Filter711.501 Hotelsauf 204 WebseitenFavoriten
So, 14.09
Mo, 15.09
Von Sonntag, 14.09.14 bis Montag, 15.09.14

Traube

Hotel3
St. Ilgener Straße 7-11 69181 Leimen (Baden) Deutschland
Lade Daten...
Hotel Traube

Beschreibung

Preiskalender

100
90
80
70
August Di
19
 Mi
20
 Do
21
 Fri
22
 Sat
23
 So
24
 Mon
25
 Di
26
 Mi
27
 Do
28
 Fri
29
 Sat
30
 So
31
SeptemberSeptember Mon
1
 Di
2
 Mi
3
 Do
4
 Fri
5
 Sat
6
 So
7
 Mon
8
 Di
9
 Mi
10
 Do
11
 Fri
12
 Sat
13
 So
14
 Mon
15
 Di
16
 Mi
17
 Do
18
 Fri
19
 Sat
20
 So
21
 Mon
22
 Di
23
 Mi
24
 Do
25
 Fri
26
 Sat
27
 So
28
 Mon
29
 Di
30
OktoberOktober Mi
1
 Do
2
 Fri
3
 Sat
4
 So
5
 Mon
6
 Di
7
 Mi
8
 Do
9
 Fri
10
 Sat
11
 So
12
 Mon
13
 Di
14
 Mi
15
 Do
16
 Fri
17
 Sat
18
 So
19
 Mon
20
 Di
21
 Mi
22
 Do
23
 Fri
24
 Sat
25
 So
26
 Mon
27
 Di
28
 Mi
29
 Do
30
 Fri
31
NovemberNovember Sat
1
 So
2
 Mon
3
 Di
4
 Mi
5
 Do
6
 Fri
7
 Sat
8
 So
9
 Mon
10
 Di
11
 Mi
12
 Do
13
 Fri
14
 Sat
15
 So
16
 Mon
17
 Di
18
 Mi
19
 Do
20
 Fri
21
 Sat
22
 So
23
 Mon
24
 Di
25
 Mi
26
 Do
27

Preisspanne

von 75€bis 79€

Adresse

St. Ilgener Straße 7-11, 69181, Leimen (Baden) Deutschland | Auf der Karte anzeigen
Telefon: +49(6224)9830 | Fax:+49(6224)75824 | Offizielle Homepage

Zahlungsart

  • EC/ Maestro

Top 9 Ausstattungsmerkmale

  • WLAN
  • Parkplätze
  • TV
  • Klimaanl.
  • Terrasse
  • Pool
  • Wellness
  • Hotelbar
  • Safe

Zimmerausstattung

  • Badewanne,
  • Dusche,
  • Fax,
  • Fenster zum Öffnen,
  • Fernseher,
  • Heizung,
  • Minibar,
  • Satelliten-TV,
  • Schreibtisch,
  • Sitzecke,
  • Telefon,
  • WLAN im Zimmer

Hotelausstattung

  • Empfangshalle/ Lobby,
  • Fahrstuhl,
  • Fernsehraum,
  • Parkplätze/ Parkhaus,
  • Terrasse,
  • Hotelbar,
  • PC mit Internetzugang,
  • Sonnenschirme,
  • WLAN in der Lobby

Sportmöglichkeiten

  • Billard

Bewertungsübersicht
Gesamtbewertung trivago Rating Index basierend auf 358 Bewertungen im Internet
82/100

Der tRI sammelt verfügbare Bewertungsquellen aus dem Internet, kombiniert diese mit Hilfe eines Algorithmus und bietet so eine zuverlässige und unabhängige Bewertungs-Punktzahl. Erfahren Sie mehr
  • andere Quellen (353) 353 Bewertungen
    82/100
82 von 100 basierend auf 358 Bewertungen
BRONNERS

BRONNERS

Das Bistro Weinstube BRONNERS ist am Marktplatz (Rathaus) in der Innenstadt von Wiesloch beheimatet. Namensgeber des „BRONNERS“ ist der Apotheker und Weinkenner Johann-Philipp Bronner (1792-1864). Aufgrund seiner Forschungs- und Lehrtätigkeit im Weinbau wurde er 1836 zum Großherzoglich Badischen Ökonomierat ernannt. Von morgens um 9:00 Uhr mit einem Frühstück bis um 24:00 Uhr bei Wein und Snacks bietet das Bronners einen wöchentlich wechselnden Mittagstisch an. Zum Nachmittagskaffee werden bei sommerlichen Temperaturen auf der Außenterrasse Kuchen-, Eis- und Kaffeespezialitäten serviert. Für die Abendstunden stehen Salate, Suppen und Gerichte aus der Region mit mediterranen Einfluss auf der Speisekarte. In der Weinstube im Untergeschoss finden 60 Personen Platz. Hier werden Weinproben mit fünf verschiedenen Weinen aus dem Weinkeller Johann-Philipp Bronner mit Erklärung durch den Winzer angeboten. Events wie „Whisky Tasting“, „Wine & Dine“ und „Irische Abende“ aber auch Buchlesungen laden zum Feiern ein. Die speziellen Angebote kann man dem Veranstaltungskalender der Internetseite entnehmen.

