Hotels Dubai

  • Umfangreichste Hotelsuche für Dubai im Web
  • Günstiges Hotel in Dubai finden!
  • Zum besten Preis buchen!
Listenansicht
Kartenansicht
Lade Daten...
  • Majestic Tower Dubai

    • 4 Hotel Dubai
    • Dubai, 0,8 km bis Bur Dubai
    • AsiaTravel
    • 7ideas
    • roomsXXL
    • ebookers
    • 81 81 / 100 Punkte4032 Bewertungen
    • Keine Angebote
    zum Angebot
    Keine Verfügbarkeit von 21 Webseiten.
  • Atlantis The Palm

    • 5 Hotel Dubai
    • Dubai, 2,7 km bis Palmeninsel Jumeirah
    • Tui.com
    • 7ideas
    • Prestigia
    • roomsXXL
    • 89 89 / 100 Punkte15896 Bewertungen
    • Keine Angebote
    zum Angebot
    Keine Verfügbarkeit von 24 Webseiten.
  • Down Town Dubai Apartment

    • 0 Hotel Dubai
    • Dubai, 3,3 km bis Internationaler Flughafen Dubai
    • Agoda
    • Booking.com
    • Amoma.com
    • EasyToBook
    • 74 74 / 100 Punkte716 Bewertungen
    • Keine Angebote
    zum Angebot
    Keine Verfügbarkeit von 4 Webseiten.
  • Rixos The Palm Dubai

    • 5 Hotel Dubai
    • Dubai, 1,7 km bis Palmeninsel Jumeirah
    • AsiaTravel
    • 7ideas
    • alltours
    • roomsXXL
    • 85 85 / 100 Punkte2028 Bewertungen
    • Keine Angebote
    zum Angebot
    Keine Verfügbarkeit von 23 Webseiten.
  • Ramada Jumeirah

    • 4 Hotel Dubai
    • Dubai, 2,1 km bis Jumeirah Open Beach
    • AsiaTravel
    • Tui.com
    • 7ideas
    • roomsXXL
    • 80 80 / 100 Punkte3716 Bewertungen
    • Keine Angebote
    zum Angebot
    Keine Verfügbarkeit von 24 Webseiten.
  • Sofitel Dubai The Palm Resort & Spa+Neu

    Sofitel Dubai The Palm Resort & Spa

    • 5 Hotel Dubai
    • Dubai, 2,8 km bis Palmeninsel Jumeirah
    • AsiaTravel
    • Tui.com
    • 7ideas
    • Prestigia
    • 89 89 / 100 Punkte5042 Bewertungen
    • Keine Angebote
    zum Angebot
    Keine Verfügbarkeit von 35 Webseiten.
Mehr Hotels anzeigen
Hotels - Dubai
ReiseführerReiseführer

DUBAI – DIE ATEMBERAUBENDE SCHÖNHEIT AM PERSISCHEN GOLF

 

Eine Stadt die Modernität und Tradition vereint, ein Ort an dem das ganze Jahr die Sonne scheint, an dem man Strände und Großstadtleben gleichzeitig genießen kann, ein Platz der fremde Kulturen hautnah erleben lässt – das alles und noch viel mehr ist Dubai. Erkunden Sie eine der wandelbarsten Städte der Welt und lassen Sie sich von ihrem einzigartigen Charme verzaubern.

 

JEDEN WINKEL DER STADT ENTDECKEN

 

Dubai, die größte Stadt der Vereinigten Arabischen Emirate, überzeugt schon durch ihre wunderschöne Lage am Persischen Golf. Sie hat mehr als 2,1 Mio. Einwohner und ständig werden es mehr, denn viele Menschen entscheiden sich dafür, die Metropole zu ihrer neuen Heimat zu machen. Für diejenigen, die Dubai lieber erst einmal kennenlernen möchten, hält sie eine lange Liste an Sehenswürdigkeiten bereit.

Wer schon beim Hotel mit etwas ganz Besonderem einsteigen möchte, bucht ein Zimmer im Atlantis The Palm, das auf der gleichnamigen, künstlich angelegten Insel liegt. Das Hotel ist nicht einfach nur eine Übernachtungsmöglichkeit, es ist eines der Wahrzeichen der Stadt. Doch Achtung! Eine Nacht kostet hier im günstigsten Falle mindestens 500 Euro. Wenn die Urlaubkasse etwas kleiner ist, kann man sich das Atlantis und die Insel The Palm auch einfach nur anschauen. Eine gute Möglichkeit dazu bietet die Jumeirah Monorail. Sie ist eine Einschienenhochbahn, mit der man die komplette Insel erkunden kann.

