Filter723.329 Hotelsauf 198 WebseitenFavoriten
So, 24.08
Mo, 25.08
Von Sonntag, 24.08.14 bis Montag, 25.08.14

Villa La Vedetta

Hotel5
Viale Michelangiolo, 78 50125 Florenz Italien
Lade Daten...
Mehr Hotels anzeigen
Hotel Villa La Vedetta

Beschreibung

Das Villa La Vedetta Hotel ist ein ideales Ziel, wenn Sie geschftlich in Florenz zu tun haben. Alle 18 gut ausgestatteten Zimmer des Hotels bieten gute Standard-Ausstattung fr einen komfortablen Aufenthalt. Zur Ausstattung aller Zimmer zhlen Annehmlichkeiten wie Klimaanlage, Zimmersafe, hauseigene Filmauswahl, Fhn. Dieses Hotel in Florenz bietet Bar, Veranstaltungsraum, Reinigung. Hotelgsten steht ein modernes Sport- und Freizeitangebot mit Sauna, Jacuzzi, Massage, Fitnessraum zur Verfgung. Das Hotel gehrt zu den besseren Husern in Florenz und glnzt mit seiner erstklassigen Lage sowie einer angenehm ruhigen Atmosphre. Fr die Buchung im Villa La Vedetta Hotel Florenz whlen Sie bitte die gewnschte Aufenthaltsdauer und senden Sie das sichere Online-Buchungsformular ab.

Adresse

Viale Michelangiolo, 78, 50125, Florenz Italien | Auf der Karte anzeigen
Telefon: +390(55)681631 | Fax:+390(55)6582544 | Offizielle Homepage

Zahlungsart

  • American Express
  • Diner´s Club
  • Mastercard
  • Visa

Geeignet für

  • Gourmets
  • Geschäftsleute
  • Hochzeitsreisende
  • Gay-friendly
  • Tierhalter

Top 9 Ausstattungsmerkmale

  • WLAN
  • Parkplätze
  • TV
  • Klimaanl.
  • Terrasse
  • Pool
  • Wellness
  • Hotelbar
  • Safe

Zimmerausstattung

  • Badewanne,
  • Dusche,
  • Fenster zum Öffnen,
  • Fernseher,
  • Haartrockner,
  • Heizung,
  • Klimaanlage,
  • Kosmetikspiegel,
  • Lärmschutzfenster,
  • Minibar,
  • Pay-TV,
  • Radio,
  • Satelliten-TV,
  • Schreibtisch,
  • Sitzecke,
  • Telefon,
  • Zimmersafe,
  • Hi-Fi-Anlage/ CD-Spieler,
  • Internet,
  • WLAN im Zimmer

Hotelausstattung

  • Empfangshalle/ Lobby,
  • Express Check-in/ -out,
  • Fahrstuhl,
  • Fernsehraum,
  • Fitnessraum,
  • Parkplätze/ Parkhaus,
  • Garten oder Park,
  • Terrasse,
  • Gepäckträgerservice,
  • Haustiere erlaubt,
  • Hotelbar,
  • Hotelbar mit Aussicht (Penthouse),
  • Poolbar,
  • Hoteleigenes Freibad,
  • Hotelsafe,
  • Kinder-/ Babybetten,
  • Kinderbetreuung,
  • Tagungsräume,
  • Massage,
  • Nichtraucherzimmer,
  • PC mit Internetzugang,
  • Restaurant,
  • Rezeption 24h,
  • Rollstuhlgerecht,
  • Ruhige Zimmer vorhanden,
  • Sauna,
  • Sonnenschirme,
  • Liegestühle,
  • Wäscheservice,
  • Whirlpool/ Jacuzzi,
  • WLAN in der Lobby,
  • Zimmerservice,
  • 24h Zimmerservice,
  • Balkon/ Terrasse (Zimmer),
  • Schuhputzservice/ -maschine,
  • Autovermietung im Hotel,
  • Concierge,
  • Leseraum

Sportmöglichkeiten

  • Gymnastik/ Aerobic

Bewertungsübersicht
Gesamtbewertung trivago Rating Index™ basierend auf 692 Bewertungen im Internet
88/100

Der tRI™ sammelt verfügbare Bewertungsquellen aus dem Internet, kombiniert diese mit Hilfe eines Algorithmus und bietet so eine zuverlässige und unabhängige Bewertungs-Punktzahl. Erfahren Sie mehr
  • andere Quellen (412) 412 Bewertungen
    88/100
88 von 100 basierend auf 709 Bewertungen
Cappella Pazzi

