Filter720.460 Hotelsauf 195 WebseitenFavoriten
Von Sonntag, 04.05.14 bis Montag, 05.05.14

ibis budget München Ost Messe

Hotel 1
Bahnhofstraße 4 85609 Aschheim Deutschland
Lade Daten...

Beschreibung ibis budget München Ost Messe

Hotel ibis budget München Ost Messe
Modernes funktionelles Hotel. Familienfreundlich Businesshotel Messehotel Getränke - und Snackautomat Lobby mit Internetterminal Im Münchener Osten unweit der Neuen Messe München Riem (1,7km) und ICM. Optimale Anbindung zum Stadtzentrum mit dem PKW über die A94 in 10 Minuten. Hotel liegt im Innenstadtbereich des Münchner Verkehrsverbundes.Direkte Anbindung mit der S-Bahn S2; in 14 Minuten im Stadtzentrum. Bushaltestelle 263 und 264 direkt vor dem Hotel. WICHTIGE INFORMATIONEN Sie bezahlen Ihren Aufenthalt immer bei Anreise im voraus. Dies kann per Kreditkarte, EC-Karte oder Bar erfolgen. A/conto Rechnungen können grundsätzlich keine ausgestellt werden. Unsere Etap Hotels sind nicht 24h am Tag geöffnet. Die Anreise kann nur zwischen 17 und 22 Uhr erfolgen. Sollten Sie nicht in dieser Zeit anreisen können, so rufen Sie bitte während der Öffnungszeit das Hotel an, um das weitere Vorgehen abzustimmen, bzw. den Zifferncode für den Check-In Automat zu erfragen. kostenlose Parkplätze vorhanden. Café Bar Restaurant direkt am Haus (WLAN kostenlos, für HRS-Gäste 10% Nachlass auf Tagesgericht ab 18:00 uhr) Quelle: HRS

Preiskalender

130
100
70
40
April Mo
14
 Di
15
 Mi
16
 Do
17
 Fr
18
 Sa
19
 So
20
 Mo
21
 Di
22
 Mi
23
 Do
24
 Fr
25
 Sa
26
 So
27
 Mo
28
 Di
29
 Mi
30
MaiMai Do
1
 Fr
2
 Sa
3
 So
4
 Mo
5
 Di
6
 Mi
7
 Do
8
 Fr
9
 Sa
10
 So
11
 Mo
12
 Di
13
 Mi
14
 Do
15
 Fr
16
 Sa
17
 So
18
 Mo
19
 Di
20
 Mi
21
 Do
22
 Fr
23
 Sa
24
 So
25
 Mo
26
 Di
27
 Mi
28
 Do
29
 Fr
30
 Sa
31
JuniJuni So
1
 Mo
2
 Di
3
 Mi
4
 Do
5
 Fr
6
 Sa
7
 So
8
 Mo
9
 Di
10
 Mi
11
 Do
12
 Fr
13
 Sa
14
 So
15
 Mo
16
 Di
17
 Mi
18
 Do
19
 Fr
20
 Sa
21
 So
22
 Mo
23
 Di
24
 Mi
25
 Do
26
 Fr
27
 Sa
28
 So
29
 Mo
30
JuliJuli Di
1
 Mi
2
 Do
3
 Fr
4
 Sa
5
 So
6
 Mo
7
 Di
8
 Mi
9
 Do
10
 Fr
11
 Sa
12
 So
13
 Mo
14
 Di
15
 Mi
16
 Do
17
 Fr
18
 Sa
19
 So
20
 Mo
21
 Di
22
 Mi
23
 Do
24
 Fr
25
 Sa
26
 So
27
 Mo
28
 Di
29
 Mi
30
 Do
31

address

  • ibis budget München Ost Messe
  • Bahnhofstraße 4
  • 85609Aschheim
  • Deutschland
  • Telefon: +49(89)435493420
  • Fax:+49(89)435493425
  • Offizielle Homepage

Zahlungsart

  • American Express
  • Mastercard
  • Visa

Geeignet für

  • Geschäftsleute

Zimmerausstattung ibis budget München Ost Messe

  • Badezimmer mit Dusche
  • Fenster zum Öffnen
  • Fernseher
  • Heizung
  • Klimaanlage
  • Satelliten-TV
  • Schreibtisch
  • Telefon
  • Internet
  • WLAN im Zimmer

