Filter718.294 Hotelsauf 217 Webseiten Vergleichen Sie Hotelpreise von
217 Buchungsseiten gleichzeitig!
Favoriten
So, 23.11
Mo, 24.11
Von Sonntag23.11.14 bis Montag24.11.14

SpringHill Suites Milford

50 Rowe Ave 06460 Milford USA
Aparthotel/ Boardinghouse0
Lade Daten...
  • +<!––>0Gewinner
    +

    SpringHill Suites Milford

    Aparthotel/ Boardinghouse
    • Amoma.com
    • lastminute.de
    • ebookers
    • Snoozee.com
    • Expedia
    • Hotels.com
    • 84
    • 0,0km
    • Info
    • Alle Angebote von 12 Webseiten
    Keine Verfügbarkeit von 12 Webseiten.
Hotel SpringHill Suites Milford

Beschreibung

Nutzen Sie das Springhill Suites Milford Hotel als Ausgangspunkt und entdecken Sie die Attraktionen von Milford (CT).Das günstig gelegene Springhill Suites Milford Hotel bietet moderne Ausstattung und besten Service.Alle Zimmer bieten Nichtraucherzimmer, Klimaanlage, hauseigene Filmauswahl, Schreibtisch, Föhn, Kabelloser Internetanschluss.Das Hotel in Milford (CT) bietet alle in dieser Kategorie üblichen Einrichtungen und Annehmlichkeiten.Zu den Freizeit- und Sporteinrichtungen auf dem Hotelgelände zählen Hallenbad, Jacuzzi, Fitnessraum.Das Hotel bietet besonders persönlichen Service auf internationalem Niveau.Um mit der Buchung im Springhill Suites Milford Hotel fortzufahren, wählen Sie einfach Ihre gewünschten Reisedaten und füllen Sie das sichere Online-Buchungsformular aus.

Preiskalender

100
90
80
70
Oktober Fr
31
NovemberNovember Sa
1
 So
2
 Mo
3
 Di
4
 Mi
5
 Do
6
 Fr
7
 Sa
8
 So
9
 Mo
10
 Di
11
 Mi
12
 Do
13
 Fr
14
 Sa
15
 So
16
 Mo
17
 Di
18
 Mi
19
 Do
20
 Fr
21
 Sa
22
 So
23
 Mo
24
 Di
25
 Mi
26
 Do
27
 Fr
28
 Sa
29
 So
30
DezemberDezember Mo
1
 Di
2
 Mi
3
 Do
4
 Fr
5
 Sa
6
 So
7
 Mo
8
 Di
9
 Mi
10
 Do
11
 Fr
12
 Sa
13
 So
14
 Mo
15
 Di
16
 Mi
17
 Do
18
 Fr
19
 Sa
20
 So
21
 Mo
22
 Di
23
 Mi
24
 Do
25
 Fr
26
 Sa
27
 So
28
 Mo
29
 Di
30
 Mi
31
JanuarJanuar Do
1
 Fr
2
 Sa
3
 So
4
 Mo
5
 Di
6
 Mi
7
 Do
8
 Fr
9
 Sa
10
 So
11
 Mo
12
 Di
13
 Mi
14
 Do
15
 Fr
16
 Sa
17
 So
18
 Mo
19
 Di
20
 Mi
21
 Do
22

Preisspanne

von 80€ bis 81€

Name

SpringHill Suites Milford

Adresse

50 Rowe Ave, 06460, Milford USA | 3,3 km miles from city center | Auf der Karte anzeigen
Telefon: +1(203)2830200 | Fax:+1(203)2830201 | Offizielle Homepage

Zahlungsart

  • American Express
  • Diner´s Club
  • Mastercard
  • JCB Intl.
  • Visa

Geeignet für

  • Geschäftsleute
  • Große Gruppen

Top 9 Ausstattungsmerkmale

  • WLAN
  • Parkplätze
  • TV
  • Klimaanl.
  • Terrasse
  • Pool
  • Wellness
  • Hotelbar
  • Safe

