Filter720.460 Hotelsauf 196 WebseitenFavoriten
Von Sonntag, 11.05.14 bis Montag, 12.05.14

Toplice

Hotel 4
Topliška cesta 35 8251 Čatež ob Savi Slowenien
Lade Daten...

Beschreibung Toplice

Hotel Toplice
Eingebettet zwischen den Wäldern des Gebirges Gorjanci und den weinreichen Hügeln von Bizeljsko, am Zusammenfluss der Sava und der Krka, in der schönen Landschaft von Dolenjska, liegt der Kurort Terme -ate- mit seiner 200-jährigen Geschichte. Sie können telefonisch die Halbpension dazubuchen. (tel: 0049 221 2077 600). Achtung bei einem Aufenthalt von 3 Tagen wird ein Paket angeboten! Das Hotel Toplice vereint den Flair der Vergangenheit mit einem modernen Hotelkonzept. Der alte Teil des Hotels, der im Jahr 1925 im Original schweizerischen Chalet Stil gebaut wurde, bewahrt den Charme des alten Kurhotels, während der neue Teil all das enthält, was der Gast heute für einen entspannenden und aktiven Urlaub braucht. Das Hotel zeichnet sich besonders durch die Freundlichkeit und Liebenswürdigkeit des Personals aus. Es ist besonder für Familien mit Kindern geeignet. Das reiche Angebot dieses Hotels bringt den Gast in die Welt des Sports, der Freizeitgestaltung, der Entspannung und des Vergnügens. Quelle: HRS

Preiskalender

220
210
200
190
April Mi
16
 Do
17
 Fr
18
 Sa
19
 So
20
 Mo
21
 Di
22
 Mi
23
 Do
24
 Fr
25
 Sa
26
 So
27
 Mo
28
 Di
29
 Mi
30
MaiMai Do
1
 Fr
2
 Sa
3
 So
4
 Mo
5
 Di
6
 Mi
7
 Do
8
 Fr
9
 Sa
10
 So
11
 Mo
12
 Di
13
 Mi
14
 Do
15
 Fr
16
 Sa
17
 So
18
 Mo
19
 Di
20
 Mi
21
 Do
22
 Fr
23
 Sa
24
 So
25
 Mo
26
 Di
27
 Mi
28
 Do
29
 Fr
30
 Sa
31
JuniJuni So
1
 Mo
2
 Di
3
 Mi
4
 Do
5
 Fr
6
 Sa
7
 So
8
 Mo
9
 Di
10
 Mi
11
 Do
12
 Fr
13
 Sa
14
 So
15
 Mo
16
 Di
17
 Mi
18
 Do
19
 Fr
20
 Sa
21
 So
22
 Mo
23
 Di
24
 Mi
25
 Do
26
 Fr
27
 Sa
28
 So
29
 Mo
30
JuliJuli Di
1
 Mi
2
 Do
3
 Fr
4
 Sa
5
 So
6
 Mo
7
 Di
8
 Mi
9
 Do
10
 Fr
11
 Sa
12
 So
13
 Mo
14
 Di
15
 Mi
16
 Do
17
 Fr
18
 Sa
19
 So
20
 Mo
21
 Di
22
 Mi
23
 Do
24
 Fr
25
 Sa
26

Adresse

  • Toplice
  • Topliška cesta 35
  • 8251Čatež ob Savi
  • Slowenien
  • Telefon: +386(7)6207022
  • Fax:+386(7)4936700
  • Offizielle Homepage

Zahlungsart

  • Diner´s Club
  • Mastercard
  • Visa

Geeignet für

  • Geschäftsleute

Zimmerausstattung Toplice

  • Badewanne
  • Badezimmer mit Dusche
  • Fenster zum Öffnen
  • Fernseher
  • Haartrockner
  • Heizung
  • Klimaanlage
  • Minibar
  • Pay-TV
  • Satelliten-TV
  • Telefon
  • Zimmersafe
  • Internet

Hotelausstattung Toplice

  • Beauty-Center
  • Business Center
  • Fahrstuhl
  • Fitnessraum
  • Parkplätze/ Parkhaus
  • Garten oder Park
  • Terrasse
  • Haustiere erlaubt
  • Hotelbar
  • Hoteleigenes Freibad
  • Hoteleigenes Hallenbad
  • Kinder-/ Babybetten
  • Tagungsräume
  • Massage
  • PC mit Internet-Zugang
  • Restaurant
  • Rezeption 24h
  • Rollstuhlgerecht
  • Sauna
  • Solarium
  • Sonnenschirme
  • Liegestühle
  • Whirlpool/ Jacuzzi
  • Zimmerservice
  • Balkon/ Terrasse (Zimmer)

Sportmöglichkeiten

  • Badminton
  • Tennisplatz
  • Volleyball/ Beach-Volleyball
  • Bowling/ Kegeln
  • Squash
  • Tennishalle
  • Wanderwege
  • Tischtennis

Unterkunftsart

  • Hotel
Bewertungsübersicht
Gesamtbewertung trivago Rating Index™ basierend auf 81 Bewertungen im Internet
76/100

Der tRI™ sammelt verfügbare Bewertungsquellen aus dem Internet, kombiniert diese mit Hilfe eines Algorithmus und bietet so eine zuverlässige und unabhängige Bewertungs-Punktzahl. Erfahren Sie mehr
  • andere Quellen (63) 63 Bewertungen
    75/100
76 von 100 basierend auf 82 Bewertungen
  • Autonomni Kulturni Center Metelkova

