Filter716.847 Hotelsauf 195 WebseitenFavoriten
Von Sonntag, 11.05.14 bis Montag, 12.05.14

Achtern Diek

Bed & Breakfast 0
Gold 4 23769 Gold Deutschland
Lade Daten...

Beschreibung Achtern Diek

Hotel Achtern Diek

Adresse

  • Achtern Diek
  • Gold 4
  • 23769Gold
  • Deutschland
  • Telefon: +49(4371)4149
  • Fax:
  • Offizielle Homepage

Zimmerausstattung Achtern Diek

  • Badezimmer mit Dusche
  • Fenster zum Öffnen
  • Fernseher
  • Heizung
  • Kaffee-/ Teekocher
  • Satelliten-TV
  • Sitzecke
  • Küche/ Küchenzeile
  • Kühlschrank

Hotelausstattung Achtern Diek

  • Parkplätze/ Parkhaus
  • Garten oder Park
  • Terrasse
  • Nichtraucherzimmer
  • Direkter Zugang zum Badestrand
  • Zimmerservice
  • Waschmaschine

Sportmöglichkeiten

  • Volleyball/ Beach-Volleyball
  • Lauf-/ Inline-Skatestrecke
  • Segeln

Unterkunftsart

  • Bed & Breakfast
  • Die Hermannshöhe

    Die Hermannshöhe

    Das Café „Die Hermannshöhe“ befindet sich im Lübecker Stadtteil Travemünde, direkt an der Küste der Ostsee. In gastronomischer Hinsicht bietet Die Hermannshöhe seinen Gästen sowohl verschiedene Gerichte aus der traditionellen und saisonalen holsteinischen Küche als auch kleine Snacks und Pizzen an. Diverse Kuchen und Torten ergänzen das Sortiment. Kennzeichnend für das Café-Restaurant ist die Selbstbedienung. Ihre Speisen können Sie in den Räumlichkeiten oder auch auf der Terrasse einnehmen. Auf dem Gelände der Hermannshöhe sorgen ferner unterschiedliche Veranstaltungen und Feste für die entsprechende Unterhaltung der Besucher. Für Kinder gibt es zudem neben Indoor-Spielflächen mit Bastelecken und Mini-Backöfen auch einen Außenspielplatz. Hunde sind gestattet. Souvenirs oder persönliche Andenken können Sie bei Bedarf im Shop des Cafés erwerben. Viele weitere Informationen finden Sie auf der offiziellen Homepage. Insbesondere gibt es hier einen Veranstaltungskalender und eine Fotogalerie.
    mehr
    weniger
  • Seeblick

    Seeblick

    Das Restaurant Seeblick befindet sich in Scharbeutz, im Ortsteil Klingberg und direkt am Großen Pönitzer See. In diesem See kann man unter anderem baden und das Restaurant bietet zudem einen Tret- und Segelbootverleih an. Auf der Speisekarte stehen unter anderem Fisch- und Fleischgerichte, auch Wildgerichte sind im Angebot sowie Suppen, Salate und verschiedene Beilagen. Die Räumlichkeiten können für private Feiern gebucht werden. In den Sommermonaten ist der Außenbereich geöffnet und der Gast hat somit einen Blick auf den Großen Pönitzer See und auf die Umgebung. Nähere Informationen sind auf der Homepage erhältlich.
    mehr
    weniger
  • Feininger

    Feininger

    Das Restaurant-Bistro Feininger befindet sich im Hotel Villa Röhl am Timmendorfer Strand. Nur 50 Meter sind es bis zur Ostsee und zum Zentrum benötigt man zehn Gehminuten. Außerdem wird den Gästen eine Außenterrasse angeboten und die Räumlichkeiten können ebenfalls für Feiern aller Art mit einer Kapazität von bis zu 50 Personen gebucht werden. Auf der Speisekarte des Restaurants stehen mediterrane Gerichte, darunter Fleisch- und Fischspezialitäten. Parkplätze sind am Restaurant vorhanden.
    mehr
    weniger
  • Tarnewitz

    Tarnewitz

    Tarnewitz ist ein Ortsteil von Boltenhagen. Zu dem Gebiet gehört der Fischereihafen und das Naturschutzgebiet Tarnewitzer Huk. Die künstlich entstandene Halbinsel trennt die Boltenhagener von der Wismarbucht.
    mehr
    weniger
  • Waldhochseilgarten

    Waldhochseilgarten

    Mit Geschick einen Parcours in dem Waldhochseilgarten Scharbeutz zu überwinden - das ist hier die Herausforderung. Die drei verschiedenen Parcours können auf unterschiedlichen Wegen überwunden werden. Dabei müssen die Besucher klettern, springen, balancieren und schwingen. Dazu stehen u. a Baumstämme, Wackelbrücken, Netze, Wippen und Seilbahnen zur Verfügung. Es werden auch Events für Gruppen, Familien, Firmen und Vereine veranstaltet. Der seit 2010 bestehende Waldhochseilgarten hat im Winter geschlossen. Die genauen Öffnungszeiten und Preise können der Homepage entnommen werden.
    mehr
    weniger
  • Leuchtturm Bastorf

    Leuchtturm Bastorf

    Der Leuchtturm von Bastorf wurde 1876 erbaut und liegt oberhalb von "Kap Bukspitze". Deshalb wird die Gegend dort auch "Buk" genannt. Mit seiner Höhe von 20,8 m gehört der Leuchtturm zwar zu den kleinsten Leuchttürmen Deutschlands, aber da er auf dem so genannten "Bastorfer Berg" liegt, besitzt er eine der höchsten Feuerhöhen (95,3 m). Der Leuchtturm kann bestiegen werden. Von hier aus hat man einen Blick über die Mecklenburger Bucht und über das Mecklenburger Land. Eintrittspreis: 2.- EUR. Gleich nebenan gibt es ein Café. Parkplätze befinden sich in ca. 500 m Entfernung. Der Weg von dort zum Turm geht leicht bergauf.
    mehr
    weniger
Empfehlen Sie dieses Hotel:
Zurück nach oben