Filter720.460 Hotelsauf 196 WebseitenFavoriten
Von Freitag, 30.05.14 bis Samstag, 31.05.14

Café am Park

Bed & Breakfast 0
Wolfenbütteler Straße 67 38102 Braunschweig Deutschland
Lade Daten...
Mehr Hotels anzeigen

Beschreibung Café am Park

Hotel Café am Park

Preiskalender

90
80
70
60
April Mi
16
 Do
17
 Fr
18
 Sa
19
 So
20
 Mo
21
 Di
22
 Mi
23
 Do
24
 Fr
25
 Sa
26
 So
27
 Mo
28
 Di
29
 Mi
30
MaiMai Do
1
 Fr
2
 Sa
3
 So
4
 Mo
5
 Di
6
 Mi
7
 Do
8
 Fr
9
 Sa
10
 So
11
 Mo
12
 Di
13
 Mi
14
 Do
15
 Fr
16
 Sa
17
 So
18
 Mo
19
 Di
20
 Mi
21
 Do
22
 Fr
23
 Sa
24
 So
25
 Mo
26
 Di
27
 Mi
28
 Do
29
 Fr
30
 Sa
31
JuniJuni So
1
 Mo
2
 Di
3
 Mi
4
 Do
5
 Fr
6
 Sa
7
 So
8
 Mo
9
 Di
10
 Mi
11
 Do
12
 Fr
13
 Sa
14
 So
15
 Mo
16
 Di
17
 Mi
18
 Do
19
 Fr
20
 Sa
21
 So
22
 Mo
23
 Di
24
 Mi
25
 Do
26
 Fr
27
 Sa
28
 So
29
 Mo
30
JuliJuli Di
1
 Mi
2
 Do
3
 Fr
4
 Sa
5
 So
6
 Mo
7
 Di
8
 Mi
9
 Do
10
 Fr
11
 Sa
12
 So
13
 Mo
14
 Di
15
 Mi
16
 Do
17
 Fr
18
 Sa
19
 So
20
 Mo
21
 Di
22
 Mi
23
 Do
24
 Fr
25
 Sa
26

Adresse

  • Café am Park
  • Wolfenbütteler Straße 67
  • 38102Braunschweig
  • Deutschland
  • Telefon: +49(531)73079
  • Fax:+49(531)790906
  • Offizielle Homepage

Zimmerausstattung Café am Park

  • Badezimmer mit Dusche
  • Fenster zum Öffnen
  • Fernseher
  • Heizung
  • Sitzecke

Hotelausstattung Café am Park

  • Cafe/ Bistro
  • Empfangshalle/ Lobby
  • Parkplätze/ Parkhaus
  • Garten oder Park
  • Haustiere erlaubt
  • Kinder-/ Babybetten
  • Tagungsräume
  • Liegestühle
  • Zimmerservice
  • Balkon/ Terrasse (Zimmer)
  • Kinderspielplatz

Sportmöglichkeiten

  • Lauf-/ Inline-Skatestrecke
  • Wanderwege

Unterkunftsart

  • Bed & Breakfast
  • Gasthaus Lege

    Gasthaus Lege

    In Niedersachsen, ca. 20 km nordöstlich von Hannover entfernt, findet man in Burgwedel im Ortsteil Thönse das Gasthaus Lege. In einem Fachwerkhaus mit langer Tradition als Restaurant, wird eine Speisekarte angeboten, die einmal im Monat gewechselt wird und deren Zusammenstellung dann auch saisonal bedingt ist. Zusätzlich kann man zwischen einem 3 Gang Überraschungsmenü und einem 5 Gang Menü wählen. Im elegant eingerichteten Gastraum ist an acht Tischen Platz für 30 Personen, zusätzlich steht ein Clubraum für maximal 26 Personen zur Verfügung. Größere Feiern mit 30 - 100 Gästen finden Platz in einem Saal. Parkplätze sind am Hause vorhanden, welches aber auch mit dem öffentlichen Nahverkehr zu erreichen ist. Weitere Informationen und die Öffnungszeiten können der Homepage entnommen werden.
    mehr
    weniger
  • Golf-Club Burgwedel

    Golf-Club Burgwedel

    Der Golf-Club Burgwedel liegt an der Wettmarer Straße zwischen den Ortsteilen Engensen und Wettmar in der Stadt Burgwedel im Nordosten von Hannover. Auf der 90 Hektar großen 18-Loch Anlage sind bei der Erstelllung über 70.000 Bäume, Büsche und Hecken in die hügelige Landschaft der Südheide gepflanzt worden. Ein Clubhaus mit Restaurant, Umkleidemöglichkeiten sowie Sanitäranlagen und ein Caddy-Haus stehen zur Verfügung. 60 Abschlagplätze auf der Driving Range mit überdachter Abschlaghütte, Putt- und Pitch-Bereich, Leihmöglichkeit von Golfutensilien und eine Golfschule vervollständigen das Angebot. Im Restaurant des Clubhauses werden regioanle und mediterrane Speisen angeboten. Zudem können hier Veranstaltungen, wie zum Beispiel Hochzeiten oder Geburtstage, durchgeführt werden. Die aktuellen Öffnungszeiten sowie Informationen zu Preisen sind der Homepage des Golfclubs zu entnehmen.
    mehr
    weniger
  • Terrassengärten Wernigerode

