Filter720.840 Hotelsauf 198 WebseitenFavoriten
Sa, 23.08
So, 24.08
Von Samstag, 23.08.14 bis Sonntag, 24.08.14

Zwergschlösschen

Hotel3
Untermhäuserstraße 67/69 07548 Gera Deutschland
Lade Daten...
Hotel Zwergschlösschen

Beschreibung

Preiskalender

100
90
80
70
Juli Di
29
 Mi
30
 Do
31
AugustAugust Fr
1
 Sa
2
 So
3
 Mo
4
 Di
5
 Mi
6
 Do
7
 Fr
8
 Sa
9
 So
10
 Mo
11
 Di
12
 Mi
13
 Do
14
 Fr
15
 Sa
16
 So
17
 Mo
18
 Di
19
 Mi
20
 Do
21
 Fr
22
 Sa
23
 So
24
 Mo
25
 Di
26
 Mi
27

Preisspanne

von 75€bis 77€

Adresse

Untermhäuserstraße 67/69, 07548, Gera Deutschland | Auf der Karte anzeigen
Telefon: +49(365)22503 | Fax:+49(365)53079 | Offizielle Homepage

Zahlungsart

  • EC/ Maestro
  • Mastercard
  • Visa

Geeignet für

  • Geschäftsleute

Top 9 Ausstattungsmerkmale

  • WLAN
  • Parkplätze
  • TV
  • Klimaanl.
  • Terrasse
  • Pool
  • Wellness
  • Hotelbar
  • Safe

Zimmerausstattung

  • Dusche,
  • Fax,
  • Fenster zum Öffnen,
  • Fernseher,
  • Haartrockner,
  • Heizung,
  • Hosenbügler,
  • Schreibtisch,
  • Sitzecke,
  • Telefon,
  • Kabel-TV

Hotelausstattung

  • Empfangshalle/ Lobby,
  • Parkplätze/ Parkhaus,
  • Terrasse,
  • Gepäckträgerservice,
  • Hotelsafe,
  • Kinder-/ Babybetten,
  • Tagungsräume,
  • Nichtraucherzimmer,
  • Restaurant,
  • Zimmerservice

Sportmöglichkeiten

  • Bowling/ Kegeln,
  • Gymnastik/ Aerobic,
  • Reiten,
  • Squash,
  • Bootsverleih

Bewertungsübersicht
Gesamtbewertung trivago Rating Index™ basierend auf 39 Bewertungen im Internet
83/100

Der tRI™ sammelt verfügbare Bewertungsquellen aus dem Internet, kombiniert diese mit Hilfe eines Algorithmus und bietet so eine zuverlässige und unabhängige Bewertungs-Punktzahl. Erfahren Sie mehr
  • andere Quellen (32) 32 Bewertungen
    82/100
83 von 100 basierend auf 39 Bewertungen
Hofwiesenbad

Hofwiesenbad

Das seit dem Jahr 2000 in dieser Form nutzbare Hofwiesenbad in Gera bietet den Besuchern zahlreiche Möglichkeiten, die in der Schwimmsporthalle als Ursprungsbau von 1974 nicht gegeben waren. Das Sportbad mit einer Zuschauertribüne wird auch im Rahmen von Wettkämpfen genutzt und besteht aus einem 50 Meter Schwimmbecken, einem separaten Sprungbecken, Solarien und einem Sonnendeck sowie dem Außenbereich mit Liegewiese. Im Sportbad wird auch Schwimmunterricht angeboten. Im Teil namens Freizeitbad sticht die 65 Meter lange Röhrenrutsche hervor. Weiterhin ist hier ein Nichtschwimmer- und ein Kleinkinderbecken vorhanden, eine Cafeteria dient dem leiblichen Wohl. Im Saunabereich des Bades gibt es zwei finnische Saunen, ein Dampfbad und ein Tempidarium. Weitere Einrichtungen bieten auch hier Abwechslung. Den Gästen des Hofwiesenbades steht eine begrenzte Anzahl von kostenlosen Parkplätzen in der Parkstraße zur Verfügung. Die nicht durchgehend einheitlichen Öffnungszeiten als auch die Eintrittspreise und Tarife können auf der Website des Bades eingesehen werden. Durch Specials ist bei Erfüllung der Voraussetzungen ein geringerer Eintrittspreis möglich.

mehr
weniger
Otto Dix Haus

Otto Dix Haus

In Gera-Untermhaus, direkt an der Weißen Elster liegt das Geburtshaus von Otto Dix. Dies ist seit 1991Museum. Neben einer ständigen Ausstellung mit Hauptwerken des Künstlers, erhält man hier Einblicke in das Leben einer Arbeiterfamilie um 1900. Weiterhin finden hier regelmäßige Veranstaltungen und andere Ausstellungen statt. Öffnungszeiten : Montag geschlossen Dienstag 13-20 Uhr Mittwoch bis Freitag 10-17 Uhr Samstag/Sonntag/Feiertag 11-18 Uhr

mehr
weniger
Bühnen der Stadt Gera - Großes Haus

Bühnen der Stadt Gera - Großes Haus

Das Theater besitzt einen Theatersaal mit 670 Plätzen und einen Konzertsaal mit 812 Plätzen. Gelegen ist das Theater nahe der Orangerie und dem Küchengarten in Gera-Untermhaus. Das BuGa-Gelände und andere Sehenswürdigkeiten wie das Otto-Dix-Haus sind ebenfalls in der Nähe. Das Theater in Gera wurde nach den Entwürfen von Heinrich Seeling erbaut und erstmals 1902 eröffnet. Eine Teilsanierung erfolgte 2007 mit den Vorbereitungen auf die Bundesgartenschau.

mehr
weniger
Sankt Marienkirche

Sankt Marienkirche

Die Kirche ist in Gera Untermhaus, an der Untermhäuser Brücke, die über die "Weiße Elster" führt, direkt unterhalb "Schloß Osterstein" zu finden. Entstanden ist die Kirche als Wallfahrtskapelle zum Ende des 12. Jahrhunderts. Mitte des 15. Jahrhunderts wurde sie durch die Geraer Landesherrn zur Kirche ausgebaut. Uhr, Glocke und Orgel erhielt sie um 1740. Der kostbarste Schmuck der Sankt Marienkirche ist der gotische Flügelaltar, den die Geraer Kaufmanns-Familien Kudorf und Waltheym gestiftet haben, und der schätzungsweise um 1443 durch Bischof Peter von Schleinitz geweiht worden ist.

mehr
weniger
Orangerie Gera

Orangerie Gera

Die Orangerie befindet sich im Stadtteil Untermhaus. In den Jahren 1729 - 1749 wurde sie im Stil des Spätbarocks erbaut. Es handelt sich hierbei um einen damaligen Küchengarten, des Fürsten Reuß. Es diente schon als Lazarett, Pferdestall, Turnhalle, es war aber auch Sitz des Geraer Kunstvereins. Seit 1972 ist hier die Orangerie unter gebracht. Hier kann man sich Gemälde, Druckgrafiken, aber auch Zeichnungen und Plastiken aus dem Mittelalter anschauen. Öffnungszeiten: Dienstag 13-20 Uhr Mittwoch - Freitag 10-17 Uhr Samstag, Sonntag und Feiertags 11- 18 Uhr Eintritt: Die einzelnen Preise kann man der Webseite entnehmen.

mehr
weniger
Empfehlen Sie dieses Hotel:
Zurück nach oben