Zimmerausstattung

  • Badewanne,
  • Dusche,
  • Bügeleisen & -brett,
  • Fax,
  • Fenster zum Öffnen,
  • Fernseher,
  • Haartrockner,
  • Heizung,
  • Kaffee-/ Teekocher,
  • Klimaanlage,
  • Lärmschutzfenster,
  • Pay-TV,
  • Radio,
  • Satelliten-TV,
  • Schreibtisch,
  • Sitzecke,
  • Telefon,
  • Kabel-TV,
  • Internet,
  • Küche/ Küchenzeile,
  • Mikrowelle,
  • Kühlschrank

Hotelausstattung

  • Business Center,
  • Empfangshalle/ Lobby,
  • Express Check-in/ -out,
  • Fahrstuhl,
  • Fitnessraum,
  • Parkplätze/ Parkhaus,
  • Hoteleigenes Hallenbad,
  • Hotelsafe,
  • Kinder-/ Babybetten,
  • Tagungsräume,
  • Nichtraucherzimmer,
  • PC mit Internetzugang,
  • Rezeption 24h,
  • Rollstuhlgerecht,
  • Handtücher am Pool/ Strand,
  • Wäscheservice,
  • Whirlpool/ Jacuzzi,
  • Zimmerservice,
  • Waschmaschine

Sportmöglichkeiten

  • Bowling/ Kegeln,
  • Golfplatz,
  • Minigolf,
  • Gymnastik/ Aerobic,
  • Lauf-/ Inline-Skatestrecke,
  • Segeln,
  • Tennisplatz,
  • Wanderwege

Bewertungsübersicht
Gesamtbewertung trivago Rating Index basierend auf 1514 Bewertungen im Internet
84/100

Der tRI sammelt verfügbare Bewertungsquellen aus dem Internet, kombiniert diese mit Hilfe eines Algorithmus und bietet so eine zuverlässige und unabhängige Bewertungs-Punktzahl. Erfahren Sie mehr
  • andere Quellen (266) 266 basierend auf $ratings Bewertungen
    81/100
84 von 100 basierend auf 1514 basierend auf $ratings Bewertungen
The Riverside Church

The Riverside Church

Die Riverside Church befindet sich in der Nähe des Hudson River. Ihr 120 m hoher, eckiger Kirchturm verjüngt sich mit zunehmender Höhe. Sie wurde ab 1927 in sechsjähriger Bauzeit als überkonfessionelle Kirche errichtet. Der Stil des Sakralgebäudes wurde an den der gotischen Kathedrale von Chartres angelehnt. Im Kircheninneren wurden drei von John D. Rockefeller gestifteten Gemälde aufgehängt: Der Jesusknabe im Tempel, Christus und der reiche Jüngling sowie Christus in Gethsemane. Die Kirche verfügt über Tagungsräume, eine Kindertagesstätte, einen Kindergarten, eine Bücherei, ein Auditorium und ein Archiv.

mehr
weniger
General Grant National Memorial

General Grant National Memorial

Edificio de granito y marmol construido en el s. XIX en honor al General Grant. En su interior se encuentran las tumbas de Ulysses S. Grant y su esposa, además de estatuas, banderas e informes de su vida militar en la Unión de la guerra de cesecíon, y de sus años frente a la Presidencia de Estados Unidos. Horario: 9a.m a 5p.m. Entrada gratuita.

mehr
weniger
Walt Whitman Mall

Walt Whitman Mall

Die Walt Whitman Mall wurde nach dem amerikanischen Dichter benannt, der hier einst in der Nähe geboren wurde. Es ist eine der ersten Shopping Adressen auf Long Island. In diesem Einkaufszentrum finden sich rund 100 Handelsmarken, darunter bekannte Namen wie Bloomingdales, Macy's oder Saks. Auch Modelabels wie Abercrombie & Fitch oder Armani Exchange sind hier mit eigenen Shops vertreten. Darüber hinaus finden sich Marken aus dem Interior Design wie Williams Sonona oder Pottery Barn. Öffnungszeiten: Montag bis Samstag von 10 bis 20:30 Uhr und Sonntag von 11 bis 19 Uhr. Direkt an der Mall befindet sich ein Parkplatz für Besucher.

