Heissinger

An der Ölschnitz 51 95460 Bad Berneck Deutschland
Hotel3
Lade Daten...
  • News
    Heissinger
    Zur Liste hinzufügen Hinzugefügt Entfernen

    Heissinger

    • Bad Berneck, 0,2 km bis Zentrum
    • 7ideas
    • HRS
    • Booking.com
    • Hotel.de
    • 86 86 / 100 Punkte 292 Bewertungen
    • Keine Angebote
    zum Angebot
    Versuchen Sie es mit anderen Reisedaten
    Karte Hoteldetails
  • Diese Hotels könnten Sie auch interessieren...
Mehr Hotels anzeigen
Hotel Heissinger

Beschreibung

Das Hotel Heissinger begrüßt Sie in malerischer Umgebung im idyllischen Ölschnitztal in Bad Berneck. Sie wohnen in ruhiger Lage in der Nähe des Kurparks und dennoch nur 80 m vom Marktplatz entfernt. Ein Lift bringt den Gast in alle Zimmer des Hotels und in den Frühstücksraum. Von den Balkonzimmern genießen Sie eine herrliche Aussicht auf den Schlossturm und die Burgruine. Es werden Standard-/ Mehrbett- und Komfortzimmer angeboten, WLAN ist kostenlos. Das Hotel befindet sich nur 5 km von der Ausfahrt Bad Berneck der Autobahn A 9 zwischen Berlin und München entfernt. Zur Richard Wagner Stadt Bayreuth mit den vielen Sehenswürdigkeiten (Festspielhaus, Eremitage, Markgräfliches Opernhaus, Jean Paul Museum, Biermuseum, ...) sind es nur ca. 15 km. Das Hotel eignet sich daher auch ideal, wenn Sie die Wagner-Festspiele besuchen wollen. Unweit des Hotels verlaufen zahlreiche Wander- und Radwege. Motorradfahrer nutzen das Hotel als Ausgangspunkt für Tagesausflüge ins Fichtelgebirge, den Frankenwald, die Fränkische Schweiz oder das nahe gelegene Tschechien. Garagen (für Radler und Biker kostenlos) und Parkplätze sind direkt am Hotel vorhanden und in unmittelbarer Nähe.

Preisspanne

von ‎330€ bis ‎330€

Name

Heissinger

Adresse

An der Ölschnitz 51, 95460, Bad Berneck Deutschland | 0,2 km vom Zentrum entfernt | Auf der Karte anzeigen
Telefon: +49(9273)331 | Fax:+49(9273)362 | Offizielle Homepage

Top 9 Ausstattungsmerkmale

  • WLAN
  • Parkplätze
  • TV
  • Klimaanl.
  • Terrasse
  • Pool
  • Wellness
  • Hotelbar
  • Safe

Zimmerausstattung

  • Badewanne,
  • Dusche,
  • Fenster zum Öffnen,
  • Fernseher,
  • Haartrockner,
  • Heizung,
  • Wasserkocher,
  • Kosmetikspiegel,
  • Minibar,
  • Schreibtisch,
  • Kabel-TV,
  • WLAN im Zimmer,
  • Kühlschrank,
  • WLAN-Kosten in Zimmern,
  • field_438

Hotelausstattung

  • Café/ Bistro,
  • Empfangshalle/ Lobby,
  • Fahrstuhl,
  • Parkplätze/ Parkhaus,
  • Hotelbar,
  • Nichtraucherzimmer,
  • Ruhige Zimmer vorhanden,
  • WLAN in der Lobby,
  • Zimmerservice,
  • Anzahl der Stockwerke,
  • field_435,
  • field_437

Sportmöglichkeiten

  • Badminton,
  • Gymnastik / Aerobic,
  • Minigolf,
  • Schießsport,
  • Reiten,
  • Skifahren,
  • Squash,
  • Tennishalle,
  • Tennisplatz,
  • Lauf-/ Inline-Skatestrecke,
  • Wanderwege

Bewertungsübersicht
Bewertung trivago Rating Index™ basierend auf 293 Bewertungen im Internet
86/100

Der tRI™ sammelt verfügbare Bewertungsquellen aus dem Internet, kombiniert diese mithilfe eines Algorithmus und bietet so eine zuverlässige und unabhängige Bewertungs-Punktzahl. Mehr erfahren
  • Holidaycheck (24) 24 basierend auf $ratings Bewertungen
    93/100
  • andere Quellen (269) 269 basierend auf $ratings Bewertungen
    85/100
86 von 100 basierend auf 292 Bewertungen
Deutsches Dampflok Museum

Deutsches Dampflok Museum

Öffnungszeiten: Dienstag - Sonntag: 10 - 17 Uhr. Geschlossen am 24. & 25. Dezember, sowie 31. Dezember & 1. Januar. Die verschiedenen Eintrittspreise kann man der Webseite entnehmen. Die 3 Museumsbahnen fahren, über verschiedene Strecken, zum Bayrischen Brauereimuseum in Kulmbach und wieder zurück.

