Filter730.535 Hotelsauf 208 Webseiten Vergleichen Sie Hotelpreise von
208 Buchungsseiten gleichzeitig!
Favoriten
So, 23.11
Mo, 24.11
Von Sonntag23.11.14 bis Montag24.11.14

Derag Livinghotel Königin Luise

Hotel4
Parkstraße 87 13086 Berlin Deutschland
Lade Daten...
Mehr Hotels anzeigen
Hotel Derag Livinghotel Königin Luise

Beschreibung

Das Hotel Derag Königin Luise liegt im Berliner Stadtteil Weißensee, nahe dem Weißen See und der Parkklinik. Bis zum Zentrum sind es 8 km - Verkehrsmittel findet man in der Nähe. Das moderne Vier-Sterne-Haus verfügt über eine Lobby mit Fahrstuhl und Hotelsafes, eine 24-Stunden-Rezeption, Tagungsräume und gebührenpflichtigen WLAN-Internetzugang. Parkplätze findet man in der Garage direkt im Haus. Weiterhin bietet das Hotel ein Restaurant mit begrünter Terrasse, das den Gast mit internationaler Küche verwöhnt. Zur Entspannung können die Gäste den hoteleigene Spabereich mit Sauna, Dampfbad, Fitnessraum und Solarium (gegen Gebühr) nutzen. Das Hotel hat auf vier Etagen 195 individuell eingerichtete Hotelzimmer in verschiedenen Kategorien und Serviced Apartments, darunter auch Nichtraucher- und behindertengerechte Zimmer. Zur Standardausstattung gehören gebührenpflichtiges W-Lan, Safe, Lärmschutzfenster, Minibar, Schreibtisch, Radio, Hosenbügler, Telefon und Fernsehen mit Pay-TV. Die Bäder verfügen über Badewanne/Dusche und Föhn. Haustiere sind im Hotel gestattet. An Serviceleistungen bietet das Haus Schuhputzmaschinen, Wäscheservice und Waschmaschinen sowie einen Fahrradverleih.

Preiskalender

110
90
70
50
Oktober Mo
20
 Di
21
 Mi
22
 Do
23
 Fr
24
 Sa
25
 So
26
 Mo
27
 Di
28
 Mi
29
 Do
30
 Fr
31
NovemberNovember Sa
1
 So
2
 Mo
3
 Di
4
 Mi
5
 Do
6
 Fr
7
 Sa
8
 So
9
 Mo
10
 Di
11
 Mi
12
 Do
13
 Fr
14
 Sa
15
 So
16
 Mo
17
 Di
18
 Mi
19
 Do
20
 Fr
21
 Sa
22
 So
23
 Mo
24
 Di
25
 Mi
26
 Do
27
 Fr
28
 Sa
29
 So
30
DezemberDezember Mo
1
 Di
2
 Mi
3
 Do
4
 Fr
5
 Sa
6
 So
7
 Mo
8
 Di
9
 Mi
10
 Do
11
 Fr
12
 Sa
13
 So
14
 Mo
15
 Di
16
 Mi
17
 Do
18
 Fr
19
 Sa
20
 So
21
 Mo
22
 Di
23
 Mi
24
 Do
25
 Fr
26
 Sa
27
 So
28
 Mo
29
 Di
30
 Mi
31
JanuarJanuar Do
1
 Fr
2
 Sa
3
 So
4
 Mo
5
 Di
6
 Mi
7
 Do
8
 Fr
9
 Sa
10
 So
11
 Mo
12
 Di
13
 Mi
14
 Do
15
 Fr
16
 Sa
17
 So
18
 Mo
19
 Di
20
 Mi
21
 Do
22
 Fr
23
 Sa
24
 So
25
 Mo
26
 Di
27
 Mi
28
 Do
29
 Fr
30

Preisspanne

von 58€ bis 98€

Name

Derag Livinghotel Königin Luise

Adresse

Parkstraße 87, 13086, Berlin Deutschland | 4,7 miles from city center | Auf der Karte anzeigen
Telefon: +49(30)962470 | Fax:+49(30)96247160 | Offizielle Homepage

Zahlungsart

  • EC/ Maestro
  • American Express
  • Mastercard
  • Visa

Geeignet für

  • Geschäftsleute

Top 9 Ausstattungsmerkmale

  • WLAN
  • Parkplätze
  • TV
  • Klimaanl.
  • Terrasse
  • Pool
  • Wellness
  • Hotelbar
  • Safe

