Filter720.460 Hotelsauf 197 WebseitenFavoriten
Von Sonntag, 11.05.14 bis Montag, 12.05.14

Föhrenhof

Hotel 2
Frickenstraße 2 82490 Farchant Deutschland
Lade Daten...

Beschreibung Föhrenhof

Hotel Föhrenhof
In einer schönen und ruhigen Lage von Farchant (3 km von Garmisch-Partenkirchen) am Waldrand, inmitten der Loisachauen liegt das im alpenländischen Stil erbaute Hotel Föhrenhof. Warmfreibad 2 Golfplätze Langlaufloipen Skilift Bergbahnen und Lifte Deutschlands höchster Gipfel – die Zugspitze Ausflüge zu den bayerischen Königsschlössern, Wieskirche, Kloster Ettal usw. Unsere Hausgäste sind täglich am Nachmittag zu Kaffee und Kuchen eingeladen. Kostenloses Gäste Wlan. Quelle: HRS

Preiskalender

120
110
100
90
April Di
15
 Mi
16
 Do
17
 Fr
18
 Sa
19
 So
20
 Mo
21
 Di
22
 Mi
23
 Do
24
 Fr
25
 Sa
26
 So
27
 Mo
28
 Di
29
 Mi
30
MaiMai Do
1
 Fr
2
 Sa
3
 So
4
 Mo
5
 Di
6
 Mi
7
 Do
8
 Fr
9
 Sa
10
 So
11
 Mo
12
 Di
13
 Mi
14
 Do
15
 Fr
16
 Sa
17
 So
18
 Mo
19
 Di
20
 Mi
21
 Do
22
 Fr
23
 Sa
24
 So
25
 Mo
26
 Di
27
 Mi
28
 Do
29
 Fr
30
 Sa
31

address

  • Föhrenhof
  • Frickenstraße 2
  • 82490Farchant
  • Deutschland
  • Telefon: +49(8821)6640
  • Fax:+49(8821)61340
  • Offizielle Homepage

Zahlungsart

  • EC/ Maestro
  • Mastercard
  • Visa

Zimmerausstattung Föhrenhof

  • Badezimmer mit Dusche
  • Fenster zum Öffnen
  • Fernseher
  • Heizung
  • Radio
  • Satelliten-TV
  • Sitzecke
  • WLAN im Zimmer

Hotelausstattung Föhrenhof

  • Empfangshalle/ Lobby
  • Parkplätze/ Parkhaus
  • Garten oder Park
  • Terrasse
  • Kinder-/ Babybetten
  • Nichtraucherzimmer
  • PC mit Internet-Zugang
  • Ruhige Zimmer vorhanden
  • Liegestühle
  • WLAN in der Lobby
  • Leseraum

Sportmöglichkeiten

  • Skifahren
  • Tennisplatz

Unterkunftsart

  • Hotel
Bewertungsübersicht
Gesamtbewertung trivago Rating Index™ basierend auf 548 Bewertungen im Internet
93/100

Der tRI™ sammelt verfügbare Bewertungsquellen aus dem Internet, kombiniert diese mit Hilfe eines Algorithmus und bietet so eine zuverlässige und unabhängige Bewertungs-Punktzahl. Erfahren Sie mehr
  • trivago (1) 1 Bewertung
    100/100
  • andere Quellen (503) 503 Bewertungen
    93/100
Bewertungen Föhrenhof
Sehr empfehlenswert!
Von steffen23 (35) (14.03.2010)
Späte Anreise war problemlos möglich; sehr freundlicher Empfang durch den Inhaber; Zimmer tiptop; das Frühstück war reichhaltig und lecker; nachmittags wird kostenlos Kuchen angeboten, sollte man auf jeden Fall einmal probieren; also alles in allem sehr zu empfehlen!
93 von 100 basierend auf 548 Bewertungen
  • Naturkäserei TegernseerLand

