Filter722.899 Hotelsauf 211 WebseitenFavoriten
So, 14.09
Mo, 15.09
Von Sonntag14.09.14 bis Montag15.09.14

Splendid-Dollmann

Hotel3
Thierschstraße 49 80538 München Deutschland
Lade Daten...
Mehr Hotels anzeigen
Hotel Splendid-Dollmann

Beschreibung

Das 3-Sterne Hotel Splendid-Dollmann ist in München in der Nähe der Maximilianstrasse gelegen. Es ist in einem Bürgerhaus aus dem 19. Jahrhundert untergebracht. Die Innenstadt, der Marienplatz, die Oper und das Theater sind zu Fuß erreichbar. Das Hotel verfügt über 36 Zimmer und Suiten, die mit Stillmöbeln eingerichtet sind. Zum Standard gehören Fernseher, Schreibtisch, analoger Telefonanschluss und ein W-LAN Anschluss (gegen Gebühr). Haustiere sind erlaubt, dafür können Gebühren erhoben werden. Nichtraucherzimmer sind vorhanden. Kinder- und Babybetten sind auf Anfrage erhältlich. Kostenpflichtige Parkplätze können reserviert werden. Weitere Annehmlichkeiten sind Informationsschalter für Ausflüge, Fax- und Fotokopiereinrichtungen, eine Schuhputzmaschine, ein Aufzug, eine Bibliothek und ein Gepäckraum. Die Gäste können einen Bügelservice und einen Zimmerservice in Anspruch nehmen. Die Rezeption ist rund um die Uhr besetzt. An der Hotelbar können die Gäste den Abend ausklingen lassen.

Preisspanne

von 297€ bis 308€

Name

Splendid-Dollmann

Adresse

Thierschstraße 49, 80538, München Deutschland | 0,9 miles from city center | Auf der Karte anzeigen
Telefon: +49(89)238080 | Fax:+49(89)23808365 | Offizielle Homepage

Zahlungsart

  • EC/ Maestro
  • American Express
  • Mastercard
  • Visa

Geeignet für

  • Geschäftsleute
  • Singles
  • Gay-friendly

Top 9 Ausstattungsmerkmale

  • WLAN
  • Parkplätze
  • TV
  • Klimaanl.
  • Terrasse
  • Pool
  • Wellness
  • Hotelbar
  • Safe

Zimmerausstattung

  • Badewanne,
  • Dusche,
  • Fax,
  • Fenster zum Öffnen,
  • Fernseher,
  • Haartrockner,
  • Heizung,
  • Lärmschutzfenster,
  • Schreibtisch,
  • Telefon,
  • Kabel-TV,
  • Internet,
  • WLAN im Zimmer

Hotelausstattung

  • Empfangshalle/ Lobby,
  • Fahrstuhl,
  • Garten oder Park,
  • Terrasse,
  • Hotelbar,
  • Hotelsafe,
  • Nichtraucherzimmer,
  • PC mit Internetzugang,
  • Rezeption 24h,
  • Ruhige Zimmer vorhanden,
  • Snackbar,
  • Wäscheservice,
  • WLAN in der Lobby,
  • Zimmerservice,
  • 24h-Zimmerservice,
  • Balkon/ Terrasse (Zimmer),
  • Schuhputzservice/ -maschine,
  • Allergikerzimmer vorhanden,
  • Concierge,
  • Leseraum

Sportmöglichkeiten

  • Golfplatz,
  • Tennishalle,
  • Tennisplatz,
  • Wanderwege

Bewertungsübersicht
Gesamtbewertung trivago Rating Index basierend auf 492 Bewertungen im Internet
85/100

Der tRI sammelt verfügbare Bewertungsquellen aus dem Internet, kombiniert diese mit Hilfe eines Algorithmus und bietet so eine zuverlässige und unabhängige Bewertungs-Punktzahl. Erfahren Sie mehr
  • andere Quellen (366) 366 Bewertungen
    84/100
Bewertungen Splendid-Dollmann
Bereitgestellt vontrivago
mehr als perfekt!
Bewertet im Mai 2011 von mh1965
Ein unglaubliches Hotelerlebnisse hatte ich hier. Völlig überrascht war ich schon im Eingangsbereich von der schlichten Eleganz des Hotels. Anstelle einer unangenehmen Foyerempfindung, gibt es hier eine Bibliothek. Eine wunderbare Idee! Die Zimmer sind wunderschön und die Bäder komplett neu gemacht. Ich hatte das Glück an einem sonnigen Tag dort zu sein und konnte mein Frühstück auf der Terrasse einnehmen. Ein ruhige Idylle, mitten in der City. ...
85 von 100 basierend auf 491 Bewertungen
Maxmonument

Maxmonument

Das Maxmonument steht in der Maximilianstraße, Ecke Adelgundenstraße im Stadtteil Lehel der Stadt München auf einer Verkehrsinsel. Das Maxmonument ist ein Denkmal zu Ehren des bayerischen Königs Maximilian II. Er war von 1848 bis 1864 König von Bayern und war ein Fürst aus dem Geschlecht der Wittelsbacher. Er starb am 10.März 1864. Nach seinem Tod wurde ein Wettbewerb für sein Denkmal ausgeschrieben. 1865 gewann der Bildhauer Kaspar von Zumbusch den Wettbewerb. Auf einem 5 Meter hohen Sockel über 3 Stufen aus dunkelgrauem Granitsyenit und rötlichem Meißner Granit steht die Figur des Königs aus Bronze. Den Bronzeguss fertigte Ferdinand von Miller, sie wiegt ca.5 Tonnen. Der Blick des Königs zeigt in Richtung Maximilianstraße, die unter seiner Herrschaft entstand. In der rechten Hand hält er die Verfassungsurkunde, seine linke Hand ist auf ein Schwert gestützt. Im unteren Teil des Postaments befinden sich 4 Figuren, die die 4 Tugenden Friedensliebe, Gerechtigkeit, Stärke und Weisheit darstellen. Am 12. Oktober 1875 wurde das Denkmal enthüllt, heute steht es unter Denkmalschutz.

