Filter728.480 Hotelsauf 207 WebseitenFavoriten
Mo, 13.10
Di, 14.10
Von Montag13.10.14 bis Dienstag14.10.14

Caroline Mathilde

Hotel4
Alter Bremer Weg 37 29223 Celle Deutschland
Lade Daten...
Mehr Hotels anzeigen
Hotel Caroline Mathilde

Beschreibung

Das Hotel Caroline Mathilde in Celle ist ein 4-Sterne-Hotel. Es befindet sich in unmittelbarer Nähe zur historischen Altstadt und auch der Bahnhof ist in vier Autominuten zu erreichen. Die 53 Zimmer im dreistöckigen Gebäude, darunter auch zwei Suiten und zwei Ferienwohnungen, zwei seniorengerechte- und zwei Allergikerzimmer, werden den Gästen als Übernachtungsmöglichkeiten angeboten. Vier Raucherzimmer sind ebenfalls vorhanden. Diese sind ausgestattet mit Satelliten-TV, Telefon und Minibar sowie Sitzmöbel und Schreibtische. WLAN ist im gesamten Hotel nutzbar und Haustiere sind auf Anfrage erlaubt. Die Rezeption ist rund um die Uhr geöffnet. Für das Wohlbefinden der Gäste sorgen der Innenpool, Sauna, Tepidarium und eine Wärmebank sowie Ruheliegen. Für Veranstaltungen, Meetings oder Seminare, kann der Gast zwei Tagungsräume mit Blick in den Park, buchen. Diese haben eine Kapazität von bis zu 30 Personen und sind zusätzlich mit Konferenztechnik versehen. Das Frühstück wird im Wintergarten in Buffet-Form angerichtet. Im Bistro Kanapé mit Kamin kann der Gast Speisen oder bei einem Getränk den Tag ausklingen lassen. In den Sommermonaten ist die Gartenterrasse geöffnet.

Preiskalender

210
180
150
120
September Do
18
 Fr
19
 Sa
20
 So
21
 Mo
22
 Di
23
 Mi
24
 Do
25
 Fr
26
 Sa
27
 So
28
 Mo
29
 Di
30
OktoberOktober Mi
1
 Do
2
 Fr
3
 Sa
4
 So
5
 Mo
6
 Di
7
 Mi
8
 Do
9
 Fr
10
 Sa
11
 So
12
 Mo
13
 Di
14
 Mi
15
 Do
16
 Fr
17
 Sa
18
 So
19
 Mo
20
 Di
21
 Mi
22
 Do
23
 Fr
24
 Sa
25
 So
26
 Mo
27
 Di
28
 Mi
29
 Do
30
 Fr
31
NovemberNovember Sa
1
 So
2
 Mo
3
 Di
4
 Mi
5
 Do
6
 Fr
7
 Sa
8
 So
9
 Mo
10
 Di
11
 Mi
12
 Do
13
 Fr
14
 Sa
15
 So
16
 Mo
17
 Di
18
 Mi
19
 Do
20
 Fr
21
 Sa
22
 So
23
 Mo
24
 Di
25
 Mi
26
 Do
27
 Fr
28
 Sa
29
 So
30
DezemberDezember Mo
1
 Di
2
 Mi
3
 Do
4
 Fr
5
 Sa
6
 So
7
 Mo
8
 Di
9
 Mi
10
 Do
11
 Fr
12
 Sa
13
 So
14
 Mo
15
 Di
16
 Mi
17
 Do
18
 Fr
19
 Sa
20
 So
21
 Mo
22
 Di
23
 Mi
24
 Do
25
 Fr
26

Preisspanne

von 120€ bis 120€

Name

Caroline Mathilde

Adresse

Alter Bremer Weg 37, 29223, Celle Deutschland | 1,2 miles from city center | Auf der Karte anzeigen
Telefon: +49(5141)980780 | Fax:+49(5141)98078555 | Offizielle Homepage

Zahlungsart

  • EC/ Maestro
  • American Express
  • Diner´s Club
  • Mastercard
  • Visa

Geeignet für

  • Geschäftsleute

Top 9 Ausstattungsmerkmale

  • WLAN
  • Parkplätze
  • TV
  • Klimaanl.
  • Terrasse
  • Pool
  • Wellness
  • Hotelbar
  • Safe

Zimmerausstattung

  • Dusche,
  • Fax,
  • Fenster zum Öffnen,
  • Fernseher,
  • Haartrockner,
  • Heizung,
  • Minibar,
  • Pay-TV,
  • Radio,
  • Schreibtisch,
  • Telefon,
  • Zimmersafe,
  • Kabel-TV,
  • WLAN im Zimmer