    Naturkäserei TegernseerLand

    Die Naturkäserei TegernseerLand liegt direkt an der B307 unweit der Gemeinde Kreuth am Tegernsee. Gegründet wurde die Genossenschaft im Jahr 2007. Milchbauern der Region Tegernseer Tal haben sich zusammengeschlossen um Erzeugnisse aus eigener Produktion auch selbst zu vermarkten. Neben der Schaukäserei gibt es einen Kräutergarten, den Kaserei-Lad´n, das Stüber´l, die Sonnenterrasse und einen hauseigenen Kinderspielplatz. Das Gebäude ist Rollstuhlgerecht eingerichtet. In der Schaukäserei werden 45-minütige Führungen in mehreren Sprachen angeboten. Es sind Rundgänge bei laufender Produktion in der Käserei möglich. Auf der Speisekarte in der Gastronomie stehen regionale und saisonale Spezialitäten, Mich- und Käsevariationen und Kindergerichte. Über die Genossenschaft werden verschiedene Veranstaltungen organisiert die auf dem Gelände der Käserei durchgeführt werden. Im Kaserei-Lad´n können alle produzierten Erzeugnisse verkostet und käuflich erworben werden. Parkmöglichkeiten stehen direkt vor der Käserei zur Verfügung.
    mehr
    weniger
  • Seepromenade

    Seepromenade

    Die Seepromenade in Bad Wiessee erstreckt sich über eine Länge von cirka 5 km entlang des Seeufers des Tegernsees. Der Weg verläuft vom nördlichen Ortseingang zur Wiesseer Bucht und weiter über Altwiesee nach Abwinkl. Auf der Strecke befinden sich 3 Anlegestellen der Tegernseeschifffahrt. Der Weg verläuft teilweise im Schatten der Bäume und teilweise in der Sonne und ist befestigt. Am Wegrand stehen unzählige Bänke zum verweilen, direkt am Ufer befinden sich u.a. Entspannungsliegen. Für Kinder gibt es verschiedene Spielmöglichkeiten. Auf dem Weg besteht die Möglichkeit in diversen Cafes und Restaurants einzukehren. In den Sommermonaten bis Oktober präsentiert das Atelier Gerz eine Bronce-Skulpturenausstellung entlang der Seepromenade. Es finden zahlreiche Veranstaltungen des Ortes am Seeufer statt, wie z.B. das Seefest oder die Kunst- und Kulturtage. Es gibt mehrere Zugänge zur Seepromenade, Parkmöglichkeiten bestehen auf den zentralen Parkplätzen des Ortes.
    mehr
    weniger
  • Klosterschänke

    Klosterschänke

    Das Wirtshaus befindet sich im ältesten Teil des Klosters in Dietramszell. Ursprünglich haben dort Augustinermönche ihr Bier gebraut und im Bräustüberl ausgeschenkt. Im Jahr 2000 wurde das Haus durch die Familie Haindl übernommen, saniert und renoviert. Der Gastraum der Gaststätte mit einem historischen Kreuzgewölbe und großen Holztischen ist im Brauhausstil eingerichtet. Kleinere Nebenräume wie der weiße Gewölbesaal oder ein holzvertäfeltes Stüberl können für Feierlichkeiten oder Veranstaltungen genutzt werden. Im Sommer ist ein schattiger, terrassenförmig angelegter Biergarten, in den Wintermonaten die "Gaudium Bar" in den Kellerräumen geöffnet. Angeboten wird eine regionale, bayerische Küche. Es gibt eine ständig wechselnde Tageskarte mit tagesfrischen Gerichten. Für einen längeren Aufenthalt stehen 6 Gästezimmer zur Verfügung. Geöffnet ist das Wirtshaus täglich außer Dienstag von 10:30 Uhr bis 1:00 Uhr, warme Küche von 11:30 Uhr bis 22:00 Uhr.
    mehr
    weniger
  • Kletterwald Grüntensee

