Filter716.847 Hotelsauf 194 WebseitenFavoriten
Von Sonntag, 18.05.14 bis Montag, 19.05.14

Pennhof

Hotel 3
Saubach 21 39040 Barbian Italien
Lade Daten...

Beschreibung Pennhof

Hotel Pennhof

Adresse

  • Pennhof
  • Saubach 21
  • 39040Barbian
  • Italien
  • Telefon: +390(471)654498
  • Fax:+390(471)653230
  • Offizielle Homepage

Zimmerausstattung Pennhof

  • Badezimmer mit Dusche
  • Fenster zum Öffnen
  • Fernseher
  • Heizung
  • Satelliten-TV
  • Schreibtisch
  • Telefon
  • Zimmersafe
  • Kabel-TV

Hotelausstattung Pennhof

  • Fernsehraum
  • Parkplätze/ Parkhaus
  • Garten oder Park
  • Terrasse
  • Haustiere erlaubt
  • Hotelbar
  • Poolbar
  • Hoteleigenes Freibad
  • Hotelsafe
  • Tagungsräume
  • Nichtraucherzimmer
  • Rollstuhlgerecht
  • Ruhige Zimmer vorhanden
  • Sonnenschirme
  • Liegestühle
  • Handtücher am Pool/ Strand
  • Wäschereiservice
  • Balkon/ Terrasse (Zimmer)
  • Kinderspielplatz

Sportmöglichkeiten

  • Fahrradverleih
  • Tischtennis
  • Gymnastik/ Aerobic
  • Wanderwege
  • Badminton
  • Billard
  • Golfplatz
  • Reiten
  • Skifahren
  • Tennisplatz

Unterkunftsart

  • Hotel
Bewertungsübersicht
Gesamtbewertung trivago Rating Index™ basierend auf 96 Bewertungen im Internet
86/100

Der tRI™ sammelt verfügbare Bewertungsquellen aus dem Internet, kombiniert diese mit Hilfe eines Algorithmus und bietet so eine zuverlässige und unabhängige Bewertungs-Punktzahl. Erfahren Sie mehr
  • trivago (1) 1 Bewertung
    100/100
  • andere Quellen (21) 21 Bewertungen
    80/100
Bewertungen Pennhof
perfekt! so soll Urlaub sein
Bewertet im Juni 2011 von SilviaCarmen
Wir sind bereits das zweite Jahr dort und fühlen uns rundum wohl. Man wird sofort freundlich empfangen und es wird wirklich versucht jeden Wunsch zu erfüllen. Die Zimmer sind toll und sehr sauber. Das Personal ist immer freundlich und nimmt sich auch die Zeit wenn man sich über Dinge informieren möchte. Egal ob zum wandern, Mountainbikefahren, relaxen, shoppen hier hat man alles in guter Nähe. Wir freuen uns bereits auf den nächsten Urlaub im ...
86 von 100 basierend auf 96 Bewertungen
  • Lift Lock

    Lift Lock

    Dieses Schiffshebewerk ist mit einem Höhenunterschied von 19,81 m das höchste hydraulische Schiffshebewerk in der Welt. Es ist Teil des Trent-Severn-Wasserweges. Dieser führt von Trenton am Lake Ontario nach Port Severn an der Georgian Bay über ca. 387 km mit 45 Schleusen und 60 Brücken. Das Schiffshebewerk ist die Schleuse Nr. 21, es ist seit 1979 eine "National Historic Site".
    mehr
    weniger
  • Konica Minolta Tower

    Konica Minolta Tower

    Der Konica Minolta Turm hat eine Höhe von 99 m, er liegt in unmittelbarer Nähe zum kanadischen Teil der Niagarafälle, den "Horseshoe-Falls". Er hat im Turmkorb ein Gourmet-Restaurant mit dem Namen Pinneacle Restaurant und ein Boutique-Hotel auf den Stockwerken 27 bis 30. Bis 2007 trug der Turm den Namen Minolta Tower. Im Hotel werden auch Hochzeiten arrangiert.
    mehr
    weniger
  • Hard Rock Cafe Niagara Falls

    Hard Rock Cafe Niagara Falls

    Das Hard Rock Cafe in Niagara Falls ist eines von vielen Hard Rock Cafes weltweit. Es liegt nahe der Grenze zu Kanada, zwischen dem Conference Center von Niagara Falls und der Niagara Reservation. Das Lokal ist eine Mischung aus Cafe, Bar und Restaurant. Die Einrichtungen besteht aus Erinnerungen an Rocklegenden, Schallplatten, Instrumenten, T-Shirts - die ganze Dekoration ist dem Thema Rockmusik gewidmet. Auf der Karte stehen Fleischgerichte, Barbecue, Salate, Sandwiches, aber auch Burger. Öffnungszeiten: Montag bis Sonntag 11.00 - 02.00 Uhr
    mehr
    weniger
  • Fort George

    Fort George

    Das am Niagara River Parkway gelegene Fort George erinnert an die blutigen Amerikanisch-Britischen Auseinandersetzungen, die zwischen 1797 und 1820 immer wieder zur Zerstörung der Befestigungsanlage führten. Während des Krieges von 1812 diente Fort George als Sitz der britischen Armee. Letztendlich wurde die Festung vom amerikanischen Artilleriefeuer zerstört und während der Schlacht von Fort George im Mai 1813 eingenommen. Die Streitkräfte nutzten die Festung dann als Basis zur Eroberung des restlichen Ober-Kanadas, allerdings wurden sie in den Schlachten von Stoney Creek und Beaver Dams zurückgeschlagen. Nach einer siebenmonatigen Belagerung wurde das Fort im Dezember 1813 zurückerobert und blieb fortan für den Rest des Krieges in britischen Händen. Nach dem Krieg baute man die Festung teilweise wieder auf, doch nach 1820 verfiel sie, wurde schließlich aufgegeben. Nur geringe Teil sind heutzutage im Originalzustand erhalten. Zu besichtigen sind die Offiziersquartiere und Baracken, der Wachraum, die Küche und das Pulvermagazin.
    mehr
    weniger
  • Niagara SkyWheel

    Niagara SkyWheel

    Das Niagara SkyWheel ist die neuste Möglichkeit um die Niagara Falls zu sehen. Das Riesenrad hat 42 Gondeln, welche höchstens 6 Personen pro Gondel aufnehmen. Eine Fahrt mit dem Riesenrad dauert cirka 10 Minuten. Das SkyWheel ist ganzjährig geöffnet. Die Öffnungszeiten varieren je nach Jahreszeit. Eintritt: US$ 9.99 (plus Mehrwertssteuer, rund 6.50 Euro) für Erwachsene US$ 5.99 (plus Mehrwertssteuer, rund 4.00 Euro) für Kinder
    mehr
    weniger
Empfehlen Sie dieses Hotel:
Zurück nach oben