Filter716.847 Hotelsauf 195 WebseitenFavoriten
Von Sonntag, 27.04.14 bis Montag, 28.04.14

Innside by Meliá Dresden

Hotel 4
Salzgasse 4 01067 Dresden Deutschland
Lade Daten...
Mehr Hotels anzeigen

Beschreibung Innside by Meliá Dresden

Hotel Innside by Meliá Dresden
Das 4-Sterne Hotel Innside by Meliá Dresden liegt im historischen Stadtkern, in unmittelbarer Nähe zur Elbe. Es ist mit der Straßenbahn, Haltestelle Synagoge (etwa 400 Meter), zu erreichen. Bekannte Sehenswürdigkeiten wie Frauenkirche, Semperoper, Zwinger, Gemäldegalerie Alte Meister, Grünes Gewölbe sowie die Schiffsanlegestelle befinden sich im Umkreis von einem Kilometer. Das im modernen Stil eingerichtete Hotel wurde im Jahr 2010 eröffnet. Es verfügt über 180 Studios und Suiten, die mit kostenlosem Highspeed Internetzugang (Kabel), Flachbildfernseher und Klimaanlage ausgestattet sind. Die beheizbaren, offen gestalteten Bäder sind unter anderem mit Rainshower-Dusche und/oder Badewanne ausgestattet. In dem hoteleigenen Restaurant VEN wird ein Frühstücksbuffet angeboten. Außerdem bietet es leichte, moderne Küche. Die Sky-Bar bietet einen Blick auf die Kuppel der Frauenkirche. In der 6. Etage befindet sich eine Raucherlounge. Die Gäste können den Wellnessbereich mit Sauna, Dampfbad, Solarium und Fitnessraum nutzen. Die Veranstaltungsräumlichkeiten mit Tageslicht bieten Platz für bis zu 140 Personen. Kostenpflichtige Parkplätze stehen am Hotel zur Verfügung.

Preiskalender

160
130
100
70
April Sa
19
 So
20
 Mo
21
 Di
22
 Mi
23
 Do
24
 Fr
25
 Sa
26
 So
27
 Mo
28
 Di
29
 Mi
30
MaiMai Do
1
 Fr
2
 Sa
3
 So
4
 Mo
5
 Di
6
 Mi
7
 Do
8
 Fr
9
 Sa
10
 So
11
 Mo
12
 Di
13
 Mi
14
 Do
15
 Fr
16
 Sa
17
 So
18
 Mo
19
 Di
20
 Mi
21
 Do
22
 Fr
23
 Sa
24
 So
25
 Mo
26
 Di
27
 Mi
28
 Do
29
 Fr
30
 Sa
31
JuniJuni So
1
 Mo
2
 Di
3
 Mi
4
 Do
5
 Fr
6
 Sa
7
 So
8
 Mo
9
 Di
10
 Mi
11
 Do
12
 Fr
13
 Sa
14
 So
15
 Mo
16
 Di
17
 Mi
18
 Do
19
 Fr
20
 Sa
21
 So
22
 Mo
23
 Di
24
 Mi
25
 Do
26
 Fr
27
 Sa
28
 So
29
 Mo
30
JuliJuli Di
1
 Mi
2
 Do
3
 Fr
4
 Sa
5
 So
6
 Mo
7
 Di
8
 Mi
9
 Do
10
 Fr
11
 Sa
12
 So
13
 Mo
14
 Di
15
 Mi
16
 Do
17
 Fr
18
 Sa
19
 So
20
 Mo
21
 Di
22
 Mi
23
 Do
24
 Fr
25
 Sa
26
 So
27
 Mo
28
 Di
29
 Mi
30
 Do
31

Adresse

  • Innside by Meliá Dresden
  • Salzgasse 4
  • 01067Dresden
  • Deutschland
  • Telefon: +49(351)795150
  • Fax:+49(351)795154099
  • Offizielle Homepage

Zahlungsart

  • EC/ Maestro
  • Mastercard
  • Visa

Geeignet für

  • Geschäftsleute
  • Große Gruppen

Zimmerausstattung Innside by Meliá Dresden

  • Badewanne
  • Badezimmer mit Dusche
  • Fenster zum Öffnen
  • Fernseher
  • Haartrockner
  • Heizung
  • Klimaanlage
  • Kosmetikspiegel
  • Lärmschutzfenster
  • Minibar
  • Radio
  • Satelliten-TV
  • Schreibtisch
  • Telefon
  • Zimmersafe
  • Kabel-TV
  • Internet
  • WLAN im Zimmer

