Filter720.460 Hotelsauf 195 WebseitenFavoriten
Von Sonntag, 27.04.14 bis Montag, 28.04.14

Domstern

Hotel 3
Domstraße 26 50668 Köln Deutschland
Lade Daten...
Mehr Hotels anzeigen

Beschreibung Domstern

Hotel Domstern
Unser denkmalgeschütztes Haus befindet sich in zentraler und doch ruhiger Lage, nur wenige Schritte vom Hauptbahnhof, Kölner Dom, der historischen Altstadt und nicht weit von der Köln Messe entfernt. Wir bieten Ihnen allen modernen Komfort in unserem kleinen, familiär geführten und 2005 vollständig renovierten und modernisierten Nichtraucherhotel mit 16 Zimmern in Köln.

Preiskalender

240
180
120
60
April Di
15
 Mi
16
 Do
17
 Fr
18
 Sa
19
 So
20
 Mo
21
 Di
22
 Mi
23
 Do
24
 Fr
25
 Sa
26
 So
27
 Mo
28
 Di
29
 Mi
30
MaiMai Do
1
 Fr
2
 Sa
3
 So
4
 Mo
5
 Di
6
 Mi
7
 Do
8
 Fr
9
 Sa
10
 So
11
 Mo
12
 Di
13
 Mi
14
 Do
15
 Fr
16
 Sa
17
 So
18
 Mo
19
 Di
20
 Mi
21
 Do
22
 Fr
23
 Sa
24
 So
25
 Mo
26
 Di
27
 Mi
28
 Do
29
 Fr
30
 Sa
31
JuniJuni So
1
 Mo
2
 Di
3
 Mi
4
 Do
5
 Fr
6
 Sa
7
 So
8
 Mo
9
 Di
10
 Mi
11
 Do
12
 Fr
13
 Sa
14
 So
15
 Mo
16
 Di
17
 Mi
18
 Do
19
 Fr
20
 Sa
21
 So
22
 Mo
23
 Di
24
 Mi
25
 Do
26
 Fr
27
 Sa
28
 So
29
 Mo
30
JuliJuli Di
1
 Mi
2
 Do
3
 Fr
4
 Sa
5
 So
6
 Mo
7
 Di
8
 Mi
9
 Do
10
 Fr
11
 Sa
12
 So
13
 Mo
14
 Di
15
 Mi
16
 Do
17
 Fr
18
 Sa
19
 So
20
 Mo
21
 Di
22
 Mi
23
 Do
24
 Fr
25
 Sa
26
 So
27
 Mo
28
 Di
29
 Mi
30
 Do
31

address

  • Domstern
  • Domstraße 26
  • 50668Köln
  • Deutschland
  • Telefon: +49(221)1680080
  • Fax:+49(221)16800829
  • Offizielle Homepage

Zahlungsart

  • Rechnung an Firma
  • EC/ Maestro
  • American Express
  • Mastercard
  • Visa
  • Traveller Checks

Geeignet für

  • Gay friendly

Zimmerausstattung Domstern

  • Badezimmer mit Dusche
  • Fenster zum Öffnen
  • Fernseher
  • Haartrockner
  • Heizung
  • Lärmschutzfenster
  • Radio
  • Satelliten-TV
  • Schreibtisch
  • Telefon
  • Zimmersafe
  • Kabel-TV
  • Internet
  • Kühlschrank

Hotelausstattung Domstern

  • Cafe/ Bistro
  • Empfangshalle/ Lobby
  • Express Check-in/ -out
  • Fahrstuhl
  • Parkplätze/ Parkhaus
  • Hotelsafe
  • Nichtraucherzimmer
  • PC mit Internet-Zugang
  • Ruhige Zimmer vorhanden
  • WLAN in der Lobby

Sportmöglichkeiten

  • Badminton
  • Billard
  • Fahrradverleih

Unterkunftsart

  • Hotel
Bewertungsübersicht
Gesamtbewertung trivago Rating Index™ basierend auf 1506 Bewertungen im Internet
92/100

