Filter716.847 Hotelsauf 195 WebseitenFavoriten
Von Sonntag, 11.05.14 bis Montag, 12.05.14

Lippenlehen

Ferienhaus/ -Appartment 0
Unterettenberg 14 83487 Marktschellenberg Deutschland
Lade Daten...

Beschreibung Lippenlehen

Hotel Lippenlehen

Adresse

  • Lippenlehen
  • Unterettenberg 14
  • 83487Marktschellenberg
  • Deutschland
  • Telefon: +49(8650)209
  • Fax:+49(8650)984769
  • Offizielle Homepage

Geeignet für

  • Wintersportler

Zimmerausstattung Lippenlehen

  • Badezimmer mit Dusche
  • Fenster zum Öffnen
  • Fernseher
  • Heizung
  • Kaffee-/ Teekocher
  • Satelliten-TV
  • Schreibtisch
  • Sitzecke
  • Kabel-TV
  • Küche/ Küchenzeile
  • Kühlschrank

Hotelausstattung Lippenlehen

  • Parkplätze/ Parkhaus
  • Garten oder Park
  • Kinder-/ Babybetten
  • Ruhige Zimmer vorhanden
  • Liegestühle
  • Balkon/ Terrasse (Zimmer)
  • Waschmaschine
  • Kinderspielplatz

Sportmöglichkeiten

  • Skifahren
  • Tischtennis
  • Lauf-/ Inline-Skatestrecke
  • Wanderwege

Unterkunftsart

  • Ferienhaus/ Apartment
  • Sankt Laurentius

    Sankt Laurentius

    Die katholische Pfarrkirche Sankt Laurentius befindet sich im Ortszentrum der Gemeide Bernau a. Chiemsee in unmittelbarer Nähe des Gasthofes Zum alten Wirt. Die Geschichte der Kirche reicht bis in das 10. Jahrhundert zurück. Dokumente belegen bereits in dieser Zeit ein Gotteshaus aus spätrömischer Zeit, die älteste Urkunde der Kirche stammt jedoch aus dem Jahr 1408. Die Kirche ist dem Heiligen Laurentius geweiht, einem römischen Märtyrer der auf glühendem Rost gemartert wurde. Über das Aussehen und die Bauweise der früheren Kirchen können nur Vermutungen angestellt werden, alte Chroniken und Aufzeichungen liefern nur Details. Der Kirchenbau in der heutigen Form wurde 1926 errichtet und ist ein einschiffiger gotischer Bau. Ein Gedenkstein im Pflaster des Mittelganges erinnert an den Vorgängerbau. Am 28. November 1926 wurde die Kirche von Michael Kardinal Faulhaber geweiht. In die Brüstung der Empore befinden sich drei Gemälde von Jacob Carnutsch aus dem Jahr 1696. Im Chorraum sind drei weitere Bilder aus dem Jahr 1772 zu sehen. Die holzgeschnitzten Figuren der Kreuzigungsgruppe und weitere Statuen sind Arbeiten von Joh. Nep. Petz aus den Jahren 1849 und 1852.
    mehr
    weniger
  • Hochseilgarten Attersee

    Hochseilgarten Attersee

    Der Hochseilgarten Attersee liegt in Haining Nähe Nr. 4 bei Seewalchen am Attersee. Der Parcours verläuft über 19 Stationen, diese werden auf der Homepage im einzelnen vorgestellt. Es können verschiedene Programme in unterschiedlicher Länge gebucht werden. Einzelheiten dazu können ebenfalls auf der Homepage eingesehen werden. Zum Begehen des Parcours ist eine Mindestkonfektionsgröße von 134 und ein Mindestkopfumfang von 48 cm notwendig, damit die entsprechende Sicherheitsausrüstung angepasst werden kann. Für Programme ab 4 Stunden ist eine Mindestgröße von 1,50 Metern und das Mindestalter von 14 Jahren notwendig. Weiter Einzelheiten zu den Mindestvoraussetzungen können vorab auf der Homepage abgefragt werden. Der Hochseilgarten ist ganzjährig geöffnet und eine Voranmeldung ist notwendig. Eine Anfahrtsbeschreibung ist auf der Homepage hinterlegt.
    mehr
    weniger
  • Sport- und Freizeitzentrum Optimum

    Sport- und Freizeitzentrum Optimum

    Hier findet man diverse Sport- und Freizeitmöglichkeiten vor. Neben einem Hallenbad und einem Freibad mit Wildbachkanal, Riesenrutsche und Kinderspielecke ist auch ein Dampfad, ein Solarium und ein Restaruant vorhanden. Der Badebereich hat von 11 bis 22 Uhr geöffnet. Des Weiteren gibt es einen Minigolfplatz der von 11 bis 20 Uhr geöffnet hat. Die Saunawelt bietet eine Dachterrassensauna, Aromagrotte und verschiedenen Massagen an. Mit dem Skipass erhält man eine Ermässigung auf den Eintritt. Jeder Bereich kostet extra, siehe Webseite.
    mehr
    weniger
  • Hochgebirgsstauseen

    Hochgebirgsstauseen

    Die Hochgebirgsstauseen Kaprun erreicht man per Bus durch den Lärchwandtunnel zur Talstation des Lärchwandschrägaufzuges. Dieser befindet sich in 1.209 Metern Seehöhe. Nun geht es mit dem größten offenen Schrägaufzug zur Bergstation auf 1.640 Metern Seehöhe. Bei der Bergstation geht es weiter per Bus zum Wasserfallboden-Stausee und an der Fürthermoaralm zum Mooserbodenstausee. Bei einer der laufend stattfindenden Staumauerführung erfährt man , wie aus Wasser der elektrische Strom erzeugt wird. Zwischen der Mooserboden- und der Drossenstaumauer liegt die "Erlebniswelt Strom & Eis". Dort kann man sich über die Welt der Gletscher und die Geschichte des Kraftwerks informieren. Die Preise für die Staumauerführungen betragen 3,50 Euro. Die Fahrt zu den Stauseen kostet für Erwachsene 17,00 Euro, für Kinder ab 6 Jahren 10,50 Euro. Weitere Informationen zu Öffnungszeiten, Terminen der Staumauerführungen und gastronomische Angebote bei den Stauseen, entnimmt man der Webseite.
    mehr
    weniger
  • Eisarena Kitzsteinhorn

    Eisarena Kitzsteinhorn

    Die Eisarena auf dem Kitzsteinhorn bietet neben einem Schneestrand mit Liegen, eine Schneehöhle, Rutsch- und Gleitflächen, eine Spiel-Pistenraupe, die Original-Größe hat und eine Infostation am Gletscher. Elemente wie Wasser, Eis, Erde, Licht und Wind werden komplett aus Schnee und Eis dargestellt. Auch eine begehbare Gletscherspalte wird nachgebaut. Weitere Bausteine bilden Schneehöhlen, welche mit den Elementen Licht, Ton und Geruch ausgestattet sind. Außerdem gibt es eine Eisbar.
    mehr
    weniger
Empfehlen Sie dieses Hotel:
Zurück nach oben