Filter724.409 Hotelsauf 234 Webseiten Vergleichen Sie Hotelpreise von
234 Buchungsseiten gleichzeitig!
Favoriten
Do, 18.12
Fr, 19.12
Von Donnerstag18.12.14 bis Freitag19.12.14

Atupa Orchid

Ara Metua Arorangi Cook-Inseln
Ferienhaus/ Apartment0
Lade Daten...
  • Atupa Orchid

    0
    Ferienwhg.
    • 80
    • 0,0km
    • Info
    • Keine Angebote
    Keine Verfügbarkeit von 1 Webseite.

Preisspanne

von 70€ bis

Name

Atupa Orchid

Adresse

Ara Metua, , Arorangi Cook-Inseln | 6,8 km miles from city center | Auf der Karte anzeigen
Telefon: +682(2)8543 | Fax:+682(2)8546 | Offizielle Homepage

Top 9 Ausstattungsmerkmale

  • WLAN
  • Parkplätze
  • TV
  • Klimaanl.
  • Terrasse
  • Pool
  • Wellness
  • Hotelbar
  • Safe

Zimmerausstattung

  • Dusche,
  • Fenster zum Öffnen,
  • Haartrockner,
  • Kaffee-/ Teekocher,
  • Radio,
  • Sitzecke,
  • Küche/ Küchenzeile,
  • Kühlschrank,
  • Ventilator

Hotelausstattung

  • Empfangshalle/ Lobby,
  • Parkplätze/ Parkhaus,
  • Garten oder Park,
  • Hotelsafe,
  • Rezeption 24h,
  • Liegestühle,
  • Wäscheservice,
  • WLAN in der Lobby,
  • Balkon/ Terrasse (Zimmer),
  • Bungalows

Sportmöglichkeiten

  • Bootsverleih,
  • Fahrradverleih,
  • Golfplatz,
  • Segeln,
  • Surfen,
  • Tauchen,
  • Wanderwege

Bewertungsübersicht
Gesamtbewertung trivago Rating Index basierend auf 20 Bewertungen im Internet
80/100

Der tRI sammelt verfügbare Bewertungsquellen aus dem Internet, kombiniert diese mit Hilfe eines Algorithmus und bietet so eine zuverlässige und unabhängige Bewertungs-Punktzahl. Erfahren Sie mehr
  • hostelbookers (20) 20 basierend auf $ratings Bewertungen
    80/100
80 von 100 basierend auf 30 basierend auf $ratings Bewertungen
Tangaroa 4x4 Tours

Tangaroa 4x4 Tours

Mit einem geländetauglichen Jeep unternimmt Tangaroa 4x4 tägliche Inselrundfahrten mit bis zu 8 Teilnehmern. Vor der Fahrt wird demonstriert, wie ein traditionelles Maori-Gericht im Erdofen, einem "umu" zubereitet wird (nur bei mindestens 6 Teilnehmern). Nachdem das Essen vergraben wurde, beginnt die ca. zweistündige Tour und nach der Rückkehr wird aufgetischt. Das Essen und die Abholung der Teilnehmer ist im Preis inbegriffen. Die Touren beginnen um 9 Uhr und enden gegen 12:30 (Sonntags 12 - 15:30Uhr).

mehr
weniger
Punanga Nui Cultural Market

Punanga Nui Cultural Market

Auf dem Punanga Nui Markt herrscht von Montag bis Samstag reges Treiben. Verkauft werden unter anderem Lebensmittel aus lokaler Produktion, Kleidung, Blumenkränze, Souvenirs und vieles mehr. Der Markt liegt am östlichen Ende von Avarua, dort wo sich die Straße in zwei getrennte Fahrstreifen teilt.

mehr
weniger
Tuki's Pareu

Tuki's Pareu

Tuki's Pareu bietet eine Auswahl an Stoffen mit polynesischen Designs und daraus hergestellten Hemden, Kleidern, Sarongs, Hüten, Badeanzügen und Handtüchern. Die Stoffe sind in Handarbeit bedruckt oder mit Batik-Techniken gefärbt. Im Laden kann man den Näherinnen dabei zusehen, wie sie die Stoffe zu Kleidungsstücken verarbeiten. Der Laden mit der blau gestrichenen und mit Blumenornamenten verzierten Fassade liegt am östlichen Ende von Avarua, ca. 200m vom einzigen Kreisverkehr der Insel.

mehr
weniger
Muri Beach

Muri Beach

Muri Beach ist der bekannteste Strand von Rarotonga. Er befindet sich im Südosten der Insel. Im flachen Wasser der Lagune zwischen Strand und Riff liegen die vier kleinen Inseln Motutapu, Oneroa, Koromiri und Taakoka.

mehr
weniger
Rarotonga International Airport

Rarotonga International Airport

Der einzige internationale Flughafen der Cook-Inseln wurde 1975 eröffnet. Direktflüge gehen von und nach Auckland, Christchurch (beide Neuseeland) und Los Angeles (USA). Außerdem gibt es Flüge zu den meisten anderen Inseln der Cooks. Der Flughafen liegt ca. drei Kilometer westlich von Avarua, dem Hauptort von Rarotonga. Die Abflug-Gebühr für internationale Flüge beträgt 30NZ$ IATA-Flughafen-Code: RAR

mehr
weniger
Circle Island Tour

Circle Island Tour

Diese zweistündige Inseltour im Truck beginnt an der Ostküste von Bora Bora und führt über den Isthmus von Taravo auf die Westküste. Die kommentierte Fahrt führt durch Farepiti und Anau, wo man Maraes und amerikanische Marinekanonen sehen kann, die an den 2. Weltkrieg erinnern. Abschließend kann man noch Ausblicke vom Paopao Point und Matira Point bei einem Fotostopp festhalten. Die Tour endet dann wieder in Vaitape. Aktuelle Preise und Saisonzeiten können der Homepage entnommen werden.

mehr
weniger
Zurück nach oben