Filter718.294 Hotelsauf 217 Webseiten Vergleichen Sie Hotelpreise von
217 Buchungsseiten gleichzeitig!
Favoriten
Di, 25.11
Mi, 26.11
Von Dienstag25.11.14 bis Mittwoch26.11.14

Acores Lisboa

Avenida Columbano Bordalo Pinheiro, 1 1070-060 Lissabon Portugal
Hotel4
Lade Daten...
  • +<!––>0Gewinner
    +

    Acores Lisboa

    4
    • Lastminutetrav.
    • Amoma.com
    • roomsXXL
    • lastminute.de
    • ebookers
    • LTUR
    • 84
    • 0,0km
    • Info
    • Alle Angebote von 21 Webseiten
    Keine Verfügbarkeit von 21 Webseiten.
Hotel Acores Lisboa

Beschreibung

Das Hotel Acores Lisboa verbindet persönlichen Service mit einem modernen Dekor und Design, das die natürlichen Elemente der Azoren-Inseln einbezieht. Die privilegierte Lage des Hotels bietet eine einfache Anbindung zu den öffentlichen Verkehrsmitteln un

Preiskalender

150
120
90
60
Oktober Mi
29
 Do
30
 Fr
31
NovemberNovember Sa
1
 So
2
 Mo
3
 Di
4
 Mi
5
 Do
6
 Fr
7
 Sa
8
 So
9
 Mo
10
 Di
11
 Mi
12
 Do
13
 Fr
14
 Sa
15
 So
16
 Mo
17
 Di
18
 Mi
19
 Do
20
 Fr
21
 Sa
22
 So
23
 Mo
24
 Di
25
 Mi
26
 Do
27
 Fr
28
 Sa
29
 So
30
DezemberDezember Mo
1
 Di
2
 Mi
3
 Do
4
 Fr
5
 Sa
6
 So
7
 Mo
8
 Di
9
 Mi
10
 Do
11
 Fr
12
 Sa
13
 So
14
 Mo
15
 Di
16
 Mi
17
 Do
18
 Fr
19
 Sa
20
 So
21
 Mo
22
 Di
23
 Mi
24
 Do
25
 Fr
26
 Sa
27
 So
28
 Mo
29
 Di
30
 Mi
31
JanuarJanuar Do
1
 Fr
2
 Sa
3
 So
4
 Mo
5
 Di
6
 Mi
7
 Do
8
 Fr
9
 Sa
10
 So
11
 Mo
12
 Di
13
 Mi
14
 Do
15
 Fr
16
 Sa
17
 So
18
 Mo
19
 Di
20
 Mi
21
 Do
22
 Fr
23
 Sa
24
 So
25
 Mo
26
 Di
27
 Mi
28
 Do
29
 Fr
30
 Sa
31

Preisspanne

von 84€ bis 98€

Name

Acores Lisboa

Adresse

Avenida Columbano Bordalo Pinheiro, 1, 1070-060, Lissabon Portugal | 1,6 km miles from city center | Auf der Karte anzeigen
Telefon: +351(21)7222920 | Fax:+351(21)7222929 | Offizielle Homepage

Zahlungsart

  • American Express
  • Diner´s Club
  • Mastercard
  • JCB Intl.
  • Visa

Geeignet für

  • Geschäftsleute

Top 9 Ausstattungsmerkmale

  • WLAN
  • Parkplätze
  • TV
  • Klimaanl.
  • Terrasse
  • Pool
  • Wellness
  • Hotelbar
  • Safe

Zimmerausstattung

  • Badewanne,
  • Dusche,
  • Fax,
  • Fenster zum Öffnen,
  • Fernseher,
  • Haartrockner,
  • Heizung,
  • Klimaanlage,
  • Lärmschutzfenster,
  • Minibar,
  • Pay-TV,
  • Radio,
  • Schreibtisch,
  • Telefon,
  • Zimmersafe,
  • Kabel-TV,
  • Internet,
  • WLAN im Zimmer

Hotelausstattung

  • Business Center,
  • Café/ Bistro,
  • Empfangshalle/ Lobby,
  • Fahrstuhl,
  • Fernsehraum,
  • Parkplätze/ Parkhaus,
  • Terrasse,
  • Hotelbar,
  • Hotelsafe,
  • Kinder-/ Babybetten,
  • Tagungsräume,
  • Nichtraucherzimmer,
  • PC mit Internetzugang,
  • Restaurant,
  • Rezeption 24h,
  • Rollstuhlgerecht,
  • Wäscheservice,
  • WLAN in der Lobby,
  • Zimmerservice,
  • Schuhputzservice/ -maschine,
  • Autovermietung im Hotel,
  • Concierge

Sportmöglichkeiten

  • Golfplatz

Bewertungsübersicht
Gesamtbewertung trivago Rating Index basierend auf 1057 Bewertungen im Internet
84/100

Der tRI sammelt verfügbare Bewertungsquellen aus dem Internet, kombiniert diese mit Hilfe eines Algorithmus und bietet so eine zuverlässige und unabhängige Bewertungs-Punktzahl. Erfahren Sie mehr
  • andere Quellen (800) 800 basierend auf $ratings Bewertungen
    82/100
84 von 100 basierend auf 1058 basierend auf $ratings Bewertungen
Botequim do Rei

