Filter716.847 Hotelsauf 195 WebseitenFavoriten
Von Montag, 21.04.14 bis Dienstag, 22.04.14

Majesty

Hotel 4
Via Gentile 97/b 70126 Bari Italien
Lade Daten...
Mehr Hotels anzeigen

Beschreibung Majesty

Hotel Majesty
110 elegante Zimmer mit Haarföhn und Privatbad.Alle Zimmer sind schallisoliert und mit Direktwahltelefon, Heizung, individuell regelbarer Klimaanlage,Internetanschluss, Satelliten TV. Das von einem üppigen Park umgebene und in unmittelbarer Nähe zum Zentrum von Bari gelegene Hotel Majesty ist die ideale Unterkunft für Städte- und Geschäftsreisende. Quelle: HRS

Preiskalender

170
130
90
50
April Fr
18
 Sa
19
 So
20
 Mo
21
 Di
22
 Mi
23
 Do
24
 Fr
25
 Sa
26
 So
27
 Mo
28
 Di
29
 Mi
30
MaiMai Do
1
 Fr
2
 Sa
3
 So
4
 Mo
5
 Di
6
 Mi
7
 Do
8
 Fr
9
 Sa
10
 So
11
 Mo
12
 Di
13
 Mi
14
 Do
15
 Fr
16
 Sa
17
 So
18
 Mo
19
 Di
20
 Mi
21
 Do
22
 Fr
23
 Sa
24
 So
25
 Mo
26
 Di
27
 Mi
28
 Do
29
 Fr
30
 Sa
31
JuniJuni So
1
 Mo
2
 Di
3
 Mi
4
 Do
5
 Fr
6
 Sa
7
 So
8
 Mo
9
 Di
10
 Mi
11
 Do
12
 Fr
13
 Sa
14
 So
15
 Mo
16
 Di
17
 Mi
18
 Do
19
 Fr
20
 Sa
21
 So
22
 Mo
23
 Di
24
 Mi
25
 Do
26
 Fr
27
 Sa
28
 So
29
 Mo
30
JuliJuli Di
1
 Mi
2
 Do
3
 Fr
4
 Sa
5
 So
6
 Mo
7
 Di
8
 Mi
9
 Do
10
 Fr
11
 Sa
12
 So
13
 Mo
14
 Di
15
 Mi
16
 Do
17
 Fr
18
 Sa
19
 So
20
 Mo
21
 Di
22
 Mi
23
 Do
24
 Fr
25
 Sa
26
 So
27
 Mo
28
 Di
29
 Mi
30
 Do
31

Adresse

  • Majesty
  • Via Gentile 97/b
  • 70126Bari
  • Italien
  • Telefon: +390(805)491099
  • Fax:+390(805)492397
  • Offizielle Homepage

Zahlungsart

  • Scheck
  • Rechnung an Firma
  • EC/ Maestro
  • American Express
  • Diner´s Club
  • Mastercard
  • JCB Intl.
  • Visa
  • Traveller Checks

Geeignet für

  • Geschäftsleute
  • Singles
  • Große Gruppen
  • Gay friendly
  • Wassersportler
  • Tierhalter

Zimmerausstattung Majesty

  • Badewanne
  • Badezimmer mit Dusche
  • Fax
  • Fenster zum Öffnen
  • Fernseher
  • Haartrockner
  • Heizung
  • Klimaanlage
  • Lärmschutzfenster
  • Minibar
  • Pay-TV
  • Satelliten-TV
  • Schreibtisch
  • Telefon
  • Zimmersafe
  • DVD Player/ Videorekorder
  • Kabel-TV
  • Internet
  • WLAN im Zimmer

Hotelausstattung Majesty

  • Business Center
  • Cafe/ Bistro
  • Dampfbad
  • Empfangshalle/ Lobby
  • Express Check-in/ -out
  • Fahrstuhl
  • Fernsehraum
  • Fitnessraum
  • Parkplätze/ Parkhaus
  • Garten oder Park
  • Terrasse
  • Gepäckträgerservice
  • Hotelbar
  • Hotelbar mit Aussicht (Penthouse)
  • Hoteleigenes Freibad
  • Hoteleigenes Hallenbad
  • Hotelsafe
  • Kinder-/ Babybetten
  • Tagungsräume
  • Nichtraucherzimmer
  • PC mit Internet-Zugang
  • Restaurant
  • Rezeption 24h
  • Rollstuhlgerecht
  • Ruhige Zimmer vorhanden
  • Sauna
  • Solarium
  • Liegestühle
  • Wellness-Center/ Spa
  • WLAN in der Lobby
  • Zimmerservice
  • Balkon/ Terrasse (Zimmer)
  • Schuhputzservice/ -maschine
  • Autovermietung im Hotel
  • Leseraum

Sportmöglichkeiten

  • Fahrradverleih
  • Bootsverleih
  • Lauf-/ Inline-Skatestrecke
  • Reiten
  • Surfen
  • Tennisplatz