    Autonomni Kulturni Center Metelkova

    Das "Metelkova" ist ein Kulturzentrum einer unabhängigen Vereinigung größtenteils alternativ orientierter Künstler und Intellektueller. Es entstand im Jahre 1993 durch die Besetzung eines ehemaligen Kasernenhofs der Jugoslawischen Volksarmee. Ursprünglich war geplant, das Gelände als Autoparkzone zu nutzen. Insgesamt befinden sich auf dem etwa 12.500 qm großen Arenal sieben Gebäude. Diese wurden von slowenischen Künstlern, die meistens aus der alternativen Szene kamen, umgestaltet. Hier finden regelmäßig verschiedene Veranstaltungen, wie Konzerte der unterschiedlichen Musikrichtungen, Lesungen, Ausstellungen etc. statt. Die aktuellen Events können der Homepage entnommen werden.
    mehr
    weniger
  • Pot na Grad

    Pot na Grad

    Der Wandweg auf die Burg von Laibach nimmt seinen Ausgang am Platz von Cyrill und Method. Als erstes geht es über Kopfsteinpflaster. Dann nimmt der Weg eine asphaltierte Form an. Durch mehrere Serpentinen schlängelt sich der Weg steil durch den Wald des Burgbergs. Ständig hat man eine Sicht auf die Glasseilbahn. Der letzte Abschnitt vor dem Burgplateau besteht aus Holzplanken mit Geländer.
    mehr
    weniger
  • Cistercijanski samostan Stična

    Cistercijanski samostan Stična

    Das Zisterzienserkloster von Stična ist ein Objekt der Route "Transromanica", die romanische Bauwerke in ganz Europa verbindet. Es gilt als ältestes Kloster Sloveniens und seit Jahrhunderten als wichtiges kulturelles und religiöses Zentrum. Gegründet wurde es um 1136 von Peregrin, dem Patriarchen von Aquileia. Aus dieser Zeit stammen auch die ältesten Gebäude. Die Hauptkirche wurde am 8. Juli 1156 geweiht. Während der größte Teil der Abtei architektonisch aus der Zeit der Hochromanik stammt, findet man noch einige Elemente der Frühromanik mit französischer Stilausprägung. Nach den Türkeneinfällen im 15. und 16. Jahrhundert, bei denen das Kloster geplündert und eingeäschert wurde, baute man es wieder auf, die Kirche folgte später im 17. und 18. Jahrhundert, diesmal im Barockstil. Noch heute leben hier Zisterziensermönche. Das Kloster von Stična ist ganzjährig geöffnet. Führungen finden um 8.30, 10.00 und 14.00 Uhr statt. Im Sommer zusätzlich um 16.00 Uhr.
    mehr
    weniger
  • Cerkev svetega Jurija

    Cerkev svetega Jurija

    Die St. Georg-Kirche von Ptuj ist ein Objekt der Route "Transromanica", die romanische Bauwerke in ganz Europa verbindet. Vermutlich stand bereits im 4. Jahrhundert eine christliche Basilika an dieser Stelle, bevor hier zwei kleinere Kirchen gebaut wurden, von denen nur noch eine existiert. Die ursprünglich einschiffige Sankt Georg-Kirche mit einer wahrscheinlich rechteckigen Chorerhöhung auf der Ostseite stammt aus dem 9. Jahrhundert. Mehrere Male musste sie wieder aufgebaut und umgebaut werden, was sich in ihrem äußeren und inneren Erscheinungsbild wiederspiegelt. So entstanden einige der Fenster in der romanischen Zeit, während der größte Teil des Gebäudes aus der Gotik stammt. Sehenswürdigkeiten sind unter anderem Wandmalereien in der Kirche, ein Relief des Throns der Gnade auf einem romanischen Portal und eine Holzstatue des Heiligen Sebastian vom Ende des 14. Jahrhunderts sowie ein geschnitztes Chorgestühl von 1446, eine geschmiedete gotische Sakristeitüre sowie zahlreiche Grabplatten aus der Spätgotik und Renaissance. Die Kirche ist ganzjährig geöffnet.
    mehr
    weniger
  • Ljubljana walking tour and tourist train ride

    Ljubljana walking tour and tourist train ride

    Die Tour startet vor dem Rathaus. Die Route verläuft durch das Altstadtzentrum. Dabei sieht man Gebäude im Stil des Barocks und Art Nouveau. Die Tour endet mit einer Fahrt auf die Burg von Ljubljana. Die Tour gibt es auf Englisch und Slowenisch. Tourdauer: 2 Stunden Aktuelle Durchführungszeiten und Preise sind der Homepage zu entnehmen.
    mehr
    weniger
  • Tourist boat ride

    Tourist boat ride

    Die Touristen Bootsfahrt wird auf der Ljubljanica im Zentrum von Laibach-Ljubljana durchgeführt. Die Fahrt geht Richtung Drachenbrücke, Dreierbrücke und unter diversen anderen Brücken hindurch. Weiter geht es zum Trnovski pristan Ufer und zum Špica Ufer, wo das Boot wieder Kehrt macht. Abfahrtsort: Ribji trg Pier Tourdauer: 30 Minuten oder 1 Stunde Aktuelle Durchführungszeiten und Preise sind der Homepage zu entnehmen.
    mehr
    weniger
Empfehlen Sie dieses Hotel:
Zurück nach oben