Filter720.460 Hotelsauf 197 WebseitenFavoriten
Von Samstag, 03.05.14 bis Sonntag, 04.05.14

Mohn Mye Horm

Hotel 3
125 Moo 22, Chiang Mai - Chiang Rai Rd., Tambon Takok, Mae Suai, Mae Suai / Wiang Pa Pao 57180 Chiang Rai Thailand
Lade Daten...
Mehr Hotels anzeigen

Beschreibung Mohn Mye Horm

Hotel Mohn Mye Horm
Das zentral gelegene Mohn Mye Horm Resort & Spa befindet sich in der Nhe vieler Touristenattraktionen und Business-Adressen in Chiang Rai. Das gnstig gelegene Mohn Mye Horm Resort & Spa bietet moderne Ausstattung und besten Service. Zur Ausstattung aller Zimmer zhlen Annehmlichkeiten wie Nichtraucherzimmer, Klimaanlage, Fernseher, Dusche, Kabelfernsehen. Dieses einladende Hotel in Chiang Rai bietet Geschfte, Veranstaltungsraum, Restaurant, Schnheits-Salon, Flughafentransfer fr hchsten Komfort seiner Gste. Zu den Freizeit- und Sporteinrichtungen auf dem Hotelgelnde zhlen Massage, Schwimmbad (auen), Garten. Besuchern von Chiang Rai bietet das Hotel eine Kombination aus kompletter Ausstattung und exzellentem Service. Um ganz einfach ein Zimmer im Mohn Mye Horm Resort & Spa zu reservieren, senden Sie bitte die gewnschten Reisedaten ab und fllen Sie das sichere Online-Buchungsformular aus.

Preiskalender

60
50
40
30
April Sa
19
 So
20
 Mo
21
 Di
22
 Mi
23
 Do
24
 Fr
25
 Sa
26
 So
27
 Mo
28
 Di
29
 Mi
30
MaiMai Do
1
 Fr
2
 Sa
3
 So
4
 Mo
5
 Di
6
 Mi
7
 Do
8
 Fr
9
 Sa
10
 So
11
 Mo
12
 Di
13
 Mi
14
 Do
15
 Fr
16
 Sa
17
 So
18
 Mo
19
 Di
20
 Mi
21
 Do
22
 Fr
23
 Sa
24
 So
25
 Mo
26
 Di
27
 Mi
28
 Do
29
 Fr
30
 Sa
31
JuniJuni So
1
 Mo
2
 Di
3
 Mi
4
 Do
5
 Fr
6
 Sa
7
 So
8
 Mo
9
 Di
10
 Mi
11
 Do
12
 Fr
13
 Sa
14
 So
15
 Mo
16
 Di
17
 Mi
18
 Do
19
 Fr
20
 Sa
21
 So
22
 Mo
23
 Di
24
 Mi
25
 Do
26
 Fr
27

address

  • Mohn Mye Horm
  • 125 Moo 22, Chiang Mai - Chiang Rai Rd., Tambon Takok, Mae Suai, Mae Suai / Wiang Pa Pao
  • 57180Chiang Rai
  • Thailand
  • Telefon: +66(53)950089
  • Fax:

Zimmerausstattung Mohn Mye Horm

  • Badezimmer mit Dusche
  • Fenster zum Öffnen
  • Fernseher
  • Haartrockner
  • Heizung
  • Klimaanlage
  • Satelliten-TV
  • Internet
  • WLAN im Zimmer

Hotelausstattung Mohn Mye Horm

  • Beauty-Center
  • Business Center
  • Empfangshalle/ Lobby
  • Parkplätze/ Parkhaus
  • Garten oder Park
  • Terrasse
  • Hoteleigenes Freibad
  • Hotelsafe
  • Tagungsräume
  • Massage
  • Nichtraucherzimmer
  • PC mit Internet-Zugang
  • Sonnenschirme
  • Liegestühle
  • Wäschereiservice
  • Wellness-Center/ Spa
  • WLAN in der Lobby
  • Zimmerservice
  • Waschmaschine
  • Concierge

Sportmöglichkeiten

  • Fahrradverleih
  • Wanderwege

Unterkunftsart

  • Hotel
Bewertungsübersicht
Gesamtbewertung trivago Rating Index™ basierend auf 20 Bewertungen im Internet
80/100

Der tRI™ sammelt verfügbare Bewertungsquellen aus dem Internet, kombiniert diese mit Hilfe eines Algorithmus und bietet so eine zuverlässige und unabhängige Bewertungs-Punktzahl. Erfahren Sie mehr
80 von 100 basierend auf 30 Bewertungen
  • Hill-Tribe Museum