Hotelausstattung Innside by Meliá Dresden

  • Business Center
  • Cafe/ Bistro
  • Dampfbad
  • Empfangshalle/ Lobby
  • Fahrstuhl
  • Fitnessraum
  • Parkplätze/ Parkhaus
  • Haustiere erlaubt
  • Hotelbar
  • Hotelbar mit Aussicht (Penthouse)
  • Hotelsafe
  • Kinder-/ Babybetten
  • Minimarkt/ Kiosk
  • Tagungsräume
  • Massage
  • Nichtraucherzimmer
  • PC mit Internet-Zugang
  • Restaurant
  • Rezeption 24h
  • Rollstuhlgerecht
  • Sauna
  • Solarium
  • Wäschereiservice
  • Wellness-Center/ Spa
  • WLAN in der Lobby
  • Zimmerservice
  • Allergikerzimmer vorhanden
  • Concierge

Sportmöglichkeiten

  • Fahrradverleih
  • Golfplatz
  • Tennisplatz

Unterkunftsart

  • Hotel
Bewertungsübersicht
Gesamtbewertung trivago Rating Index™ basierend auf 3186 Bewertungen im Internet
94/100

Der tRI™ sammelt verfügbare Bewertungsquellen aus dem Internet, kombiniert diese mit Hilfe eines Algorithmus und bietet so eine zuverlässige und unabhängige Bewertungs-Punktzahl. Erfahren Sie mehr
  • trivago (2) 2 Bewertungen
    95/100
  • andere Quellen (2475) 2475 Bewertungen
    95/100
by trivago (Mehr Info)
20
Hoteltests wurden in diesem Hotel durchgeführt
95 von 100
Testergebnis aus 20 Hoteltests: Hervorragend
85%
Weiterempfehlung: 17 von 20 Testern empfehlen dieses Hotel

Pluspunkte

Lage/ Umgebung
Optik im Bad
Zimmeroptik

Minuspunkte

Aussicht
Parkmöglichkeiten
Frühstück

Ergebnisse im Detail

Durchschnitt
(aller Hotels)
Durchschnitt
(aller Hotels)
  • Hotel
  • Lage/ Umgebung
  • Parkmöglichkeiten
  • Sicherheitsgefühl
  • Preise
  • Eindruck von innen
  • Eindruck von außen
  • Atmosphäre
  • Zimmer
  • Sauberkeit (Zimmer)
  • Zimmergröße
  • Zimmergeruch
  • Ausstattung (Zimmer)
  • Aussicht
  • Zimmeroptik
  • Komfort
  • Bad
  • Sauberkeit (Bad)
  • Geruch (Bad)
  • Badgröße
  • Ausstattung (Bad)
  • Funktionalität
  • Optik im Bad
  • Bett
  • Bettgröße
  • Schlafkomfort
  • Nachtruhe
  • Service/ Personal
  • Freundlichkeit
  • Professionalität
  • Schnelligkeit
  • Zusatzangebot
  • Sport
  • Business
  • Gastronomie
  • Frühstück
  • Bar
  • Restaurant

Besonderheiten des Hotels

 In der Umgebung gibt es viele Museen und Sehenswürdigkeiten
 Die Einrichtung des Bads strahlt Individualität aus
 Die Umgebung des Hotels ist idyllisch
 Der Handyempfang im Zimmer ist nicht so gut

Stil des Hotels

Trifft nicht zu
Trifft zu
  • Eindrucksvoll
  • Elegant
  • Individuell
  • Modern