mehr
weniger
idea DschungelParadies

idea DschungelParadies

Das idea DschungelParadies liegt in Oberfranken. Hier kann man neben verschiedenen Schmetterlingsarten, auch Sittiche und Echsen sowie andere tropische Tierarten wie zum Beispiel Taranteln erleben. Lernen kann man, warum es wichtig ist, die Natur zu schützen. Weiterhin kann man sich hier eine Fotoausstellung und das Gartengelände anschauen, in dem man viele Insektenarten antreffen kann. Des Weiteren findet man im DschungelParadies eine Cafeteria, einen Leseecke und eine Souvernierthek. Für die Kinder besteht die Möglichkeit das Außenspielgelände zu nutzen. Das Dschungelparadies ist für Rollstuhlfahrer geeignet. Öffnungszeiten April bis Oktober 9.30 Uhr - 17.30 Uhr November bis März 10.00 Uhr - 17.00 Uhr Eintrittspreise Kinder unter 3 Jahren freier Eintritt Kinder ab 3 Jahren, Schüler, Studenten (mit Ausweis) € 3.00 Schwerbehinderte (mit Ausweis) € 3.50 Erwachsene € 4.50 Familienkarte (maximal 2 verwandte Erwachsene, eigene minderjährige Kinder) € 14.00 Jahreskarte € 30.00 Familienjahreskarte € 75.00 Die vollständige Preisliste kann man auf der Homepage einsehen.

mehr
weniger
Deutsches Schreibmaschinenmuseum

Deutsches Schreibmaschinenmuseum

Das Schreibmaschinenmuseum in Bayreuth bietet eine Sammlung von mehr als 300 Schreibmaschinen an, welche seit 1936 zusammengetragen wurden. Aufgrund der verschiedenen Exponate kann der Besucher die Geschichte der Schreibmaschine von 1864 bis heute nachvollziehen. Die Sammlung wird laufend ergänzt. Öffnungszeiten: Mo - Fr nach Vereinbarung Der Eintritt ist frei. Der Eingang befindet sich in der Inselstraße.

mehr
weniger
Freilandmuseum Grassemann

Freilandmuseum Grassemann

Im Freilandmuseum Grassemann soll dem Besucher das einstige Alltagsleben im Fichtelgebirge näher gebracht werden. Hierzu werden Ausstellungen, museums- und umweltpädagogische Angebote, Feste und Märkte angeboten. Über die aktuellen Veranstaltungen, Angebote und Eintrittspreise kann man sich auf der Website informieren. Öffnungszeiten: Mai - Oktober: Mi - So 11.00 - 16.00 Uhr Januar - April: Sa und So 14.00 - 16.00 Uhr Führungen für Gruppen ab 15 Personen sind möglich. Die Anmeldung erfolgt über den Naturpark Fichtelgebirge e. V., Jean-Paul-Str.9, 95632 Wunsiedel, Telefon 09232/80424 oder 0921/728370 oder über das Verkehrsamt Warmensteinbach 09277/1401

mehr
weniger
Hofgarten Eremitage

Hofgarten Eremitage

Die Eremitage in Bayreuth ist ein Ziel entlang der "Burgenstraße", die von Baden-Württemberg über verschiedene deutsche Bundesländer und Tschechien bis nach Prag führt. Die historische Parkanlage wurde 1735 durch Markgraf Georg Wilhelm angelegt und eröffnet. Vorher befand sich hier das Gelände eines Tiergartens, in dem sein Vater zu jagen pflegte. Im Park befinden sich neben dem sogenannten Alten Schloss, das ab 1715 errichtet wurde, zahlreiche Ermitenhäuschen, Wasserspiele, eine Orangerie mit Sonnentempel, ein Ruinentheater, eine Reihe von Brunnen und ein Barockgarten. Dieser wurde ab 1735 durch Markgräfin Wilhelmine angelegt und mit Bosketten, Alleen und Wasseranlagen gestaltet. Ende des 18. Jahrhunderts wurde die Anlage zu einem Landschaftsgarten umgestaltet und teilweise zu landwirtschaftlichen Zwecken genutzt. Erst ab 1980 versuchte man, seine ursprüngliche Form wiederherzustellen, wobei auch die Große Kaskade wieder freigelegt wurde. Seit 1969 findet hier regelmäßig das Sommernachtsfest im Park statt. Im Ruinentheater werden in den Sommermonaten Aufführungen durch die Studiobühne Bayreuth geboten. Öffnungszeiten: Der Park ist ganzjährig geöffnet. Der Eintritt ist frei. Wasserspiele: Von Mai bis Oktober zu jeder vollen Stunde: oberes Basin 10-17 Uhr untere Grotte 10.15-17.15 Uhr

mehr
weniger
Altes Schloss Bayreuth

Altes Schloss Bayreuth

Das sogenannte Alte Schloss in der Eremitage von Bayreuth ist ein Ziel entlang der "Burgenstraße", die von Baden-Württemberg über verschiedene deutsche Bundesländer und Tschechien bis nach Prag führt. Es wurde 1715 als Mittelpunkt einer Einsiedelei unter Markgraf Georg Wilhelm erbaut. Sein Neffe Georg Friedrich schenkte es mitsamt der Eremtiage seiner Gemahlin Wilhemine, die das Schloss erweitern und zu einer Rokoko-Anlag umbauen ließ. Von der Innenausstattung sind besonders das Japanische Kabinett, das Musikzimmer und das Chinesische Spiegelscherbenkabinett zu nennen. Das Alte Schloss wird restauriert, daher ist im Moment nur der Marmorsaal im Rahmen der regelmäßigen Führungen zugänglich.

mehr
weniger