Hotelausstattung

  • Café/ Bistro,
  • Empfangshalle/ Lobby,
  • Fahrstuhl,
  • Parkplätze/ Parkhaus,
  • Garten oder Park,
  • Terrasse,
  • Hotelbar,
  • Hoteleigenes Hallenbad,
  • Tagungsräume,
  • Nichtraucherzimmer,
  • Sauna,
  • Liegestühle,
  • Wäscheservice,
  • Balkon/ Terrasse (Zimmer)

Sportmöglichkeiten

  • Fahrradverleih,
  • Lauf-/ Inline-Skatestrecke,
  • Minigolf,
  • Tennishalle,
  • Tennisplatz,
  • Wanderwege,
  • Golfplatz

Bewertungsübersicht
Gesamtbewertung trivago Rating Index basierend auf 281 Bewertungen im Internet
83/100

Der tRI sammelt verfügbare Bewertungsquellen aus dem Internet, kombiniert diese mit Hilfe eines Algorithmus und bietet so eine zuverlässige und unabhängige Bewertungs-Punktzahl. Erfahren Sie mehr
  • andere Quellen (213) 213 Bewertungen
    82/100
Bewertungen Caroline Mathilde
Bereitgestellt vontrivago
Preis/Leistung stimmt
Bewertet im August 2010 von Isalein
Schönes Hotel jeder Zeit wieder
Bereitgestellt vontrivago
Guter Hoteltipp für Celle - Caroline Mathilde
Bewertet im April 2010 von Martin150
Im Hotel Caroline Mathilde in Celle wurde ich herzlich in lockerem Umgangston empfangen. Das Gebäude macht einen guten Eindruck, wurde offenbar immer wieder saniert und erweitert. Eine Besonderheit ist sicherlich, dass die Zimmer und einige andere Bereiche (z.B. Pool) in separaten Gebäuden untergebracht sind. Alle Gebäude sind ebenso einfach wie ausreichend durch einen überdachten Gang verbunden. So gelangt man trotz Regens trockenen Fußes von A ...
83 von 100 basierend auf 281 Bewertungen
Fabrik Lounge Aimely

Fabrik Lounge Aimely

Die Fabrik Lounge Aimely ist in Celle an der nördlichen Einfallstraße zur Innenstadt an der Allerbrücke gelegen. Die Reste der alten Celler Backwarenfabrik von Harry Trüller sind in Form des Keksbackofens im Keller des Gebäudes noch zu besichtigen. Heute wird in der Fabrik eine wechselvolle deutsche Küche in einer industriellen Atmosphäre mit rostigen Stahlträgern und grobem Putz an den Wänden serviert. Des weiteren stehen ein Raucherraum und eine Lounge für Dart-, Billard- und Kicker-Spieler zur Verfügung. Samstags wird in der Fabrikbar ein anspruchsvolles Live Musikprogramm mit wechselnden Entertainern angeboten. Auf der Speisekarte stehen Suppen und Salate, hausgemachte Pizza, Nackensteaks und Schnitzel und als Desserts werden frische Waffeln serviert. Weitere Informationen zum Speisenangebot und die Öffnungszeiten sind den Internetseiten zu entnehmen.

mehr
weniger
Schattauer

Schattauer

In der Nähe der Aller und des Allgemeinen Krankenhauses von Celle ist das Restaurant mit Biergarten Schattauer ansässig. Die Inneneinrichtung ist geprägt vom Stil englischer Clubs, die Ausrichtung der Küche bietet auf der Speisekarte regionale deutsche Hausmannskost mit saisonalen Schwerpunkten an. Aus der Lüneburger Heide fehlt der Heidjer Pfannenschlag genau so wenig wie die berühmte Celler Spezialität Rohe Roulade. Fleisch vom Rind als Rumpsteak XXL, vom Schwein als Nackensteak oder Schnitzel oder von der Pute als Steak Hawaii Art sind ebenso vertreten wie die Ofenkartoffel XXL und der Fisch und andere Meeresfrüchte. Lachs, Rotbarschfilet und Matjesfilets in vielerlei Variationen sind hier vertreten wie Haxen gegrillt oder gekocht. Eisbein mit Sauerkraut, Leberkäse, Nürnberger Rostbratwürstchen, Sauerfleisch und Sülze mit Bratkartoffeln sind typische Mahlzeiten, die im Biergarten mit einer Kapazität von 200 Personen verzehrt werden. In der Spargelzeit kommt das heimische Gemüse aus dem Umland zum Einsatz und in der Pfifferlingszeit die Pilze aus den umliegenden Wäldern mit Wildgerichten. Ab Ende Oktober ist die Grünkohlzeit und es werden hausgemachte Kohlrouladen aufgetischt.

