Filter719.878 Hotelsauf 239 Webseiten Vergleichen Sie Hotelpreise von
239 Buchungsseiten gleichzeitig!
Favoriten
Mi, 24.12
Do, 25.12
Von Mittwoch24.12.14 bis Donnerstag25.12.14

Hilton President Kansas City

1329 Baltimore Avenue 64105 Kansas City USA
Hotel4
Lade Daten...
Mehr Hotels anzeigen
Hotel Hilton President Kansas City

Beschreibung

Allgemeine Beschreibung: Zugang zu vielen lokalen Attraktionen., 4-Sterne-Zimmer, Schöne Aussichten und außergewöhnlicher. Service: In unmittelbarer Nähe zu Einkaufsmöglichkeiten, Ideale Räumlichkeiten für Ferienausflüge. Lage: In der Stadtmitte von Kansas City gelegen., Shopping-District in wenigen Minuten erreichbar. Freizeit und Erholung: Reichhaltig ausgestattetes Fitness-Center, Freischwimmbecken, ,Service: Die Rezeption ist rund um die Uhr besetzt, Business-Service an der Rezeption erhältlich, Reinigungs- und Wäschedienste. Gesellschaftsräume: Kleines Konferenzzimmer verfügbar., Vollständig ausgestattetes Business-Center. Quartiere: Deluxe-Quartiere: Elegante Zimmer

Preiskalender

210
180
150
120
November Di
25
 Mi
26
 Do
27
 Fr
28
 Sa
29
 So
30
DezemberDezember Mo
1
 Di
2
 Mi
3
 Do
4
 Fr
5
 Sa
6
 So
7
 Mo
8
 Di
9
 Mi
10
 Do
11
 Fr
12
 Sa
13
 So
14
 Mo
15
 Di
16
 Mi
17
 Do
18
 Fr
19
 Sa
20
 So
21
 Mo
22
 Di
23
 Mi
24
 Do
25
 Fr
26
 Sa
27

Preisspanne

von 140€ bis 246€

Name

Hilton President Kansas City

Adresse

1329 Baltimore Avenue, 64105, Kansas City USA | 0,6 km miles from city center | Auf der Karte anzeigen
Telefon: +1(816)2219490 | Fax:+1(816)2219422 | Offizielle Homepage

Zahlungsart

  • American Express
  • Diner´s Club
  • Mastercard
  • Visa

Geeignet für

  • Geschäftsleute
  • Große Gruppen

Top 9 Ausstattungsmerkmale

  • WLAN
  • Parkplätze
  • TV
  • Klimaanl.
  • Terrasse
  • Pool
  • Wellness
  • Hotelbar
  • Safe

Zimmerausstattung

  • Badewanne,
  • Dusche,
  • Bügeleisen & -brett,
  • Fax,
  • Fenster zum Öffnen,
  • Fernseher,
  • Haartrockner,
  • Heizung,
  • Kaffee-/ Teekocher,
  • Klimaanlage,
  • Pay-TV,
  • Radio,
  • Schreibtisch,
  • Telefon,
  • Kabel-TV,
  • Internet,
  • WLAN im Zimmer

Hotelausstattung

  • Business Center,
  • Café/ Bistro,
  • Empfangshalle/ Lobby,
  • Express Check-in/ -out,
  • Fahrstuhl,
  • Fitnessraum,
  • Parkplätze/ Parkhaus,
  • Gepäckträgerservice,
  • Hotelbar,
  • Hotelsafe,
  • Kinder-/ Babybetten,
  • Minimarkt/ Kiosk,
  • Tagungsräume,
  • Nichtraucherzimmer,
  • PC mit Internetzugang,
  • Restaurant,
  • Rezeption 24h,
  • Rollstuhlgerecht,
  • Wäscheservice,
  • WLAN in der Lobby,
  • Zimmerservice,
  • Concierge

Sportmöglichkeiten

  • Billard,
  • Gymnastik/ Aerobic,
  • Lauf-/ Inline-Skatestrecke,
  • Bowling/ Kegeln,
  • Wanderwege

Bewertungsübersicht
Gesamtbewertung trivago Rating Index basierend auf 1114 Bewertungen im Internet
83/100

Der tRI sammelt verfügbare Bewertungsquellen aus dem Internet, kombiniert diese mit Hilfe eines Algorithmus und bietet so eine zuverlässige und unabhängige Bewertungs-Punktzahl. Erfahren Sie mehr
  • andere Quellen (551) 551 basierend auf $ratings Bewertungen
    80/100
83 von 100 basierend auf 1114 basierend auf $ratings Bewertungen
Arabia Steamboat Museum

Arabia Steamboat Museum

Das Arabia Steamboat Museum in Kansas City, erzählt die Geschichte des Raddampfers "Arabia". Gebaut wurde das Schiff 1853 in Brownsville im US-Bundesstaat Pennsylvania. Am 5. September 1856 lief das Schiff auf Grund, nachdem es sich in Baumwurzeln verfangen hatte. Geladen hatte die "Arabia" zu dem Zeitpunkt 222 Tonnen Frachtgut, darunter auch 400 Fässer gefüllt mit Kentucky Whisky. Das Schiff versank schließlich im seichten Untergrund des Flusses und verschwand vollständig, auch, weil sich der Flusslauf über die Jahre veränderte. 1988 wurde das Schiff schließlich unter einem Maisfeld im ehemaligen Flussbett entdeckt. Die gesamte Fracht konnte nahezu unbeschädigt geborgen werden und wird heute in einem Museum ausgestellt. Das Innere des Museums stellt eine Rekonstruktion des Schiffsinneren dar. Man hat alle Fundstücke dort ausgestellt, wo sie bei der Ausgrabung auch entdeckt wurden. Nähere Informationen erhält man auf der Webseite.

