King's First Class

Dachauer Straße 13 80335 München Deutschland
Hotel4
Lade Daten...
  • Seibel
    Zur Liste hinzufügen Hinzugefügt Entfernen

    Seibel

    • Hotel
    • München, 2,2 km bis King's First Class
    • 69 69 / 100 Punkte 2491 Bewertungen
    • Alle Angebote von 15 Webseiten
    Karte Hoteldetails
Mehr Hotels anzeigen
Hotel King's First Class

Beschreibung

Das 3-Sterne Superior Kings’s Hotel Center ist ein attraktives Domizil für Geschäftsreisende und Touristen, die Erforderliches mit Angenehmem zu verbinden wissen, Individualität und einen First Class Service schätzen und dabei auf einen liebevollen Luxus nicht verzichten wollen. Die Innenstadtlage ist optimal – nur 150 Meter vom Hauptbahnhof entfernt – und damit von Münchens wichtigstem Verkehrsknotenpunkt: Die Anbindung an Flughafen und das neue Messegelände im Zehnminutentakt ist perfekt. Einige der schönsten oberbayerischen Seen sind bequem in weniger als einer Stunde zu erreichen. Zu Münchens Fußgängerzone, gelangen Sie bequem in wenigen Gehminuten. Die hochwertige Ausstattung der Zimmer ist voll und ganz auf die Bedürfnisse der Gäste abgestimmt: jedes Zimmer mit Himmelbett, zentral gesteuerte Klimaanlage, kostenloser Highspeed Internetzugang, Flatscreen TV, Zimmersafe, I-home (Soundsystem mit Radio und Weckuhr für iPhone und iPod), Nespresso Kaffeemaschine in den Clubzimmern, Direktwahltelefon mit Voice Mail. Das Frühstück Im Kings's Hotel Center können die Gäste auch bei schönem Wetter im begrünten Innenhof genießen.

Preisspanne

von ‎92€ bis ‎120€

Name

King's First Class

Adresse

Dachauer Straße 13, 80335, München Deutschland | 1,3 km vom Zentrum entfernt | Auf der Karte anzeigen
Telefon: +49(89)551870 | Fax:+49(89)55187300 | Offizielle Homepage

Geeignet für

  • Partygänger
  • Geschäftsleute
  • Hochzeitsreisende
  • Singles
  • Wintersportler
  • Kinderfreien Urlaub

Top 9 Ausstattungsmerkmale

  • WLAN
  • Parkplätze
  • TV
  • Klimaanl.
  • Terrasse
  • Pool
  • Wellness
  • Hotelbar
  • Safe

Zimmerausstattung

  • Dusche,
  • Fenster zum Öffnen,
  • Fernseher,
  • Haartrockner,
  • Wasserkocher,
  • Klimaanlage,
  • Kosmetikspiegel,
  • Lärmschutzfenster,
  • Radio,
  • Satelliten-TV,
  • Schreibtisch,
  • Telefon,
  • Zimmersafe,
  • Internet,
  • WLAN im Zimmer,
  • Kühlschrank,
  • WLAN-Kosten in Zimmern,
  • Allergiker-Bettwäsche,
  • field_438,
  • field_464,
  • field_466

Hotelausstattung

  • Business Center,
  • Empfangshalle/ Lobby,
  • Fahrstuhl,
  • Fernsehraum,
  • Parkplätze/ Parkhaus,
  • Hotelbar,
  • Tagungsräume,
  • Nichtraucherzimmer,
  • PC mit Internetzugang,
  • Rezeption 24h,
  • Ruhige Zimmer vorhanden,
  • Snackbar,
  • Wäscheservice,
  • WLAN in der Lobby,
  • Zimmerservice,
  • Schuhputzservice/ -maschine,
  • Allergikerzimmer,
  • Flughafen-Shuttle,
  • Anzahl der Stockwerke,
  • field_437,
  • field_471

Sportmöglichkeiten

  • Billard,
  • Bowling/ Kegeln,
  • Gymnastik / Aerobic,
  • Squash,
  • Tennishalle,
  • Tennisplatz,
  • Fahrradverleih

Bewertungsübersicht
Bewertung trivago Rating Index™ basierend auf 4103 Bewertungen im Internet
83/100

Der tRI™ sammelt verfügbare Bewertungsquellen aus dem Internet, kombiniert diese mithilfe eines Algorithmus und bietet so eine zuverlässige und unabhängige Bewertungs-Punktzahl. Mehr erfahren
  • Holidaycheck (125) 125 basierend auf $ratings Bewertungen
    88/100
  • andere Quellen (2412) 2412 basierend auf $ratings Bewertungen
    80/100

Testergebnis

84
von 100 Punkten
Hervorragend Ergebnis aus 20 Quality Tests
90% empfehlen dieses Hotel (18 von 20 Testern)
80% sagen das Hotel ist geeignet für Geschäftsreisende
65% sagen das Hotel ist geeignet für (Ehe-)Paare

Gut Zu Wissen

  • Es gibt ausreichend Snacks
  • Der Raum weist einen individuellen Charakter auf
  • Die Hotelumgebung bietet wenige gute Laufwege
  • Die Umgebung ist nicht geeignet für Spaziergänge mit dem Hund

Ergebnisse im Detail (Daten basieren auf dem Durchschnitt aller Hotels auf trivago)