Zimmerausstattung

  • Dusche,
  • Fenster zum Öffnen,
  • Fernseher,
  • Haartrockner,
  • Heizung,
  • Hosenbügler,
  • Klimaanlage,
  • Minibar,
  • Radio,
  • Schreibtisch,
  • Sitzecke,
  • Telefon,
  • Zimmersafe,
  • Kabel-TV,
  • Internet,
  • WLAN im Zimmer

Hotelausstattung

  • Dampfbad,
  • Empfangshalle/ Lobby,
  • Fahrstuhl,
  • Fitnessraum,
  • Parkplätze/ Parkhaus,
  • Garten oder Park,
  • Terrasse,
  • Gepäckträgerservice,
  • Hotelbar,
  • Hoteleigenes Hallenbad,
  • Hotelsafe,
  • Tagungsräume,
  • Massage,
  • Nichtraucherzimmer,
  • PC mit Internetzugang,
  • Restaurant,
  • Rezeption 24h,
  • Sauna,
  • Wäscheservice,
  • Wellness-Center/ Spa,
  • WLAN in der Lobby,
  • Zimmerservice,
  • Concierge

Sportmöglichkeiten

  • Badminton,
  • Bootsverleih,
  • Tennishalle

Bewertungsübersicht
Gesamtbewertung trivago Rating Index basierend auf 3462 Bewertungen im Internet
84/100

Der tRI sammelt verfügbare Bewertungsquellen aus dem Internet, kombiniert diese mit Hilfe eines Algorithmus und bietet so eine zuverlässige und unabhängige Bewertungs-Punktzahl. Erfahren Sie mehr
  • andere Quellen (1626) 1626 basierend auf $ratings Bewertungen
    83/100
by trivago (Mehr Info)
39
Hoteltests wurden in diesem Hotel durchgeführt
84 von 100
Testergebnis aus 39 Hoteltests: Sehr gut
85%
Weiterempfehlung: 33 von 39 Testern empfehlen dieses Hotel

Pluspunkte

Badgröße
Eindruck von außen
Aussicht

Minuspunkte

Preise

Ergebnisse im Detail

Durchschnitt
(aller Hotels)
Durchschnitt
(aller Hotels)
  • Hotel
  • Lage/ Umgebung
  • Parkmöglichkeiten
  • Sicherheitsgefühl
  • Preise
  • Eindruck von innen
  • Eindruck von außen
  • Atmosphäre
  • Zimmer
  • Sauberkeit (Zimmer)
  • Zimmergröße
  • Zimmergeruch
  • Ausstattung (Zimmer)
  • Aussicht
  • Zimmeroptik
  • Komfort
  • Internet
  • Bad
  • Sauberkeit (Bad)
  • Geruch (Bad)
  • Badgröße
  • Ausstattung (Bad)
  • Funktionalität
  • Optik im Bad
  • Bett
  • Bettgröße
  • Schlafkomfort
  • Nachtruhe
  • Service/ Personal
  • Freundlichkeit
  • Professionalität
  • Schnelligkeit
  • Gastronomie
  • Bar

Hoteltester Stimmen

Ein zuvorkommender Check-In. Hoteltester (46) aus Erfurt, Apr 2011
Vom Hotel zum Alexanderplatz in 45 Minuten (Fußweg+Straßenbahn). Somit nah am Zentrum und doch in grüner Umgebung. Hoteltester (46) aus Erfurt, Apr 2011

Besonderheiten des Hotels

 Für Jogger bietet die Hotelumgebung gute Laufwege
 Die Umgebung des Hotels ist idyllisch
 Getränke aus der Minibar sind eher günstig
 In der Minibar gibt es nicht so viele Snacks

Stil des Hotels

Trifft nicht zu
Trifft zu
  • Eindrucksvoll
  • Elegant
  • Individuell
  • Modern

