Filter720.460 Hotelsauf 197 WebseitenFavoriten
Von Mittwoch, 23.04.14 bis Donnerstag, 24.04.14

Schlosswirt zu Anif

Hotel 4
Salzachtalbundesstrasse 7 5081 Anif Österreich
Lade Daten...

Beschreibung Schlosswirt zu Anif

Hotel Schlosswirt zu Anif
Das Schlosswirt zu Anif Hotel ist ein ideales Ziel, wenn Sie geschftlich in Anif zu tun haben. Um den Gsten ein Hchstma an Komfort zu bieten, verfgen alle Zimmer des Hotels ber die umfassende Ausstattung, die man in einem Hotel dieser Kategorie erwartet. Alle Zimmer bieten Zimmersafe, Fhn, Fernseher, Schreibtisch. Das luxurise Hotel in Anif bietet seinen Gsten hchsten Komfort mit Zimmerservice, Restaurant, Fahrradverleih, Veranstaltungsraum. Auerdem knnen die Gste ein groes Freizeit- und Sportangebot auf dem Hotelgelnde nutzen. Hoteleigener Golfplatz. Besuchern von Anif bietet das Hotel eine Kombination aus kompletter Ausstattung und exzellentem Service. Fr die Buchung im Schlosswirt zu Anif Hotel Anif whlen Sie bitte die gewnschte Aufenthaltsdauer und senden Sie das sichere Online-Buchungsformular ab.

Preiskalender

170
150
130
110
April Di
15
 Mi
16
 Do
17
 Fr
18
 Sa
19
 So
20
 Mo
21
 Di
22
 Mi
23
 Do
24
 Fr
25
 Sa
26
 So
27
 Mo
28
 Di
29
 Mi
30
MaiMai Do
1
 Fr
2
 Sa
3
 So
4
 Mo
5
 Di
6
 Mi
7
 Do
8
 Fr
9
 Sa
10
 So
11
 Mo
12
 Di
13
 Mi
14
 Do
15
 Fr
16
 Sa
17
 So
18
 Mo
19
 Di
20
 Mi
21
 Do
22
 Fr
23
 Sa
24
 So
25
 Mo
26
 Di
27
 Mi
28
 Do
29
 Fr
30
 Sa
31
JuniJuni So
1
 Mo
2
 Di
3
 Mi
4
 Do
5
 Fr
6
 Sa
7
 So
8
 Mo
9
 Di
10
 Mi
11
 Do
12
 Fr
13
 Sa
14
 So
15
 Mo
16
 Di
17
 Mi
18
 Do
19
 Fr
20
 Sa
21
 So
22
 Mo
23
 Di
24
 Mi
25
 Do
26
 Fr
27
 Sa
28
 So
29
 Mo
30
JuliJuli Di
1
 Mi
2
 Do
3
 Fr
4
 Sa
5
 So
6
 Mo
7
 Di
8
 Mi
9
 Do
10
 Fr
11
 Sa
12
 So
13
 Mo
14
 Di
15
 Mi
16
 Do
17

address

  • Schlosswirt zu Anif
  • Salzachtalbundesstrasse 7
  • 5081Anif
  • Österreich
  • Telefon: +43(6246)72175
  • Fax:+43(6246)721758
  • Offizielle Homepage

Zahlungsart

  • Rechnung an Firma
  • EC/ Maestro
  • American Express
  • Diner´s Club
  • Mastercard
  • JCB Intl.
  • Visa

Geeignet für

  • Hochzeitsreisende
  • Singles
  • Gay friendly

Zimmerausstattung Schlosswirt zu Anif

  • Badewanne
  • Badezimmer mit Dusche
  • Fenster zum Öffnen
  • Fernseher
  • Haartrockner
  • Heizung
  • Kosmetikspiegel
  • Lärmschutzfenster
  • Telefon
  • Zimmersafe
  • Kabel-TV
  • Internet
  • WLAN im Zimmer

Hotelausstattung Schlosswirt zu Anif

  • Empfangshalle/ Lobby
  • Express Check-in/ -out
  • Fahrstuhl
  • Parkplätze/ Parkhaus
  • Garten oder Park
  • Gepäckträgerservice
  • Haustiere erlaubt
  • Hotelsafe
  • Kinder-/ Babybetten
  • Tagungsräume
  • Nichtraucherzimmer
  • PC mit Internet-Zugang
  • Restaurant
  • Rollstuhlgerecht
  • Ruhige Zimmer vorhanden
  • Sonnenschirme
  • Liegestühle
  • Wäschereiservice
  • WLAN in der Lobby
  • Zimmerservice
  • Schuhputzservice/ -maschine
  • Allergikerzimmer vorhanden
  • Leseraum

Sportmöglichkeiten

  • Fahrradverleih
  • Tennishalle
  • Tennisplatz
  • Golfplatz
  • Reiten
  • Skifahren
  • Wanderwege

Unterkunftsart

  • Hotel
Bewertungsübersicht
Gesamtbewertung trivago Rating Index™ basierend auf 112 Bewertungen im Internet
87/100

Der tRI™ sammelt verfügbare Bewertungsquellen aus dem Internet, kombiniert diese mit Hilfe eines Algorithmus und bietet so eine zuverlässige und unabhängige Bewertungs-Punktzahl. Erfahren Sie mehr
  • andere Quellen (84) 84 Bewertungen
    81/100
87 von 100 basierend auf 137 Bewertungen
  • Rodelbahn Lucky Flitzer