Hotelgäste sind häufig

  Restaurant-Liebhaber
  Städte-Reisende
  Kultur/ Museums-Liebhaber
Bewertungen Innside by Meliá Dresden
Designhotel im Herzen von Dresden
Von lakyluke (46) (28.06.2012)
Das Innside Dresden ist ein modernes Design-Hotel im Stadtzentrum, das auch ein gehobenes Restaurant, das Ven bietet. Prinzipiell kann man das Hotel weiter empfehlen. Die letzten zwei Nächte, die wir dort verbrachten wurde das Hotel von zwei Busgruppen frequentiert (Deutsche und Spanier), was sehr viel Hektik am Lift und beim Frühstück mit sich brachte. An zwei Tagen war einer der Lifte ausgefallen, es dauerte in den sechsten Stock zu kommen ...
perfekt!
Von trivago Reisender (31) (16.08.2010)
Dieses Hotel kann ich nur weiterempfehlen! Die Lage ist perfekt - direkt neben der Frauenkirche - der Service ist unkompliziert und sehr nett, die Zimmer sind genau wie auf der Homepage beschrieben und die Sauberkeit ist exzellent! Einzig die Preise für das Parkhaus und des Frühstücksbuffet finde ich persönlich überteuert - was aber nicht weiter schlimm ist, denn: die netten Damen von der Rezeption weisen darauf hin, dass 50m vom Hotel entfernt ...
94 von 100 basierend auf 3186 Bewertungen
  • Stadt- und Waagenmuseum Oschatz

    Stadt- und Waagenmuseum Oschatz

    Das Waagenmuseum in Oschatz ist das einzige Museum seiner Art in Deutschland. Bereits im Jahre 1982 wurde es eröffnet, und 1998 erneuert man die Ausstellungsräume. Über 100 verschiedene Ausstellungsstücke sind hier zu finden, unter anderem Apothekenwaagen, Briefwaagen, Neigungswaagen und Personenwaagen. Sämtliches Zubehör, wie zum Beispiel Gewichte, wird ebenfalls ausgestellt. Im Museumsshop können kleine Erinnerungsstücke erworben werden. Öffnungszeiten: Montag & Freitag: geschlossen Dienstag bis Donnerstag: 10 - 17 Uhr Samstag & Sonntag: 14 - 17 Uhr
    mehr
    weniger
  • Alte Wasserkunst

    Alte Wasserkunst

    Die Alte Wasserkunst gilt, zusammen mit der daneben gelegenen Michaeliskirche, als Wahrzeichen der Stadt Bautzen. Die Alte Wasserkunst, die nahe der Spree liegt, wurde in ihrer heutigen Form im Jahr 1558 durch Wenzel Röhrscheidt den Älteren erbaut. Zuvor stand an derselben Stelle ein ähnlicher Bau aus Holz, der einem Feuer zum Opfer fiel. Der Turm aus Stein ist 47 Meter hoch und war nicht nur eine Anlage zur Wasserversorgung von Bautzen, sondern auch ein Teil der Stadtbefestigung. Seit der Stilllegung im Jahr 1965 ist die Alte Wasserkunst ein technisches Museum. In dem Gebäude befindet ich auch ein Café, des Weiteren finden hier Veranstaltungen und Ausstellungen statt. Öffnungszeiten: Montag - Sonntag 10.00 - 17.00 Uhr ( April - Oktober ) Montag - Sonntag 10.00 - 16.00 Uhr ( November - März ) Es werden auch regelmäßig Führungen durchgeführt.
    mehr
    weniger
  • Kupferhammer Museum Saigerhütte

    Kupferhammer Museum Saigerhütte

    Das Museum Saigerhütte in Olbernhau ist ein Objekt an der "Silberstraße", der ersten Ferienstraße Sachsens. Die Saigerhütte wurde 1537 zur Gewinnung und Verabeitung von Silber und Kupfer errichtet. In dieser Größe und erhaltenen Substanz gilt das aus 20 historischen Bauten und Anlagen bestehende Denkmal als einmalig in Europa. Der "Althammer" der Saigerhütte ist seit 1962 eine Schauhammeranlage. Der Besucher erhält einen Einblick in die historische Technik und Technologie sowie die Lebensumstände der Arbeiter. Zum Denkmalkomplex gehören weiterhin eine Spinnstube, eine Schautöpferei mit Laden, die Olbernhauer Wachskunst, eine Zierkerzenmanufaktur und ein Freilichtmuseum. Öffnungszeiten März bis Dezember, Dienstag bis Sonntag 9.30 - 16.30 Uhr, montags geschlossen, außer an Feiertagen Schließtage: 1.1.; 24./25./31.12. Führungen 9.30/10.30/11.30 Uhr sowie 13.00/14.00/15.00/16.00 Uhr und nach Absprache.
    mehr
    weniger
  • Erlebnisbad Platsch

