Filter718.294 Hotelsauf 217 Webseiten Vergleichen Sie Hotelpreise von
217 Buchungsseiten gleichzeitig!
Favoriten
So, 23.11
Mo, 24.11
Von Sonntag23.11.14 bis Montag24.11.14

Christinenhof

Güstow 3 B 19205 Gadebusch Deutschland
Hotel3
Lade Daten...
  • +<!––>0Gewinner
    +

    Christinenhof

    3
    • ebookers
    • HRS
    • Venere.com
    • otel.com
    • Booking.com
    • hotel.de
    • 79
    • 0,0km
    • Info
    • Keine Angebote
    Keine Verfügbarkeit von 8 Webseiten.
  • Wenn Ihnen dieses Hotel gefällt, interessiert Sie vielleicht auch:
  • Zum Schwedenkönig

    3
    • Hotelreserv.
    • 76
    • 1,2km
    • Info
    • Alle Angebote von 4 Webseiten
  • +<!––>0Gewinner
    +

    Schloss Wedendorf

    4
    • ebookers
    • 84
    • 7,2km
    • Info
    • Alle Angebote von 12 Webseiten
  • +<!––>0Gewinner
    +

    Bei der Malzfabrik

    2
    • Booking.com
    • Hotelreserv.
    • 81
    • 17,2km
    • Info
    • Alle Angebote von 4 Webseiten
  • Hannes Ossenkopp

    0S
    • ab-in-den-urlaub
    • ?
    • 17,3km
    • Info
    • Alle Angebote von 4 Webseiten
  • +<!––>0Gewinner
    +

    Altes Rathaus

    3
    • 78
    • 17,5km
    • Info
    • Alle Angebote von 6 Webseiten
  • Seba EX Alte Bäckerei

    Pension
    • ?
    • 17,7km
    • Info
    • Alle Angebote von 3 Webseiten
  • +<!––>0Gewinner
    +

    Ringhotel - Hotel am See

    3S
    • ebookers
    • ab-in-den-urlaub
    • 74
    • 17,8km
    • Info
    • Alle Angebote von 8 Webseiten
  • Gasthof am See

    0
    • 80
    • 18,6km
    • Info
    • Alle Angebote von 1 Webseite
  • Paetau

    Pension
    • 78
    • 19,1km
    • Info
    • Alle Angebote von 1 Webseite
  • Neumühler Hof

    3
    • Hotelreserv.
    • ?
    • 19,2km
    • Info
    • Alle Angebote von 3 Webseiten
  • Am Fliederberg

    0
    • Hotelreserv.
    • 73
    • 19,6km
    • Info
    • Alle Angebote von 2 Webseiten
  • +<!––>0Gewinner
    +

    Gasthaus zum Rethberg

    3
    • 80
    • 19,8km
    • Info
    • Alle Angebote von 3 Webseiten
Hotel Christinenhof

Beschreibung

Our Hotel is located at the outskirts of Gadebusch '“ in the district Güstrow. Near the Cities: Lübeck- Gadebusch- Schwerin und Ratzeburg '“ Gadebusch '“ Wismar. Away from the noise of the streets you can relax and enjoy the idyllic countryside of Westmecklenburg- perfect for long walks and cycling. All rooms are modern furnished and equipped with much love to details. In our Restaurant and in our cosy '˜chimney room'™ we offer a selective range of small tasty and dishes. If you like to use your laptop- a Hot Spot is provided for you. Our location is the ideal starting point for excursions to the historic old towns of Wismar, Schwerin and Lübeck - or you can plan a trip to the Mecklenburgischen Ostseeküste (Baltic sea) and go for a swim at the Ostseebad Boltenhagen. At the biosphere- reserve Schaalsee you can watch a unique flora and fauna. At our Hotel we can book or arrange for you: '¢Transfer to the Airport of the regions, to the ferry harbour, Bus and Train station '¢Organise sightseeing tours and rounds trips to Schwerin, Wismar, Lübeck, Ratzeburg und Schaalseeregion '¢Horse riding lessons and horse rides '¢Coach rides in the surrounding areas '¢ Cyclists are very welcome! - We have great pleasure to provide you with tips for beautiful cycle- tours.

