Filter729.527 Hotelsauf 208 Webseiten Vergleichen Sie Hotelpreise von
208 Buchungsseiten gleichzeitig!
Favoriten
So, 16.11
Mo, 17.11
Von Sonntag16.11.14 bis Montag17.11.14

Anewandter

Hotel3
Andrä von Wenzlstr. 15 39030 Gais Italien
Lade Daten...
Bewertungsübersicht
Gesamtbewertung trivago Rating Index basierend auf 190 Bewertungen im Internet
92/100

Der tRI sammelt verfügbare Bewertungsquellen aus dem Internet, kombiniert diese mit Hilfe eines Algorithmus und bietet so eine zuverlässige und unabhängige Bewertungs-Punktzahl. Erfahren Sie mehr
  • andere Quellen (105) 105 basierend auf $ratings Bewertungen
    91/100
Bewertungen Anewandter
Bereitgestellt vontrivago
Für uns der perfekte Urlaub!
Bewertet im August 2013 von trivago Reisender
Seit Jahren kommen wir immer wieder gerne zum Hotel Anewandter! Personal, Zimmer, Essen und die gesamte Umgebung lassen keine Wünsche offen. Wir kommen gerne im nächsten Jahr wieder! Danke für die schönen Wochen bei Euch!
Bereitgestellt vontrivago
Super
Bewertet im März 2013 von trivago Reisender
Super schönes Ambiente und sehr sehr nette und zuvorkommende Gastgeber.....nur zu empfehlen.....;)
Bereitgestellt vontrivago
Super
Bewertet im Februar 2011 von martinone
Es war wie immer ein Superurlaub. Gerne kommen wir auch wieder nächstes Jahr
92 von 100 basierend auf 190 basierend auf $ratings Bewertungen
Escursione ai masi di Plata e Kofl

Escursione ai masi di Plata e Kofl

Die Bergbauernhöfe-Wanderung beginnt an einem Parkplatz in der Luppwaldstraße in Pfalzen und endet auch dort. Sie folgt der Markierung der Wege 19, 19a, 19b, 18 oder 17 und wird als mittelschwer eingestuft. Vom Parkplatz geht ein steiler Weg durch den Wald bis zum Hackschnitzelwerk. Bei einer Gabeling folgt man dem Weg nach Westen und läuft weiter über Serpentinen bis zum Forchner-Hof. Danach wandert man auf der 19a bis zum Geiger-Hof und anschließend auf dem Kofl-Steig bis zum Gasthaus Kofler am Kofl, wo man einkehren kann. Der Kirchweg führt dann wieder abwärts zum Zassler-Hof, weiter am Wald entlang über den Panoramasteig bis zum Bachstöckl. Von da ab verläuft der Kreuzweg zurück zum Parkplatz in Pfalzen. Höhendifferenz. ca. 500 Meter, Gehzeit: 4 bis 5 Stunden

mehr
weniger
Chiesa parrocchiale San Ciriaco

Chiesa parrocchiale San Ciriaco

Die Pfarrkirche Zum Heiligen Cyriak befindet sich im Ortszentrum von Pfalzen. Der Aufgang zur Kirche wird von alten Rosskastanien gesäumt. Im Inneren der Kirche sind Gemälde zu sehen, die 1953 von dem Maler Christian Holzinger geschaffen wurden. Sie zeigen vorwiegend Szenen aus dem Leben des Heiligen Cyriak.

mehr
weniger
Bergila Distilleria di olio di pino mugo

Bergila Distilleria di olio di pino mugo

Zwischen Kiens und Issing liegt die Bergila Latschenölbrennerei, ein Familienbetrieb in dritter Generation. Hier werden aus Latschenkiefern, Zirbelkiefern, Wacholder und Fichten ätherische Öle durch Dampf destilliert. Aus den zahlreichen Pflanzen eines Kräutergartens werden zudem Salben und Cremes, Bonbons und andere Gesundheitsmittel hergestelt. Die Brennerei kann kostenlos besichtigt werden. Angeschlossen ist auch ein kleines Museum. Hier und in einem Gebäude neben dem Kräutergarten stehen die Produkte zum Kauf zur Verfügung. Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 8:00 – 12:00 Uhr und von 13:00 – 18:00 Uhr Vom 16.07. bis 31.08. auch Samstag und Sonntag geöffnet.

mehr
weniger
Antiquarium Sebatum

Antiquarium Sebatum

Das Antiquarium belehrt seit dem Sommer 2000 über Archäologie im Pulstertal. Die kleine Ausstellung im Gemeindehaus von St. Lorenzen zeigt Funde aus verschiedenen maßgeblichen Epochen und erläuterndes Bildmaterial. Öffnungszeiten Antiquarium Montag - Freitag 8.00 - 12.00 Uhr und 15.00 - 18.00 Uhr Samstag 9.00 - 12.00 Uhr (Hochsaison auch 15.00 - 18.00 Uhr)

mehr
weniger
Pustertalbahn

Pustertalbahn

Im Pustertal verkehrt die eingleisige normalspurige Bahn, die grenzüberschreitend in Franzensfeste in Südtirol beginnt, dann über Bruneck, Toblach, Innichen und Sillian führt und letztlich in Lienz in Osttirol endet. Sie ist erst seit Ende der 80-er-Jahre elektrifiziert.

mehr
weniger
Speikboden Funivie

Speikboden Funivie

Das Skiegebiet umfasst 7 Liftanlagen. Die 20 Pistenkilometer teilen sich auf in 2 km leichte Pisten (blau), 12 km mittlere Pisten (rot) und 6 Kilometer schwere Pisten (schwarz). Im Sommer ist das Speikbodengebiet ein beliebtes Wanderziel. Der Winterbetrieb der Pisten beginnt Anfang Dezember. Welche Lifte geöffnet sind und welche Pisten befahrbar sind, entnimmt man der Website.

mehr
weniger
Empfehlen Sie dieses Hotel:
Zurück nach oben