Filter716.847 Hotelsauf 194 WebseitenFavoriten
Von Sonntag, 18.05.14 bis Montag, 19.05.14

Ferienwelt Oberes Priental

Ferienhaus/ -Appartment 0
Karspitzweg 13 83229 Aschau i. Chiemgau Deutschland
Lade Daten...

Beschreibung Ferienwelt Oberes Priental

Hotel Ferienwelt Oberes Priental

Adresse

  • Ferienwelt Oberes Priental
  • Karspitzweg 13
  • 83229Aschau i. Chiemgau
  • Deutschland
  • Telefon: +49(8057)9116
  • Fax:+49(8057)9118
  • Offizielle Homepage

Zahlungsart

  • EC/ Maestro

Zimmerausstattung Ferienwelt Oberes Priental

  • Fenster zum Öffnen
  • Fernseher
  • Heizung
  • Kaffee-/ Teekocher
  • Satelliten-TV
  • Sitzecke
  • Küche/ Küchenzeile
  • Mikrowelle
  • Kühlschrank

Hotelausstattung Ferienwelt Oberes Priental

  • Cafe/ Bistro
  • Dampfbad
  • Parkplätze/ Parkhaus
  • Garten oder Park
  • Haustiere erlaubt
  • Kinder-/ Babybetten
  • Minimarkt/ Kiosk
  • Nichtraucherzimmer
  • Ruhige Zimmer vorhanden
  • Sauna
  • Solarium
  • Liegestühle
  • Whirlpool/ Jacuzzi
  • Balkon/ Terrasse (Zimmer)
  • Geschirrspüler (Ferienhaus/ -wohnung)
  • Waschmaschine
  • Kinderspielplatz

Sportmöglichkeiten

  • Tischtennis
  • Fahrradverleih
  • Reiten
  • Skifahren
  • Lauf-/ Inline-Skatestrecke
  • Wanderwege
  • Golfplatz
  • Tennisplatz

Unterkunftsart

  • Ferienhaus/ Apartment
  • Sankt Jakob Lenggries

    Sankt Jakob Lenggries

    Die katholische Pfarrkirche Sankt Jakob befindet sich im in unmittelbarer Nähe des Ortskerns von Lenggries. Der erste Kirchenbau in Lenggries soll um das Jahr 1200 entstanden sein, damals noch auf der Festung Hohenburg da der Ort Lenggries erst um 1257 erstmals urkundlich erwähnt wurde. Im 15. Jahrhundert wurde die Kirche im gotischen Stil umgebaut und erweitert. 1515 wurde ein neuer Altar geschaffen mit Szenen aus der Legende des Kirchenpatrons Apostel Jakobus d. Ä. . 1654 kam es zu einem teilweisen Neubau des Gotteshauses. Baumeister war Quirin Khraittner. 1691 erhielt die Kirche die Reliquien des Heiligen Märtyrers Innozenz. Die Geschichte der alten Kirche endet 1721 mit dem goldenen Priesterjubiläum welches durch Pfarrvikar Elias Khaiser gefeiert wurde. Im Mai 1721 begann der Bau der neuen Kirche, dazu mußte die alte Kirche abgerissen werden. Baumeister war Johann Baptist Gunetzrhainer. Am 15. September 1722 wurde der Neubau geweiht. Der 56 m hohe Kirchturm wurde erst 1724 vollendet, der benötigte Tuffstein stammt von der Ruine Hohenburg. Neben den Gottesdiensten werden auch Lesungen und Konzerte in der Kirche durchgeführt.
    mehr
    weniger
  • Tiermuseum Lenggries

    Tiermuseum Lenggries

    Das Tiermuseum Lenggries ist ein privates Museum, welches 1973 gegründet wurde. Es werden mehr als 1500 Präparate naturgetreu, in ihrer arttypischen Umgebung, dem Besucher vorgestellt. Dabei handelt es sich um ungefähr 300 Säugetiere und 1200 Vögel aus ganz Europa, darunter auch längst ausgestorbene oder vom Aussterben bedrohte Arten. Es gibt einen Museumsladen, in dem der Besucher Trachtenschmuck- und Bekleidung, Geschenkartikel, Souvenirs usw. käuflich erwerben kann. Die saisonalen Öffnungszeiten, Preise und eine Anfahrtsbeschreibung können auf der Homepage eingesehen werden.
    mehr
    weniger
  • Heimatmuseum Lenggries