Preiskalender

90
80
70
60
Oktober Do
30
 Fr
31
NovemberNovember Sa
1
 So
2
 Mo
3
 Di
4
 Mi
5
 Do
6
 Fr
7
 Sa
8
 So
9
 Mo
10
 Di
11
 Mi
12
 Do
13
 Fr
14
 Sa
15
 So
16
 Mo
17
 Di
18
 Mi
19
 Do
20
 Fr
21
 Sa
22
 So
23
 Mo
24
 Di
25
 Mi
26
 Do
27
 Fr
28
 Sa
29
 So
30
DezemberDezember Mo
1
 Di
2
 Mi
3
 Do
4
 Fr
5
 Sa
6
 So
7
 Mo
8
 Di
9
 Mi
10
 Do
11
 Fr
12
 Sa
13
 So
14
 Mo
15
 Di
16
 Mi
17
 Do
18
 Fr
19
 Sa
20
 So
21
 Mo
22
 Di
23
 Mi
24
 Do
25
 Fr
26
 Sa
27
 So
28
 Mo
29
 Di
30
 Mi
31
JanuarJanuar Do
1
 Fr
2
 Sa
3
 So
4
 Mo
5
 Di
6
 Mi
7
 Do
8
 Fr
9
 Sa
10
 So
11
 Mo
12
 Di
13
 Mi
14
 Do
15
 Fr
16
 Sa
17
 So
18
 Mo
19
 Di
20
 Mi
21
 Do
22
 Fr
23
 Sa
24
 So
25
 Mo
26
 Di
27
 Mi
28
 Do
29
 Fr
30
 Sa
31

Preisspanne

von 66€ bis 66€

Name

Christinenhof

Adresse

Güstow 3 B, 19205, Gadebusch Deutschland | 1,2 km miles from city center | Auf der Karte anzeigen
Telefon: +49(3886)3432 | Fax:+49(3886)712732 | Offizielle Homepage

Zahlungsart

  • Rechnung an Firma
  • EC/ Maestro
  • American Express
  • Mastercard
  • JCB Intl.
  • Visa

Geeignet für

  • Geschäftsleute

Top 9 Ausstattungsmerkmale

  • WLAN
  • Parkplätze
  • TV
  • Klimaanl.
  • Terrasse
  • Pool
  • Wellness
  • Hotelbar
  • Safe

Zimmerausstattung

  • Dusche,
  • Fenster zum Öffnen,
  • Fernseher,
  • Heizung,
  • Lärmschutzfenster,
  • Radio,
  • Satelliten-TV,
  • Schreibtisch,
  • Sitzecke,
  • Telefon,
  • Internet,
  • WLAN im Zimmer

Hotelausstattung

  • Empfangshalle/ Lobby,
  • Fernsehraum,
  • Parkplätze/ Parkhaus,
  • Hotelsafe,
  • Tagungsräume,
  • Nichtraucherzimmer,
  • PC mit Internetzugang,
  • Restaurant,
  • Ruhige Zimmer vorhanden,
  • WLAN in der Lobby

Sportmöglichkeiten

  • Fahrradverleih,
  • Reiten,
  • Tennisplatz,
  • Wanderwege

Besucher dieses Hotels interessierten sich auch für ...

Weitere Top Hotels Gadebusch

Bewertungsübersicht
Gesamtbewertung trivago Rating Index basierend auf 162 Bewertungen im Internet
79/100

Der tRI sammelt verfügbare Bewertungsquellen aus dem Internet, kombiniert diese mit Hilfe eines Algorithmus und bietet so eine zuverlässige und unabhängige Bewertungs-Punktzahl. Erfahren Sie mehr
  • andere Quellen (104) 104 basierend auf $ratings Bewertungen
    79/100
79 von 100 basierend auf 162 basierend auf $ratings Bewertungen
Flippermuseum

Flippermuseum

Im Flippermuseum in Schwerin befinden sich verschiedene Flipperautomaten. Diese werden hier je nach Bedarf restauriert und repariert und können dann von den Besuchern nicht nur angeschaut werden, sondern auch ausprobiert. An jedem Automaten darf der Besucher spielen. Weiterhin gibt es einen Technikraum, in welchem man das Innere eines Flipperautomaten anschauen kann. Hinweise zu den Eintrittspreisen und Öffnungszeiten können der Homepage entnommen werden.

mehr
weniger
Sankt Jakob und Sankt Dionysius

Sankt Jakob und Sankt Dionysius

Die Kirche Sankt Jakobus und Dionysius ist in der Kleinstadt Gadebusch nordwestlich von Schwerin im Westen Mecklenburgs beheimatet. Die älteste erhaltene Stadtkirche Mecklenburgs, die Ursprünge liegen 1215 bis 1230 mit dem Bau der dreijochigen Hallenkirche, ist im Jahre 2005 zu einem Denkmal von nationaler Bedeutung verkündet worden. Ein geplanter Doppelturm wurde im Jahre 1292 als einfacher Turm vollendet. In der westlichen Kapelle ist die Grablege der Stifterin Agnes, Königin von Schweden und Herzogin von Mecklenburg, untergebracht. Die Ausstattung stammt zum größten Teil aus dem 15. und 17. Jahrhundert. Der bronzene Taufkessel aus dem Jahre 1450 wird von drei knieenden Engeln getragen. Sehenswert sind die Triumphkreuzgruppe, die Kanzel mit Schnitzereien am Kanzelkorb sowie das bunte Radfenster in der Westwand. Die Orgel ist erst jüngeren Datums. Sie wurde auf der nördlichen Empore von dem Orgelbaumeister Wolfgang Nußbücker aus Plau an der Müritz eingebaut. Weitere Einzelheiten sind der Internetseite zu entnehmen.