Und was wäre ein Besuch in Dubai ohne die Besichtigung des bislang höchsten Gebäudes der Welt: dem Burj Kalifa. Der Anblick des Wolkenkratzerkoloss mit einer Höhe von 830 Metern ist schon von unten atemberaubend. Allerdings sollte man in den schnellsten Aufzug der Welt steigen und auf die in 430 Meter Höhe liegende Aussichtsplattform fahren. Dort wird man mit einer überwältigenden Sicht auf die Stadt belohnt.

Wer nicht schwindelfrei ist, wird sich in Dubai trotzdem nicht langweilen. Ein Besuch des Dubai Marina Yachthafens ist auch immer zu empfehlen. Von dort aus können Sie eine Rundfahrt auf einer der bekannten Dubai Ferrys machen und sich die Stadt vom Wasser aus anschauen. Oder Sie lassen sich in einem der umliegenden Restaurants mit lokalen und internationalen Köstlichkeiten verwöhnen. Zu empfehlen ist zum Beispiel ein Abend mit arabischer Küche im Al Khaima im Hotel Le Royal Méridien Beach Resort & Spa in wunderschöner Atmosphäre. Zum Abschluss können sie dann direkt dort ins Bett fallen und ihren ereignisreichen Tag in der Millionenstadt Dubai in Ruhe Revue passieren lassen.

 

SHOPPING GANZ NEU ERLEBEN

 

Dubai ist auf der ganzen Welt natürlich für eines bekannt: Shopping! In dieser Stadt können Sie das Wort neu auslegen.
Für eine ganz besondere Art des Einkaufens sollte ein Besuch der Märkte, sogenannte Souks, nicht fehlen. Passionierte Marktbesucher können sich gleich eines der Hotels im Marktviertel Deira suchen. Beliebt ist zum Beispiel das Hyatt Regency Dubai. So brauchen Sie morgens nur Ihr Hotel zu verlassen und befinden sich im Marktparadies von Dubai. Ein Teil davon wird liebevoll „City of Gold“ genannt, und so kann man auf diesem Markt vor allem eines kaufen – pures Gold. Ob Ohrringe, Ketten oder gleich ein ganzer Barren, hier können echte Gold-Schnäppchen ergattert werden. Und vergessen Sie nie, die Preise noch ein bisschen runterzuhandeln, denn Handeln ist hier erwünscht und schont das Urlaubsbudget.

Wem Gold etwas zu viel ist, kann auf dem nahegelegenen Gewürzmarkt in eine neue Welt voller Gerüche eintauchen. Unzählige Gewürze und getrocknete Früchte werden hier verkauft. Überall leuchten die schönsten Farben und die Düfte versetzen jeden Besucher in eine andere Welt. So mancher versteht allerdings unter Shopping keinen Marktbesuch, sondern denkt dabei an Geschäfte und Boutiquen. Doch auch damit kann Dubai zur Genüge überzeugen.

Besuchen Sie doch einfach die Mall of the Emirates. Sie war einst das größte Einkaufszentrum der Welt und bietet sowohl Luxusboutiquen als auch Filialen westlicher Modeketten. Und wer die Hitze vor den Türen für kurze Zeit vergessen möchte, kann in der angrenzenden Ski Dubai Halle sogar Schnee genießen.

Doch der bekannteste Shopping-Ort ist die Dubai Mall. Umgeben von den wohl beliebtesten und exklusivsten Hotels, wie zum Beispiel dem Dusit Thani Dubai, befindet sie sich in bester Lage und ist eine der Lieblinge von Dubai. Auf 350.000 Quadratmetern kann man hier einkaufen, was das Herz begehrt. Von Bekleidung über Bücher bis hin zu Elektronik findet man hier alles, was man sich schon immer gewünscht hat. Wer bei der großen Shoppingtour Hunger verspürt, kann sich im Food Court stärken, der über unzählige Imbisse und Restaurants verfügt.

Sollte das Einkaufen doch irgendwann zu eintönig werden, hält die Mall noch so einiges bereit. Gehen Sie doch bei 35 Grad Außentemperatur einfach mal Schlittschuhlaufen. Oder schauen Sie sich eine Modenschau in dem eigens dafür konzipierten Saal an. Auch über ein etwa 32 Meter breites und acht Meter hohes Aquarium verfügt das Einkaufszentrum. Und wer sich richtig entspannen möchte, genießt einen Film in einem der 22 Kinosäle. Der wohl schönste Anblick bietet sich aber wahrscheinlich vor den Türen der Mall. Hier liegt in einem künstlich angelegten Wasserlauf die Dubai Fountain, der größte Springbrunnen der Welt. Egal ob tagsüber oder nachts, die tollen Wasserspiele sind immer einen Besuch wert.