Lage/Umgebung
66/100 Ausreichend
+ mehr
Hotel
78/100 Sehr gut
+ mehr
Zimmer
81/100 Hervorragend
+ mehr
Bad
80/100 Sehr gut
+ mehr
Bett
85/100 Hervorragend
+ mehr
Gastronomie
86/100 Hervorragend
+ mehr
Service
93/100 Hervorragend
+ mehr
83 von 100 basierend auf 4097 Bewertungen
Pars

Pars

Das "Pars" ist ein persisches Restaurant in München. Pars bedeutet in deutscher Sprache übersetzt "persisch". Das Restaurant wird von iranischen Freunden geführt, welche es sich zum Ziel gesetzt haben, dem Gast die persische Kultur nahe zu bringen. Das Lokal umfasst cirka 50 Sitzplätze und ist in einem orientalischen Stil eingerichtet. Die Einrichtungsgegenstände stammen original aus dem Iran. Die Speisekarte umfasst eine Vielzahl an Vor- und Hauptgerichten, welche vorwiegend aus Huhn, Lamm und Fisch bestehen. Ebenso werden vegetarische Gerichte angeboten. Die Getränkekarte biete unter anderem auch persische Spezialitäten an. Als spezielles Angebot werden Wasserpfeifen in verschiedenen Tabak- und Geschmacksrichtungen gereicht. Das Restaurant ist täglich von 11.30 Uhr bis 24.00 Uhr geöffnet.

mehr
weniger
Justizpalast

Justizpalast

Der Justizpalast in München wurde zwischen 1891 und 1897 erbaut von Friedrich von Thiersch, der unter anderem das Kurhaus in Wiesbaden gebaut hatte. Es ist ein bayerisches Landesministerium mit der Zuständigkeit der Justiz in Bayern. Es befindet sich direnkt an dem Karlsplatz - Stachus, mitten in der Stadt und nicht weit vom Hauptbahnhof.

mehr
weniger
Staatliche Antikensammlung

Staatliche Antikensammlung

Die staatliche Antikensammlung befindet sich an der Südseite des Königsplatz. Das Gebäude wurde im Jahr 1848 im Stil eines griechischen Tempels errichtet. Die Sammlung umfasst Vasen, Kleinskulpturen und Alltagsgegenstände aus dem antiken Griechenland und Italien. Daneben werden häufig auch Sonderausstellungen präsentiert. Jeden Mittwochabend finden Führungen durch wissenschaftliche Mitarbeiter des Museums statt. Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag: 10 - 17 Uhr Mittwoch: 10 - 20 Uhr Eintrittspreise: 3,50 Euro, ermäßigt 2,50 Euro, Sonntags 1 Euro.

mehr
weniger
Sankt Bonifaz

Sankt Bonifaz

Die katholische Abteikirche Sankt Bonifaz befindet sich in unmittelbarer Nähe des Königplatzes im Stadtteil Maxvorstadt von München. Die Grundsteinlegung für den Bau der Kirche erfolgte 1835 durch König Ludwig I. am Tag seiner Silberhochzeit. Der Bau der Kirche, des Klosters und des Ausstellungsgebäudes sollte den Dreiklang von Religion, Wissenschaft und Kunst präsentieren. Architekt des Bauvorhabens war Georg Friedrich Ziebland. Die Weihe der Kirche fand am 24.11.1850 statt. Im 2. Weltkrieg wurde der Kirchenbau durch Luftangriffe stark zerstört. Der Wiederaufbau begann 1950, Bauleiter war der Architekt Hans Döllgast. Zwischen 1968 und 1971 entsteht ein Seelsorge- und Bildungszentrum und verbindet den Südteil des Kirchbaus mit der Apsis der ehemaligen Basilika. Die Weihe erfolgt 1971 durch Julius Kardinal Döpfner. Von 1971- 1975 wird die Kirche renoviert und der Innenraum neu gestaltet. Die Orgel wurde 1977 von der Firma E. Mühleisen aufgestellt und besitzt 51 Register mit 3341 Pfeifen. Im Eingangsbereich befinden sich 6 Tafelbilder von Peter Burkart aus dem Jahr 1996. In der Krypta befindet sich die Gruft der Äbte und Mönche von Sankt Bonifaz.

mehr
weniger
Neues Justizgebäude

Neues Justizgebäude

Das Neue Justizgebäude befindet sich in der Nähe des Stachus in München. Gehalten ist das Gebäude im Stil der Spätgotik und Renaissance. Es beherbergt neben dem Oberlandesgericht auch den Bayerischen Verfassungsgerichtshof. Erbaut wurde das Gebäude von 1903-05 von dem Architekten Friedrich Ritter von Thiersch. Das Backsteingebäude hat besonders durch die stufenförmigen Giebel ein markantes Äußeres und ist durch seinen Uhrenturm auch von Weitem sichtbar und so als Orientierungshilfe geeignet.

mehr
weniger
Rechthaler Hof

Rechthaler Hof

Das Restaurant Rechthaler Hof befindet sich in unmittelbarer Nähe des Münchener Hauptbahnhofs. Das Lokal ist rustikal eingerichtet und bietet vorrangig regionale Spezialitäten an. Das Wirtshaus steht seit 1979 unter der Leitung der beiden Gastwirte Horst und Robert Dippold. Neben der Standardkarte gibt es auch eine Tageskarte mit ständig wechselnden Menüs. Weitere Informationen kann man der Homepage entnehmen.

mehr
weniger