mehr
weniger
Hardtwaldstadion

Hardtwaldstadion

Das Hardtwaldstadion ist das Heimspielstadion des Fußballvereins SV Sandhausen. Das Stadion fasst insgesamt 12.000 Menschen. Die Haupttribüne ist überdacht und hat rund 2.500 Sitzplätze. Auch seitlich befinden sich zusätzlich noch weitere überdachte Sitzplätze. Parkplätze gibt es jede Menge, allerdings ist der Fußweg von einigen Parkplätzen zum Stadion recht weit, so dass eine zeitige Anfahrt empfohlen wird. An den Eingängen gibt es einige Wurst- und Getränkestände, sowie nebenan das Hardtwald-Restaurant, das bei Heimspielen bereits um die Mittagszeit öffnet. Zum jedem Heimspiel wird ein Stadionheft herausgegeben.

mehr
weniger
Schmidts Alter Schlachthof

Schmidts Alter Schlachthof

Im zentraler Lage der Weinstadt Wiesloch befindet sich das im November 2007 neu eröffnete Wirtshaus "Schmidts Alter Schlachthof". Integriert in ein geschichtsträchtiges Gebäude bietet es den Gästen ein Restaurant, eine Kaffeebar und einen Lounge-Bereich. Das als Wirtshaus bezeichnete Restaurant führt auf seiner wechselnden Speisekarte regionale und saisonale Gerichte mit mediterranem Einschlag. Ein Aussenbereich mit Terrasse steht bei entsprechender Wetterlage zusätzlich zur Verfügung. Die Lounge ist ebenso rustikal gestaltet wie das Wirtshaus, doch wurden hier auch moderne Elemente integriert. Über die Woche verteilt bietet das Wirtshaus verschiedene Angebote. Diese können, neben einer stets aktuellen Speisekarte des Mittagstisches, auf der Website eingesehen bzw. als PDF-Datei heruntergeladen werden. Regelmäßig finden im Wirtshaus Events statt und die Räumlichkeiten können für eigene Veranstaltungen angemietet werden. Im gesamten Wirtshaus ist ein kostenloser Internetzugang per W-LAN verfügbar. Öffnungszeiten: 9.00 Uhr bis 1.00 Uhr - Sonntag bis Donnerstag 9.00 Uhr bis 3.00 Uhr - am Freitag und Samstag

mehr
weniger
Old town of Heidelberg

Old town of Heidelberg

Die Heidelberger Altstadt liegt südlich des Neckars zwischen dem Fluss und dem Hang des Königstuhls direkt unterhalb des Heidelberger Schlosses. Ihre ursprüngliche Anlage stammt aus dem 13. Jahrhundert, wesentlichen Anteil am heutigen Bild hat der Wiederaufbau von 1693 nach dem Pfälzischen Erbfolgekrieg. Das Straßennetz wird von zahlreichen Plätzen geprägt. Dazu zählen u.a. der Willy-Brand-Platz direkt am Hauptbahnhof und der zentrale Marktplatz, an dem man auch das Rathaus findet. Betrieben vom Rhein-Necker-Verkehr wird die Altstadt durch mehrere Bus- und Straßenbahnlinien erschlossen. Über den Hauptbahnhof ist auch der Regional- und Fernverkehr angebunden. Verschiedene Betreiber bieten Parkhäuser an. Wer die Heidelberger Altstadt unter fachkundiger Führung entdecken möchte, hat die Wahl zwischen verschiedenen Touren unterschiedlicher Anbieter.

mehr
weniger
AQWA Bäder- und Saunapark EX Bäderpark

AQWA Bäder- und Saunapark EX Bäderpark

Der Bäderpark Walldorf besteht aus einem Hallenbad mit Sauna und einem Freibad mit Badesee. Das Freibad hat außerdem ein Kinderplanschbecken, ein Nichtschwimmerbecken und ein 50 m Sportbecken. Das Gelände ist 80 000 qm groß und bietet neben Liegewiesen auch Spielwiesen für Fußball, Volleyball etc. Außerdem gibt es einen Kinderspielplatz, 2 Kioske und ein Restaurant. Die Eintrittskarten gelten sowohl für das Freibad als auch für das Hallenbad.

mehr
weniger
Stadt-Apotheke Wiesloch

Stadt-Apotheke Wiesloch

Die Stadt-Apotheke Wiesloch gilt als erste Tankstelle der Welt und befindet sich im Zentrum der Stadt Wiesloch im nördlichem Baden-Württemberg. Weitere lokale Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele sind unter anderem das Kulturzentrum Palatin, die Evangelische Stadtkirche mit Fundamentresten aus dem 11. Jahrhundert oder das Wieslocher Bücherregal. Die Geschichte der Stadt-Apotheke Wiesloch als Tankstelle geht auf das Jahr 1888 zurück, in welchem Bertha Benz, die Ehefrau des Automobilerfinders Carl Benz, mit ihren beiden Söhnen eine Fahrt von Mannheim nach Pforzheim unternehmen wollte. In der damaligen Zeit gab es jedoch noch keine Tankstellen, sodass die drei bei einem Apotheker das eigentliche Reinigungsmittel Ligroin als Kraftstoff kauften und die Apotheke somit als erste Tankstelle der Welt in die Geschichte einging. Dieses Ereignis ist ebenso der Ausgangspunkt für die Entwicklung der Kraftstoffe, der Mineralölindustrie sowie der Vertriebsform Tankstelle. Ausführlichere Informationen zu der Historik der Stadt-Apotheke Wiesloch können ferner der offiziellen Homepage entnommen werden.

mehr
weniger
Empfehlen Sie dieses Hotel:
Zurück nach oben