Filter716.847 Hotelsauf 195 WebseitenFavoriten
Von Sonntag, 27.04.14 bis Montag, 28.04.14

Fair Resort Sport- & Wellness

Hotel 4
Ilmnitzer Landstraße 3 07751 Jena Deutschland
Lade Daten...

Beschreibung Fair Resort Sport- & Wellness

Hotel Fair Resort Sport- & Wellness
Das Hotel Fair Resort Sport- & Wellness liegt verkehrsgünstig an der Autobahn und circa acht Kilometer vom Stadtzentrum entfernt. Auch die öffentlichen Verkehrsmittel befinden sich in unmittelbarer Nähe. Für Gäste stehen 113 Zimmer zur Verfügung, die modern eingerichtet sind und über Klimaanlage, Schreibtisch, Satellitenfernseher, Pay-TV (Premiere), Schallschutzfenster sowie ein Badezimmer mit Badewanne und Föhn. Ebenfalls gibt es gehobenere Superior Zimmer, die zusätzlich Minibar, Bademantel und Panoramafenster bieten. Alle Zimmer sind Nichtraucherzimmer, es gibt auch behindertengerechte Zimmer. Kinderbetten sind vorhanden und Haustiere erlaubt. Für das leibliche Wohl sorgen zwei Restaurants, die regionale und internationale Küche bieten. Daneben gibt es eine Lobbybar, einen Wintergarten und zwei Terrassen zum Entspannen. Verwöhnen lassen kann man sich im Wellnesscenter, welches diverse Beautybehandlungen und Massagen anbietet. Zusätzlich gibt es einen Außenpool mit Liegen und Sonnenschirmen. Für Tagungen oder andere Veranstaltungen können Räume gemietet werden, in die bis zu 300 Personen passen.

Preiskalender

140
120
100
80
April Mo
21
 Di
22
 Mi
23
 Do
24
 Fr
25
 Sa
26
 So
27
 Mo
28
 Di
29
 Mi
30
MaiMai Do
1
 Fr
2
 Sa
3
 So
4
 Mo
5
 Di
6
 Mi
7
 Do
8
 Fr
9
 Sa
10
 So
11
 Mo
12
 Di
13
 Mi
14
 Do
15
 Fr
16
 Sa
17
 So
18
 Mo
19
 Di
20
 Mi
21
 Do
22
 Fr
23
 Sa
24
 So
25
 Mo
26
 Di
27
 Mi
28
 Do
29
 Fr
30
 Sa
31
JuniJuni So
1
 Mo
2
 Di
3
 Mi
4
 Do
5
 Fr
6
 Sa
7
 So
8
 Mo
9
 Di
10
 Mi
11
 Do
12
 Fr
13
 Sa
14
 So
15
 Mo
16
 Di
17
 Mi
18
 Do
19
 Fr
20
 Sa
21
 So
22
 Mo
23
 Di
24
 Mi
25
 Do
26
 Fr
27
 Sa
28
 So
29
 Mo
30
JuliJuli Di
1
 Mi
2
 Do
3
 Fr
4
 Sa
5
 So
6
 Mo
7
 Di
8
 Mi
9
 Do
10
 Fr
11
 Sa
12
 So
13
 Mo
14
 Di
15
 Mi
16
 Do
17
 Fr
18
 Sa
19
 So
20
 Mo
21

Adresse

  • Fair Resort Sport- & Wellness
  • Ilmnitzer Landstraße 3
  • 07751Jena
  • Deutschland
  • Telefon: +49(3641)7676
  • Fax:+49(3641)767767
  • Offizielle Homepage

Zahlungsart

  • EC/ Maestro
  • American Express
  • Mastercard
  • Visa

Geeignet für

  • Geschäftsleute

Zimmerausstattung Fair Resort Sport- & Wellness

  • Badewanne
  • Badezimmer mit Dusche
  • Fax
  • Fenster zum Öffnen
  • Fernseher
  • Haartrockner
  • Heizung
  • Klimaanlage
  • Kosmetikspiegel
  • Lärmschutzfenster
  • Radio
  • Satelliten-TV
  • Schreibtisch
  • Sitzecke
  • Telefon
  • Zimmersafe
  • Internet
  • WLAN im Zimmer

Hotelausstattung Fair Resort Sport- & Wellness

  • Beauty-Center
  • Cafe/ Bistro
  • Dampfbad
  • Empfangshalle/ Lobby
  • Express Check-in/ -out
  • Fahrstuhl
  • Fitnessraum
  • Parkplätze/ Parkhaus
  • Terrasse
  • Hotelbar
  • Hoteleigenes Freibad
  • Hoteleigenes Hallenbad
  • Hotelsafe
  • Kinder-/ Babybetten
  • Tagungsräume
  • Massage
  • Nichtraucherzimmer
  • Restaurant
  • Rezeption 24h
  • Rollstuhlgerecht
  • Ruhige Zimmer vorhanden
  • Sauna
  • Solarium
  • Sonnenschirme
  • Liegestühle
  • Handtücher am Pool/ Strand
  • Wäschereiservice
  • Wellness-Center/ Spa
  • WLAN in der Lobby
  • Zimmerservice
  • 24h Zimmerservice
  • Schuhputzservice/ -maschine