Hotelausstattung ibis budget München Ost Messe

  • Empfangshalle/ Lobby
  • Fahrstuhl
  • Parkplätze/ Parkhaus
  • Haustiere erlaubt
  • Nichtraucherzimmer
  • WLAN in der Lobby

Sportmöglichkeiten

  • Golfplatz

Unterkunftsart

  • Hotel
Bewertungsübersicht
Gesamtbewertung trivago Rating Index™ basierend auf 348 Bewertungen im Internet
74/100

Der tRI™ sammelt verfügbare Bewertungsquellen aus dem Internet, kombiniert diese mit Hilfe eines Algorithmus und bietet so eine zuverlässige und unabhängige Bewertungs-Punktzahl. Erfahren Sie mehr
  • andere Quellen (309) 309 Bewertungen
    72/100
74 von 100 basierend auf 362 Bewertungen
  • Friedenskirche

    Friedenskirche

    Die evangelische Friedenskirche befindet sich auf dem Kirschbaumhügel des Ortes Bad Wiessee in unmittelbarer Nähe der Wilhelminaquelle. Eine Notkirche wurde neben der Wilhelminaquelle bereits im Jahr 1932 errichtet. Baubeginn der Friedenskirche war am 27.5.1935, der Grundstein wurde am 23.06.1935 gelegt, Architekt der Kirche war Bruno Biehler. Am 14.6.1936 fand die Weihe der 4 Glocken, die die Namen Glaube, Liebe, Hoffnung und Dank tragen, statt. Gegossen wurden die Glocken in der Hofglockengießerei Schilling u.Söhne in Apolda. Am 20.6.1937 fand die feierliche Weihe der Kirche statt, sie bietet 400 Gläubigen Platz. Im 2. Weltkrieg mussten 3 Glocken zur Einschmelze abgehängt werden, diese konnten jedoch 1954/58 wiederbeschafft und das Geläut wieder vervollständigt werden. Neben den Gottesdiensten finden regelmäßig Konzerte, Lesungen und diverse anderen Veranstaltungen durch die Kirche statt.
    mehr
    weniger
  • Seepromenade

    Seepromenade

    Die Seepromenade in Bad Wiessee erstreckt sich über eine Länge von cirka 5 km entlang des Seeufers des Tegernsees. Der Weg verläuft vom nördlichen Ortseingang zur Wiesseer Bucht und weiter über Altwiesee nach Abwinkl. Auf der Strecke befinden sich 3 Anlegestellen der Tegernseeschifffahrt. Der Weg verläuft teilweise im Schatten der Bäume und teilweise in der Sonne und ist befestigt. Am Wegrand stehen unzählige Bänke zum verweilen, direkt am Ufer befinden sich u.a. Entspannungsliegen. Für Kinder gibt es verschiedene Spielmöglichkeiten. Auf dem Weg besteht die Möglichkeit in diversen Cafes und Restaurants einzukehren. In den Sommermonaten bis Oktober präsentiert das Atelier Gerz eine Bronce-Skulpturenausstellung entlang der Seepromenade. Es finden zahlreiche Veranstaltungen des Ortes am Seeufer statt, wie z.B. das Seefest oder die Kunst- und Kulturtage. Es gibt mehrere Zugänge zur Seepromenade, Parkmöglichkeiten bestehen auf den zentralen Parkplätzen des Ortes.
    mehr
    weniger
  • Heilig Kreuz

    Heilig Kreuz

    Die katholische Pfarrkirche Heilig Kreuz befindet sich im Ortszentrum der Gemeinde Raubling. Am 9. Oktober 1952 wurde mit den Bauarbeiten der Kirche begonnen, am 2. August 1953 fand die feierliche Weihe durch Weihbischof Dr. Johannes Neuhäusler statt. Der Hauptaltar besteht aus rotem Trientiner Marmor, die Mensa ist ein 3 Meter langer Steinblock, der mit Marmorplatten verkleidet ist. Zum Osterfest 1961 wurde das Glasmosaikbild von Christa Stadler an der Rückseite des Hauptaltares enthüllt, es trägt den Namen "Das letzte Abendmahl". Ebenfalls in diesem Jahr erhielt das Tabernakel eine Bronzeverkleidung und der Kreuzweg wurde enthüllt. Die Kreuzwegandacht hielt Pfarrer Neumeyer. Im Frühjahr 1962 verlegte Christa Stadler das Mosaik-Marienbild am Sakramentsaltar. Das Geläut im Kirchturm besteht aus 5 Glocken und wurde von der Fa. Bachert geliefert. Die Weihe der Glocken wurde von Prälat Joachim Delagera vorgenommen. Die Orgel auf der Empore wurde 1962 von der Fa. Nenninger aufgestellt. Sie besteht aus 17 klingenden Registern und einer Transmission. Die Kirche ist tagsüber geöffnet.
    mehr
    weniger
  • Sankt Andreas

