Filter712.276 Hotelsauf 207 Webseiten Vergleichen Sie Hotelpreise von
207 Buchungsseiten gleichzeitig!
Favoriten
So, 16.11
Mo, 17.11
Von Sonntag16.11.14 bis Montag17.11.14

H10 Casanova

Hotel4
Gran Vía de Les Corts Catalanes, 559 08011 Barcelona Spanien
Lade Daten...
Mehr Hotels anzeigen
Hotel H10 Casanova

Beschreibung

Das H10 Casanova in Barcelona ist ein 4-Sterne-Hotel in der spanischen Region Katalonien. Diese Unterkunft ist in einem historischen Gebäude aus dem 18. Jahrhundert untergebracht und es befindet sich im Zentrum der Stadt, in der Nähe der Ramblas und der Placa Catalunya. Elf Kilometer ist außerdem der lokale Flughafen entfernt. Zur Verfügung stehen den Reisenden 119 Komfort-Zimmer und fünf Suiten, die in unterschiedlichen Größen und Ausführungen buchbar sind. Zum Inventar zählen unter anderem ein Schreibtisch und Sitzgelegenheiten. Neben einem Flachbildfernseher und einem Direktwahltelefon gibt es einen WiFi-Anschluss sowie einen Zimmersafe für die Aufbewahrung von Wertgegenständen. Auch eine Minibar mit Snacks und Getränken ist vor Ort. Für Konferenzen und Events hat das Hotel zehn Veranstaltungsräume anzubieten. Ruhe und Erholung bietet das Wellness und Beauty Center mit Massagen und einem türkischen Dampfbad, einem Whirlpool und diversen Farb- und Aromatherapien. Das hoteleigene Restaurant serviert seinen Gästen mediterrane und mexikanische Spezialitäten. Zum Verweilen oder um den Tag ausklingen zu lassen, eignet sich die Loungebar mit Weinen aus der Region.

Preiskalender

370
270
170
70
Oktober Fr
24
 Sa
25
 So
26
 Mo
27
 Di
28
 Mi
29
 Do
30
 Fr
31
NovemberNovember Sa
1
 So
2
 Mo
3
 Di
4
 Mi
5
 Do
6
 Fr
7
 Sa
8
 So
9
 Mo
10
 Di
11
 Mi
12
 Do
13
 Fr
14
 Sa
15
 So
16
 Mo
17
 Di
18
 Mi
19
 Do
20
 Fr
21
 Sa
22
 So
23
 Mo
24
 Di
25
 Mi
26
 Do
27
 Fr
28
 Sa
29
 So
30
DezemberDezember Mo
1
 Di
2
 Mi
3
 Do
4
 Fr
5
 Sa
6
 So
7
 Mo
8
 Di
9
 Mi
10
 Do
11
 Fr
12
 Sa
13
 So
14
 Mo
15
 Di
16
 Mi
17
 Do
18
 Fr
19
 Sa
20
 So
21
 Mo
22
 Di
23
 Mi
24
 Do
25
 Fr
26
 Sa
27
 So
28
 Mo
29
 Di
30
 Mi
31
JanuarJanuar Do
1
 Fr
2
 Sa
3
 So
4
 Mo
5
 Di
6
 Mi
7
 Do
8
 Fr
9
 Sa
10
 So
11
 Mo
12
 Di
13
 Mi
14
 Do
15
 Fr
16
 Sa
17
 So
18
 Mo
19
 Di
20
 Mi
21
 Do
22
 Fr
23
 Sa
24
 So
25
 Mo
26
 Di
27
 Mi
28
 Do
29
 Fr
30

Preisspanne

von 85€ bis 111€

Name

H10 Casanova

Adresse

Gran Vía de Les Corts Catalanes, 559, 08011, Barcelona Spanien | 0,8 miles from city center | Auf der Karte anzeigen
Telefon: +34(93)3964800 | Fax:+34(93)3964810 | Offizielle Homepage