mehr
weniger
Pequeño

Pequeño

Das Pequeño bietet mexikanisches Ambiente inmitten der Münchner Innenstadt. Es werden verschiedene Gerichte aus Mexico serviert und auch typische Getränke finden sich auf der Speisekarte. Informationen zu den Öffnungszeiten können der Homepage entnommen werden. Ebenso besteht hier die Möglichkeit online einen Tisch zu reservieren.

mehr
weniger
XII Apostel

XII Apostel

Das XII Apostel ist ein Restaurant im Lehel Carré in München. Das Lokal bietet schwerpunktmäßig italienische Küche an. Neben dem Angebot an Speisen besitzt das XII Apostel eine spezialisierte Weinkarte mit Erläuterungen über diverse italienische Weine und ihre Winzer. Das Restaurant ist auch für Veranstaltungen und Feiern bis 350 Personen buchbar. In regelmäßigen Abständen werden verschiedene Events angeboten. Darunter Musikveranstaltungen oder All you can eat -Angebote.

mehr
weniger
Klosterkirche Sankt Anna

Klosterkirche Sankt Anna

Die Klosterkirche Sankt Anna befindet sich im Stadtteil Lehel in München. 1725 wurde durch die Ordensgemeinschaft der Hieronomytaner das Kloster Anna gegründet. 1733 wurde mit dem Bau der Kirche im Rokoko-Baustil begonnen. Architekt war Johann Michel Fischer. Cosmas Damian Asam, Egid Quirin Asam und Johann Baptist Straub waren die Bauherren für die Innenausstattung der Kirche. 1737 wurde die Kirche übergeben. Durch die Säkularisation im Jahre 1807 wurde das Kloster aufgehoben und zu einer Kaserne umfunktioniert. 1827 übernahmen die Franziskaner das Kloster. 1944 wurde die Kirche durch einen Fliegerangriff bis auf die Außenmauern zerstört. Nach dem Krieg wurde mit dem Wiederaufbau begonnen der erst 1979 beendet wurde. Hinter der Kirchenpforte ist noch ein kleiner Teil der Originalfassade zu sehen. Neben den Gottesdiensten werden auch Konzerte in der Kirche durchgeführt.

mehr
weniger
Maximiliansbrücke

Maximiliansbrücke

Die Maximiliansbrücke verbindet die Stadtteile Lehel und Bogenhausen in München. Sie führt die Maximilianstraße über die Isar bis zum Maximilianeum. Die Brücke wurde von 1857 bis 1863 nach Plänen von Arnold Zenetti gebaut. Sie unterteilt sich in zwei Brückenabschnitte, die innere Brücke verbindet das Westufer der Isar mit der Praterinsel, die äußere Brücke überquert von der Praterinsel aus die Isar und den Auer Mühlbach. Ursprünglich hatte die Brücke eine Breite von 13 Metern, diese waren aber bald zu eng für den zunehmenden Verkehr. Zwischen 1903 und 1905 erfolgte die Verbreiterung nach den Plänen von Friedrich von Thiersch und einem von der Firma Sager & Woerner erstellten Konstruktionsplan. Die Bogenbrücke hat heute eine Breite von 22 Metern und eine Gesamtänge von 138 Metern. Die drei ursprünglichen Bögen sind aus Ziegelmauerwerk, die Brüstungen sind mit Muschelkalk verkleidet. Auf der äußeren Brücke befindet sich eine Statue der Pallas Athene. Benannt wurde die Brücke nach Maximilian dem II. Die Brücke steht nach einer Sanierung im Jahr 1989 unter Denkmalschutz.

mehr
weniger
GOP Varieté-Theater

GOP Varieté-Theater

Das GOP Varieté-Theater befindet sich in der Maximilianstraße in der Stadt München in unmittelbarer Nähe des Maxmonumentes in den ehemaligen Räumlichkeiten der „Kleinen Komödie“. Das GOP Varieté-Theater wurde 2008 neu eröffnet. Alle 2 Monate wird eine neue Showproduktion präsentiert. Dabei sind die einzelnen artistischen Darbietungen durch ein gemeinsames Thema verbunden. Neben den Produktionen gibt es an den spielfreien Tagen spezielle Angebote durch verschiedene Künstler mit eigenen Programmen. Es werden z.B. Profi-Jonglierkurse angeboten oder Kinder- und Famlienvorstellungen. Zu den Showprogrammen gibt es die Möglichkeit kulinarische Arrangements zu genießen. Die Menüs werden direkt am Platz im Theatersaal serviert. Im Restaurant Leander gibt es zudem verschiedene Möglichkeiten ein Erlebnisarrangement zu buchen. Das aktuelle Programm ist auf der HP ersichtlich. Tickets können im Vorverkauf, Online oder an der Abendkasse erworben werden. Parkmöglichkeiten stehen in den Seitenstraßen zur Verfügung. Es halten mehrere Tramlinien direkt vor dem Theater.

mehr
weniger
Empfehlen Sie dieses Hotel:
Zurück nach oben