Cappella Pazzi

Die Pazzi-Kapelle liegt neben der Kirche Santa Croce in Florenz. Der 1442 begonnene Bau wurde im Stil der Renaissance errichtet. Die Adelsfamilie Pazzi beauftragte Brunelleschi, der die Fertigstellung jedoch nicht mehr erlebte. Sechs korinthische Säulen tragen die Vorhalle, deren Gewölbe eine Kassettendecke nach antiken Vorbildern schmückt. Der Baumeister gestaltete das Kircheninnere mit Säulen und Bögen, die bis in die Kuppel fortgeführt werden und so die eckige Grundform verschleiern.

mehr
weniger
Giardino  Bardini

Giardino Bardini

Der Garten Bardini, der seit dem 12. Jahrhundert im Besitz der Familie Mozzi ist, liegt auf dem Montecuccoli Hügel in Firenze. Dank seiner Lage kann man einen Blick über die ganze Stadt von hier aus genießen. Heute findet man im Inneren auch den Palast der Fam. Mozzi, einige Statuen und Wasserspiele sowie ein Kaffeehaus mit einer Grotte. Auch das barocke Treppenhaus ist sehenswert, da an seinem oberen Ende eine Terrasse mit einer Belvedere-Loggia gelegen ist. Nach dem Aussterben der Familie Mozzi wurde der Garten im Jahr 1880 von dem Prinzen Carolath Benten erworben, der aber am barocken Stil der Bauten nichts veränderte. Erst durch Bardini, der den Garten im Jahr 1913 kaufte, wurden einige Änderungen vorgenommen. Heute befindet sich die ganze Anlage im Besitz der Stadt Florenz.

mehr
weniger
Enoteca Pinchiorri

Enoteca Pinchiorri

Das Restaurant Enoteca Pinchiorri, eingerichtet in typisch Florentinischem Stil befindet sich in der Via Ghibellina im Zentrum der Stadt Florenz. Bilder und Spiegel mit reich verzierten Rahmen und aufwändig gestaltetes barockes Mobiliar bestimmen das Ambiente, genauso wie die zarten Farben der Wände und der verwendeten Stoffe der Vorhänge und Tischdekorationen. Neben über 200 verschiedenen Weinen und anderen alkoholischen Getränken, Kaffee in verschiedenen Variationen und Erfrischungsgetränken werden dem Gast Pasta-, Fisch- und Fleischgerichte von der französischen Chefköchin Annie Feolde geboten. Das Enoteca Pinchiorri gilt als das berühmteste Restaurant von Florenz und trägt zwei Michelin-Sterne.

mehr
weniger
Santa Croce

Santa Croce

Diese Franziskanerkirche wurde 1295 nach einem Plan von Arnolfo di Cambio erbaut. Im Innenraum bedecken über 270 Grabplatten den Boden, Gedenktafeln italienischer Größen schmücken die Wände. Im rechten Kirchenschiff ruht Michelangelo. Ebenso findet man hier ein Denkmal für Dante und Niccolo Machiavelli. Im linken Kirchenschiff steht das Renaissance-Grabmal des Humanisten Calo Marsuppini von Desiderio da Settignano und die Begräbnisstätte von Galileo Galilei. Auch das Museum der Santa Croce ist erwähnenswert wegen seiner Kunstwerke, z.B. das Kruzifix von Cimabue, die Fresken von Taddeo Gadii und Andrea Orcagna sowie die Pazzi-Kapelle, die Brunelleschin etnworfen hat.

mehr
weniger
Galleria degli Uffizi

Galleria degli Uffizi

Hier befinden sich die wichtigsten und reichsten Kunstsammlungen Italiens und der Welt. Das Museum befindet sich im Uffizi-Palast und beherbergt Kunstsammlungen der Medici, die sie 1737 der Stadt Florenz zum Geschenk machten unter einer Bedingung, dass diese niemals die Stadt verlassen dürften. Besucher mit nur wenig Zeit, sollten unbedingt die Säle 7-18 besichtigen, da sich hier einige der größten Attraktionen der Stadt befinden, u.a. Botticellis "Geburt der Venus und der Frühling", sowie Leonardo Da Vincis "Verkündigung". Öffnungszeiten: Di-So 08.30-18.50 Uhr (Sa bis 22.00 Uhr) Eintritt: 7,50 €

mehr
weniger
Empfehlen Sie dieses Hotel:
Zurück nach oben