Filter720.840 Hotelsauf 197 WebseitenFavoriten
So, 17.08
Mo, 18.08
Von Sonntag, 17.08.14 bis Montag, 18.08.14

Zur gold'nen Krone

Hotel3
Waisenhausgasse 2 92224 Amberg Deutschland
Lade Daten...
Hotel Zur gold'nen Krone

Beschreibung

Adresse

Waisenhausgasse 2, 92224, Amberg Deutschland | Auf der Karte anzeigen
Telefon: +49(9621)9170170 | Fax:+49(9621)91701777 | Offizielle Homepage

Zahlungsart

  • EC/ Maestro
  • American Express
  • Diner´s Club
  • Mastercard
  • Visa

Top 9 Ausstattungsmerkmale

  • WLAN
  • Parkplätze
  • TV
  • Klimaanl.
  • Terrasse
  • Pool
  • Wellness
  • Hotelbar
  • Safe

Zimmerausstattung

  • Badewanne,
  • Dusche,
  • Fenster zum Öffnen,
  • Fernseher,
  • Heizung,
  • Minibar,
  • Radio,
  • Satelliten-TV,
  • Schreibtisch,
  • Telefon,
  • Kabel-TV,
  • Internet,
  • WLAN im Zimmer

Hotelausstattung

  • Bühne,
  • Café/ Bistro,
  • Parkplätze/ Parkhaus,
  • Garten oder Park,
  • Terrasse,
  • Hotelbar,
  • Nichtraucherzimmer,
  • PC mit Internetzugang,
  • Restaurant,
  • Ruhige Zimmer vorhanden,
  • Wäscheservice,
  • Whirlpool/ Jacuzzi,
  • WLAN in der Lobby,
  • Kinderspielplatz

Sportmöglichkeiten

  • Fahrradverleih

Bewertungsübersicht
Gesamtbewertung trivago Rating Index™ basierend auf 26 Bewertungen im Internet
75/100

Der tRI sammelt verfügbare Bewertungsquellen aus dem Internet, kombiniert diese mit Hilfe eines Algorithmus und bietet so eine zuverlässige und unabhängige Bewertungs-Punktzahl. Erfahren Sie mehr
  • andere Quellen (23) 23 Bewertungen
    82/100
75 von 100 basierend auf 26 Bewertungen
Stadtbrille

Stadtbrille

Die "Stadtbrille" ist ein Wassertorbau in Amberg. Dieses Bauwerk überspannt mit einer Länge von 46 Metern den Fluss Vils. Erwähnt wird diese Brückenkonstruktion bereits im Jahr 1454, damals wohl als eingeschossige Anlage mit Türmen. Ende des 16. Jahrhunderts wurden die linke und rechte Seite um eine Etage aufgestockt, die Mitte erhielt zwei Stockwerke. Mit der Errichtung eines dritten Geschosses über dem mittleren Joch erhielt die Konstruktion im Jahr 1698 ihr heutiges Erscheinungsbild.

mehr
weniger
Schön Kilian

Schön Kilian

Das Schön Kilian in Amberg ist eine Mischung aus Café, Restaurant, Lounge-Bar und Feinkostgeschäft. Der Küchenchef bietet eine internationale Crossoverküche an. Viele hausgemachte Spezialitäten kann man auch zum mitnehmen kaufen. Im Sommer kann man auch in einem Innenhof sitzen und essen. Öffnungszeiten: Montag 8.00 - 18.00 Uhr Dienstag bis Samstag 8.00 - 22.00 Uhr Sonntag 9.00 - 22.00 Uhr

mehr
weniger
Luftmuseum

Luftmuseum

Das Luftmuseum ist im "Klösterl" untergebracht, welches zu Beginn des 14. Jahrhundert erbaut wurde. Die Ausstellungsfläche beträgt 650 qm und verteilt sich auf drei Etagen mit insgesamt 21 Räumen. Das Museum wurde 2006 gegründet und beschäftigt sich mit dem Thema Luft. Außer den Ausstellungen kann sich der Besucher hierzu durch Lesungen, Vorträge und Führungen informieren. Desweiteren werden auch Wechselausstellungen zu verschiedenen Themen angeboten. Eine Auflistung der Ausstellungsstücke bzw. Leihgaben kann der Website entnommen werden. Für Kinder wird jeden ersten Samstag im Monat eine Kinderführung 'Fliegendes Klassenzimmer' angeboten. Die Kosten hierzu und die aktuellen Eintrittspreise kann man auch auf der Website einsehen. ÖFFNUNGSZEITEN: Oktober - März Di Fr 14.00 - 17.00 Uhr Sa/So/Feiertage 11.00 - 17.00 Uhr geschlossen am 24., 25. und 31.12.2006 und am 1.1.2007 April - September Di Fr 14.00 - 18.00 Uhr Sa/So/Feiertage 11.00 - 18.00 Uhr

mehr
weniger
Stadttheater

Stadttheater

Das Stadttheater Amberg befindet sich in einer ehemaligen gotischen Kirche. Eröffnet wurde es im Jahr 1803 und 1872 ging es in den Besitz der Stadt Amberg über. Es finden hier regelmäßig Gastspielveranstaltungen statt. Ein eigenes Ensemble gibt es in Amberg nicht.

mehr
weniger
Basilika St Martin

Basilika St Martin

Die Basilika St. Martin ist die größte Hallenkirche in Nordbayern, die zweitgrößte Kirche der Oberpfalz und die Hauptkirche in Amberg. Ihre Geschichte geht bis ins Jahr 1421 zurück. Im Jahr 1980 erhielt sie von dem damaligen Papst Johannes Paul II. den Ehrentitel "Basilica minor". Sie ist nach dem Heiligen Martin, dem Schutzpatron des karolingischen Reiches benannt. Der Turm der Basilika ist begehbar. Die darin befindliche Orgel hat 50 Register und 4832 Pfeifen aus Holz, Zinn bzw. Kupfer. Außerdem findet man verschiedene Altäre in der Basilika.

mehr
weniger
Stadtmuseum Amberg

Stadtmuseum Amberg

Im Amberger Stadtmuseum geht es in erster Linie um Geschichte. Einzelne Ausstellungsthemen sind Kleidung - Gestern und Heute, Amberger Handwerk, Amberger Industrie, Alles Blech, Das Weiße Gold der Oberpfalz, Archäologie, Kurfürstliches Amberg, Bilder der Stadt. Des Weiteren gibt es immer wieder Sonderausstellungen, über die man sich auf der Website informieren kann. Eintrittspreise: Erwachsene 2 € Studenten/Behinderte etc. 1,50 € Kinder ab 6 Jahre 0,50 € Gruppen ab 10 Personen 1,50 € /pro Person Führungen 25 € Familienkarten: 1 Erwachsener und mind. 2 Kinder 2,50 € 2 Erwachsene und mind. 2 Kinder 4,50 € Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag 11.00 bis 16.00 Uhr Samstag, Sonntag 11.00 bis 17.00 Uhr

mehr
weniger
Empfehlen Sie dieses Hotel:
Zurück nach oben