mehr
weniger
Bronx Zoo

Bronx Zoo

Der Bronx Zoo ist, wie der Name schon sagt, der Zoo im New Yorker Stadtteil Bronx. Zentral in der Stadt gelegen. gibt es hier eine große Vielzahl an Tieren, schwerpunktmäßig aus den Regenwaldregionen dieser Erde. Vor allem Schlangen, Krokodile, Frösche, Schildkröten und Affen sind hier stark vertreten. Der Zoo ist außerdem sehr stark im Tier- und Artenschutz aktiv. Er unterstützt hier einige Organisationen und führt während des Jahres auch immer wieder Aktionen zum Thema Umweltschutz durch, vor allem auch für Kinder, um diesen das Thema näher zu bringen.

mehr
weniger
Bodie State Historic Park

Bodie State Historic Park

Bodie ist eine sogenannte Geisterstadt in Kalifornien, der Rest einer einstigen Goldgräberstadt. Sie wurde nach William S. Bodey benannt, der zu der Zeit in dem Gebiet Gold entdeckte, und 1859 durch dessen Familie gegründet. Um 1880 gab es hier bereits mehr als 10.000 Einwohner und 65 Saloons, und Bodie galt als eine der gesetzlosesten Orte in den Vereinigten Staaten mit Prostitution, Mord, Raub, Vergewaltigung und Straßenkämpfen. Rund um 1900 wurde immer weniger Gold abgebaut, und die Menschen zogen weiter. Ein Brand zerstörte später die meisten der Häuser. 1930 war die Stadt dann schließlich ganz verlassen. Die Miene wurde noch bis zu den 60er Jahren weiterbetrieben. 1963 beschloss der Kalifornische Staat, die Stadt so zu belassen, und heute gilt sie als State Historic Park. Ungefähr 170 Häuser stehen noch, wie zum Beispiel die Methodist Church, Chinatown, Häuser verschiedener Persönlichkeiten, das Town Jail (Gefängnis) oder die Bank. Früher gab es noch Führungen in der Mine, doch wurde sie wegen zunehmender Brüchigkeit für die Öffentlichkeit gesperrt. Das Museum mit dem Visitor Center zeigt vor allem einiges an früheren Gegenständen und erzählt Geschichten über die Einwohner. Hier kann man auch Andenken kaufen. Gastronomische Versorgung gibt es keine. Öffnungszeiten: täglich 8.00 Uhr bis (je nach Jahreszeit) zwischen 16.00 Uhr und 19.00 Uhr Das Visitor Center ist von Mai bis Oktober geöffnet.

mehr
weniger
Brooklyn Bridge

Brooklyn Bridge

Die Brooklyn Bridge in New York City ist eine der ältesten Hängebrücken der USA. Mit 1.833,68 Metern war sie zum Zeitpunkt ihrer Fertigstellung am 24. Mai 1883 die längste Hängebrücke der Welt und die erste, für die Tragseile aus Stahl verwendet wurden. Die beiden mit neugotischen Stilelementen versehenen steinernen Pylone aus Granit waren außerdem für einige Jahre die höchsten Konstruktionen der westlichen Hemisphäre. Architekt der Brooklyn Bridge war der deutschstämmige Architekten John August Roebling. Kurz nach Beginn der Bauarbeiten an der Brooklyn Bridge wurde Roebling jedoch Opfer eines Unfalls, bei dem sein Fuß von einer Fähre eingequetscht wurde. Er starb drei Wochen später an den Folgen des Unfalls, woraufhin sein Sohn Washington die Leitung des Projekts übernahm. Um das Bauwerk zu testen, wurden 21 Elefanten des Zirkus Barnum über die Brücke geschickt. Mit dieser Belastungsprobe konnte man auch die skeptische New Yorker Bevölkerung überzeugen. Die Brücke verfügt über 6 Fahrspuren für Kraftfahrzeuge und einen Fuß- und Radweg.

mehr
weniger
Zurück nach oben