Filter711.463 Hotelsauf 197 WebseitenFavoriten
Von Sonntag, 27.04.14 bis Montag, 28.04.14

Hotels Mezquita-Catedral, Cordoba Mezquita-Catedral

› Finden Sie das ideale Hotel in der Umgebung
› Vergleichen Sie Preise von über 200 Webseiten
› Buchen Sie da, wo es am günstigsten ist!
Liste
Karte
0 von 142 Hotels
Lade Daten...
Hotel Mezquita-Catedral
Die Mezquita befindet sich in der andalusischen Stadt Cordoba in Spanien und ist deren römisch-katholische Kathedrale. Ihre architektonische Bedeutung besitzt sie aber aus der Zeit als Hauptmoschee des maurischen Spaniens. Sie wurde im Jahr 780 als Moschee erbaut und im 13. Jahrhundert in eine römische Kathedrale mit gotischen Stilelementen umgewandelt. Mit 179 Metern Länge und 134 Metern Breite ist sie einer der größten Sakralbauten der Welt. Die Gebetshalle der ehemaligen Moschee nimmt zwei Drittel der Fläche ein und weist als besonderes Merkmal übereinanderliegende Hufseisenbögen auf, die auf Säulen aus Jaspis, Marmor, Granit und Onyx ruhen. Man findet auch eine Mihrab, eine islamische Gebetsnische. Die Kathedrale gehört heute aufgrund ihrer Einzigartigkeit zum Unesco Weltkulturerbe.
Bewertungsübersicht
Gesamtbewertung trivago Rating Index™ basierend auf 51 Bewertungen im Internet
85/100

Der tRI™ sammelt verfügbare Bewertungsquellen aus dem Internet, kombiniert diese mit Hilfe eines Algorithmus und bietet so eine zuverlässige und unabhängige Bewertungs-Punktzahl. Erfahren Sie mehr
  • trivago (51) 51 Bewertungen
    94/100
Bewertungen Mezquita-Catedral
Einzigartig!
Von lakyluke (46) (26.08.2011)
Die Mezquita befindet sich im Zentrum der schönen Stadt Cordoba in Andalusien. Anfahrt: Man sollte das Auto unbedingt am anderen Flußufer stehen lassen und zu Fuß weiter gehen, da das historische Zentrum zum größten Teil autofrei ist. Man hat schon auf dem Weg einen schönen Blick auf die sehr große Kathedrale. Wenn man am Festungsturm Torre de la Calahorra vorbeikommt, kann man sich mit einem Besuch bei einer zum Teil multiledialen ...
Orangenhof, Säulenwald und christliche Kirche
Von elfenblume (58) (09.05.2009)
Eines der beeindruckendsten Bauwerke, die ich je gesehen habe, ist die Mezquita in Cordoba. Diese Kombination aus Moschee und christlicher Kirche ist sicher einmalig und hat mich auch bei meinem zweiten Besuch wieder überwältigt. Rückblende ins 8 Jahrhundert Nicht weit vom Guadalquivir-Fluss begannen im Jahre 785 die Bauarbeiten auf einem kleinen Hügel , initiert von Abd ar Rahman I, der die Fundamente eines westgotischen Tempels nutzte.Viele ...
Bewertungen älter als 5 Jahre Mezquita-Catedral
einmalig schön, mehr als 1000 Säulen
Von sokos8 (53) (17.10.2007)
Die Besichtigung dieser Moschee-Kathedrale muß man gesehen haben.Es ist eine der größten Sehenswürdigkeiten in Spanien. Es fasziniert einen der Anblick dieser prunkvollen Moschee, die mit gothischen und barocken Elementen gebaut wurde. Dadurch entstehen immer wieder neue überraschende Licht- und Farbeffekte. Fast 1000 Säulen rot-weiß bemalt und wunderschönen Portalen mit reichlichen Goldverzierungen. Die Augen kommen aus dem Staunen nicht mehr ...
Empfehlen Sie dieses Hotel:
Zurück nach oben