Filter716.847 Hotelsauf 195 WebseitenFavoriten
Von Sonntag, 11.05.14 bis Montag, 12.05.14

Reiter Alm

Hotel 3
Reit 1+2 83404 Ainring Deutschland
Lade Daten...

Beschreibung Reiter Alm

Hotel Reiter Alm

Preiskalender

120
110
100
90
April So
20
 Mo
21
 Di
22
 Mi
23
 Do
24
 Fr
25
 Sa
26
 So
27
 Mo
28
 Di
29
 Mi
30
MaiMai Do
1
 Fr
2
 Sa
3
 So
4
 Mo
5
 Di
6
 Mi
7
 Do
8
 Fr
9
 Sa
10
 So
11
 Mo
12
 Di
13
 Mi
14
 Do
15
 Fr
16
 Sa
17
 So
18
 Mo
19
 Di
20
 Mi
21
 Do
22
 Fr
23
 Sa
24
 So
25
 Mo
26
 Di
27
 Mi
28
 Do
29
 Fr
30
 Sa
31
JuniJuni So
1
 Mo
2
 Di
3
 Mi
4
 Do
5
 Fr
6
 Sa
7
 So
8
 Mo
9
 Di
10
 Mi
11
 Do
12
 Fr
13
 Sa
14
 So
15
 Mo
16
 Di
17
 Mi
18
 Do
19
 Fr
20
 Sa
21
 So
22
 Mo
23
 Di
24
 Mi
25
 Do
26
 Fr
27
 Sa
28
 So
29
 Mo
30
JuliJuli Di
1
 Mi
2
 Do
3
 Fr
4
 Sa
5
 So
6
 Mo
7
 Di
8
 Mi
9
 Do
10
 Fr
11
 Sa
12
 So
13
 Mo
14
 Di
15
 Mi
16
 Do
17
 Fr
18
 Sa
19
 So
20
 Mo
21
 Di
22
 Mi
23
 Do
24
 Fr
25
 Sa
26
 So
27

Adresse

  • Reiter Alm
  • Reit 1+2
  • 83404Ainring
  • Deutschland
  • Telefon: +49(8654)77880
  • Fax:+49(8654)778811
  • Offizielle Homepage

Zahlungsart

  • American Express
  • Mastercard
  • Visa

Zimmerausstattung Reiter Alm

  • Badezimmer mit Dusche
  • Fax
  • Fenster zum Öffnen
  • Fernseher
  • Haartrockner
  • Heizung
  • Kosmetikspiegel
  • Radio
  • Satelliten-TV
  • Schreibtisch

Hotelausstattung Reiter Alm

  • Beauty-Center
  • Dampfbad
  • Empfangshalle/ Lobby
  • Fahrstuhl
  • Parkplätze/ Parkhaus
  • Garten oder Park
  • Terrasse
  • Hotelsafe
  • Tagungsräume
  • Massage
  • Nichtraucherzimmer
  • PC mit Internet-Zugang
  • Restaurant
  • Sauna
  • Liegestühle
  • Wellness-Center/ Spa
  • Whirlpool/ Jacuzzi
  • Balkon/ Terrasse (Zimmer)

Sportmöglichkeiten

  • Lauf-/ Inline-Skatestrecke
  • Wanderwege

Unterkunftsart

  • Hotel
Bewertungsübersicht
Gesamtbewertung trivago Rating Index™ basierend auf 78 Bewertungen im Internet
83/100

Der tRI™ sammelt verfügbare Bewertungsquellen aus dem Internet, kombiniert diese mit Hilfe eines Algorithmus und bietet so eine zuverlässige und unabhängige Bewertungs-Punktzahl. Erfahren Sie mehr
  • andere Quellen (50) 50 Bewertungen
    84/100
83 von 100 basierend auf 78 Bewertungen
  • Karspitze

    Karspitze

    Die Karspitze ist ein mit Gras bewachsener Berg der Chiemgauer Alpen auf Tiroler Gebiet bei Niederndorf - Rettenschöss. Der Berg ist 1.241 Meter hoch und über breite Wanderwege erreichbar. Mehrere Almen sind im Sommerhalbjahr von Mai bis Oktober bewirtschaftet. Vom Gipfelkreuz aus sieht man auf Kufstein und den Inn. Das Bergpanorama zieht sich vom Wilden Kaiser bis hin zum Wendelstein. Erreicht werden kann die Karspitze über eine Wanderung von mehreren Ausgangspunkten aus. Dies ist von Rettenschöss, von Sachrang (Deutschland) oder vom Parkplatz Mannerstätt aus möglich. Der benachbarte Wandberg (1.454m) kann von der Karspitze aus ebenfalls erwandert werden.
    mehr
    weniger
  • Schatzkammer

    Schatzkammer

    Die Schatzkammer entstand im 15. Jahrhundert. Hier lagerten Pilger ihre Opfergaben. So findet man hier das "Goldene Rössl", welches um das Jahr 1400 entstand. Außerdem wird eine Sammlung von 1.300 Rosenkränzen, Gemälden und Plastiken des 15. bis 20. Jahrhunderts gezeigt. Öffnungszeiten: April bis November: Dienstag bis Sonntag: 10-12 Uhr und 14-16 Uhr.
    mehr
    weniger
  • Zeitsprung

    Zeitsprung

    Das Zeitsprung ist eine Mischung aus Restaurant, Bar und Bistro mit einem Biergarten und befindet sich in unmittelbarer Nähe am zentralen Kapellplatz des Wallfahrtortes Altötting. Angeboten wird deutsche Küche, die Speisekarte ist auf der Website einsehbar und wird auch zum downloaden angeboten. Direkt vor dem Haus findet man Parkplätze und der Bahnhof ist ca. zehn Gehminuten entfernt. Öffnungszeiten: Montag - Donnerstag 10.00 - 02.00 Uhr Freitag und Samstag 10.00 - 03.00 Uhr Sonntag 10.00 - 01.00 Uhr
    mehr
    weniger
  • Stiftspfarrkirche Sankt Phillipp und Jakob

    Stiftspfarrkirche Sankt Phillipp und Jakob

    Die Stiftspfarrkirche, entstanden in den Jahren 1499 - 1511, ist ein gotischer Bau und gilt als "letzte gotische Hallenkirche" in Deutschland. Die ersten Ursprünge gehen ins Jahre 876 zurück. Besonders erwähnt werden die Portale, der Hochaltar, das Chorgestühle und die vorderen Seitenaltäre.
    mehr
    weniger
  • Geburtshaus von Papst Benedikt XVI

    Geburtshaus von Papst Benedikt XVI

    Am 16. April 1927 kam Joseph Ratzinger in diesem Haus zur Welt. Im Jahr 1992 wurde er Kardinalbisschof. Am 19.04.2005 wurde Kardinal Joseph Ratzinger, dann schließlich Papst. Er nennt sich Benedikt XVI. In seinem Geburtsort, Marktl am Inn, wird er seit 1997 als Ehrenbürger der Stadt gefeiert.
    mehr
    weniger
Empfehlen Sie dieses Hotel:
Zurück nach oben