Sportmöglichkeiten

  • Badminton
  • Bowling/ Kegeln
  • Fahrradverleih
  • Gymnastik/ Aerobic
  • Tennishalle
  • Tennisplatz
  • Reiten
  • Wanderwege
  • Billard
  • Bootsverleih

Unterkunftsart

  • Hotel
Bewertungsübersicht
Gesamtbewertung trivago Rating Index™ basierend auf 1698 Bewertungen im Internet
82/100

Der tRI™ sammelt verfügbare Bewertungsquellen aus dem Internet, kombiniert diese mit Hilfe eines Algorithmus und bietet so eine zuverlässige und unabhängige Bewertungs-Punktzahl. Erfahren Sie mehr
  • trivago (8) 8 Bewertungen
    50/100
  • andere Quellen (391) 391 Bewertungen
    85/100
Bewertungen Fair Resort Sport- & Wellness
unbefriedigend
Von heinrich1 (38) (17.05.2010)
Hier kann man sagen " aussen hui innen pfui" So das hotel ist wunderbar man kann hier einen tollen 2-3 tageurlaub machen wenn die Zimmer der Realität entsprechen würden .Das rezeptionspersonal rief uns am voranreisetag an und bott uns eine "wellnesssuite" gegen aufpreiss von nur 10 euro, es wäre ja alles wunderbar wenn die uns darauf hingewiesen hätten das es nur 1doppelbett und eine AUSZIEHBARECOUCH waren(wir waren 2 pärchen) Die couch hat ...
Bewertungen älter als 5 Jahre Fair Resort Sport- & Wellness
Schönes Wochenende!
Von Michanski (52) (03.08.2008)
  • #Städtereise
  • #All Inclusive
  • #Kurztrip (2-3 Tage)
  • #Partner
Wir waren gut Untergebracht und haben schöne Tage verbracht.
Ein faires Hotel das FAIR RESORT Hotel Jena
Von ROKOBO (69) (01.09.2007)
  • #Aktiv-/ Sporturlaub
  • #Halbpension
  • #1 Woche
  • #Partner
Vorab Information: Im Agust 2007 habe ich mit meiner Frau 5Tage im Hotel gewohnt. Wir haben uns dort sehr wohl gefühlt. Das Hotel liegt am Ortsrand von Jena in der Nähe der Autobahn. Es ist ein Sport-Wellness Hotel mit breitem Angebot. Die Benutzung von Schwimmbad, Sauna, Bowlingbahn, Hallentennis und einiges mehr ist im Hotelpreis eingeschlossen. Besondere Wellnessangebote, die genutzt wurden (Massagen, Peelings und vieles mehr) mußten bezahlt ...
sehr angenehmer Aufenthalt
Von trivago Reisender (68) (20.07.2007)
Ein Hotel, in dem man sich große Mühe gibt, den Gast zu verwöhnen. Kompetentes sehr motiviertes Personal in allen Bereichen macht den Aufenthalt zu einem nachhaltigem Erlebnis. Der kleine- aber feine- Wellnessbereich und die Beauty- Angebote tun ein übriges. Ebenso die schöne Stadt Jena und die Umgebung,welche mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar sind tragen zu eien gelungenen Urlaub bei. Gern kommen wir wieder .
tolltes hotel
Von trivago Reisender (36) (28.06.2007)
  • #Städtereise
  • #Halbpension
  • #Kurztrip (2-3 Tage)
  • #Partner
Obwohl man die Autobahn direkt vor der Tür hat, ist recht ruhig. Das Essen war viel und gut. Der Tanzabend war gut. Der Zimmerservice war gut und überall war es ordentlich. Ich würde das Hotel weiterempfehlen. Es war keine Minibar vorhanden. Das Sportangebot war über die Feiertage nicht ausreichend. Es ist auch etwas ausgefallen. Die Sporthalle war nicht richtig klimatisiert, so dass es viel zu warm war, um Tennis o.ä. zu spielen.
3Sterne sind Genug
Von trivago Reisender (41) (20.09.2006)
  • #Wellnessurlaub
  • #All Inclusive
  • #1 Woche
  • #Alleine
4 Sterne sind doch etwas zu viel.Teppich und Seifenhalter auf den Zimmern gehören auch gereinigt. Sonst war die Sauberkeit auf den Zimmern Gut. Fussbad und Tauchbecken im Saunabereich fehlen.Schade. Essen O.k.Reklamation wurde sofort und ohne Worte sehr freundlich behoben. Tip: Auch in der Aussenanlage im Pool sollte das Rauchen nicht erlaubt werden. Türe ist offen. Der Rauch geht in den Poolbereich rein. Erholungswert bei den ...
mehr Bewertungen
82 von 100 basierend auf 1748 Bewertungen
  • Historisches Glasapparatemuseum