    Rodelbahn Lucky Flitzer

    Die Rodelbahn Lucky Flitzer liegt am Ortseingang von Flachau. Da diese eine Allwetter Rodelbahn ist, kann man sie im Sommer, wie auch im Winter benützen. Die Streckenlänge beträgt 1.100 Meter. Die Bahn verfügt über 5 Kreise, 2 Sprünge, Wellen und Kurven und so geht es hinunter ins Tal. Beginn der Saison ist Anfang Dezember. Weitere Informationen kann man der Homepage entnehmen.
    mehr
    weniger
  • Kulturzentrum Lohninghof

    Kulturzentrum Lohninghof

    Das Kulturzentrum Lohninghof befindet sich in der Stadt Zell am See und blickt auf eine lange Geschichte bis in das Jahr 1120 zurück. Im Laufe der Jahrhundert wechselte das Gebäude oft den Besitzer, wie zum Beispiel um 1400 herum an einem Herrn Liebhard, der bis zum Jahr 1800 dem Hof den Namen gab. Seit 2002 nun ist der Lohninghof ein Haus der Kultur und Geselligkeit, in dem neben einem Gasthaus auch Räumlichkeiten für Veranstaltungen wie Seminare oder Meetings zur Verfügung stehen. Ein Eventplan, die genauere Geschichte des Hofes sowie weitere Informationen können auf der Homepage nachgelesen werden.
    mehr
    weniger
  • Hoagascht

    Hoagascht

    Das Restaurant Hoagascht in Flachau befindet sich in einem alten umgebauten Kuhstall direkt im Zentrum des Ortes. Die Speisen, die hier zubereitet werden, sind überwiegend traditionelle Gerichte mit italienischen und asiatischen Einflüssen. So heißt ein Gericht z.B. Bi Bim Bab - dies ist ein koreanisches Reisgericht mit mariniertem Gemüse, das im Steintopf serviert wird. Das Fleisch, das verwendet wird, stammt von einheimischen Bauernhöfen der Region. Zum Restaurant gehört auch noch eine Bar. Um Tischreservierung wird ausdrücklich gebeten. Weitere Informationen über das Restaurant findet man auf der Homepage.
    mehr
    weniger
  • Grafenberg

    Grafenberg

    Bequem und mühelos geht’s mit der „Grafenbergbahn“ auf 1.700 Meter Höhe in die Natur- und Bergerlebniswelt. Gut markierte Spazier- und Wanderwege führen, umgeben von einer imposanten Bergwelt, von einer Abenteuerstation zur nächsten: Vom Grafenbergsee mit dem Floß oder der Hängebrücke zum Bienenlehrpfad, weiter über die Hachaurutsche in den Niedrigseilgarten. Zum Schaukelwald geht’s mit Zwischenstopp im Kletterstadion, bevor der „Weg der Faszination“ zurück führt zur Kinderalm. Spaß für viele Stunden und das nicht nur für die „kleinen“ Kinder, sondern auch für die etwas „größeren“ Kinder.
    mehr
    weniger
  • Stadtrundgang durch Burghausen

    Stadtrundgang durch Burghausen

    Der Stadtrundgang durch Burghausen beginnt bei der Burg. Nach der Besichtigung der Burg führt vom 2. Burghof ein Burgsteig hinunter in die Stadt zum historischen Stadtplatz. Der Stadtplatz von Burghausen wird geprägt von seinen vielen Palais, z.B. Tauffkirchen-Palais, den alten Regierungsgebäuden sowie Bürgerhäusern. Auch drei Kirchen, die Pfarrkirche St. Jakob, die St. Josephs Kirche und die Schutzengelkirche befinden sich ebenfalls am oder in der Nähe des Stadtplatzes. Zwei Brunnen, der Marienbrunnen und der Löwenbrunnen mit dem Wappentier des ehemaligen Bayernherzogs Heinrich setzen weitere Akzente auf dem Stadtplatz. Mitten vom Stadtplatz führt durch die Bruckgasse ein Grenzübergang nach Österreich. Auch das Rathaus befindet sich an diesem Platz. Vom unteren Ende des Stadtplatzes führt die Fußgängerzone „In den Grüben“ zum Mautnerschloss und zur Heilig-Geist-Spitalkirche. Biegt man von dort in die Mautnertraße und anschließend in die Wöhrgasse ab, kann man durch das einzige erhaltene Stadttor um den Burgberg gehen und entweder zum Wöhrsee abbiegen oder wieder zum Ausgangspunkt, der Burg, gelangen.
    mehr
    weniger
  • Lichtspiele Zell am See

    Lichtspiele Zell am See

    Das Kino Lichtspiele befindet sich in der Nähe des Postplatzes in Zell am See. Das 1902 extra für Theateraufführungen erbaute Gebäude wurde 1919 zum Kino umgestaltet. Dann liefen die ersten Stummfilme über die Leinwand. Ein größerer Umbau, wo mehr Sitzplätze geschaffen wurden, fand 1938/39 statt. Da es bei den Umbauten auch im technischen Sinne Umbauten gab, konnten später auch die ersten Farbfilme abgespielt werden. Heute wird genau ausgewählt, welche Filme ins Programm aufgenommen werden, denn sie sollen nicht zu brutal sein. Zu den Highlights der letzten fünfzig Jahre zählen unter anderem "Doktor Schiwago", "Schindlers Liste" oder der im Jahr 2004 gezeigte Film "Wie im Himmel". Preise Kategorie 1: 6,20 € Kategorie 2: 6,90 € Kategorie 3: 7.30 €
    mehr
    weniger
Empfehlen Sie dieses Hotel:
Zurück nach oben