Filter716.847 Hotelsauf 195 WebseitenFavoriten
Von Sonntag, 11.05.14 bis Montag, 12.05.14

Bonnschlössl

Hotel 3
Ferdinand-Bonn-Straße 2 83233 Bernau a. Chiemsee Deutschland
Lade Daten...

Beschreibung Bonnschlössl

Hotel Bonnschlössl
Das familiengeführte Schlosshotel Bonnschlössl liegt in Bernau am Chiemsee, unterhalb der Kampenwand, eingebettet in einen großen Landschaftspark. Es gibt hier keinen Portier mit goldbesetztem Gehrock, keinen behandschuhten Butler oder goldene Keycards zum Öffnen der Türen. Nein, das Bonnschlössl liegt im bayrischen Chiemgau – da wo Tradition noch gelebt wird. Ein paar Nächte lang das Schlossgespenst suchen. Sich ein wenig wie Sissi oder König Ludwig fühlen. Oder einfach nur das Aussergewöhnliche erleben. Das Bonnschlössl bietet Ihnen insgesamt 21 komfortabel ausgestattete Gemächer zur Auswahl an. Alle Räume sind Nichtraucherzimmer und bequem per Lift erreichbar. Am Morgen erwartet Sie das viel gelobte Bonnschlössl-Frühstück entweder im Freien auf der Schlossterrasse oder im historischen Frühstückssaal. Die nagelneue Hotelbar beglückt Sie mit internationalen und empfehlenswerten regionalen Getränken. Auf der Rangliste ganz oben: Espresso mit Haselnusslikör. W-Lan gibt es kostenlos im ganzen Hotel. Selbstverständlich steht Ihnen auch ein PC-Terminal zur Verfügung. Schauen Sie mal rein. www.bonnschlössl.de

Preiskalender

160
140
120
100
April Mo
21
 Di
22
 Mi
23
 Do
24
 Fr
25
 Sa
26
 So
27
 Mo
28
 Di
29
 Mi
30
MaiMai Do
1
 Fr
2
 Sa
3
 So
4
 Mo
5
 Di
6
 Mi
7
 Do
8
 Fr
9
 Sa
10
 So
11
 Mo
12
 Di
13
 Mi
14
 Do
15
 Fr
16
 Sa
17
 So
18
 Mo
19
 Di
20
 Mi
21
 Do
22
 Fr
23
 Sa
24
 So
25
 Mo
26
 Di
27
 Mi
28
 Do
29
 Fr
30
 Sa
31
JuniJuni So
1
 Mo
2
 Di
3
 Mi
4
 Do
5

Adresse

  • Bonnschlössl
  • Ferdinand-Bonn-Straße 2
  • 83233Bernau a. Chiemsee
  • Deutschland
  • Telefon: +49(8051)961400
  • Fax:+49(8051)9614060
  • Offizielle Homepage

Zahlungsart

  • EC/ Maestro

Geeignet für

  • Singles
  • Große Gruppen
  • Wintersportler
  • Gay friendly
  • Wassersportler

Zimmerausstattung Bonnschlössl

  • Badewanne
  • Badezimmer mit Dusche
  • Fax
  • Fenster zum Öffnen
  • Fernseher
  • Haartrockner
  • Heizung
  • Radio
  • Satelliten-TV
  • Schreibtisch
  • Sitzecke
  • Telefon
  • Zimmersafe
  • Internet
  • WLAN im Zimmer

Hotelausstattung Bonnschlössl

  • Beauty-Center
  • Dampfbad
  • Empfangshalle/ Lobby
  • Fahrstuhl
  • Fernsehraum
  • Parkplätze/ Parkhaus
  • Garten oder Park
  • Terrasse
  • Hotelbar
  • Hotelsafe
  • Kinder-/ Babybetten
  • Massage
  • Nichtraucherzimmer
  • PC mit Internet-Zugang
  • Restaurant
  • Ruhige Zimmer vorhanden
  • Sauna
  • Solarium
  • Sonnenschirme
  • Liegestühle
  • Wellness-Center/ Spa
  • WLAN in der Lobby
  • Zimmerservice
  • Leseraum

Sportmöglichkeiten

  • Lauf-/ Inline-Skatestrecke
  • Wanderwege
  • Fahrradverleih
  • Golfplatz
  • Tennishalle
  • Badminton
  • Volleyball/ Beach-Volleyball
  • Schießsport
  • Bootsverleih
  • Bowling/ Kegeln
  • Gymnastik/ Aerobic
  • Minigolf
  • Reiten
  • Segeln
  • Skifahren
  • Squash
  • Surfen
  • Tennisplatz
  • Tauchen

Unterkunftsart

  • Hotel
Bewertungsübersicht
Gesamtbewertung trivago Rating Index™ basierend auf 246 Bewertungen im Internet
86/100

Der tRI™ sammelt verfügbare Bewertungsquellen aus dem Internet, kombiniert diese mit Hilfe eines Algorithmus und bietet so eine zuverlässige und unabhängige Bewertungs-Punktzahl. Erfahren Sie mehr
  • trivago (1) 1 Bewertung
    90/100
  • andere Quellen (221) 221 Bewertungen
    86/100
Bewertungen Bonnschlössl
Ausgezeichnet und zum Wohlfühlen
Von fossil80 (34) (05.01.2014)
Ein Hotel mit viel Liebe zum Detail in der Ausstattung. Man taucht ab der ersten Sekunde in ein vergangene Zeit. Die Zimmer immer sauber und gepflegt, ein aufmerksames, hilfsbereites und freundliches Personal. Alle Wünsche, Fragen und Anliegen wurden zur vollsten Zufriedenheit beantwortet bzw. erfüllt. Das Frühstück ließ keine Wünsche offen. Der Gasthof "Zum alten Wirt" liegt nur ein paar Schritte gegenüber.Unser Fazit: Gerne kommen wir wieder.
Kommentar des Hotels zu dieser Bewertung Vielen Dank für Ihre freundliche und positve Bewertung.
86 von 100 basierend auf 246 Bewertungen
  • Forum 1

