Filter716.847 Hotelsauf 194 WebseitenFavoriten
Von Mittwoch, 30.04.14 bis Donnerstag, 01.05.14

San Lorenzo Apartments

Aparthotel/ Boardinghouse 0
Via Di Porta Vecchia / Viale Della Rimembranza 53034 Colle di Val d'Elsa Italien
Lade Daten...
Mehr Hotels anzeigen

Beschreibung San Lorenzo Apartments

Hotel San Lorenzo Apartments

Adresse

  • San Lorenzo Apartments
  • Via Di Porta Vecchia / Viale Della Rimembranza
  • 53034Colle di Val d'Elsa
  • Italien
  • Telefon: +390(577)923675
  • Fax:

Zahlungsart

  • EC/ Maestro
  • American Express
  • Mastercard
  • Visa

Zimmerausstattung San Lorenzo Apartments

  • Badewanne
  • Badezimmer mit Dusche
  • Fenster zum Öffnen
  • Fernseher
  • Heizung
  • Klimaanlage
  • Satelliten-TV
  • Sitzecke
  • Küche/ Küchenzeile
  • Kühlschrank

Hotelausstattung San Lorenzo Apartments

  • Haustiere erlaubt
  • Kinder-/ Babybetten
  • Nichtraucherzimmer
  • Rollstuhlgerecht

Unterkunftsart

  • Aparthotel/ Boardinghouse
Bewertungsübersicht
Gesamtbewertung trivago Rating Index™ basierend auf 40 Bewertungen im Internet
80/100

Der tRI™ sammelt verfügbare Bewertungsquellen aus dem Internet, kombiniert diese mit Hilfe eines Algorithmus und bietet so eine zuverlässige und unabhängige Bewertungs-Punktzahl. Erfahren Sie mehr
80 von 100 basierend auf 40 Bewertungen
  • Il Cardellino

    Il Cardellino

    Das am Ende einer Sackgasse gelegene Restaurant Il Cardellino liegt im Ort Castiglioncello, direkt an der Küste und mit Blick auf das Meer. Neben rund 70 Innenplätzen können am Außenbereich, der unter anderem über eine Terrasse verfügt, nochmals 90 Gäste mit landestypischen Gerichten versorgt werden. Neben dem Restaurant gibt es auch eine Loungebar, die Café und Cocktails im Angebot hat. Auch Eisvariationen, kleine Snacks und Frühstücksvariationen können hier bestellt werden. Eine Fotogalerie zeigt Eindrücken von damals und heute und in der Rubrik Events können geplante Feste eingesehen werden. Einige Parkplätze sind im direkten Umfeld vorhanden. Weitere Informationen sind auf der Homepage des Betriebes ersichtlich.
    mehr
    weniger
  • Acqua Village

    Acqua Village

    Der im Jahr 1993 eröffnete Wasserpark Acqua Village im italienischen Cecina hat eine Reihe unterschiedlicher Wasserrutschen für Besucher jeden Alters zu bieten. Es gibt zwei verschiedene Schwimmbecken, die jeweils von Bademeistern überwacht werden. Des Weiteren gibt es teilweise beschattete Zonen, mit Sonnenliegen und Sesseln. Im Park gibt es ein kleines Café, wo Getränke und Erfrischungen angeboten werden. Geöffnet ist von Juni bis September, täglich von 10:00 '“ 18:00 Uhr.
    mehr
    weniger
  • Chiesa di San Francesco

    Chiesa di San Francesco

    Der Ziegelsteinbau mit der romanisch -gotischen Fassade wurde im Jahr 1281 begonnen. Im Inneren befindet sich vor dem Altar das Grabmal des Prateser Kaufmanns Datini, das Anfang des 15. Jahhunderts von dem Florentiner Künstler Lamberti geschaffen wurde. In den Kapellen im Kreuzgang befinden sich Fresken von Gerini, die Anfang des 15. Jahrhunderts entstanden.
    mehr
    weniger
  • Santo Stefano

    Santo Stefano

    Die dem heiligen Stephanus geweihte Kathedrale ist eine der ältesten Kirchen der Stadt Prato. Der Glockenturm stammt aus dem 13. Jahrhundert. 1386 wurde gleichzeitig mit dem Bau der Cappella della sacra cintola, die im ersten Teil des linken Schiffes liegt, die spätgotische Fassade aus weißen Alberese-Marmor und den grünen Serpentino-Marmor von Lorenzo di Filippo geschaffen. Die Arbeiten an der heute noch sichtbaren Fassade wurde zusammen mit dem Portal erst ein Jahrhundert später abgeschlossen, ebenso wie das Terrakotta-Hochrelief von Andrea della Robbia und die Außenkanzel von Donatello. Von dieser Kanzel wird zu verschiedenen Feierlichkeiten der heilige Gürtel (Sacra Cintola della Madonna) gezeigt, den Maria bei ihrer Himmelfahrt zurückgelassen haben soll.
    mehr
    weniger
  • Museo del Tessuto

    Museo del Tessuto

    Seit dem 13. Jahrhundert werden in Prato kostbare Stoffe gewebt und noch heute lebt die Stadt von der Textilindustrie. Das Museum gibt einen Überblick über die Tuchherstellung früher und heute. Gezeigt werden kostbare Stoffe und alte Webstühle, Maschinen zum Filzen und Pressen der Stoffe und Spinnräder. Die Ausstellungsstücke decken den Zeitraum vom 5.Jahrhundert bis in die heutige Zeit ab. Das Museum hat von Montag bis Freitag außer Donnerstag von 10:00 bis 18:00 Uhr, am Samstag von 10:00 bis 14:00 Uhr und am Sonntag von 16:00 bis 19:00 Uhr geöffnet. Der Eintrittspreis beträgt 6.- € (Stand 2008).
    mehr
    weniger
  • Basilica Santa Maria dell'Umiltà

    Basilica Santa Maria dell'Umiltà

    La Basilique Santa Maria dell'Umiltà fut construite suite à un miracle le 17 juillet 1490 : l'image de la Madonna se mit à pleurer des larmes argentées sur les guerres civiles qui ravageaient Pistoia. Sa construction commença en 1495 et se poursuivit durant 50 ans. Sa coupole est la 3ème d'Italie par sa grandeur. La façade est de style Renaissance.Quelques chef-d'oeuvres à l'intérieur tels que des fresques de Piestrini, la Ballustrade de Jacopo Lafri (1597), le maître Autel de Pietro Tacca et l'Image Miraculeuse de la fin du XIVème siècle. La basilique est située en dehors de la première enceinte de la cité, à 150m de la Piazza del Duomo. Horaires d'ouverture de la Basilique: Mardi, jeudi et samedi de 9h à 19h Les autres jours de 9h-12h et 16h-19h Entrée libre
    mehr
    weniger
Empfehlen Sie dieses Hotel:
Zurück nach oben