mehr
weniger
Sankt Laurentius

Sankt Laurentius

Die Kirche Sankt Laurentius (vollständig: St. Laurentius und Katharina) ist seit der Reformation Pfarr- und Stadtkirche von Schönberg in Mecklenburg-Vorpommern. Das Gotteshaus ist ein Backsteinbau, der auf einer Vorgängerkirche aus dem Jahre 1235 aufgebaut worden ist. Im 14. Jahrhundert wurde unter der Regie der Bischöfe von Ratzeburg die Kirche erweitert und wurde zu einer dreischiffigen, vierjochigen Stufenhalle. Im 16. Jahrhundert wurde der kompakte Glockenturm hinzugefügt. Nach Beschädigungen durch Feuer im Jahre 1601 wurde die Inneneinrichtung neu gestaltet und nach einem Blitzeinschlag in den Turm im Jahre 1829 erhielt dieser sein heutiges Aussehen. Sanierungen in den Jahren1846 bis 1848 zogen die heute noch zu sehende Kassettendecke nach sich. Weitere Restaurierungen wurden in den Jahren 1987 bis 1991 durchgeführt, dabei wurden Malereien aus dem 17. Jahrhundert sichtbar gemacht und der Durchgang zur Sakristei wieder geöffnet. Weitere Einzelheiten und die Öffnungszeiten können den Internetseiten entnommen werden.

mehr
weniger
Schloss Plüschow

Schloss Plüschow

Das Schloss Plüschow ist ein Mecklenburgisches Künstlerhaus. Die großen Räume bieten sich deshalb für Künstler, die große Ateliers und Platz brauchen, an. Es liegt in einer ruhigen Lage und ist verkehrstechnisch gut zu erreichen. Der Förderkreis Schloss Plüschow e.V. ist seit 1990 für die Nutzung als Künstlerhaus verantwortlich. Angeboten werden internationale Stipendien für bildende Künstler, Kunstprojekte, Konzerte und Symposien. Eine Kreativ-Werkstatt für Kinder und Jugendliche ist vorhanden. Ausstellungen werden regelmäßig gewechselt und finden ganzjährig statt. Geöffnet ist das Schloss für Ausstellungen Dienstag bis Sonntag 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr. Die Künstler können Räume mieten und sich somit ihre Arbeitsaufenthalte im Schloss sichern.

mehr
weniger
Seeschlösschen

Seeschlösschen

Das Restaurant liegt direkt am Ploggensee in Grevesmühlen. Es bietet tgl. ab 11 Uhr warme Küche, regionale und saisonale Spezialitäten an. Täglich frisch geräucherter Fisch aus der eigenen Räucherei wird angeboten. Zum Kaffee gibt es frisch gebackenen Kuchen. Die Kapazität sind 100 Plätze im Restaurant und 120 Plätze auf der Seeterrasse. Es besitzt eine karibische Cocktailbar. Für Ausflüge oder Gruppen bietet das Restaurant diverse Annehmlichkeiten an und richtet Betriebs- und Familienfeiern aus. Informationsbestellungen und Tischreservationen können per Kontaktformular über die Webseite getätigt werden.

mehr
weniger
Kloster  Rehna

Kloster Rehna

Die Anlage des Klosters besteht aus Kloster, Kirche und Klostergarten. Der Rundgang für die Besucher geht vom Eingang der Kirche durch das Kloster, dann am zweiten Eingang vorbei zum Klostergarten. Dieser ist in vier Themen unterteilt, die symetrisch angeordnete Kräuter und Pflanzen zum Anschauen und Beschnuppern haben. Das Kloster wird derzeit wieder aufgebaut und bildet ein Zentrum für touristische, kulturelle und wirtschaftliche Aktivitäten. Gleichzeitig dient es als Denkmal der damaligen Zeit und des Lebens im Kloster. Gegründet wurde das Nonnenkloster im Jahre 1237. Erhalten ist die Klosterkirche, der Nord-, Ost - und Südflügel des Kreuzganges und das lange Haus. An der Nordseite ist der Kapitelsaal zu finden. Dieser ist charakterisiert duch sein Kreuzrippengewölbe, achtseitigen Säulen, Wandkonsolen, halbfigürlichen Darstellungen und Gewölbeschlussteinen, die Wappen tragen. Im Jahre 1552 ist das Kloster aufgegeben wurden. Seit 1998 gehört es dem Klosterverein Rehna e.V. , diese bemühen sich die Klosteranlage zeitgemäß zu nutzen. Der Eintritt in die Gebäude und den Garten ist kostenlos, jedoch ist der Verein über eine Spende zur Erhaltung dankbar. Die Kirche erhielt seine heutige Erscheinung durch einige Umbauten während der Zeit des Klosters. Sie ist nun spätgotisch. Aus der spätromanischen Zeit ist das Rundbogenportal des Backsteinbaus erhalten geblieben.

mehr
weniger
Zurück nach oben