Filter722.899 Hotelsauf 207 WebseitenFavoriten
Di, 30.09
Mi, 01.10
Von Dienstag, 30.09.14 bis Mittwoch, 01.10.14

La Casa Del Garbo

Bed & Breakfast0
Piazza della Signoria 8 50122 Florenz Italien
Lade Daten...
Mehr Hotels anzeigen
Hotel La Casa Del Garbo

Beschreibung

Das MSNSUITES Casa del Garbo steht im Herzen von Florenz als Teil der historischen, architektonischen Kulisse der Piazza della Signoria, direkt gegenüber dem Palazzo Vecchio. Das Anwesen ist Teil des Uguccioni Palasts. Vom 16. Jahrhundert an beherbergte

Preisspanne

von 265€ bis 265€

Name

La Casa Del Garbo

Adresse

Piazza della Signoria 8, 50122, Florenz Italien | 0,4 miles from city center | Auf der Karte anzeigen
Telefon: +390(55)293366 | Fax:+390(55)2679611 | Offizielle Homepage

Zahlungsart

  • EC/ Maestro
  • American Express
  • Diner´s Club
  • Mastercard
  • JCB Intl.
  • Visa
  • Traveller Checks

Geeignet für

  • Familien

Top 9 Ausstattungsmerkmale

  • WLAN
  • Parkplätze
  • TV
  • Klimaanl.
  • Terrasse
  • Pool
  • Wellness
  • Hotelbar
  • Safe

Zimmerausstattung

  • Dusche,
  • Bügeleisen & -brett,
  • Fenster zum Öffnen,
  • Fernseher,
  • Haartrockner,
  • Heizung,
  • Kaffee-/ Teekocher,
  • Klimaanlage,
  • Kosmetikspiegel,
  • Lärmschutzfenster,
  • Minibar,
  • Satelliten-TV,
  • Zimmersafe,
  • DVD-Player/ Videorekorder,
  • Internet,
  • WLAN im Zimmer

Hotelausstattung

  • Empfangshalle/ Lobby,
  • Hotelsafe,
  • Kinder-/ Babybetten,
  • Nichtraucherzimmer,
  • PC mit Internetzugang,
  • WLAN in der Lobby,
  • Concierge

Sportmöglichkeiten

  • Golfplatz,
  • Tennisplatz,
  • Gymnastik/ Aerobic,
  • Reiten

Bewertungsübersicht
Gesamtbewertung trivago Rating Index basierend auf 496 Bewertungen im Internet
90/100

Der tRI sammelt verfügbare Bewertungsquellen aus dem Internet, kombiniert diese mit Hilfe eines Algorithmus und bietet so eine zuverlässige und unabhängige Bewertungs-Punktzahl. Erfahren Sie mehr
  • andere Quellen (494) 494 Bewertungen
    91/100
90 von 100 basierend auf 538 Bewertungen
Cafeteria Letizia

Cafeteria Letizia

Die Cafeteria Letizia liegt in Florenz. An einer Ecke der Piazza della Signoria befindet sich das typische Lokal das gleichermaßen von Touristen und Einheimischen besucht wird. Hier werden verschiedene Kaffeekompositionen wie zum Beispiel der Kapuziner angeboten.

mehr
weniger
Loggia del Mercato Nuovo - Loggia del Porcellino

Loggia del Mercato Nuovo - Loggia del Porcellino

Nur wenige Schritte von der Ponte Vecchio entfernt befindet sich die Loggia del Mercato Nuovo, die im Volksmund Loggia del Porcellino heißt. Mitte des 16. Jahrhundert entstand an dieser Stelle ein Markt für den Seidenhandel, aber auch andere Luxusgüter wurden hier angeboten. In die Säulen, welche die Bögen stützen, wurden Nischen eingearbeitet, die Skulpturen berühmter Florentiner beherbergen. Besonderer Anziehungspunkt ist hier der Brunnen der Ferkel, eine Figurengruppe aus Bronze. Eine beliebte Tradition ist es, dem Eber die Nase zu streicheln, die dadurch mittlerweise golden glänzt. Eine Tafel neben dem Wildschwein fordert die Besucher auf, eine Münze in das Maul zu stecken, fällt sie unten raus, soll der Besucher nach Florenz zurückkehren. Die Neigung im Schlund der Skulptur leitet aber die meisten Münzen in einen Brunnenschacht, der dann von Stadtbeamten geleert wird.

mehr
weniger
Piazza della Signoria

Piazza della Signoria

Bereits zur Zeit der Republik galt die Piazza della Signoria als politischer Mittelpunkt der Stadt Florenz und diente Repräsentationszwecken. Im Südosten der Piazza steht der Toskana Palazzo Vecchio, der früher Palazzo della Signoria hieß und namensgebend für diesen Platz war. Auf der Piazza findet man Kopien der Bronzegruppe "Judith und Holofernes", des "David" von Michelangelo, der Marmorgruppe "Herkules tötet Cacus. Neben weiteren Kunstwerken der Renaissance ist auch der Neptunbrunnen von Bartolomeo Ammanati und das Reiterstandbild Cosimos I. zu sehen.

mehr
weniger
Centro Storico

Centro Storico

Das historische Zentrum von Florenz wird von einem Straßenring umgeben, der entlang der mittelalterlichen Stadtmauer und Resten davon aus dem 14. Jahrhundert verläuft. Es wurde 1982 in das UNESCO-Welterbe aufgenommen. In ihm liegen unter anderem der Domplatz mit der Kathedrale Santa Maria del Fiore aus dem 13. Jahrhundert, die das religiöse Zentrum der Stadt bilden. Im Palazzo degli Uffizi befindet sich eine der wohl berühmtesten Kunstsammlungen der Welt. Etwa die Hälfte aller Kunstschätze Italiens wird in diesem Viertel aufbewahrt. Desweiteren findet man Denkmäler und historische Bauten.

mehr
weniger
Ponte Vecchio

Ponte Vecchio

Die Ponte Vecchio ist die älteste Brücke in Florenz, die den Arno an seiner engsten Stelle überquert. Sie wurde etwa im Jahr 1350 erbaut und führt über den Arno zum Palazzo Pitti, am anderen Flussufer. Seit dem 14. Jahrhundert sind Läden und Werkstätten von Handwerkern auf der Brücke bezeugt. 1565 ließ Herzog Cosimo I. Medici einen Wandelgang über der Ladenzeile errichten, wo nun vor allem Juweliere und Silberschmieden ansässig sind.

mehr
weniger
Galleria degli Uffizi

Galleria degli Uffizi

Hier befinden sich die wichtigsten und reichsten Kunstsammlungen Italiens und der Welt. Das Museum befindet sich im Uffizi-Palast und beherbergt Kunstsammlungen der Medici, die sie 1737 der Stadt Florenz zum Geschenk machten unter einer Bedingung, dass diese niemals die Stadt verlassen dürften. Besucher mit nur wenig Zeit, sollten unbedingt die Säle 7-18 besichtigen, da sich hier einige der größten Attraktionen der Stadt befinden, u.a. Botticellis "Geburt der Venus und der Frühling", sowie Leonardo Da Vincis "Verkündigung". Öffnungszeiten: Di-So 08.30-18.50 Uhr (Sa bis 22.00 Uhr) Eintritt: 7,50 €

mehr
weniger
Empfehlen Sie dieses Hotel:
Zurück nach oben