    Heimatmuseum Lenggries

    Das Heimatmuseum Lenggries befindet sich im Zentrum von Lenggries, im ersten Stock der Touristikinfo, gegenüber vom Rathaus. Lenggries gehört zu den flächenmäßig größten Gemeinden Deutschlands. Im Heimatmuseum kann der Besucher die Geschichte des weitläufigen Landstriches, von der frühesten Besiedlung bis in die heutigen Tage, nachvollziehen. Das Museum ist in sieben Ausstellungsbereiche unterteilt. Schwerpunkte der Ausstellung bilden die Ortsgeschichte, Antlaßschützen, Volksfrömmigkeit und Tracht, das Handwerk, die Flößerei, Land-und Almwirtschaft, Jagd und Wilderei und der Tourismus in der heutigen Zeit, mit Skisport und Verkehr. Das Heimatmuseum führt eine ständige Ausstellung zur Hohenburg, die während des Spanischen Erbfolgekrieges im Jahr 1707 komplett zerstört wurde. Diverse Sonderausstellungen werden regelmäßig organisiert. Weitere Informationen, wie zum Beispiel die Öffnungszeiten, können der Homepage des Ortes Lenggries entnommen werden.
    mehr
    weniger
  • Wintersportschule Krimml

    Wintersportschule Krimml

    In der Wintersportschule Krimml gibt es ein ideales Trainingsgelände für jede Könnensstufe, vom Anfänger bis zum Carver. Ein extra abgesichertes Trainingsgelände für Groß und Klein mit Gratislift und "Zauberteppich"( Förderband) ist vorhanden. Die Wintersportschule hat sich auf den Kinderunterricht spezialisiert. Darüber hinaus werden aber auch u. a. die Beherrschung von Carving und Snowboard als Kurse angeboten. Der Unterricht ist in Deutsch, Englisch und Holländisch. Angebote und Preise sind der Hompage zu entnehmen.
    mehr
    weniger
  • Götschen

    Götschen

    Die Liftanlagen haben einen 3er-Sessellift und 2 Schlepplifte. Liftbetrieb ist von 9.00 bis 16.00 Uhr, Dienstag und Freitag sind von 18.00 bis 21.30 Uhr Flutlichtabfahrten möglich. Die rote (mittelschwere) FIS Abfahrt ist 1800 m lang, die ebenfalls rote Waldabfahrt beträgt 2.600 m. Es gibt eine direkte Talabfahrt nach Bischofswiesen (ohne Rücktransport zum Götschen), die 3.700 m lang ist. Für Snowboarder gibt es einen Übungslift, eine Half-Pipe und Snowtube. Eine Ski- und Snowboardschule ist vor Ort. Saison ist von Mitte Dezember bis Anfang April. Für Schneesicherheit sorgt eine Beschneiungsanlage. Après-Ski ist möglich.
    mehr
    weniger
  • Golf Club Ebersberg

    Golf Club Ebersberg

    Der 1988 gegründete Club ist unweit östlich von München zu finden und beherbergt eine in die Natur des Voralpenlandes eingebettete Golfanlage. Den Besuchern bietet sich die Wahl, einen vollwertigen 18-Loch Kurs zu bespielen oder einen 9-Loch Kurzplatz. Der Meisterschaftsplatz ist hügelig ausgelegt und hat eingebundene Wasserhindernisse sowie zahlreiche Bunker. Vor Ort: 18-Loch und eigenständiger 9-Loch Platz, Driving Range, Chipping-/Pitching Bereich, Putting Grün, Leihmöglichkeit von Golfequipment und Elektro-Carts, Pro Shop, Golfunterricht und verschiedene Kurse, Sanitäreinrichtungen für Gäste, Clubrestaurant mit Terrasse. VcG-Spieler ohne Einschränkungen zugelassen (erhöhtes Greenfee). Ganzjährig bespielbar. Diverse Greenfeevereinbarungen. Startzeitenanfrage am Wochenende bzw. Feiertag erwünscht. Handicapvoraussetzungen: Meisterschaftsplatz (18-Loch): Montag bis Donnerstag: -54, Freitag bis Sonntag: -36 Sepp-Maier-Platz (9-Loch): keine Handicapbeschränkung
    mehr
    weniger
Empfehlen Sie dieses Hotel:
Zurück nach oben