Parkhotel Diani

Connewitzer Straße 19 04289 Leipzig Deutschland
Hotel4
Lade Daten...
  • The Westin Leipzig
    Zur Liste hinzufügen Hinzugefügt Entfernen

    The Westin Leipzig

    • GETESTET
    • Leipzig, 0,7 km bis Parkhotel Diani
    • 83 83 / 100 Punkte 3942 Bewertungen
    • Alle Angebote von 26 Webseiten
    Karte Hoteldetails
Mehr Hotels anzeigen
Hotel Parkhotel Diani

Beschreibung

Das Parkhotel Diani wurde mit 4 Sternen klassifiziert und befindet sich in Leipzig. Die nächste Haltestelle der öffentlichen Verkehrsmittel ist 350 Meter entfernt und das Stadtzentrum mit den Sehenswürdigkeiten und Geschäften sowie Restaurants ist 6 Kilometer entfernt. Den Flughafen erreicht man nach rund 23 Kilometern. Die 71 Zimmer des Hauses sind eingeteilt in Einzelzimmer und Doppelzimmer und alle ausgestattet mit einem Badezimmer mit Dusche und Haartrockner, Fernseher, Pay-TV, Minibar, Telefon, WLAN und Safe. Auf Wunsch stehen auch Nichtraucherzimmer zur Verfügung. Von allen Zimmern aus hat man einen Blick auf den Garten. Familien stehen Zimmer zur Verfügung, die einen zusätzlichen Schlafraum haben und auf Wunsch werden Kinderbetten bereitgestellt. Für Entspannung sorgt der hauseigene Saunabereich, wo es auch ein Solarium gibt. Auf Wunsch kann man auch verschiedene Massagen und Anwendungen buchen. Die Rezeption des Hauses ist rund um die Uhr besetzt und parken kann man auf den hauseigenen Parklätzen. Für Kinder gibt es auf dem Hotelgelände einen Spielplatz. Im Hotelrestaurant erhält man morgens ein Frühstücksbuffet und auf Wunsch werden verschiedene Menüs zusammen gestellt.

Preisspanne

von ‎56€ bis ‎69€

Name

Parkhotel Diani

Adresse

Connewitzer Straße 19, 04289, Leipzig Deutschland | 5,1 km vom Zentrum entfernt | Auf der Karte anzeigen
Telefon: +49(341)86740 | Fax:+49(341)8674250 | Offizielle Homepage

Geeignet für

  • Geschäftsleute
  • Hochzeitsreisende
  • Familien

Top 9 Ausstattungsmerkmale

  • WLAN
  • Parkplätze
  • TV
  • Klimaanl.
  • Terrasse
  • Pool
  • Wellness
  • Hotelbar
  • Safe

Zimmerausstattung

  • Badewanne,
  • Dusche,
  • Fenster zum Öffnen,
  • Fernseher,
  • Haartrockner,
  • Heizung,
  • Wasserkocher,
  • Kosmetikspiegel,
  • Lärmschutzfenster,
  • Minibar,
  • Pay-TV,
  • Radio,
  • Satelliten-TV,
  • Schreibtisch,
  • Sitzecke,
  • Telefon,
  • Zimmersafe,
  • Internet,
  • WLAN im Zimmer,
  • WLAN-Kosten in Zimmern,
  • field_438,
  • field_466

Hotelausstattung

  • Business Center,
  • Empfangshalle/ Lobby,
  • Express Check-in / -out,
  • Fahrstuhl,
  • Parkplätze/ Parkhaus,
  • Garten oder Park,
  • Terrasse,
  • Haustiere erlaubt,
  • Hotelbar,
  • Hotelsafe,
  • Tagungsräume,
  • Nichtraucherzimmer,
  • PC mit Internetzugang,
  • Restaurant,
  • Rezeption 24h,
  • Ruhige Zimmer vorhanden,
  • Liegestühle,
  • WLAN in der Lobby,
  • Zimmerservice,
  • Fax,
  • Anzahl der Restaurants,
  • Anzahl der Stockwerke,
  • field_437

Sportmöglichkeiten

  • Bootsverleih,
  • Fahrradverleih,
  • Minigolf,
  • Surfen

Bewertungsübersicht
Bewertung trivago Rating Index™ basierend auf 2290 Bewertungen im Internet
84/100

Der tRI™ sammelt verfügbare Bewertungsquellen aus dem Internet, kombiniert diese mithilfe eines Algorithmus und bietet so eine zuverlässige und unabhängige Bewertungs-Punktzahl. Mehr erfahren
  • andere Quellen (2062) 2062 basierend auf $ratings Bewertungen
    83/100
84 von 100 basierend auf 2290 Bewertungen
Deutsche Bücherei

