Filter723.951 Hotelsauf 206 WebseitenFavoriten
Di, 02.09
Mi, 03.09
Von Dienstag, 02.09.14 bis Mittwoch, 03.09.14

Cat

Jugendherberge/ Hostel0
1236 South Las Vegas Boulevard 89104 Las Vegas USA
Lade Daten...
Mehr Hotels anzeigen
Hotel Cat

Beschreibung

Das Hostel Cat ist ein ideales Ziel, wenn Sie geschftlich in Las Vegas (NV) zu tun haben. Um den Gsten ein Hchstma an Komfort zu bieten, verfgen alle Zimmer des Hotels ber die umfassende Ausstattung, die man in einem Hotel dieser Kategorie erwartet. Alle Zimmer mit Nichtraucherzimmer, Klimaanlage. Dieses Hotel in Las Vegas (NV) bietet Behindertengerechte Einrichtungen, Wi-Fi in ffentlichen Bereichen. Besuchern von Las Vegas (NV) bietet das Hotel eine Kombination aus kompletter Ausstattung und exzellentem Service. Fr die Reservierung im Hostel Cat Las Vegas (NV) whlen Sie bitte die gewnschte Aufenthaltsdauer und fllen Sie das sichere Online-Buchungsformular aus.

Preisspanne

von 19€ bis 20€

Name

Cat

Adresse

1236 South Las Vegas Boulevard, 89104, Las Vegas USA | 5,7 miles from city center | Auf der Karte anzeigen
Telefon: +1(702)3806902 | Fax: | Offizielle Homepage

Zahlungsart

  • Mastercard
  • Visa

Geeignet für

  • Singles

Top 9 Ausstattungsmerkmale

  • WLAN
  • Parkplätze
  • TV
  • Klimaanl.
  • Terrasse
  • Pool
  • Wellness
  • Hotelbar
  • Safe

Zimmerausstattung

  • Fenster zum Öffnen,
  • Heizung,
  • Klimaanlage,
  • Zimmersafe,
  • Internet,
  • WLAN im Zimmer

Hotelausstattung

  • Empfangshalle/ Lobby,
  • Parkplätze/ Parkhaus,
  • Terrasse,
  • Hotelsafe,
  • Nichtraucherzimmer,
  • Rollstuhlgerecht,
  • WLAN in der Lobby,
  • Bungalows,
  • Waschmaschine,
  • Animation,
  • Concierge,
  • Leseraum

Bewertungsübersicht
Gesamtbewertung trivago Rating Index basierend auf 1485 Bewertungen im Internet
80/100

Der tRI sammelt verfügbare Bewertungsquellen aus dem Internet, kombiniert diese mit Hilfe eines Algorithmus und bietet so eine zuverlässige und unabhängige Bewertungs-Punktzahl. Erfahren Sie mehr
  • hostelbookers (250) 250 Bewertungen
    83/100
  • andere Quellen (1231) 1231 Bewertungen
    80/100
80 von 100 basierend auf 1486 Bewertungen
Gilley's

Gilley's

Beim Gilley's Las Vegas handelt es sich um ein Nightlife-Angebot des Hotels und Casinos Treasure Island in Las Vegas. Es befindet sich am sogenannten Strip, wie der Las Vegas Boulevard genannt wird. Das Gilley's dient nicht nur als Saloon, sondern es bietet im eigenen Geschäft auch Souvenirs wie T-Shirts, Cowboy Hüte, Gläser und weitere Souvenirs mit dem Logo darauf. Weiter kann im Lokal auf einem mechanischen Bullen geritten werden und in einer Tanzhalle wird täglich Country Musik gespielt und es kann Line Dance praktiziert werden. Eine Aussengastronomie, direkt am Strip, ist ebenfalls vorhanden. Die exakten Öffnungszeiten und Veranstaltungen sind auf der Homepage ersichtlich.

mehr
weniger
Neon Museum

Neon Museum

Das Neon Museum wurde 1996 von einer nicht gewinnorientierten Organisation gegründet. Es zeigt mehr als 150 Neon Schilder, die alle ihre eigene Geschichte über deren Herstellung und Verwendung erzählen. Viele Schilder sind frühere Hotelbeleuchtungen, für die bei grösseren und moderneren Hotels kein Platz mehr war. Besichtigungstouren werden nach Voranmeldung angeboten. Im Museum dürfen lediglich Fotokameras mitgeführt werden, um Fotos für den privaten Gebrauch zu erstellen - Videokameras sind strikt verboten. Ein Formular, um sich für eine Tour anzumelden ist neben der Angaben über die Öffnungszeiten innerhalb der Website des Museums zu finden.

