Filter720.460 Hotelsauf 197 WebseitenFavoriten
Von Sonntag, 04.05.14 bis Montag, 05.05.14

Badische Kellerey

Hotel 3
Schloßstraße 19 56288 Kastellaun Deutschland
Lade Daten...

Beschreibung Badische Kellerey

Hotel Badische Kellerey

Preiskalender

130
110
90
70
April Di
15
 Mi
16
 Do
17
 Fr
18
 Sa
19
 So
20
 Mo
21
 Di
22
 Mi
23
 Do
24
 Fr
25
 Sa
26
 So
27
 Mo
28
 Di
29
 Mi
30
MaiMai Do
1
 Fr
2
 Sa
3
 So
4
 Mo
5
 Di
6
 Mi
7
 Do
8
 Fr
9
 Sa
10
 So
11
 Mo
12
 Di
13
 Mi
14
 Do
15
 Fr
16
 Sa
17
 So
18
 Mo
19
 Di
20
 Mi
21
 Do
22
 Fr
23
 Sa
24
 So
25
 Mo
26
 Di
27
 Mi
28
 Do
29
 Fr
30
 Sa
31
JuniJuni So
1
 Mo
2
 Di
3
 Mi
4
 Do
5
 Fr
6
 Sa
7
 So
8
 Mo
9
 Di
10
 Mi
11
 Do
12
 Fr
13
 Sa
14
 So
15
 Mo
16
 Di
17
 Mi
18
 Do
19
 Fr
20
 Sa
21
 So
22
 Mo
23
 Di
24
 Mi
25
 Do
26
 Fr
27
 Sa
28
 So
29
 Mo
30
JuliJuli Di
1
 Mi
2
 Do
3
 Fr
4
 Sa
5
 So
6
 Mo
7
 Di
8
 Mi
9
 Do
10
 Fr
11
 Sa
12
 So
13
 Mo
14
 Di
15
 Mi
16
 Do
17
 Fr
18
 Sa
19
 So
20
 Mo
21
 Di
22
 Mi
23
 Do
24
 Fr
25

address

  • Badische Kellerey
  • Schloßstraße 19
  • 56288Kastellaun
  • Deutschland
  • Telefon: +49(6762)40190
  • Fax:+49(6762)401929
  • Offizielle Homepage

Zahlungsart

  • Rechnung an Firma
  • EC/ Maestro
  • American Express
  • Mastercard
  • Visa

Geeignet für

  • Geschäftsleute
  • Gay friendly

Zimmerausstattung Badische Kellerey

  • Badewanne
  • Badezimmer mit Dusche
  • Fenster zum Öffnen
  • Fernseher
  • Haartrockner
  • Heizung
  • Kosmetikspiegel
  • Schreibtisch
  • Telefon
  • Kabel-TV
  • WLAN im Zimmer

Hotelausstattung Badische Kellerey

  • Parkplätze/ Parkhaus
  • Garten oder Park
  • Terrasse
  • Hotelbar
  • Kinder-/ Babybetten
  • Tagungsräume
  • Nichtraucherzimmer
  • PC mit Internet-Zugang
  • Restaurant
  • Rollstuhlgerecht
  • Ruhige Zimmer vorhanden
  • WLAN in der Lobby
  • Schuhputzservice/ -maschine
  • Allergikerzimmer vorhanden
  • Leseraum

Sportmöglichkeiten

  • Wanderwege
  • Fahrradverleih
  • Volleyball/ Beach-Volleyball
  • Bowling/ Kegeln
  • Lauf-/ Inline-Skatestrecke
  • Minigolf
  • Reiten
  • Tennishalle
  • Tennisplatz

Unterkunftsart

  • Hotel
Bewertungsübersicht
Gesamtbewertung trivago Rating Index™ basierend auf 80 Bewertungen im Internet
86/100

Der tRI™ sammelt verfügbare Bewertungsquellen aus dem Internet, kombiniert diese mit Hilfe eines Algorithmus und bietet so eine zuverlässige und unabhängige Bewertungs-Punktzahl. Erfahren Sie mehr
  • andere Quellen (74) 74 Bewertungen
    85/100
86 von 100 basierend auf 80 Bewertungen
  • Freudenkoppe