    Sankt Andreas

    Die katholische Pfarrkirche Sankt Andreas befindet sich im Zentrum des Ortsteiles Elbach der Gemeinde Fischbachau. Nach Überlieferungen wird angenommen, daß die Vorgängerkirche in spätgotischer Zeit errichtet wurde. 1648 mussten große Reparaturen vorgenommen werden, da der Kirchbau durch Blitzschlag stark beschädigt war. 1688 wurde das baufällige Kirchenschiff abgebrochen, Hanns Mayr d. Ä. baute eine neue Wandpfeilerhalle. 1708 erfolgte der Einbau einer zweiten Empore, 1722 hat Kaspar Glasl den 38 m hohen Doppelzwiebelturm erbaut, 1732 wurde durch Georg Dienzenhofer und Jakob Hauser eine zweite südliche Sakristei errichtet. Der Choraltar wurde 1700 aufgestellt und ist ein Doppelsäulenaufbau mit Wellengiebel. Die Kanzel stammt aus der Zeit des Rokoko und ist mit Bildern von A. Dirnberger verziert. Der nördliche Seitenaltar ist dem Heiligen Georg geweiht, der südliche Altar zeigt eine Marienfigur mit Kind. Alle drei Altäre wurden 1863/64 von Johann Baptist Burgrieder repariert und neu gefasst. Das Chorgestühl fertigte Caspar Schindler. Die Orgel auf der Empore wurde 1788 aufgestellt und 1895 erneuert. Die Kirche ist tagsüber geöffnet.
    mehr
    weniger
  • Sankt Kilian

    Sankt Kilian

    Die Pfarrkirche Sankt Kilian befindet sich in der Nähe des Kurhauses in der Ortsmitte von Bad Heilbrunn. Die heutige Kirche wurde 1726/27 im spätbarocken Stil auf den Grundmauern der vorherigen Kirche aus dem Jahr 1253 erbaut. 1742 wurde der Altar geweiht. Die Entwürfe für die heutige Kirche stammen von Michael Ötschmann im Auftrag des Klosters Benediktbeuern. Der Bau der Kirche wurde durch die Handwerkerfamilie Bichler durchgeführt. Die Fresken schuf der Mönch Frater Lukas Zais. Direkt an der Kirche entspringt eine Heiquelle, die über Jahrhunderte einen direkten Bezug zur Kirche darstellt. Nach der Auflösung des Klosters Benediktbeuern 1803 wurde Sankt Kilian eine eigene Pfarrei. In den Jahren 1931/32 wurde die Kirche mit einem Erweiterungsbau vergrößert, um den zunehmenden Gläubigen aus der Umgebung die Möglichkeit zu bieten, die Kirche als Gottesdienststätte, Quellenheiligtum und Friedhofskirche zu nutzen. Der dem Barock nachempfundene Kreuzweg im Inneren der Kirche wurde 1940 von Otto Graßl gemalt. Neben den Gottesdiensten werden auch Konzerte in der Kirche organisiert und durchgeführt.
    mehr
    weniger
  • Spielgolf Tegernsee

    Spielgolf Tegernsee

    Die 18-Loch-Spielgolfanlage befindet sich im Kurgarten der Stadt Tegernsee. Es handelt sich um eine Kunstrasenanlage, mit der ein Kioskbetrieb mit Schank- und Speisewirtschaft einhergeht. Dazu gehört auch eine Terrasse. Das Gelände wurde erst 2007 eröffnet und entspricht neuesten Standards.
    mehr
    weniger
Empfehlen Sie dieses Hotel:
Zurück nach oben