mehr
weniger
Fremont Street Experience

Fremont Street Experience

Das Fremont Street Experience (FSE) findet unter einer Kuppel in Downtown Las Vegas statt, die am höchsten Punkt 27 Meter hoch und insgesamt 450 Meter lang ist. Sie wurde im Jahr 1995 erbaut. Entworfen wurde das FSE vom Architekten Jon Jerde, von dem auch weitere Attraktionen in Las Vegas stammen. Ein Display von LG mit über 12 Millionen LEDs wurde in der Kuppel eingebaut und zeigt allabendlich Shows. 220 Lautsprecher sorgen für die akustische Untermalung. Während dieser Vorführungen wird die Beleuchtung in den angrenzenden Casinos abgestellt. Auf zwei Bühnen gibt es auch kostenfrei zugängliche Konzerte. Die Silvesterparty von Las Vegas findet ebenfalls hier statt.

mehr
weniger
Volcano

Volcano

Jeden Abend zur vollen Stunde bewegt sich die Erde und speit Flammen bis zu 35 Meter in die Höhe. Das Wasser des Wasserfalls verwandelt sich dabei in Lava. Diese Attraktion existiert seit der Eröffnung des Hotels 1989. Show Times: Frühling: 19.00 Uhr bis 24.00 Uhr Sommer: 20.00 Uhr bis 24.00 Uhr Winter: 18.00 Uhr bis 24.00 Uhr Die Show ist kostenlos, kann aber bei starkem Wind und anderen ungünstigen Wetterverhältnissen abgesagt werden.

mehr
weniger
Siegfried & Roy's Secret Garden and Dolphin Habitat

Siegfried & Roy's Secret Garden and Dolphin Habitat

Im Secret Garden von Siegfried & Roy können Weisse Tiger und Weisse Löwen in einem eigenen Dschungel beobachtet werden, aber auch andere Tiere gibt es hier zu sehen Leoparden, Panther usw. Delphine kann man oberhalb und unterhalb der Wasseroberfläche beobachten. Öffnungszeiten vom Memorial Day bis zum Labor Day: 10.00 Uhr bis 19.00 Uhr Öffnungszeiten vom Labor Day bis zum Memorial Day: An Wochentagen: 11.00 Uhr bis 17.30 Uhr An Wochenenden: 10.00 Uhr bis 17.30 Uhr Die gestaffelten Eintrittspreise kann man der Homepage entnehmen.

mehr
weniger
Old Las Vegas Mormon State Historic Park

Old Las Vegas Mormon State Historic Park

Wenn man sich das heutige Las Vegas anschaut, dann ist es nur schwer vorstellbar, dass diese Stadt mal nicht mehr war als eine Oase in der Wüste, die hauptsächlich von den Paiute Natives genutzt wurde. 1855 brachte William Bringham eine Gruppe von 29 Mormonen ins Gebiet des Las Vegas Tals (übrigens: Vegas bedeutet im Spanischen “Wiesen”). Diese errichteten ein 150 Quadradfuß großes Fort, pflanzten Getreide an und bedienten sich einer speziellen Bewässerungstechnik. Das Fort und die Bewässerungssysteme sind auch heute noch im Park zu besichtigen. Außerdem kann man ein altes Ranch-Haus ansehen, das heute das älteste existierende Gebäude im Bundesstaat Nevada ist. Eine Ausstellung informiert über die Geschichte des Gebiets, die dem Besucher anhand von Photogalerien und Gebrauchsgegenständen aus der damaligen Zeit nahe gebracht wird. Ein Güterwagon von 1850 befindet sich ebenso in der Ausstellung wie die Darstellung des Tagesablaufs der Soldaten der US Army, als das Gebiet besetzt war. Im „Wüstengarten“ werden noch heute ursprünglich Getreidesorten nach althergebrachten Methoden angebaut, wie sie üblich waren bevor der Bach, der die Bewässerung speiste, austrocknete. Ein Parkplatz gehört genauso zum Park wie ein Besucherzentrum mit Souvenirshop. Täglich von 8h bis 16h30 geöffnet.

mehr
weniger
Empfehlen Sie dieses Hotel:
Zurück nach oben