Filter720.460 Hotelsauf 196 WebseitenFavoriten
Von Sonntag, 18.05.14 bis Montag, 19.05.14

Al Moudira

Hotel 5
West Bank Luxor Ägypten
Lade Daten...
Mehr Hotels anzeigen

Beschreibung Al Moudira

Hotel Al Moudira

Preiskalender

180
160
140
120
April Do
17
 Fr
18
 Sa
19
 So
20
 Mo
21
 Di
22
 Mi
23
 Do
24
 Fr
25
 Sa
26
 So
27
 Mo
28
 Di
29
 Mi
30
MaiMai Do
1
 Fr
2
 Sa
3
 So
4
 Mo
5
 Di
6
 Mi
7
 Do
8
 Fr
9
 Sa
10
 So
11
 Mo
12
 Di
13
 Mi
14
 Do
15
 Fr
16
 Sa
17
 So
18
 Mo
19
 Di
20
 Mi
21
 Do
22
 Fr
23
 Sa
24
 So
25
 Mo
26
 Di
27
 Mi
28
 Do
29
 Fr
30
 Sa
31
JuniJuni So
1
 Mo
2
 Di
3
 Mi
4
 Do
5
 Fr
6
 Sa
7
 So
8
 Mo
9
 Di
10
 Mi
11
 Do
12
 Fr
13
 Sa
14
 So
15
 Mo
16
 Di
17
 Mi
18
 Do
19
 Fr
20
 Sa
21
 So
22
 Mo
23
 Di
24
 Mi
25
 Do
26
 Fr
27
 Sa
28
 So
29
 Mo
30
JuliJuli Di
1
 Mi
2
 Do
3
 Fr
4
 Sa
5
 So
6
 Mo
7
 Di
8
 Mi
9
 Do
10
 Fr
11
 Sa
12
 So
13
 Mo
14
 Di
15
 Mi
16
 Do
17
 Fr
18
 Sa
19
 So
20

Adresse

  • Al Moudira
  • West Bank
  • Luxor
  • Ägypten
  • Telefon: +20(12)3928332
  • Fax:+20(12)3220528
  • Offizielle Homepage

Zahlungsart

  • American Express
  • Mastercard
  • Visa

Zimmerausstattung Al Moudira

  • Badewanne
  • Badezimmer mit Dusche
  • Fenster zum Öffnen
  • Fernseher
  • Haartrockner
  • Heizung
  • Klimaanlage
  • Minibar
  • Satelliten-TV
  • Schreibtisch
  • Sitzecke
  • Telefon

Hotelausstattung Al Moudira

  • Dampfbad
  • Empfangshalle/ Lobby
  • Garten oder Park
  • Terrasse
  • Hotelbar
  • Poolbar
  • Hoteleigenes Freibad
  • Hotelsafe
  • Minimarkt/ Kiosk
  • Massage
  • Restaurant
  • Snackbar
  • Sonnenschirme
  • Liegestühle
  • Handtücher am Pool/ Strand
  • Wäschereiservice

Unterkunftsart

  • Hotel
Bewertungsübersicht
Gesamtbewertung trivago Rating Index™ basierend auf 337 Bewertungen im Internet
89/100

Der tRI™ sammelt verfügbare Bewertungsquellen aus dem Internet, kombiniert diese mit Hilfe eines Algorithmus und bietet so eine zuverlässige und unabhängige Bewertungs-Punktzahl. Erfahren Sie mehr
  • andere Quellen (332) 332 Bewertungen
    90/100
89 von 100 basierend auf 337 Bewertungen
  • Temple of Sethi Ist

    Temple of Sethi Ist

    Der Tempel von Sethi dem Ersten (1305-1290 v. Chr.) liegt am Ostufer des Nils gegenüber von Luxor. Sethi I. regierte a„gypten wie ein König für eine lange Zeit während der 19ten Dynastie (1307-1196 v. Chr.) und war der Vater von König Ramses II. Der Tempel ist geöffnet täglich von 6 bis 16 Uhr.
    mehr
    weniger
  • Mathaf el Nuba

    Mathaf el Nuba

    Das "Nubisches Museum" stellt rund 1200 Exponate einer fast untergegangen Kultur aus. Das Gebäude ist im Anklang an den nubischen Baustil harmonisch in den Felsenhügel eingepaßt. Eröffnet wurde das Museum 1997 nach 17jähriger Planungs- und Bauzeit. Dies geschah mit Hilfe der UNESCO, die den Bau finanziell unterstützte. Öffnungszeiten: 9:00 bis 13:00 Uhr; im Winter 17:00 bis 21:00 Uhr und im Sommer 18:00 bis 22:00 Uhr. Eintritt: Erwachsene 20 L.E.; Schüler 10 L.E.
    mehr
    weniger
  • Qubbet el Hawa

    Qubbet el Hawa

    Gegenüber der Stadt Assuan, hoch über dem Nil, befinden sich die Felsengräber von Assuan. Im Alten und Mittleren Reich wurden dort auf einer Rampe die Sarkophage hochgezogen und meist hochrangige Beamte bestattet. Hier findet man das Grab des Fürsten Sarenput I und II, des Beamten Mechu und das seines Sohnes Sabni I. Aber auch Aku und Herchuf fanden hier ihre letzte Ruhestätte. Die Gräber sind von 8 bis 17 Uhr geöffnet (im Winter bis 16 Uhr) Über den Felsengräbern befindet sich das Grab des Sheikh Qubbet al Hawa (Stern der Lüfte). Weiter unterhalb der Gräberterrasse liegt die Anlegestelle einer kleinen Personenfähre.
    mehr
    weniger
  • Unvollendete Obelisk

    Unvollendete Obelisk

    Der unvollendete Obelisk ist die Attraktion in einem (antiken) Steinbruch in Assuan, der in Nähe der Stadt liegt. Der Obelisk ist bereits zum größten Teil aus dem Fels geschlagen (ca. 42 Meter hoch und fast 1200 Tonnen schwer), aber schließlich nie ganz fertig gestellt worden. Der Grund ist simpel: quer durch den Obelisken geht ein Riss - Pech eines antiken Steinmetzes, aber Glück für die Nachwelt, die so sehr deutlich die Arbeitsweise erkennen kann.
    mehr
    weniger
  • Souk

    Souk

    Der Souk liegt parallel zur Corniche etwa ab Höhe des Bahnhofs in Hauptrichtung der Staudämme. Der Souk besteht zwar aus der "Hauptstraße" Cornich El Souk, hat aber ein verwinkeltes System aus Gassen und kleinsten Gässchen. Der Hauptvorteil liegt darin, dass es sich hierbei nicht um einen reinen Touristenbasar handelt, sondern dass man hier sehr viele Einheimische findet, die ihren tägliche Einkauf machen. So erhält man hier nicht nur den üblichen Kitsch.
    mehr
    weniger
Empfehlen Sie dieses Hotel:
Zurück nach oben