    Terrassengärten Wernigerode

    Die Terrassengärten des Schlosses Wernigerode gehören zum Projekt "Gartenträume". Sie bestehen aus der großen Freiterrasse und den Weinterrassen und wurden zwischen 1863 und 1885 im Zuge der Umgestaltung des Schlosses in seinen heutigen Strukturen angelegt. Damals erhielt das Gartenensemble am Schloss den Charakter eines Höhengartens. Die große Freiterrasse ruht auf einem künstlich errichteten dreiteiligen Tonnengewölbe und dient als Aussichtsplateau und als großer Balkon vor dem Schloss. Einst hatte die Terrasse eine Brunnenanlage und war mit formal gegliederten Teppichbeeten gestaltet. Der asymmetrische Grundriss kam durch eine einseitig angelegten Pergola sowie eine baumbepflanzte Bastion zur Geltung. Um 1520 wurden die Weinterrassen angelegt, die man für Weinanbau und Blumenanzucht nutzte, die Grotte mit dem wilden Mann sowie ein Wasserbecken. Öffnungszeiten: Die Gärten sind ganzjährig frei zugänglich. Führungen durch die Schlossgärten sind buchbar über die Schloss Wernigerode GmbH.
    mehr
    weniger
  • Annabad

    Annabad

    Das Annabad, auch Kleefelder Bad genannt, liegt im Stadtteil Kleefeld, Nähe MHH. Es dient auch dem Polizei-Sportverein Hannover e.V. als Schwimmbad. Es hat ein beheiztes Schwimmerbecken von 50 Metern, 8 Bahnen, einen 3m und zwei 1m Sprungbretter, ein beheiztes Nichtschwimmerbecken mit 20 x 20 Meter, mit historischer Wasserrutsche, ein unbeheiztes Nichtschwimmerbecken mit 20 x 30 Meter, eine 3 Meter- und eine Mini-Wasserrutsche und das Planschbecken, ebenfalls beheizt, mit ca.15 Metern Durchmesser. Es gibt zwei Beachvolleyballplätze, man kann auch Fussball, Tischtennis und Badminton spielen. Für die Kleinsten gibt es einen Spielplatz Ein Kiosk und zwei Imbisse mit Sitzgelegenheiten sind auch vorhanden. Öffnungszeiten in der Badesaison von Ende April bis September: Montag - Freitag 06:00 - 20:00 Uhr Samstag - Sonntag 08:00 - 20:00 Uhr Die verschiedenen Eintrittspreise sind auf der Homepage ersichtlich. Erreichbar mit Strassenbahn: Linie 5 bis Haltestelle: "Nackenberg" Linie 4 bis Haltestelle: "Karl-Wiechert-Allee" Bus: Linie 123 + 124 bis Haltestelle: "Nackenberg/Friedhof" dem Auto über die Karl-Wiechert-Allee. Rund 200 Parkplätze befinden sich direkt vor dem Bad und weitere 200 in unmittelbarer Nähe.
    mehr
    weniger
  • Schlosskirche

    Schlosskirche

    Eine erste kleine Kapelle gab es vermutlich bereits bei der Gründung der Burg im 12. Jahrhundert, doch erst im 16. Jahrhundert bildete sich eine Hofgemeinde, als das kirchliche Leben auf dem Schloss im Zuge der Reformation an Bedeutung gewann. Als Graf Otto zu Stolberg-Wernigerode das barocke Schloss in einen fürstlichen Sitz im neogotischen Stil umbauen ließ, wurde auch die Schlosskirche umgestaltet. Die Entwürfe dazu fertigte der Baumeister des Wiener Rathauses an. Der zweischiffige Kirchenraum mit Emporen an drei Seiten hat einen neogotischen Altar und eine Kanzel mit Bildwerken von Professor Dopmeyer. Die Glasfenster stammen von dem Kunst-Professor Andrae. Die Kirche gehört zum Schlossmuseum und birgt eine Reihe von Kunstwerken aus anderen Wernigeröder Kirchen. Heute dient sie außerdem für Trauungen und Konzerte.
    mehr
    weniger
  • Celler Badeland

    Celler Badeland

    Das Badeland im Niedersächsischen Celle bietet Badefreude für Jung und Alt auf einem 40.000qm großem Areal. Ob Rutschen, Plantschen oder Wassersport - für Bewegung ist gesorgt. Doch auch Ruhesuchende können sich mit Wellness, Solarium und Whirlpool verwöhnen lassen.
    mehr
    weniger
Empfehlen Sie dieses Hotel:
Zurück nach oben