Filter718.294 Hotelsauf 217 Webseiten Vergleichen Sie Hotelpreise von
217 Buchungsseiten gleichzeitig!
Favoriten
So, 23.11
Mo, 24.11
Von Sonntag23.11.14 bis Montag24.11.14

Landhotel Almrösl

Hüttschlag 80 5612 Hüttschlag Österreich
Hotel4
Lade Daten...
  • +<!––>0Gewinner
    +

    Landhotel Almrösl

    4
    • LTUR
    • hotel.de
    • Booking.com
    • Hotelreserv.
    • 83
    • 0,0km
    • Info
    • Alle Angebote von 4 Webseiten
    Keine Verfügbarkeit von 4 Webseiten.
Bewertungsübersicht
Gesamtbewertung trivago Rating Index basierend auf 55 Bewertungen im Internet
83/100

Der tRI sammelt verfügbare Bewertungsquellen aus dem Internet, kombiniert diese mit Hilfe eines Algorithmus und bietet so eine zuverlässige und unabhängige Bewertungs-Punktzahl. Erfahren Sie mehr
  • andere Quellen (29) 29 basierend auf $ratings Bewertungen
    82/100
Bewertungen Landhotel Almrösl
Bereitgestellt vontrivago
Landhotel und Aparthotel im Großarltal
Bewertet im Januar 2010 von tinii
Gemütliche Zimmer, geräumige Appartements, schöner Wellnessbereich und super Inklusivleistungen
83 von 100 basierend auf 55 basierend auf $ratings Bewertungen
Hubertusalm

Hubertusalm

Die Hubertusalm in Flachau ist ein Familienbetrieb. Auf 1700 Meter Seehöhe kann man nicht nur eine Pause vom Schifahren machen sondern auch Familienfeste und Partys feiern. Das Angebot umfasst ofenfrische Backspezialitäten, Frühstück und Hüttenschmankerl. Ab 18 Uhr wird den Schifahrern ein 4 Gang Menü geboten. Die Anreise mit dem Lift ist nur bis 16 Uhr möglich. Nähere Informationen zu den Öffnungszeiten sowie Sommer - und Winteraufnahmen der Gegend findet man auf der Homepage.

mehr
weniger
Bienenweg

Bienenweg

Direkt von der Bergstation der Grafenbergbahn, entlang eines gut begehbaren Spazierweges, erfahren Sie von Station zu Station mehr über die Honigbiene: wie sie arbeitet und welche Produkte sie schenkt. Erleben Sie selbst wie eine Biene sieht, oder übermitteln Sie geheime Botschaften mit Hilfe des „Bienentanzes“. Wie sieht der Stachel einer Biene aus oder was ist der Unterschied zwischen Königin und Drohne? Besonders beeindruckend ist der Bienenschaustock, wo das Zusammenleben eines ganzes Bienenvolkes zu sehen und diese bei der Arbeit zu beobachten ist. Honigschleudern aus verschiedenen Jahrzehnten und historische Gerätschaften sind in der Bienenhütte ausgestellt. Der Themenweg ist so aufgebaut, dass er für Kinder verständlich und für Erwachsene durchaus sehr informativ ist. Führungen mit einem Imker sind auf Anfrage gerne möglich.

mehr
weniger
Kölnbreinsperre

Kölnbreinsperre

Die Kölnbreinsperre liegt auf rund 1900 m Seehöhe und besitzt mit 200 m die höchste Staumauer Österreichs. Damit gehört sie zu den größten Talsperren Europas. Besucher können über die mautpflichtige Malta-Hochalm-Straße anfahren und ab dem Sommer 2010 ein neues Highlight auf der Staumauer bewundern, den Skywalk. Es handelt sich dabei um eine gläserne Aussichtsplattform mit großen Sitzstufen, direkt über dem Abgrund der Staumauer. Weiterhin werden täglich zwischen 10:00 und 17:00h kostenpflichtige Staumauerführungen angeboten. Ab August 2010 eröffnet neben der Talsperre die Verbund-Energiewelt Malta, eine Ausstellung mit interaktiven Spielen und 4-D-Kino.

mehr
weniger
Großarltal

Großarltal

Etwa 70 km südlich von Salzburg gelegen liegt der Ort Großarl auf 920 m über NN in der Mitte des gleichnamigen Tales. Das parallel zum Tauernhauptkamm gelegene Tal ist das östlichste der Tauerntäler. Durch das Tal verläuft die Großarler Ache, die in die Salzach mündet. An rund 250 km markierten Wanderwegen liegen etwa 40 bewirtschaftete Almen, die dem Tal den Beinamen "Tal der Almen" gebracht haben. Die Großarler Bergbahnen sind auch im Sommer tageweise in Betrieb. Im Winter bietet die Skischaukel Großarltal-Dorfgastein für Skifahrer, Snowboarder und auch für Tourengeher sowie Langläufer verschiedene Möglichkeiten.

mehr
weniger
Gasteiner Museum

Gasteiner Museum

In diesem Museum werden Bilder, Exponate und weiteres aus der Gegend um Bad Gastein ausgestellt. Die Ausstellung beinhaltet Mineralogie, Geologie, Goldbergbau, Frühgeschichte, Jagd, Brauchtum, Gemäldegalerie, Geschichte von Bad Gastein und Sagen. Es finden auch Sonderausstellungen statt. Das Museum hat täglich von 10.30 Uhr bis 12.00 Uhr und von 15.30 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet, allerdings von November bis Dezember nur jeden Mittwoch nachmittags.

mehr
weniger
Alpen Therme Gastein

Alpen Therme Gastein

Der Komplex Alpen Therme Gastein gilt als eine moderne alpine Gesundheits- und Freizeitwelt in Europa. Es gibt auf 32000 Quadratmetern sechs verschiedene Erlebniswelten. Das sind die Relax-World, als Ruhetherme, dann die Family-World, die für Erlebnisse für große und kleine Kinder gedacht sind, die Sauna-World als heißestes Dorf der Alpen, die Ladies-World, dort befindet sich das Saunarium für die Entspannung als Frauensache - weiter, die Sports-World, die als ein Paradies für Sportskanonen gedacht ist und die Gusto-World, dazu zählen die Thermenrestaurants. Fitness-und Wellnessprogramme sind für die Gesundheit gedacht. Geöffnet sind die Alpen Therme täglich von 9.00 bis 21.00 Uhr und Donnerstag und Freitag bis 22.00 Uhr. Die Preise sind in den jeweiligen Thermen-Komplexen gestaffelt und auf der Homepage mit Links nachzulesen.

mehr
weniger
Zurück nach oben