Botequim do Rei

Das Restaurant Botequim do Rei liegt inmitten des Parque Eduardo VII in Lissabon. Die Küche bietet portugiesische und mediterrane Spezialitäten. Auch Suppen, Salate und Desserts stehen auf der Karte. Zudem wird eine breite Auswahl von Weinen geboten. Neben der Möglichkeit, im Restaurant mit Blick auf den Park und einen kleinen Teich zu sitzen, besteht auch das Angebot, auf einer Sonnenterrasse neben dem Teich zu speisen.

mehr
weniger
Pavilhão Desportivo Carlos Lopes

Pavilhão Desportivo Carlos Lopes

Der am Rande des Parque Eduardo VII stehende Pavillon Carlos Lopes wurde von den Architekten Guilherme und Carlos Santos Rebello de Andrade sowie Alfredo Asuncion entworfen. Es wurde zuerst in Rio de Janeiro anlässlich der Grande Exposição Internacional, die am 21. Mai 1923 eröffnet wurde, errichtet. Anlässlich der Weltausstellung Industrial Portuguesa am 3. Oktober 1932 wurde es in Lissabon neu aufgebaut. Ab 1946 diente es als Haus für Sportveranstaltungen, es fand sogar eine Weltmeisterschaft in Roll-Hockey dort statt. Ab 2011 soll das Haus in ein National Museum für Sport umgewandelt werden. Geplant sind Ausstellungen, ein Restaurant, ein Shop und ein Auditorium.

mehr
weniger
Jardim Zoológico de Lisboa

Jardim Zoológico de Lisboa

Der Zoologische Garten von Lissabon (Jardim Zoológicode Lisboa) gehört zu den größten Zoos des Landes und befindet sich im Stadtteil São Domingos de Benfica. Er wurde 1883 gegründet und 1884 eröffnet, er war der erste seiner Art in Portugal. 1955 wurde die Delfin-Bucht eingeweiht, dort können die Besucher vor dem Hintergrund eines Fischerdorfes Vorführungen mit Delfinen und Seelöwen erleben. Seit 1994 besitzt der Zoo eine Seilbahn. Während einer 20-minütigen Fahrt in offenen Kabinen können die Besucher sich einen Überblick über die gesamte Anlage verschaffen. Im Zoo leben über 2000 Tiere 332 verschiedener Arten, dazu gehören 114 Säugetiere, 56 Reptilien- und fünf Amphibienarten. Außerdem ist noch eine kleine Sammlung von Gliederfüßern vorhanden.

mehr
weniger
Parque Eduardo VII

Parque Eduardo VII

Der Parque Eduardo VII in Lissabon ist der größte Park im Inneren des Stadtgebietes. Der Park wurde im Jahr 1903 errichtet, um die politischen Beziehungen zu dem Vereinigten Königreich zu stärken. Der Park wurde in Form eines Trapez angelegt und umfasst eine Fläche von 25,8 Hektar. Hier gibt es außer den eigentlichen Parkanlagen noch einen Sportpavillon, einige Seen, Statuen, eine herausragende Skulptur von João Cutileiro sowie Tennisplätze, einen Fitnessraum, ein Schwimmbad und ein Restaurant. Außerdem finden in dem Park über das ganze Jahr verteilt einige Veranstaltungen statt. Der Park ist täglich von 9.00 Uhr bis 17.30 Uhr geöffnet.

mehr
weniger
Casa Museu Dr Anastácio Gonçalves

Casa Museu Dr Anastácio Gonçalves

Das Gebäude enstand 1905 nach den Plänen des Malers José Malhoa. Damals wurde das Haus von ihm als Wohnsitz wie auch als Studio genutzt. Mehrere Umbauten erfolgten, das Studio wurde in den 1. Stock verlegt, wo es auch heute noch zu sehen ist. 1932 ging das Haus in den Besitz von dem Arzt Dr. Anastácio Gonçalves über, der dies per Testament 1964 an den Staat vermachte.1996 wurde das Haus schließlich als Museum eröffnet. Die heutige Sammlung beinhaltet ca. 2000 Einzelstücke, bestehend aus Porzellan, Bilder, Büchern, Möbel sowie zahlreichen anderen Einrichtungsgegenständen aus verschieden Epochen. Neben der ständigen Ausstellung werden dem Besucher auch wechselnde Ausstellungen angeboten. Öffnungszeiten: dienstags von 14 Uhr bis 18 Uhr, mittwochs bis sonntags 10 bis 18 Uhr, montags ist geschlossen. Eintrittspreis: € 3,00, für Kinder und Rentner € 1,50

mehr
weniger
Museu Calouste Gulbenkian

Museu Calouste Gulbenkian

Das Museum wurde 1969 errichtet und verfügt über rund 6000 Exponate aus der Sammlung Gulbenkians, von denen 1000 in der ständigen Ausstellung präsentiert werden. Die Sammlung gliedert sich in ägyptische, griechisch-römische, mesopotamische, ost-islamische, armenische und fernöstliche Kunst sowie in einen Bereich mit europäischer Buchkunst, Bildhauerei und Malerei. Öffnungszeiten: Dienstag-Sonntag 10.00 - 17.45 Uhr Eintrittspreise: Erwachsene: 3 Euro Kinder, Studenten und Senioren: frei Anreise: U-Bahn-Station São Sebastião Öffentliche gebührenpflichtige Parkplätze: Avenida de Berna oder Avenida Visconde de Valbom

mehr
weniger
Zurück nach oben