    Hill-Tribe Museum

    Das Bergstamm-Museum in Chiang Mai befindet sich im Ratchamangkla Park. Der dreistöckige Rundbau beherbergt diverse Sammlungen, die den Besuchern das Leben und die Kultur der regionalen Bergstämme näher bringen sollen. Das Museum konzentriert sich dabei auf einige wenige, der 56 anerkannten Volksstämmen. So befasst man sich hier ausschließlich mit dem Leben und der Kultur der Karen, der Hmong, der Mien, der Lahu, der Lisu, der Akha, der Kachin, der Daraang und der Mlabri. Für Besucher werden regelmäßig Zeltlager veranstaltet, wo man sich mal in dieser und mal in jener Kultur wiederfindet und die näher kennenlernt.
    mehr
    weniger
  • Wat Phra That Chedi Luang

    Wat Phra That Chedi Luang

    Der Tempel Wat Phra That Chedi Luang liegt im kleinen Ort Wiang unweit von Chiang Saen. Umgangssprachlich wird er oft abgekürzt mit Wat Chedi Luang was zu einer Verwechselung zu einem gleichnamigen Tempel im Zentrum der Stadt Chiang Mai führt. Der Tempel wurde 1291 erbaut, drei Jahre nach der Vollendung der Stadtbefestigung von Chiang Saen. Er ist nicht vollständig restauriert. Der Tempel wird meist in Verbindung mit einem Besuch des goldenen Dreiecks von den örtlichen Anbietern in Chiang Mai angeboten.
    mehr
    weniger
  • Ping

    Ping

    Der Ping, umgangssprachlich meist Mae Ping genannt, prägt das Stadtbild der Stadt Chiang Mai. Der Ping ist neben den Wang, Yom und den Fluss Nan einer der vier größten Flüsse in Nordthailand. In Nakhon Sawa vereinigt sich der Nan und der Ping in den Chao Praya. Dieser ist der größte Fluss in Thailand. Von seiner Quelle in den Bergen Pha Daeng Nationalparks bis zum Chao Praya sind es insgesamt 569 Kilometer. In Chiang Mai gibt es einige Anbieter die Flussfahrten anbieten.
    mehr
    weniger
  • Khum Khantoke

    Khum Khantoke

    Das "Khum Khantoke" in Chiang Mai liegt inmitten einer Gartenanlage und besteht aus mehreren Gebäuden. Die Anlage liegt direkt am Ufer des Kao Rivers, umgeben von Gärten und Teichen. Das "Khun Khantoke" bietet das traditionelle Khantoke-Dinner. Begleitet wird das Essen von Shows, welche die alten Traditionen des Lanna Reiches aufleben lassen. Das Dinner wird an kleinen runden Tischen auf Kissen eingenommen. Allabendlich wird ein Folkloreprogramm mit Musik, Tanz sowie traditionellen Kampfsportvorführungen und Maskentheater aufgeführt. Geöffnet ist das "Khum Khantoke" jeweils abends ab 18:30 Uhr bis 21:30 Uhr, die Show beginnt um 19:45 Uhr.
    mehr
    weniger
  • Sankhampaeng Hot Springs

    Sankhampaeng Hot Springs

    Die Hot Springs, die heissen Quellen, von Sankampaeng liegen etwas außerhalb von Chiang Mai und werden von Bergen umgeben. Die Quellen werden von Einheimischen und Touristen, welche Wert auf Gesundheit und Wellness legen, gleichermaßen besucht. Das Quellwasser selber hat etwas über 100°C und, so sagt man, wirkt verjüngend und lindert Leiden. Die Sankampaeng Hot Springs sind täglich geöffnet. Es werden diverse Bäder und Massagen zu verschiedenen Preisen Angeboten. Es besteht auch die Möglichkeit Handtücher zu mieten.
    mehr
    weniger
  • Maesa Elephant Camp

    Maesa Elephant Camp

    Das "Maesa Elephant Camp" liegt an der Mae Rim Samoeng Road zwischen dem Maesa Wasserfall und dem Botanischen Garten Queen Sirikit. Das Camp hat sich die Erhaltung der Elefanten mittels Bewahrung der natürlichen Lebensräume zur Aufgabe gemacht. Das 1976 von Choochart Kalmapijit gegründete Camp erwarb im Laufe der Zeit immer mehr Elefanten und wurde somit einer der größten Elefantenparks in Thailand. Das Camp wird einerseits von einem Fluss und andereseits von einem Bergrücken begrenzt. Für Besucher werden Elefantentreiberkurse angeboten, welche 1 bis 3 Tage, inklusive Übernachtung, dauern. Weiter stehen Shows und Elefantenritte auf dem Programm. Ein Elefantenkindergarten sowie eine Kunstausstellung in der Bilder, die von Elefanten gemalt wurden, ausgestellt sind, ist Bestandteil der Anlage. Das Camp unterhält auch eine Krankenstation für die Dickhäuter.
    mehr
    weniger
Empfehlen Sie dieses Hotel:
Zurück nach oben