Zahlungsart

  • EC/ Maestro
  • American Express
  • Diner´s Club
  • Mastercard
  • Visa

Geeignet für

  • Geschäftsleute
  • Große Gruppen
  • Gay-friendly

Top 9 Ausstattungsmerkmale

  • WLAN
  • Parkplätze
  • TV
  • Klimaanl.
  • Terrasse
  • Pool
  • Wellness
  • Hotelbar
  • Safe

Zimmerausstattung

  • Badewanne,
  • Dusche,
  • Fenster zum Öffnen,
  • Fernseher,
  • Haartrockner,
  • Heizung,
  • Klimaanlage,
  • Lärmschutzfenster,
  • Minibar,
  • Satelliten-TV,
  • Schreibtisch,
  • Telefon,
  • Zimmersafe,
  • Internet,
  • WLAN im Zimmer

Hotelausstattung

  • Café/ Bistro,
  • Dampfbad,
  • Empfangshalle/ Lobby,
  • Fahrstuhl,
  • Parkplätze/ Parkhaus,
  • Terrasse,
  • Hotelbar,
  • Poolbar,
  • Hoteleigenes Freibad,
  • Hotelsafe,
  • Kinder-/ Babybetten,
  • Kinderbetreuung,
  • Tagungsräume,
  • Massage,
  • Nichtraucherzimmer,
  • PC mit Internetzugang,
  • Restaurant,
  • Rezeption 24h,
  • Rollstuhlgerecht,
  • Snackbar,
  • Liegestühle,
  • Handtücher am Pool/ Strand,
  • Wäscheservice,
  • Wellness-Center/ Spa,
  • Whirlpool/ Jacuzzi,
  • WLAN in der Lobby,
  • Zimmerservice,
  • Autovermietung im Hotel

Sportmöglichkeiten

  • Wanderwege

Bewertungsübersicht
Gesamtbewertung trivago Rating Index basierend auf 2253 Bewertungen im Internet
85/100

Der tRI sammelt verfügbare Bewertungsquellen aus dem Internet, kombiniert diese mit Hilfe eines Algorithmus und bietet so eine zuverlässige und unabhängige Bewertungs-Punktzahl. Erfahren Sie mehr
  • andere Quellen (1200) 1200 basierend auf $ratings Bewertungen
    84/100
85 von 100 basierend auf 2259 basierend auf $ratings Bewertungen
Cent focs

Cent focs

Das katalanische Spezialitätenrestaurant Cent focs liegt in der Nähe vom Hafen und der Universität von Barcelona neben der Placa Catalunya. Auf der Karte stehen Appetizer, Suppen und Salate, verschiedene Kartoffelgerichte, Pasta, Reis- und Fleischgerichte sowie Fischspezialitäten. Auch ein Dessertangebot ist vorhanden und man kann sich Menüs zusammenstellen. Die Weinkarte bietet katalanische Weine und Sorten aus anderen Regionen Spaniens. Außerdem gibt es ein täglich wechselndes Tagesmenü. Für eine elegante Einrichtung sorgen unter anderem Kronleuchter und Designerlampen an den Tischen. Die Öffnungszeiten sind auf der Homepage ersichtlich. Um Reservierung wird gebeten.

mehr
weniger
Centre de Cultura Contemporània de Barcelona CCCB

Centre de Cultura Contemporània de Barcelona CCCB

Das CCCB ist das Zentrum für zeitgenössische Kunst in Barcelona. Es organisiert Ausstellungen, Podiumsdiskussionen, Festivals und Konzerte. Ein Vergleich mit den deutschen Volkshochschulen ist teilweise angebracht, trifft es aber nicht vollends. In der künstlerischen Richtung werden Nachwuchskünstler unterstützt und Galerieräume zur Verfügung gestellt. So entsteht in dem vom Staat getragenen Zentrum eine bunte abwechslungsreiche kulturelle Mischung.