mehr
weniger
The Danish Windmill Museum

The Danish Windmill Museum

Die Dänische Windmühle befindet sich in der größten dänischen Gemeinde der Vereinigten Staaten, in Elk Horn, Iowa. Sie ist die einzige arbeitende Windmühle des Landes. Ursprünglich wurde sie 1848 in Norre Snede, Dänemark, gebaut. Eine Gruppe von Einwohnern aus Elk Horn wollte eine Windmühle nach Elk Horn bringen und fand diese, welche dazu benutzt wurde um Elektrizität zu produzieren. Sie engagierten Dänische Arbeiter um sie zu zerlegen und vorsichtig die Teile zu markieren. Sie wurden nach Elk Horn verschifft wo sie im November 1975 ankamen. Sie wurden vorsichtig wieder zusammengesetzt um sie 1976 in den aktuellen arbeitenden Zustand mit einer Steinmühle und Gängen aus Holz in Betrieb zu nehmen. Es gibt einen Souvenirladen welcher kostenlos betreten werden kann, eine Tour durch das Gebäudes kostet 2$ (rund 1.35 Euro). Betriebszeiten sind Montag bis Samstag von 09.00 bis 17.00 Uhr und Sonntags von 12.00 bis 17.00 Uhr. Die Windmühle befindet sich im Zentrum der Stadt. Sie ist täglich geöffnet mit Ausnahme von Weihnachten und Neujahr.

mehr
weniger
Museum of World Treasures

Museum of World Treasures

Ägyptische Sarkophage, prähistorische Tiere, die balinesischen Kronjuwelen und römische Skulpturen erwarten den Besucher im Museum der Weltschätze. Die verschiedenen Sammlungen des Museums reichen von den alten Kunstprodukten bis zu einer umfangreichen Sammlung des amerikanischen Bürgerkriegs und den Krieg in Vietnam. Alle Objekte stammen aus Privatbesitz. In einer neu eingerichteten Dauerausstellung kann man das Skelett eines Albertosaurus libratus (9 Meter lang) sehen. Weltweit gibt es nur vier dieser fast vollständigen Skelette, und es wurde in Montana an der kanadischen Grenze ausgegraben. Man hat die Dinosaurierknochen so aufgestellt, als würde sich das Urtier in einem Kamp mit einem Edmontosaurus regalis (12 Meter lang) befinden. In der gleichen Ausstellungshalle findet man auch die Überreste eines Thescelosaurus neglectus und die eines Pteranodon longiceps (Flugsaurier). Weiter bietet das Museum diverse Theaterbereiche (insgesamt 8), die speziellen Themen gewidmet sind, zum Beispiel die Halle der Menschen des Altertums, die Halle der Opferung sowie die Halle Amerikas. Einen Spielbereich für Kinder, Konferenzräume und Führungen runden das Angebot des dreistöckigen Museums ab. Öffnungszeiten: Montag - Freitag: 10 bis 17 Uhr Samstag: 10 bis 19 Uhr Sonntag: 12 bis 17 Uhr Geschlossen an Weihnachten, Ostern und Thanksgiving. Eintrittspreise: Erwachsene: $ 7,95 Senioren: $ 6,95 Kinder (4-11): $ 5,95 Kinder unter 4: frei

mehr
weniger
Fort Frederick

Fort Frederick

Das Fort Frederick wurde 1779 von den Franzosen auf dem Richmond Hill der oberhalb von der Hauptstadt St. George´s liegt erbaut und später von den Engländern vervollständigt. Es war Teil einer Verteidigungsanlage, die zur damaligen Zeit aus vier Forts bestand, die sich alle in einer Kette auf dem Richmond Hill befanden. Leider existieren zur heutigen Zeit nur noch zwei der Forts. Das Fort Matthew, welches von Fort Frederick aus zu sehen ist und nur wenige 100 Meter entfernt liegt, ist leider nicht zur Besichtigung freigeben und wurde 1983 von den Amerikanern versehentlich bombardiert. Eigentlich sollte Fort Frederick angegriffen werden, denn dort hatten sich die Truppen der revolutionierenden Partei versteckt. Es gibt jedoch Pläne, auch das Fort Matthew zu renovieren und der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Vom Fort Frederick hat man einen Blick auf St. Georges mit der Carenage und dem neuen Kreuzfahrtanleger, auf die gesamte Südspitze der Insel, den Grand Anse Strand und den Grand Etang, den Nationalpark und den Regenwald von Grenada. Der Eintritt kostet 1,-US$ (2,67 EC$). Wegbeschreibung: Vom Grand Anse kommend am Kreisverkehr an der Lagoon rechts abbiegen, bei der nächsten Ampel links und dann im nächsten Kreisverkehr geradeaus fahren. Den Berg hochfahren bis zum nächsten Kreisverkehr, dort nach rechts abbiegen. Nach ca. 1 km steht auf der rechten Seite eine aufrecht stehende weißlackierte Kanone, dort rechts abbiegen und der Straße bis zur Einfahrt des Fort Frederick fahren. Parkmöglichkeiten sind ausreichend vorhanden.

mehr
weniger
Eisenhower Center

Eisenhower Center

Der Komplex besteht aus fünf Gebäuden. Sie umfassen das Familienhaus, in dem die Eisenhowers von 1898 bis 1946 lebten, ein Museum, eine Bibliothek, ein Besucher Informationscenter und ein Ort der Meditation (die Familiengruft der Familie Eisenhower). Eintritt wird lediglich für das Museum verlangt. Die Höhe des Eintrittsgeldes ist jedoch freiwillig. Öffnungszeiten: Täglich von 9.00-16.45 Uhr. Thankgiving, Weihnachten und Neujahr geschlossen.

mehr
weniger
Zurück nach oben