    Freudenkoppe

    Die Freudenkoppe ist die Burgruine der Nerother Burg, die in den Jahren 1337 bis 1340 von König Johann von Böhmen, genannt der Blinde, in seiner Eigenschaft als Graf von Luxemburg erbaut wurde. Sie befindet sich auf dem 647 Meter hohen Schlackekegel Nerother Kopf, an dessen Fuß es Parkmöglichkeiten gibt. Der Grundriss von Wohnturm und Bergfried ist fast quadratisch, der Bering trapezförmig angelegt und an drei Seiten ist die Anlage von einem trockenen Burggraben umgeben. In den Jahren 1984 und 1985 wurden die erhaltenswerten Teile der Burganlage saniert.
    mehr
    weniger
  • Nerother Kopf

    Nerother Kopf

    Der Nerother Kopf befindet sich etwa einen Kilometer südöstlich von Neroth. Er ist ein mit Buchenwald bewachsener Schlackenkegel mit 647 Metern Höhe, der vor ungefähr 15.000 Jahren entstanden ist. Auf seinem Gipfel befindet sich neben der Mühlsteinhöhle die Burgruine der Burg Freudenkoppe, die in den Jahren 1337 bis 1340 von König Johann von Böhmen, genannt der Blinde, in seiner Eigenschaft als Graf von Luxemburg erbaut wurde. In dem Naturschutzgebiet, das den Nerother Kopf umgibt, gibt es Wanderwege. Parkplätze befinden sich am Fuß des Nerother Kopfes.
    mehr
    weniger
  • Wallender Born

    Wallender Born

    Der Wallende Born gab der Ortschaft, in der er sich befindet, seinen Namen. Er gilt als einziger natürlich eruptiver Geysir Deutschlands. Alle 35 Minuten gibt es eine solche Eruption, die ungefähr fünf Minuten andauert. Durch einen neuen Holzsteg über den Kirbach ist der im Volksmund auch "Brubbel" genannte Geysir direkt vom Besucherparkplatz aus barrierefrei erreichbar. Am Wallenden Born ist eine Infotafel mit Informationen zu dem Wallenden Born und zu dem Phänomen eines Geysirs zu finden.
    mehr
    weniger
  • Mausefallenmuseum

    Mausefallenmuseum

    Das Mausefallenmuseum in Neroth, einem Dorf zwischen den Städten Daun und Gerolstein, ist in einer ehemaligen Schule untergebracht. Gezeigt werden hier Exponate, die die verschiedenen Produktionsphasen und Geschichten der Mausefalle und des Drahtwarengewerbes in Neroth dokumentieren. Geöffnet ist das Museum Mittwoch zwischen 14:00 und 16:00 sowie Freitag zwischen 15:00 und 17:00 Uhr. Parkplätze stehen in der Nähe zur Verfügung.
    mehr
    weniger
  • Reitschule Gerhardshof

    Reitschule Gerhardshof

    Die Reitschule Gerhardshof bietet neben einem Pensionsstall und Reiterhof auch eine Reitschule und Reitferien an. Letzteres sogar mit Übernachtungsmöglichkeit für Kinder ab 9 Jahren. Kinder ab 6 können am Tagesprogramm der Reitferien teilnehmen. Sonstiges: -15 Schulpferde -Bewirtung in eigener Gaststätte mit Platz für ca. 60 Personen -Reithalle
    mehr
    weniger
  • Märchenwald

    Märchenwald

    Am Ortsrand von Bad Breisig, bestens ausgeschildert, findet sich der Märchenwald. Eine Art Lehrpfad durch 13 bekannte Kindermärchen der Brüder Grimm. Dabei geht es immer den Berg hinauf, gewunden zieht sich der Pfad an kleinen Hütten vorbei, welche Szene aus diversen Märchen darstellen. Meistens ist ein Knopf zu betätigten, um eine Elektronik (Bewegung und Akustik) in Betrieb zu setzen. Die beweglichen und sprechenden Figuren wurden nach Märchenbuchvorlagen handgearbeitet. Anliegen des Lehrpfads ist es, den Erwachsenen einen Denkanstoß zu geben, um Lehren aus den in den Märchen enthaltenen Botschaften zu ziehen. Der Märchenwald liegt am Rheinischen Sagenweg. Oben angekommen muss man nicht nur den Eintritt entrichten (Erwachsene 4,50 Euro, Kinder 3,00 Euro), man hat auch die Möglichkeit diverse Speisen und Getränke zu konsumieren. Weiterhin entschädigt der Blick über das schöne Rheintal. Öffnungszeiten: spätestens am 1. April bis einschließlich 1. November täglich 10.00 bis 18.00 Uhr
    mehr
    weniger
Empfehlen Sie dieses Hotel:
Zurück nach oben