    Historisches Glasapparatemuseum

    Das historische Glasapparatemuseum befindet sich im Dorfgemeinschaftshaus von Cursdorf. Es beherbergt in Cursdorf gefertigte Gasentladungsröhren (Niederdruckröhren), deren Funktionen hier auch vorgeführt werden. Effekte der verschiedenen Röhren, wie zum Beispiel Crook´sche Röhren, Hittorf´sche Umwegröhren und Geißler Röhren kann man besichtigen. Weitere Informationen, wie Öffnungszeiten und Eintrittspreise findet man auf der Homepage.
    mehr
    weniger
  • Erstes Deutsches Bratwurstmuseum

    Erstes Deutsches Bratwurstmuseum

    Die Freunde der Thüringer Bratwurst e.V. haben das 1. Deutsche Bratwurstmuseum eröffnet. Hier erfährt man Wissenswertes über die Geschichte, die Tradition und den kulturellen Stellenwert der Bratwurst im gesellschaftlichen Leben im Allgemeinen und der Thüringer Bratwurst im Speziellen. So wird hier auch der Werdegang der Wurst vom Schwein über die Schlachtung bis zur Herstellung anhand von Ausstellungsstücken vorgestellt. Öffnungszeiten: Mai bis September: Dienstag bis Samstag sowie an Sonn- und Feiertagen: 11:00 - 17:00 Uhr Oktober bis April: an Sonn- und Feiertagen: 11:00 - 17:00 Uhr Die Eintrittspreise können der Homepage entnommen werden.
    mehr
    weniger
  • Heinse-Haus Langewiesen

    Heinse-Haus Langewiesen

    Im Geburtshaus des Schriftstellers Johann Jacob Wilhelm Heinse befinden sich Museumsräume, in denen die Stadtgeschichte von Langewiesen dargestellt wird. Außerdem kann man eine Ausstellung zum Leben und Arbeiten des Schriftstellers besichtigen. Das Museum befindet sich an der Thüringer Porzellanstraße. Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 10.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 18.00 Uhr Sonnabend von 10.00 - 12.00 Uhr
    mehr
    weniger
  • Laurentiuskirche

    Laurentiuskirche

    Die Laurentiuskirche Zwenkau wurde im Hochbarock erbaut und 1727 eingeweiht. Aus dieser Zeit stammt das Meiste des Inventars. Hierzu gehören die lebensgroße Kreuzigungsgruppe und das Abendmahlsrelief über dem Altartisch, die 1725/26 von dem Bildhauer Caspar Friedrich Löbelt geschaffen wurden. Die Kanzel kommt aus einer Dresdner Kirche. Sie war ein Geschenk des sächsischen Kurfürsten und polnischen Königs August des Starken. Der Taufstein wurde 1731 von Martin Krötzsch gestaltet. Eines der älteren Stücke ist der unter dem Laurentiusfresko eingelassene Gedenkstein von 1468. Weitere Besonderheiten sind die Sakramentsnische, Grabplatten, das Bronze-Kruzifix, das Lesepult und die Ölbilder.
    mehr
    weniger
  • Sankt Laurentius

    Sankt Laurentius

    Die Stadtkirche St.Laurentius wurde um 1190 als dreischiffige, romanische Basilika erbaut. Um 1382 wurde sie durch einen Stadtbrand zerstört. Von dem alten Bau ist noch der untere Teil des Turmes erhalten. Die dreischiffige, gotische Hallenkirche entstand im 15.Jahrhundert, der erste Teil wurde im Jahre 1408 eingeweiht. Im Dreißigjährigen Krieg abermals zerstört, wurde die Kirche danach mit barocken Elementen ergänzt. Der Altar stammt von Pegauer Handwerkern. Im Südturm befindet sich das Grabmal des Grafen Wiprecht von Groitzsch.
    mehr
    weniger
  • Kirchplatz Pegau

    Kirchplatz Pegau

    Der Kirchplatz ist neben dem Markt, mit dem er über eine Gasse verbunden ist, einer der zentralen Plätze in Pegau. An ihm befinden sich mehrere der Sehenswürdigkeiten der Kleinstadt. In der Mitte die dreischiffige romanische Hallenkirche St. Laurentius aus der Zeit um 1400 mit einer sakralen Ausstattung aus dem späten Mittelalter. Die zweite Sehenswürdigkeit ist das Napoleonhaus, in dem im Mai 1813 Napoleon und im Oktober des gleichen Jahres Zar Alexander I. übernachteten. Die Pfarrei seitlich des Platzes kann genauso besichtigt werden wie das Volkshaus, das in einer Nebengasse liegt und dessen Ursprünge bis in das Jahr 1560 zurückreichen.Neben dem Klostergarten finden sich rund um den Kirchplatz noch weitere Bürgerhäuser aus den vergangenen Jahrhunderten.
    mehr
    weniger
Empfehlen Sie dieses Hotel:
Zurück nach oben