Sommerhof

Gosau Nr. 25 4824 Gosau Österreich
Hotel4
Lade Daten...
  • Sommerhof

    Sommerhof

    • 4 Hotel
    • Gosau, 1,8 km bis Zentrum
    • Tui.com
    • ab-in-den-urlaub
    • Hotelreserv.
    • Booking.com
    • Hotels.com
    • 85 85 / 100 Punkte 106 Bewertungen
    • Keine Angebote
    zum Angebot
    Keine Verfügbarkeit von 6 Webseiten.
  • Diese Hotels könnten Sie auch interessieren...
Hotel Sommerhof

Beschreibung

Das Vier Sterne Wanderhotel & Familienhotel Sommerhof befindet sich seit 1958 in Familienbesitz. Im Laufe der Jahre entstand über mehrere Entwicklungsphasen aus dem kleinen Bauernhof „Stoffengut“ ein 4 Sterne Hotel, dessen Ausstattung und Ambiente kaum Wünsche offen lässt. Die wunderbare Lage direkt am Fuße des Dachsteins im Salzkammergut / Öbersterreich im Herzen von Österreich, ist nur einer der Mosaiksteine, die zu einem unvergesslichen Familien - Kinder - Ferienerlebnis beitragen. In der herrlichen Landschaft des Gosauer Hochtales, das zur UNESCO-Weltkulturerberegion Hallstatt - Dachstein / Salzkammergut gehört, erwartet Sie bei uns ein Angebot, das den unterschiedlichsten Urlaubswünschen und -bedürfnissen gerecht wird. Egal, ob Sie alleine kommen, als Paar oder als kleine oder große Familie samt Oma und Opa – in unserem Haus ist für alle das Passende dabei. Im Sommer erwarten Sie herrliche geführte Wanderungen, zahlreiche Sport- und Freizeitmöglichkeiten und interessante Ausflugsziele. Im Winter haben Sie unmittelbaren Zugang zum attraktiven Skigebiet Dachstein West. Sie gehen mit Straßenschuhen zwei Minuten zum beheizten Skiraum direkt an der Talstation.

Preisspanne

von ‎ 118€ bis ‎ 182€

Name

Sommerhof

Adresse

Gosau Nr. 25, 4824 , Gosau Österreich | 1,8 km vom Zentrum entfernt | Auf der Karte anzeigen
Telefon: +43(6136)8258 | Fax:+43(6136)825850 | Offizielle Homepage

Zahlungsart

  • EC/ Maestro
  • Mastercard
  • Visa

Geeignet für

  • Familien
  • Wintersportler

Top 9 Ausstattungsmerkmale

  • WLAN
  • Parkplätze
  • TV
  • Klimaanl.
  • Terrasse
  • Pool
  • Wellness
  • Hotelbar
  • Safe

Zimmerausstattung

  • Kamin (Ferienhaus/-wohnung),
  • Badewanne,
  • Dusche,
  • Fenster zum Öffnen,
  • Fernseher,
  • Haartrockner,
  • Heizung,
  • Kosmetikspiegel,
  • Minibar,
  • Radio,
  • Satelliten-TV,
  • Schreibtisch,
  • Sitzecke,
  • Telefon,
  • Zimmersafe,
  • field_466

Hotelausstattung

  • Café/ Bistro,
  • Empfangshalle/ Lobby,
  • Fernsehraum,
  • Parkplätze/ Parkhaus,
  • Garten oder Park,
  • Terrasse,
  • Haustiere erlaubt,
  • Hotelbar,
  • Hoteleigenes Freibad,
  • Hoteleigenes Hallenbad,
  • Nichtraucherzimmer,
  • PC mit Internetzugang,
  • Restaurant,
  • Ruhige Zimmer vorhanden,
  • Snackbar,
  • Sonnenschirme,
  • Liegestühle,
  • Handtücher am Pool/ Strand,
  • Wäscheservice,
  • WLAN in der Lobby,
  • Leseraum,
  • Anzahl der Restaurants,
  • Anzahl der Stockwerke

Sportmöglichkeiten

  • Volleyball/ Beach-Volleyball,
  • Bootsverleih,
  • Bowling/ Kegeln,
  • Reiten,
  • Tennishalle,
  • Tennisplatz,
  • Tauchen,
  • Billard,
  • Skifahren,
  • Fahrradverleih,
  • Wanderwege,
  • Tischtennis,
  • Golfplatz

Bewertungsübersicht
Gesamtbewertung trivago Rating Index™ basierend auf 106 Bewertungen im Internet
85/100