    Forum 1

    Das Shopping Center Forum 1 liegt direkt am Der Südtiroler Platz vor dem Hauptbahnhof der Mozartstadt Salzburg. Auf mehreren Etagen findet man neben Geschäften des täglichen Gebrauches auch einen Mc Donald, eine Apotheke und Boutiquen vor. Am 15. September 2011 eröffneten 13 neue Stores Ihre Pforten im Zentrum, das früher unter dem Namen Forum Kaufhaus bekannt war. Für Kunden die mit dem Auto ankommen, stehen 400 Parkplätze zur Verfügung. Diese sind die erste Stunde kostenfrei zu nutzen. Nähere Informationen zu den Öffnungszeiten, dem Anfahrtsweg und den Shops kann man auf der Homepage finden.
    mehr
    weniger
  • Staatsbrücke

    Staatsbrücke

    Die Salzburger Staatsbrücke ist eine der Brücken in Salzburg, die über die Salzach führt und das Rathaus mit dem Platzl-Linzer Gasse verbindet. Die jetzige Staatsbrücke ist die zehnte Brücke und wurde 1948 eröffnet. Im Jahre 2007 wurde sie nach einer Komplettsanierung, die fast 2 Millionen Euro kostete, dem Verkehr wieder freigegeben. Die Staatsbrücke ist mehr als 80m lang und 20m breit.
    mehr
    weniger
  • Florianibrunnen

    Florianibrunnen

    Im Herzen der Salzburger Altstadt am Alten Markt befindet sich der Florianibrunnen. Bereits im Jahre 1488 wurde hier ein Ziehbrunnen erstmals urkundlich erwähnt. Das erhaltene achtseitige Brunnenbecken wurde 1685 bis 1687 gefertigt. Die Brunnensäule, die 1734 von Josef Anton Pfaffinger geschaffen wurde, stellt den Heiligen Florian von Lorch dar. Am Florianibrunnen fand bis um 1800 der alljährliche Metzgersprung statt. Hier wurden die Lehrlinge des Metzgerhandwerks feierlich zu freien Metzgergesellen erklärt. Auf dem Alten Markt fand einst der zentrale Salzburger Wochenmarkt statt. Heute laden Straßencafés und Verkaufsstände rund um den historischen Brunnen die Besucher der Stadt zum Verweilen ein.
    mehr
    weniger
  • Franziskanerkirche

    Franziskanerkirche

    Die Franziskanerkirche befindet sich inmitten der Altstadt von Salzburg. Die erste Erwähnung der Kirche geht in das Jahr 744 zurück, zu dieser Zeit war sie eine Tauf- und Synodalkirche. 1139 wurde sie zur Stadtpfarrkirche, brannte jedoch 1167 nieder. Um 1408 wurde ein Neubau der Kirche in einem spätromanischen Stil veranlasst, Baumeister war Hans von Burghausen. Der Kirchturm wurde zwischen 1486 und 1498 nach einem Riss von Nürnberg gebaut. Ebenfalls in dieser Zeit wurde der Hochaltar von Michael Pacher geschaffen. Seit 1583 leben die Franziskaner in dem Kloster. Als Minderbrüder übernahmen sie die Aufgaben der Seelsorge. Unter der Säkularisation kam es zur Aufhebung des Dritten Ordens im Jahr 1782. Um 1800 übernahmen die Franzosen die Kirche und nutzten sie als Kaserne und Gefangenlager. Durch Unterstützung des erzbischöflichen Administrators Leopold Graf Firmian und der Tiroler Regierung fand die Inkorporation der Kirche am 20. Juli 1818 statt. Heute gehören der Franziskanerprovinz Austria vom heiligen Leopold in Österreich und Südtirol noch 140 Brüder in 25 Klöstern an. Neben den Gottesdiensten werden in der Kirche regelmäßig Orgelkonzerte durchgeführt.
    mehr
    weniger
  • Hans-Donnerberg-Park

    Hans-Donnerberg-Park

    Der Hans-Donnerberg-Park befindet sich in der Innenstadt von Salzburg. Auf einer Fläche von 17.300 m haben die Besucher die Möglichkeit spazieren zu gehen, Tischtennis zu spielen und sich zu erholen. Ein großer Kinderspielplatz mit Schaukeln, Holzsteg und Hütte ist ebenfalls vorhanden.
    mehr
    weniger
  • Sankt Peter Stift

    Sankt Peter Stift

    St. Peter in Salzburg gilt als das älteste Kloster im deutschsprachigen Raum. Die Geschichte des Klosters geht in das Jahr 696 zurück. Der Bischof St. Rupert von Worms hat es gegründet. Das Kloster kann auf eine bewegte Geschichte zurück blicken. So schloß es sich im 15. Jahrhundert der Melker Reform an, war jahrelang mit der Universität verbunden und hat sogar die Nazizeit überlebt. Dem Kloster angeschlossen ist auch die Stiftskirche St. Peter. Öffnungszeiten: täglich 8.00 - 12.00 und 16.30 - 18.30 Uhr.
    mehr
    weniger
Empfehlen Sie dieses Hotel:
Zurück nach oben