mehr
weniger
Celler Schifffahrt

Celler Schifffahrt

Vom Hafen in Celle startet das Motorschiff Wappen von Celle zur Celler Schifffahrt durch die Felder und Wiesen der Aller Naturlandschaft. In der Zeit von Anfang Mai bis Ende September legt das Schiff am Sonntag, Dienstag und Donnerstag in Celle ab 13:00 Uhr zur Fahrt nach Bannetze Schleuse mit einer weiteren Schleusung in der Schleuse Oldau ab. Hin- und zurück dauert die Fahrt sechseinhalb Stunden. Mittwochs führt die kleinere Tour mit einem Zeitaufwand von viereinhalb Stunden nach Winsen. Sonderfahrten nur mit Anmeldung werden über die Osterfeiertage durchgeführt. Themenfahrten wie der Ausflug zum Ritterfest in Winsen, Mondscheinfahrten, Kapitän’s Dinner, Indian Summer, Grünkohl- oder Adventsfahrten stehen in regelmäßigen Terminen auf der Agenda. In der romantischen Allerlandschaft besteht außerdem die Möglichkeit, an Bord vor dem Standesbeamten sich trauen zu lassen. Die M.S. Wappen von Celle hält einen Salon für 140 Personen bereit und bei schönem Wetter lädt das Freideck zum Verweilen ein. Kalte und warme Getränke, Bier vom Zapfhahn, Sekt und Spirituosen und ein Speisenangebot hält die Bordküche bereit. Nähere Einzelheiten und der Fahrplan sind der Internetseite zu entnehmen.

mehr
weniger
Residenzmuseum im Celler Schloss

Residenzmuseum im Celler Schloss

Das Residenzmuseum im Celler Schloss ist am Schlossplatz in Celle ansässig. Hier wird einem die geschichtliche Entwicklung einer Residenz der Welfen Herzöge von Braunschweig-Lüneburg aufgezeigt. Die barocken Staatsgemächer des Herzogs Georg Wilhelm und der nach Celle verbannten dänischen Königin Caroline Mathilde und der letzten Herzogin, die Hugenottin Elèonore d‘Olbreuse können besichtigt werden. Im „Königssaal“ werden Gemälde und Kostbarkeiten aus der Zeit der hannoversch-britischen Personalunion und des Königreichs Hannover im 18. Und 19. Jahrhundert gezeigt. Die Historie von der Burg zur Residenz wird einem durch interaktive Medienstationen und filmische Beiträge vertraut gemacht. Für Kinder hat man in diesem Museum ein besonderes Konzept entwickelt. An Wissensstationen „Schlau durchs Schloss - Stationen für Kinder“ wird ihnen Spannendes aus der Kulturgeschichte Celles und des Königreichs Hannover vermittelt. Anfassen und Ausprobieren ist ausdrücklich erlaubt und erwünscht. Die Zugänge sind behindertengerecht und Freitags ist der Eintritt frei. Informationen über die Öffnungszeiten oder über Schloss-Museumsführungen findet man auf der Webseite.

mehr
weniger
Bier Akademie

Bier Akademie

Seit über 30 Jahren bietet die Bier Akademie in einem Fachwerkhaus am Nordrand der Altstadt von Celle regionale und saisonale Spezialitäten an. Hierzu gehört vor allem die Celler Rohe Roulade, sie ist eine Erfindung des Inhabers und wird aus hochwertigem Rindfleisch, Senf, hauchdünnen Speckstreifen, Zwiebeln und einer geheimen Gewürzmischung zubereitet. Darüber hinaus stehen hausgemachte Suppen und Salate, Argentinische Steaks, Gerichte vom Lamm, Schwein und Geflügel auf der Speisekarte. Ein wöchentlich wechselnder Mittagstisch und Gerichte der Saison je nach Jahreszeit werden auf zwei Etagen und bei guter Witterung auch im Biergarten serviert. In Verbindung mit einem Abendessen besteht die Möglichkeit für Gruppen nach dem Studium und Genuss von vier verschiedenen Biersorten vom Fass, das Bier Diplom zu erwerben. Für die motorisierten Gäste stehen Parkplätze in den umliegenden Parkhäusern bereit. Die Informationen über das weitere Getränke- und Speisenangebot oder über die Öffnungszeiten findet man auf der Webseite des Unternehmens.

mehr
weniger
Celler Garnison Museum

Celler Garnison Museum

Das Celler Garnison Museum liegt direkt an dem Parkplatz vor dem historischen Stadtkern. Die Sammlung umfasst Schusswaffen und Degen aus der Zeit ab 1866. Außerdem sind neben Orden und Ehrenzeichen auch Dokumente aus der Geschichte der Garnison zu sehen. Briefe, Postkarten und Gemälde komplettieren die Sammlung. Geöffnet ist das Museum am Mittwoch von 13.00 bis 18.00 Uhr und am Samstag von 10.00 bis 14.00 Uhr.

mehr
weniger
Empfehlen Sie dieses Hotel:
Zurück nach oben