Hotelgäste sind häufig

  Städte-Reisende
  Restaurant-Liebhaber
  Shopping-Fans
Bewertungen Derag Livinghotel Königin Luise
Bereitgestellt vontrivago
Erholsamer Kurzurlaub dank Superhotel!! Preis-Leistung exorbitant!
Bewertet im April 2014 von trivago Reisender
Wir waren mit zwei Personen für vier Tage in diesem ausgezeichneten Hotel und haben den Urlaub sehr genossen. Personal diskret, aber aufmerksam. Lage ausgezeichnet, ruhig und doch noch relativ nah am Zentrum. Das Zimmer war außergewöhnlich groß und enthielt eine Küchenzeile, die wirklich komplett ausgestattet war. Das einzig Negative war die viel zu hohe Badewanne, die dem ein oder anderen älteren Besucher Probleme bereiten dürfte. In ...
Bereitgestellt vontrivago
Absolut überzeugendes Hotel
Bewertet im Januar 2013 von Saskia_K_T
Wir waren zwischen den Jahren im Hotel "Derag Livinghotel Königin Luise" für 2 Nächte, was uns insgesamt nur 92 Euro gekostet hat, war ein Feiertagsspezial. Da dies der gleiche Preis, wie für das ETAP war, haben wir uns für das 4-Sterne-Hotel entschieden und wurden auch nicht enttäuscht. Das Zimmer war sehr großzügig geschnitten, mit seperatem Schlafzimmer, 2 Fernsehern, einer kleinen Küche mit entsprechender Austattung, einer Minibar usw. ...
Bereitgestellt vontrivago
ok für kurzen Aufenthalt
Bewertet im Juni 2012 von trivago Reisender
  • #Städtereise
  • #keine Verpflegung
  • #Kurztrip (2-3 Tage)
  • #Partner
Zimmer klein, aber o.k.. Kitchenette vorhanden, Teebeutel, Kakao und Instantkaffee aber nur für eine Person bei Zweipersonenbelegung, wird auch nicht wieder aufgefüllt. Bad klein, aber recht sauber
Bereitgestellt vontrivago
unbefriedigend
Bewertet im Januar 2012 von wob_1982
den zimmernachbarn beim sex zuhören und beim pay-tv? das muss nicht sein also hat meiner meinung nach keine 4 sterne verdient!!! und w-lan nur 1 stunde am tag frei was sowieso schwach funkioniert!? und ein laptop an der info funkioniert auch nicht dann kann man es auch gleich lassen
Bereitgestellt vontrivago
Tip Top
Bewertet im August 2011 von gast_DERAG-Hotel-Koe
Waren für einen Kurzaufenthalt am letzten WE in Weimar...ein tolles Hotel, dass sich insbesondere durch die gute Lage auszeichnet.
mehr Bewertungen
84 von 100 basierend auf 3454 basierend auf $ratings Bewertungen
Bethanienturm

Bethanienturm

Der Bethanienturm steht auf dem Mirbachplatz im Berliner Stadtbezirk Weißensee. Die Kirche wurde in der Zeit von 1900 bis 1902 gebaut und von Kaiser Wilhelm II. eingeweiht. Im Zweiten Weltkrieg wurde sie durch eine Fliegerbombe größtenteils zerstört. Lediglich der 65 Meter hohe Turm blieb weitgehendst unversehrt. Das rote Backsteingebäude befindet sich noch genau in diesem Zustand. Ein Wiederaufbau der Kirche erfolgte nicht. Im Jahr 2007 erwarb der Berliner Architekt Bernd Bötzel das Gebäudeder, der es durch neue Nutzungen wieder zum Leben erwecken möchte. Neben der realen Existenz in Berlin gibt es den Bethanienturm mittlerweile In der virtuellen Online-Welt von Second Life.

mehr
weniger
Tommys Turbulente Tobewelt

Tommys Turbulente Tobewelt

Tommys Turbulente Tobewelt bietet auf 2000 Quadratmetern zahlreiche Spielgeräte. Neben einem großen Spiel-und Kletterbereich mit Bällebad und Wellen- und Röhrenrutsche gibt es auch mehrere Trampoline, eine Sommerrodelbahn, einen Wabbelberg, eine Hüpfburg in Tigermaul-Form und einen Kleinkindbereich. In dem zur Tobewelt gehörenden Bistro kann man auch Kindergeburtstage feiern. Im Sommer steht auch ein Außenbereich mit Spielplatz, Trampolinen und Teich zur Verfügung. Es gibt häufig Sonderveranstaltungen wie die Lange Tobenacht oder Feiern zu Weihnachten, Ostern oder Halloween. Die Eintrittspreise und Öffnungszeiten sind auf der Homepage der Tobewelt zu finden. Vor der Tobewelt befinden sich kostenfreie Parkplätze.