Unterkunftsart

  • Hotel
Bewertungsübersicht
Gesamtbewertung trivago Rating Index™ basierend auf 417 Bewertungen im Internet
81/100

Der tRI™ sammelt verfügbare Bewertungsquellen aus dem Internet, kombiniert diese mit Hilfe eines Algorithmus und bietet so eine zuverlässige und unabhängige Bewertungs-Punktzahl. Erfahren Sie mehr
  • andere Quellen (323) 323 Bewertungen
    83/100
81 von 100 basierend auf 420 Bewertungen
  • Osteria al Duomo

    Osteria al Duomo

    Die Osteria al Duomo liegt im historischen Zentrum der italienischen Küstenstadt Barletta, am adriatischen Meer. Auf der Speisekarte stehen neben den typischen Gerichten wie Antipasti auch apulische Spezialitäten. Dazu werden regionale Weine offeriert. Parkmöglichkeiten sind in der näheren Umgebung vorhanden. Nähere Informationen können telefonisch erfragt werden.
    mehr
    weniger
  • Cattedrale di San Cataldo

    Cattedrale di San Cataldo

    Edificio bizantino costruito nella seconda metà del X secolo a pianta basilicale. Particolarmente pregevole il mosaico del pavimento, risalente al 1160 e il "cappellone" ovvero una cappella ellittica e un vestibolo.
    mehr
    weniger
  • Marina Mar Piccolo

    Marina Mar Piccolo

    Die Hafenpromenade am Mar Piccolo ist geprägt von der Muschel- und Meereresfrüchtezucht. Beginnt man in der Via Cariati, geht man entlang der Altstadt in Richtung Neustadt. Zuerst hat man einen freien Blick zu den Muschelbänken, danach liegen zwischen dem kleinen Meer und der Promenade Holzlandestege, an denen ständig Fischerboote anhalten, ihre Fracht abladen und wieder zu den Zuchtanlagen hinausfahren. Die Muscheln werden direkt an den Stegen gereinigt, aufgefädelt und zum Verkauf angeboten. Rechts stehen Gebäude mit Läden und Restaurants, die den Fang direkt an der Promenade kaufen. Anschließend kommt ein kleiner Palmen bestandener Park in dem zwei Getränkelokale mit Kiosk stehen. Ist man kurz vor der Neustadt, endet die Promenade mit einem Busbahnhof. Von dort kann man auch die Kriegsschiffe sehen, die auf dem Mar Piccolo ankern.
    mehr
    weniger
  • Il Vecchio Frantoio

    Il Vecchio Frantoio

    Das exklusive Restaurant bietet Räumlichkeiten in einem Gewölbekeller sowie Außenbestuhlung in einem burgähnlichen Innenhof. Dort steht auch eine im Original erhaltene Olivenpresse. Die Dekoration besteht aus historischen Artefakten, die zur Gewinnung von verschiedenen Nahrungsmitteln, wie zum Beispiel Olivenöl, eingesetzt worden waren. Die Speisekarte bietet mediterrane Spezialitäten, aber auch Pizzen. Auf der Getränkekarte findet man Weine aus den regionalen Anbaugebieten.
    mehr
    weniger
  • Sassi di Matera

    Sassi di Matera

    Die Altstadt Materas besteht zum größten Teil aus in steile Felshänge gehauenen Häusern, von denen die meisten tatsächlich nur einfache Höhlen sind. Bis in die Mitte des 20. Jahrhunderts lebten sogar noch Menschen in diesen Höhlen, wegen hygienischer Probleme wurden sie jedoch in den 50er und 60er Jahren umgesiedelt. Matera ist seit der Jungsteinzeit besiedelt und gilt damit als eine der ältesten Siedlungen der Welt. Mit ein Grund, warum die UNESCO das Ensemble 1993 zum Weltkulturerbe ernannte. Das einzigartige Setting der Altstadt ist auch bei Filmemachern beliebt. Mel Gibson drehte hier im Jahre 2004 seinen umstrittenen Film "Die Passion Christi".
    mehr
    weniger
  • Castel del Monte

    Castel del Monte

    Das Castel del Monte wurde von Friedrich II. um 1240 erbaut und ist heute eine der bekanntesten Burgen Italiens. Wegen seiner architektonischen und geschichtlichen Bedeutung wurde es 1996 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Der rotationssymetrische Bau, bei dessen Proportionen die mittelalterliche Zahlenmystik eine große Rolle spielt, diente Umberto Eco 1982 als Inspiration für das Benedektinerkloster in seinem Roman "Der Name der Rose". Öffnungszeiten: 10 - 13:30 Uhr und 14:30 bis 19:30 Uhr Führungen in Italienisch und Englisch
    mehr
    weniger
Empfehlen Sie dieses Hotel:
Zurück nach oben