    Kletterwald Grüntensee

    Bei dem Kletterwald Grüntensee handelt es sich um einen Hochseilgarten, der verschiedene Parcours anbietet. Unter vorheriger Anleitung können unterschiedliche Schwierigkeitsgrade überwunden werden, sowohl von Fortgeschrittenen als auch von Kindern (die aber von einem Erwachsenen begleitet werden müssen). Zuschauern ist das Begehen der Anlage kostenlos erlaubt. Der Hochseilgarten ist ab MItte Juni täglich von 9.30 Uhr bis 19.00 Uhr, von Mitte September bis Anfang Oktober von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr, und bis Ende November von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr geöffnet und wird nur bei sehr schlechten Witterungsverhältnissen (Sturm, Gewitter usw.) geschlossen. Der Eintrittspreis beträgt 19,00 €, für Kinder bis zu 15 Jahren 14,00 €.
    mehr
    weniger
  • Bade-Park

    Bade-Park

    In der Bade- und Saunalandschaft gibt es 4 Innen- und Außenbecken mit Temperaturen von 28 bis 32°C. Im Innenbereich gibt es einen Wasserfallpool mit Unter- und Überwasserattraktionen, ein Kinderbecken, mehrere Whirlpools, einen Wasserfall, einen Sole- und Eukalyptusinhalatorium, eine Sonnenwiese mit Solarien, eine Palmenoase. Im Außenbereich ist eine Rutsche, ein Sprudel- und Freiluftbecken, ein Spiel und Planschbecken mit diversen Attraktionen. Die Innen- und Außensauna hat folgendes zu bieten: Rondello- und Familiendampfbad, Finnische Sauna, Kaminstube, Kalttauchbecken, Freiluftsauna, Meditationssauna, Lichttherapie und Erholungsfläche. Öffnungszeiten: tgl. von 9:00 bis 21:00 Uhr Donnerstag von 9:00 bis 22:30 Uhr Preise Bade- und Saunalandschaft von Montag bis Freitag: Erwachsene 1,5 Std. 6 Euro, 2,5 Std. 9 Euro, ganztags 13,50 Euro Ermäßigt 1,5 Std. 5,50 Euro, 2,5 Std. 8,50 Euro, ganztags 13,00 Euro Schüler und Studenten, Wehrpflichtige, Ersatzdienstleistende und Schwerbehinderte 100 % oder Zusatz aG, B, H für 1,5 Std. 5,00 Euro, 2,5 Std. 7,50 Euro, ganztags 9,00 Euro Kinder und Jugendliche bis 15 Jahre 1,5 Std. 4,50 Euro, 2,5 Std. 7,00 Euro, ganztags 8,50 Euro Kinder bis zum vollendeten 5. Lebensjahr sind frei. An folgenden Tagen ist der Eintritt 0,50 Euro teurer: Samstag, Sonntag und Feiertag Anfahrt mit dem Auto: A8 bis Abfahrt Holzkirchen, auf B218 über Gmund nach Bad Wiessee. Im Ort ist der Bade-Park ausgeschildert. Der Bade-Park wird auch von Bussen angefahren.
    mehr
    weniger
  • Freizeitzentrum Wenns

    Freizeitzentrum Wenns

    Das Freizeitzentrum verfügt über ein beheiztes Freibad mit einem Schwimmbecken, sowie einem Kinderbecken. Dazu hat es eine Wasserrutsche. Zusätzlich gibt es ein Restaurant, eine Sonnenterrasse, einen Tischtennis- sowie einen Billardtisch und einen Kiosk. Die Tagekarte für Erwachsene kostet 4 Euro, die Kinderkarte 2 Euro. Bei Schönwetter hat das Schwimmbad in der Sommersaison täglich von 9 bis 19 Uhr geöffnet. Außerdem hat das Freizeitzentrum drei Tennisfreiplätze und zwei Hallenplätze. Umkleidekabine und Duschen stehen zur Verfügung, ebenso wie ein Ballmaschine und eine Flutlichtanlage. Ebenso gibt es dreivollautomatische Kegelbahnen (Eine Einheit pro Bahn kostet 1 Euro). Die Tennishalle hat in der Sommersaison von 8 bis 24 Uhr geöffnet, die Plätze stehen von 8 bis 20 Uhr zur Verfügung.
    mehr
    weniger
Empfehlen Sie dieses Hotel:
Zurück nach oben