mehr
weniger
Museu d´Art Contemporani de Barcelona MACBA

Museu d´Art Contemporani de Barcelona MACBA

Das Museum d’Art Contemporani de Barcelona, kurz MACBA genannt, ist ein zeitgenössisches Kunstmuseum in Barcelona, dass an der Plaça dels Angels gelegen ist. Dieses im November 1995 eröffnete Museum wurde von dem Architekten Richard Meier entworfen. Neben Kunstwerken aus der späteren Hälfte des 20. Jahrhunderts kann man viele Werke zeitgenössischer Künstler entdecken. Außerdem bietet das Museum unterschiedliche Ausstellungen an, die alle drei bis vier Monate erneuert werden. Geöffnet hat das Museum in den Wintermonaten vom 25. September bis 23. Juni unter der Woche von 11.00 bis 19.30 Uhr und am Samstag von 10.00 bis 20.00 Uhr. Sonntags ist es nur von 10.00 bis 15.00 Uhr geöffnet. Dienstag ist Ruhetag. In den Sommermonaten vom 24. Juni bis zum 24. September ist Montag und Mittwoch von 11.00 bis 20.00 Uhr geöffnet, Donnerstag und Freitag von 11.00 bis 24.00 Uhr, Samstag von 10.00 bis 20.00 Uhr und am Sonntag von 10.00 bis 15.00 Uhr. Der Eintritt für das komplette Museum beträgt für Erwachsene 7,50 Euro und ermäßigt 6,00 Euro. Wenn man nur eine einzelne Ausstellung besuchen möchte, gibt es ermäßigte Eintrittskarten für 4,00 bzw. 3,00 Euro.

mehr
weniger
Diada de Sant Jordi

Diada de Sant Jordi

Der 23. April jeden Jahres wird in Barcelona gefeiert, da an diesem Tag der Patron von Katalonien und Aragon seinen Namenstag hat, Sant Jordi (= Heiliger Georg). Es ist auch der Tag der Rose und des Buches. Die Männer schenken den Frauen eine Rose, die Frauen den Männern ein Buch. Heute wird auch der Mutter, den Freundinnen, den Arbeitskolleginnen ein Buch geschenkt. Die ganze Stadt feiert dieses Frühlingsfest. Diese Tradition ist inzwischen auch nach anderen Ländern exportiert worden, wie z.B. nach Japan.

mehr
weniger
Mercat de Sant Antoni

Mercat de Sant Antoni

Bei dem Markt Mercat San Antoni handelt sich am Sonntagmorgen alles um das Thema kaufen, tauschen und verkaufen. Während an den anderen Tagen ausschließlich Lebensmittel und günstige Kleidung verkauft werden, ähnelt der Markt dann eher einem riesigen Flohmarkt. Gerade Sammler können hier seltene und ausgefallene Dinge erwerben. Allerdings sollte man in dem regen Treiben auf seine Brieftasche achten. Öffnungszeiten: Montag bis Samstag von 8.00 Uhr bis 14.30 Uhr und 17.30 Uhr bis 20.00 Uhr, Sonntag 9.00 Uhr bis 15.00 Uhr

mehr
weniger
El Raval

El Raval

Der Bezirk El Raval ist der ursprünglich mittelalterliche Teil der Innenstadt. Er liegt westlich der Ramblas und in seinen labyrinthartigen Gassen liegen heruntergekommene Wohnhäuser und rauchige Kneipen neben modernen Museen und trendigen Läden. Er war und ist die Heimat vieler Immigranten, was zu einem multikulturellen Flair führt. Begehrtes Szeneviertel, das einst eine verpönte Lasterhöhle war. Inzwischen wohnen dort Künstler und Galeristen und in zahlreichen Kneipen, Bars und Restaurants können Jung und Alt dem Lebensfluss freien Lauf lassen.

mehr
weniger
Empfehlen Sie dieses Hotel:
Zurück nach oben