Der tRI™ sammelt verfügbare Bewertungsquellen aus dem Internet, kombiniert diese mit Hilfe eines Algorithmus und bietet so eine zuverlässige und unabhängige Bewertungs-Punktzahl. Erfahren Sie mehr
  • trivago (19) 19 Bewertungen
    93/100
  • andere Quellen (1348) 1348 Bewertungen
    93/100
by trivago (Mehr Info)
Für dieses Hotel wurden noch keine trivago Hoteltests durchgeführt.Sie sind Hotelier und dies ist Ihr Hotel? Führen Sie jetzt trivago Hoteltests durch. (Mehr Info)
Bewertungen Domstern
Super Hotel und jederzeit wieder !!!
Von schnacki (45) (01.08.2011)
Wir waren schon mehrmals in diesem Hotel. Das Hotel liegt sehr zentral, ruhig und die Lage perfekt. Im Vorfeld sehr nette Abwicklung. Die Zimmer sind sehr gut ausgestattet. Sehr zu empfehlen ist das reichhaltige Frühstück. Hier wird sehr auf Qualität gelegt. Wir kommen wieder....
Super Hotel!
Von trivago Reisender (27) (31.07.2011)
  • #Städtereise
  • #nur Frühstück
  • #Kurztrip (2-3 Tage)
  • #Partner
Für unseren Wochenendtrip nach Köln haben wir dieses Mal das Hotel Domstern gewählt und werden es in Zukunft jedes Mal aufsuchen. Die Zimmer sind klein aber sauber und gut augestattet, das Bett ist besonders bequem. Die Lage ist sehr zentral und dennoch ruhig. Die Mitarbeiter sind sehr freundlich und hilfsbereit. Besonders hervorzuheben ist das Frühstück mit selbstgemachten Spezialitäten. Zwei Daumen hoch!
perfekt!
Von MaundRa (59) (13.04.2011)
Geheimtipp! Sehr zentral (5 Gehminuten zum Bahnhof und Dom), sehr familiär geführtes und mit liebevollen Details ausgestattetes Hotel. Parkplatz (günstig) bei Vorbestellung. Das Frühstück mit vielen selbst hergestellten Lebensmitteln (Brot, Butter, Marmelade, Kräuterquark, Honig u.s.w.) total lecker und vielseitig. Jeden Tag ein anderes Thema: Deutschland, Belgien u.s.w. und dazu jeden Tag eine neue kleine Frühstückszeitung mit Wetterbericht und ...
CSD - sehr zu empfehlen
Von trivago Reisender (44) (16.07.2010)
  • #Städtereise
  • #nur Frühstück
  • #1 Woche
  • #Alleine
- sehr freundliches und zuvorkommendes Personal - guter Service - tolles Frühstück - angenehme Zimmer - Zimmersafe - Aufzug - super Lage - gutes Preis/Leistungsverhältnis - sehr sauber!! - nette "Goodies"
gut
Von marie_e80 (34) (05.07.2010)
Wir wurden sehr herzlich empfangen. Die gesamte Zeit im Hotel sind uns viele kleine Dinge aufgefallen, die die ganze Atmosphäre im Hotel sehr familiär machen. Das merkt man zum Beispiel beim liebevoll und individuell gestalteten Frühstücksbuffet. Sehr persönlicher Service der Betreiber, die mit Herz und Seele dabei sind. Die Zimmer sind sauber und sehr persönlich eingerichtet. Wirklich bequem sind die Betten, sodass ich fast verschlafen hätte. ...
mehr Bewertungen
Bewertungen älter als 5 Jahre Domstern
Sauber, nett, zentral und ruhig - immer wieder!!
Von Sioux (46) (17.07.2008)
  • #Städtereise
  • #nur Frühstück
  • #1 Woche
  • #Partner
Nachdem wir zuvor immer in einem anderen Hotel untergebracht waren, hatten wir nun das Glück, diese schnuckelige Unterkunft zu bekommen. Wir hatten die Juniorsuite und die war mehr als perfekt für uns zwei! Das Haus ist sehr sauber, dass Frühstücksbuffet reichlich (wir haben uns wie zu Hause gefühlt), die Leute vom Hotel echt lieb und aufmerksam und die Atmosphäre war ungezwungen. Die Lage des Hotels ist extrem gut! 5 Min zum Bahnhof, 5 Min. zum ...
92 von 100 basierend auf 1505 Bewertungen
  • Sankt Peter und Paul

    Sankt Peter und Paul

    Die Kirche Sankt Peter und Paul ist das größte Sakralbauwerk in Eschweiler. Sie steht in der Altstadt nahe des Marktplatzes. Die Geschichte der Kirche reicht bis in das 8. Jahrhundert zurück, denn eine Holzkirche stand hier schon vor einem Nachfolgebau aus dem 14. Jahrhundert. Von diesem Bau blieb nach einem Brand nur der Turmsockel erhalten. Im Jahr 1678 begann man mit dem Wiederaufbau, der aber Ende des 17. Jahrhunderts noch nicht abgeschlossen war. Anbauten erfolgten im 18. und 19. Jahrhundert. Auch im Krieg wurden große Teile des Bauwerks, aber auch der Innenausstattung, zerstört. Nach den darauf folgenden notdürftigen Reparaturen wurde die Kirche in den 70er Jahren grundlegend restauriert. Die größte Kostbarkeit im Inneren ist eine Lederpietà aus dem Jahr 1360. Der Legende nach stand sie schon in der Holzkapelle und wurde als einziges Stück aus der brennenden Kirche gerettet. Das Werk eines unbekannten Künstlers wurde aus Kalbleder gefertigt, nur die Hände wurden aus Holz geschnitzt. Der Taufstein in der nördlichen Taufkapelle stammt aus dem 16. Jahrhundert. An der südlichen Fassade ist eine Sonnenuhr aus der Mitte des 17. Jahrhundert zu sehen.
    mehr
    weniger
  • Wiener Café