 

DUBAI MIT DER GANZEN FAMILIE GENIEßEN

 

Die Vereinigten Arabischen Emirate sind ein überaus kinderfreundliches Land. Fast jede Familie hier hat mehr als ein Kind und diese Liebe für die Kleinen kann man in Dubai überall spüren.
So bietet der Großteil aller Hotels ein besonderes Angebot für Kinder. Im Hotel Mina A' Salam Madinat Jumeirah können die Kleinen im Kids Club ihren eigenen Pool genießen, aber auch andere Hotels bieten nicht selten Pools, Spielplätze oder sogar Kinderbetreuung an. Der Urlaub in Dubai wird so für alle zum Erlebnis.

Wer aber auch außerhalb des Hotels was erleben möchte, kann zum Beispiel zum Dolphin Bay fahren. Dort kann die ganze Familie die liebenswerten Tümmler ganz persönlich kennenlernen. Erfahren Sie mehr über die Wassersäuger, lassen Sie sich mit ihnen fotografieren oder erfüllen Sie sich den Traum eines jeden Kindes – Schwimmen mit Delphinen.

Wer sich eher für große Landsäugetiere begeistert, kann auch einen Ausflug in den Desert Safari Park Dubai machen. Dort kann man bei geführten Touren auf Kamelen reiten und die Wüste entdecken. Oder besuchen Sie einen der vielen Wasserparks, zum Beispiel den Aquaventure Waterpark. Sie können den ganzen Tag im kühlen Nass verbringen und sich auf Rutschen und in aufregenden Wasserlandschaften so richtig austoben.
Für kulturinteressierte Familien lohnt sich auch ein Besuch des Stadtviertels Bastakiya. Angekommen, fühlt man sich hier in die Vergangenheit versetzt. Die wichtige Kulturstätte besteht aus niedrigen Bauwerken und engen Gassen und gibt das Gefühl, sich im Dubai der vergessenen Jahrhunderte zu befinden. Eine schöne Abwechslung zum hochmodernen Stadtkern.

In der beeindruckenden Jumeirah Moschee kann man den Islam richtig kennenlernen. Sie ist die einzige Moschee in Dubai, die Nicht-Muslimen zugänglich ist und überzeugt mit ihrer eleganten Schönheit.

Wer jetzt also die Koffer fertig gepackt und die Kinder reisefertig gemacht hat, kann auch last minute ein familienfreundliches Hotel in Dubai buchen und sich selbst von der Schönheit der Stadt überzeugen.

 

FERNAB BESONDERE MOMENTE ERLEBEN

 

In Dubai finden das ganze Jahr über außergewöhnliche Events statt. Nicht nur während, sondern auch außerhalb der Saison kann man in der Millionenstadt ganz Besonderes erleben. Sollte Ihnen der Sommer dort zu heiß sein, denken Sie doch mal über Silvester in den Vereinigten Arabischen Emiraten nach. Egal für welche Jahreszeit Sie sich entscheiden, Dubai wird Sie nicht enttäuschen.

Für Sportbegeisterte gibt es die Dubai Tennis Championships, den Dubai World Cup im Pferderennen oder den Dubai Polo Gold Cup. In den heißen Sommermonaten stehen Veranstaltungen rund um Indoor-Sport im Kalender.
Kulinarisch könnte Sie auch das Dubai Food Festival begeistern. Hier können sie einmal im Jahr auf Messen und an Veranstaltungsorten in der ganzen Stadt verteilt, Besonderheiten der arabischen und internationalen Küche genießen.

Für Musikliebhaber bietet die Stadt verschiedene Festivals. Von klassischer Musik über Jazz bis hin zu Pop kann man das Jahr über immer wieder Events besuchen. Und wer die lokale Musik kennenlernen will, kann Vorstellungen einheimischer Musiker besuchen.

Und wer die Entscheidung trifft, den Jahreswechsel lieber bei 25 Grad und Sonne in Dubai zu verbringen, wird sie nicht bereuen. Zwar sind die Vereinigten Arabischen Emirate ein muslimisches Land, allerdings legt man sich hier für die Besucher ins Zeug. Für alle, die kein Problem damit haben, ohne Alkohol – in Dubai ist Alkohol in der Öffentlichkeit nicht erlaubt – auf das neue Jahr anzustoßen, wird Silvester in der Innenstadt von Dubai einfach unvergesslich. Die Dubai Fountain erstrahlt an diesem besonderen Abend in den buntesten Farben und vom Burj Kalifa aus wird das höchste Feuerwerk der Welt gezündet. Das höchste Gebäude und die größten Wasserspiele der Welt verschwinden in einem Farbenmeer und bescheren Ihnen einen einzigartigen Jahreswechsel. Dubai steckt also voller Überraschungen!

Preisspanne

von ‎ 30€bis ‎ 27.806€