    Erlebnisbad Platsch

    Das Platsch ist ein Erlebnisbad in Oschatz. Es verfügt über mehrere Schwimmbecken innen und außen. Außerdem gibt es 4 Rutschen und verschiedene Kinder und Babybecken. Weiterhin stehen eine Saunalandschaft sowie Gastronomieeinrichtungen zur Verfügung. Im Bad kann man verschiedene Kurse buchen, wie zum Beispiel Babyschwimmen und Schwimmlehrkurse. Geöffnet hat das Bad täglich von 10:00 Uhr bis 22:00 Uhr. Freitags kann man die Sauna bis 23:00 Uhr besuchen. Bei den Eintrittspreisen kann man zwischen Sporttarif - 2 Stunden - und Erlebnistarif - 4 Stunden/open end - wählen. Für 2 Stunden zahlen Erwachsene 7,00 Euro und Kinder 6,00 Euro und für 4 Stunden 9,00 Euro und 7,00 Euro. Außerdem werden verschiedene Vergünstigungen für Familien angeboten. Für die Sauna fällt ein Aufschlag von 3,00 Euro an.
    mehr
    weniger
  • Burg Kriebstein

    Burg Kriebstein

    Die Burg Kriebstein thront über der Zschopau auf einem von drei Seiten umflossenen steilem Felssporn. Die erste urkundliche Erwähnung stammt aus dem Jahre 1384, als sie Wohn- und Herrschaftssitz der Familie von Beerwalde war, zu deren Besitz die Städte Waldheim und Hartha gehörten. Die Ringburg mit ovalem Grundriss zählt zu den den am besten erhaltenen Burgen in Deutschland. In ihrer über 650jährigen Geschichte hatte Burg Kriebstein über 30 Besitzer, daher ist die Anlage geprägt von Um- und Anbauten. Der größte Teil der Gebäude stammt aus der Zeit der Gotik, als Arnold von Westfalen mit den Erweiterungsarbeiten betraut war. Das Ensemble wird geprägt von dem insgesamt 45 m hohen Wohnturm mit seinen spätmittelalterlichen Erkertürmchen und dem Dachreiter. Besichtigen kann man die Gotische Halle, die romanische Kapelle mit der Ausmalung aus dem 15. Jahrhundert, Zimmer von der Renaissance bis zur Neogotik, den Rittersaal, das Jagdzimmer und den großen Festsaal. Außerdem werden regelmäßig Sonderausstellungen, Burgkonzerte sowie mittelalterliche Ritterspiele mit Ritteressen geboten. Die Termine kann man bei der Burgverwaltung oder im Fremdenverkehrsamt erfragen. Auch Trauungen werden im Festsaal durchgeführt. Öffnungszeiten: 11. Februar - April und November von 10.00 - 16.00 Uhr Mai - Oktober wochentags von 9.00 - 17.00 Uhr Sonnabend, Sonntag von 10.00 - 17.30 Uhr Letzter Einlass 17.00 Uhr Montag Ruhetag
    mehr
    weniger
  • Státní zámek Velké Brezno

    Státní zámek Velké Brezno

    Graf Karel Chotek, der höchste Burggraf des ehemaligen Böhmischen Königsreiches, ließ das Schloß in den Jahren 1842-1845 bauen. Um das gesamte Schloß herum wurde ein englischer Garten mit 130 Sträuchern und Bäumen angelegt. Die heutige Innenausstattung des Schlosses stammt noch aus dem ursprünglichen Besitz der ersten Bewohner des Schlosses. Im Schloß finden regelmäßig Führungen, Kammerkonzerte, regelmäßige Ausstellungen und auch Hochzeiten statt. Das Schloß hat Dienstag - Samstag von 9 bis 16 Uhr geöffnet. Sonntags kann man das Schloß von 9 bis 18 Uhr besichtigen. Montag ist Ruhetag. Der Eintrittspreis beträgt 2 Euro für Erwachsene und 1 Euro für Kinder, Behinderte und Rentner. Führungen können an der Kasse gegen einen geringen Aufpreis gebucht werden.
    mehr
    weniger
Empfehlen Sie dieses Hotel:
Zurück nach oben