    Wiener Café

    Das Wiener Café findet man im Hansa Centrum. Geboten wird ein Frühstücksbuffet sowie warme Speisen und kalte und warme Getränke. Sitzmöglichkeiten gibt es drinnen wie draußen. Der Raucherbereich befindet sich draußen im Hansa Centrum.
    mehr
    weniger
  • Lukas

    Lukas

    In dem ehemaligen 1898 erstellten Gebäude des "Königlich Preußischen Bahnhofes zu Kupferdreh" befindet sich heute das Restaurant Lukas, das aus den schon seit der Jahrhundertwende als gastronomischer Betrieb genutzten Wartesälen und den weiteren renovierten Räumen besteht. Hier können die Gäste nicht nur Speisen der internationalen gehobenen Küche zu sich nehmen, sondern auch an verschiedenen Events teilnehmen. Auch für geschäftliche und private Anlässe stehen die Räumlichkeiten zur Verfügung. Im Außenbereich befinden sich Terrassen und Biergarten mit einer Großbildleinwand. Ein Kinderspielplatz und Parkplätze sind vorhanden. Das Restaurant Lukas hat im Sommer täglich von 13.00 Uhr bis 1.00 Uhr (freitags/samstags bis 2.00 Uhr und an Sonn- und Feiertagen bereits ab 10.00 Uhr), im Winter montags bis freitags ab 17.00 Uhr geöffnet.
    mehr
    weniger
  • Mineralienmuseum

    Mineralienmuseum

    Das Mineralienmuseum in Essen-Kupferdreh ist eine Außenstelle des Ruhr Museums und präsentiert Themen wie "Mammut, Mensch und Feuerstein", "Die Knochenkammer", "Tiere der Urzeit", "Wunderkammer Natur", "Kohle das schwarze Gold" und "Der Klang der Steine". Unterstützt vom Ruhr Museum wird der Besucher im Mineralienmuseum museumspädagogisch und fachwissenschaftlich betreut. Kindergeburtstage können organisiert werden und es gibt spezielle Programme für Kinder. Diese können auf der Homepage eingesehen werden. Gezeigt werden Exponate aus den naturwissenschaftlichen Sammlungen, diese werden ergänzt um Exponate aus dem Bereich der Archäologie. Der Eintritt ist frei. Erreicht werden kann das Museum mit den VRR-Linien 155, 177 Haltestelle Poststraße;S-Bahnverbindung ab Hauptbahnhof Essen mit der S 9 in Richtung Wuppertal Haltestelle Kupferdreh-Bahnhof, von dort ist ein ca. 5 Minuten langer Fußweg notwendig.
    mehr
    weniger
  • Schmugglerkirche Sankt Hubertus Schmidt

    Schmugglerkirche Sankt Hubertus Schmidt

    Die Pfarrkirche wurde während des zweiten Weltkriegs fast komplett zerstört und nach Kriegsende wieder aufgebaut. Die Beinamen "Schmugglerkirche" und "Sankt Mokka" erhielt das Gotteshaus, weil die Spendengelder für den Wiederaufbau überwiegend aus dem Kaffeeschmuggel im Grenzgebiet stammten. Die Stromgewinnung für die Heizanlage der Kirche wird über eine Fotovoltaik-Anlage mit 20 kWp- Leistung betrieben. Eine Besichtigung dieser regenerativen Energietechnik ist nach Voranmeldung möglich. Außerdem wird hier das Modell "Offene Kirche" angeboten - ein Projekt meditativer Klänge zur Ruhe und Besinnung an Wochenenden und während der Ferien. Öffnungszeiten: täglich (auch außerhalb der Gottesdienstzeiten).
    mehr
    weniger
  • Südtiroler Stuben

    Südtiroler Stuben

    Gleich an der Uferpromenade des Baldeneysees liegt das familienbetriebene Restaurant Südtiroler Stuben, das durch seine Küche aber auch durch die Aussicht auf den See und die umliegenden, bewaldeten Hügel den Stammgast aber auch den Spaziergänger anzieht.
    mehr
    weniger
Empfehlen Sie dieses Hotel:
Zurück nach oben