Deutsche Bücherei

1912 wurde die Deutsche Bücherei vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels zu Leipzig gegründet, als Gesamtarchiv des deutschsprachigen Schrifttums. Der Bau dazu entstand 1914 bis 1916 nach Plänen von Oskar Pusch. Die 120 m lange Hauptfront beeindruckt durch ihren geschwungen Verlauf, der einem Papyrus nachempfunden ist. Bei der Eröffnung war Platz für 1,23 Millionen Bücher und 325 Leser. Nach zwei Erweiterungen und der Sanierung nach der Wende sowie dem Bau zweier Magazintürme zu DDR-Zeiten hat man heute Platz für mehr als 20 Millionen Einheiten. Zum Sammelgebiet gehören außer Büchern und Zeitschriften auch die wichtigsten Zeitungen, Atlanten, Musikalien, Hochschulschriften und andere deutschsprachige Veröffentlichungen. Außerdem ist hier das Deutsche Buch- und Schriftmuseum beheimatet. Es sammelt museale Sachzeugen der technischen Herstellung, der künstlerischen Gestaltung und der Wirkung des Buches, der Schrift und zur Geschichte des Papiers. 2002 hatte die Deutsche Bücherei einen Gesamtbestand von knapp 12 Millionen Einheiten, 450 Leseplätze und 30 Computerarbeitsplätze. Die Deutsche Bücherei Leipzig, die Deutsche Bibliothek Frankfurt und das Deutsche Musikarchiv Berlin wurden 1990 vereinigt zur "Die deutsche Bibliothek". Öffnungszeiten der Bibliothek: Mo - Fr: 8.00 - 22.00 Uhr Sa: 9.00 - 18.00 Uhr Sonn- und Feiertage geschlossen Tageskarte 2,50 Euro

mehr
weniger
Ratswein

Ratswein

Das Restaurant Ratswein liegt im Leipziger Stadtteil Stötteritz, gegenüber dem Stötteritzer Rathaus. Der Name bedeutet "dem städtischen Rat gehörender Wein als Naturaldeputat und Geschenk". Hier wird eine Mischung aus Bioküche, Hausmannskost und Pasta serviert. Im Sommer ist ein Freisitz im Garten nutzbar. Öffnungszeiten: täglich 9 bis 15, Mittwoch bis Sonntag 18 bis 24 Uhr Kreditkarten: EC

mehr
weniger
La Playa Beach Club

La Playa Beach Club

Den Beach-Club Leipzig findet man auf dem alten Messegelände zwischen den Stadtteilen Thonberg und Probstheida. In einer der Messehalten, die heute nicht mehr genutzt werden, entstand ein Bargelände mit Sand und Palmen, Swimmingpool, Liegestühlen und Strandbar. Hier finden Musik- und andere Events statt. Öffnungszeiten: täglich von 12 Uhr bis open End

mehr
weniger
Volkspalast

Volkspalast

In der alten Messehalle 16 des alten Messegeländes in Leipzig wurde eine Großraumdiskothek eingerichtet, die den Namen Volkspalast trägt. Auf vier Floors werden am Wochenende auch verschiedene Mottopartys angeboten. Platz finden die Gäaste auch an mehreren Bars. Der Volkspalast hat täglich ab 20.00 Uhr geöffnet.

mehr
weniger
Peking Palace

Peking Palace

Das Restaurant Peking Palace im Stadtteil Probstheida gehörte zu den ersten chinesischen Restaurants in Leipzig nach der Wende. Hier wird klassische chinesische Küche serviert. Eine Besonderheit sind die mindestens dreigängigen Menüs aus diversen Kaiserdynastien. Öffnungszeiten: täglich 11.30 bis 15.00 und 17.30 bis 23.00 Uhr Kreditkarten: EC, Master, Visa Parkplätze sind vor dem Haus und in den umliegenden Straßen vorhanden.

mehr
weniger
Erholungsgebiet Lößnig-Dölitz

Erholungsgebiet Lößnig-Dölitz

Das Erholungsgebiet entstand zwischen 1983 und 1988 auf einem ehemaligen Braunkohletiefbau. Teiche und Spielplätze zeichnen die Anlage aus. Wege laden zu Spaziergängen ein, gleich zu Beginn befindet sich eine Gaststätte mit Terrasse. Im Erholungsgebiet gibt es auch ein Waldarboretum mit exotischen Gewächsen aus Nordamerika und Nordasien. Des Weiteren existiert hier ein Aussichtshügel, der ein Panorama auf die Leipziger Innenstadt, das Völkerschlachtdenkmal und das südliche Umland bietet.

mehr
weniger