Der tRI™ sammelt verfügbare Bewertungsquellen aus dem Internet, kombiniert diese mithilfe eines Algorithmus und bietet so eine zuverlässige und unabhängige Bewertungs-Punktzahl. Mehr erfahren
  • andere Quellen (10) 10 basierend auf $ratings Bewertungen
    80/100
85 von 100 basierend auf 106 Bewertungen
Salzwelten Hallstatt

Salzwelten Hallstatt

Die Salzwelten Hallstatt gelten als das älteste Salzbergwerk der Welt. Funde die dort gemacht wurden beweisen, dass hier bereits seit 7.000 Jahren Salz abgebaut wird. Das ehemalige Knappenhaus ist heute der Zugang für die Besucher. Hier erhält man die Schutzkleidung für den Besuch in den Stollen, in welchem noch heute Salz abgebaut wird. Zu Fuß und über mehrere Holzrutschen- die Längste misst 64 Meter und ist mit einer Radarmessung ausgestattet, so dass man sieht, wie schnell man war - geht es immer tiefer in den Berg hinein. Man erhält unterwegs Informationen über die Art der Salzgewinnung und über den Mann im Salz. Bei der Tour wird außerdem eine Multimediashow an einem unterirdischen Salzsee gezeigt. Die Führungen werden von Ende April bis Anfang November durchgeführt, nähere Einzelheiten dazu findet man auf der Homepage, ebenso die Preise. Außerdem werden regelmäßig Sonderführungen angeboten.

mehr
weniger
Heißluftballonwoche

Heißluftballonwoche

Jedes Jahr Anfang/Mitte Januar findet in Filzmoos im Salzburger Land ein Treffen von Heißluftballon-Teams aus aller Welt statt. Rund 40 Ballons fahren hier während einer Woche in verschiedenen Disziplinen um den Sieg. Die Ballons werden auf einer großen Wiese am Ortsrand aufgerüstet und starten dann zu ihren Fahrten. Besucher haben hierbei die Möglichkeit, bis dicht an die Körbe heranzukommen. Besondere Attraktion ist das große Ballonglühen. Dann werden (üblicherweise am Sonntag Abend) unmittelbar im Ort an unterschiedlichen Stellen Ballons aufgebaut. Mit ihren Brennern illuminieren diese dann die Umgebung. Die örtlichen Gastronomiebetriebe sorgen zusätzlich mit verschiedenen Ständen für Speis und Trank.

mehr
weniger
Hubertusstuben

Hubertusstuben

Im gleichnamigen Hotel in Filzmoos werden in dem Gourmet-Restaurant Speisen der gehobenen Küche serviert. Die mit vier Hauben und 19 Punkten des Gault Millaut ausgezeichnete Chefin und Köchin Johanna Maier bietet auch Kochkurse für die Gäste an. Das Restaurant ist mittwochs bis freitags ab 18.30 Uhr und samstags/sonntags ab 12.00 Uhr und ab 18.30 Uhr (Montag und Dienstag Ruhetage).

mehr
weniger
Hallenbad Gosau

Hallenbad Gosau

Das Hallenbad in Gosau bietet ein Sportbecken mit Massagedüsen sowie eine Sauna, ein Dampfbad und ein Solarium. Öffnungszeiten Schwimmbad: Montag Ruhetag, sonst täglich 13 Uhr bis 20.30 Uhr Sauna: täglich von 16 bis 20.30 Uhr, Mittwoch Damensauna Eintritt Erwachsene 6 Euro, mit Gästekarte 5 Euro Kinder 2,50 Euro, bis 6 Jahre freier Eintritt Eine Übersicht über die weiteren Preise bietet die Homepage.

mehr
weniger
Freilichtmuseum Schmiedbauern

Freilichtmuseum Schmiedbauern

Das Museum bietet Einblicke in das bäuerliche Kulturerbe des Gosautals, sozusagen in einen Teilbereich des UNESCO-Weltkulturerbes. Der Paarhof ist dabei die ursprüngliche Form der Höfe in der Gegend gewesen, dazu gibt es eine Stallscheune und Nebengebäude zu besichtigen. Öffnungszeiten Juni bis September Mittwoch und Samstag von 14 bis 18 Uhr Sonntag von 10 bis 18 Uhr sowie nach Vereinbarung

mehr
weniger
Naturschutzgebiet Gosausee

Naturschutzgebiet Gosausee

Der Gosausee ist ein unter Naturschutz stehende Gebirgssee, der über klares, kaltes Wasser in Trinkwasserqualität verfügt. In ihm leben diverse Fischarten. Der See liegt direkt vor dem Dachsteingebirge in einem Naturschutzgebiet. Es gibt einen Bootsverleih, einen Gasthof und man kann in einigen Bereichen des Sees tauchen. Markierte Wanderwege umrunden den See.

mehr
weniger