mehr
weniger
Osseria

Osseria

Die Osseria in Berlin-Weißensee ist ein Restaurant, in dem unter anderem klassische Spezialiäten aus der ehemaligen DDR serviert werden. Die Dekoration besteht aus typischen DDR-Produkten und Erinnerungsstücken. An Wochentagen gibt es zusätzlich ein Frühstücksbüffet und am Wochende ein Brunchbüffet. Für die Stadtteile Weißensee, Mitte und Pankow wird auch ein Lieferservice angeboten. Feiern für bis zu 80 Personen können ebenfalls ausgerichtet werden. Anreise per PKW oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Tram 13, 23, 24; Buslinien 156 und 158) Öffnungszeiten: täglich ab 11 Uhr ---Foto von Homepage---

mehr
weniger
Klax Max Familiencafé

Klax Max Familiencafé

Das Familiencafe sieht aus wie ein Garten, mit Bäumen, Holzstegen und einem kleinen Strand, das rauchfreie Ambiente lockt mit Natürtönen und Holzmöbeln. Natürlich ist auch ein echter Garten zum Kaffee trinken, Spielen und Toben vorhanden. Jeden Sonntag und ab September 2006 auch jeden 2. Samstag findet der Familienbrunch statt. Während die Eltern in Ruhe frühstücken und plauschen können, können die Kinder sich bei den Mitmachaktionen der Betreuer beteiligen. So wird gemeinsam Pizza gebacken , es finden Strandspiele statt und vieles mehr. Desweiteren gibt es eine neue Indoor-Spielfläche im Familiencafe, auch eine Galerie mit Kinderkunst kann besichtigt werden. Außerdem werden Bioartikel, wie Biobrot u. ä. im Cafe verkauft. Zu bestimmten Anlässen finden Aktionen und Feste statt, so ein Zuckertütenfest zur Einschulung oder Halloween. Alle Aktionen findet man auf der Homepage beschrieben. Das Cafe hat geöffnet: Montag - Freitag: 8.00 - 18.00 Uhr Familienbrunch: Jeden Sonntag 9.00 - 14.00 Uhr Ab Sept. 2006 jeden 2. Samstag: 10.00 - 12.00 Uhr

mehr
weniger
Sportforum Hohenschönhausen

Sportforum Hohenschönhausen

Das Sportforum Hohenschönhausen ist Europas größtes Sport- und Trainingszentrum und wurde 1954 gegründet. Heute beheimatet das 55 Hektar große Gelände 30 Sportvereine, von denen die bekanntesten wohl das Eishockeyteam der Eisbären Berlin und die Fußballer des BFC Dynamo Berlin sein dürften. Auf dem Gelände befinden sich das Haus der Athleten, das ungefähr 200 Internatsplätze bietet, das Institut für Sportwissenschaften der Humboldt-Universität zu Berlin, dem ungefähr 500 Studenten angehören und ein Gebäudeensemble, zu dem auch die von 1956 bis 1958 gebaute Dynamo-Sporthalle und das Stadion des BFC Dynamo gehören. Das Stadion hat ungefähr 12.000 Plätze, von denen knapp 2.000 Sitzplätze sind, 400 der Sitzplätze sind zu dem überdacht. Der Sportpark steht unter Denkmalschutz und ist in der Berliner Landesdenkmalliste verzeichnet. Verkehrsanbindung besteht direkt vor dem Sportforum mit der Straßenbahn. Die Haltestelle heißt Sportforum.

mehr
weniger
Jüdischer Friedhof Weißensee

Jüdischer Friedhof Weißensee

Als einer der größten und schönsten jüdischen Friedhöfe in Europa gilt der Friedhof in Berlin-Weißensee. Im Jahre 1880 wurde die Begräbnisstätte auf dem über 40 ha großen Gelände in Weißensee eröffnet. Bis heute fanden über 115.000 jüdische Bürger Berlins ihre letzte Ruhestätte in Weißensee. Auf dem Gelände befindet sich unter anderem eine im Jahre 1880 von dem Architekten Hugo Licht errichtete Trauerhalle sowie ein Gedenkstein, der an die 6 Millionen Juden, die während der Zeit des Nationalsozialismus umgekommen sind, erinnert. Der Friedhof wird durch ein Eingangsportal betreten und ist in 120 Grabfelder unterteilt, die geometrische Formen wie Trapeze, Recht- oder Dreiecke haben. Auf dem Berliner Friedhof mit reichem Baumbestand wurden auch zahlreiche prominente Berliner wie der Sozialpolitiker Max Hirsch, der Schriftsteller Micha Josef Bin Gorion, der Maler Lesser Ury und die beiden Verleger Samuel Fischer und Rudolf Mosse beigesetzt. Der Friedhof hat von Sonntag bis Donnerstag von 8:00 bis 17:00 Uhr (während der Winterzeit nur bis 16:00 Uhr) und am Freitag bis 15:00 Uhr geöffnet.

mehr
weniger
Empfehlen Sie dieses Hotel:
Zurück nach oben