Gaylord Opryland & Convention Center

2800 Opryland Drive 37214 Nashville USA
Hotel4
Lade Daten...
  • Country Inn & Suites By Carlson, Nashville, TN
    Zur Liste hinzufügen Hinzugefügt Entfernen

    Country Inn & Suites By Carlson, Nashville, TN

    • Hotel
    • Nashville, 10,4 km bis Gaylord Opryland & Convention Center
    • 78 78 / 100 Punkte 1828 Bewertungen
    • Alle Angebote von 15 Webseiten
    Karte Hoteldetails
Mehr Hotels anzeigen
Hotel Gaylord Opryland & Convention Center

Beschreibung

Das Gaylord Opryland Resort&Convention Center bietet renovierte Gästezimmer und verschiedene Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und Freizeitaktivitäten – alles unter einem Dach. Unser Hotel bietet mehr als 55.700 m2 an Veranstaltungsfläche für Konferenzen, Hochzeiten und mehr.

Preisspanne

von ‎180€ bis ‎253€

Name

Gaylord Opryland & Convention Center

Adresse

2800 Opryland Drive, 37214, Nashville USA | 9,9 km vom Zentrum entfernt | Auf der Karte anzeigen
Telefon: +1(615)8891000 | Fax:+1(615)8717741 | Offizielle Homepage

Geeignet für

  • Partygänger
  • Geschäftsleute
  • Große Gruppen

Top 9 Ausstattungsmerkmale

  • WLAN
  • Parkplätze
  • TV
  • Klimaanl.
  • Terrasse
  • Pool
  • Wellness
  • Hotelbar
  • Safe

Zimmerausstattung

  • Badewanne,
  • Dusche,
  • Bügeleisen & -brett,
  • Fenster zum Öffnen,
  • Fernseher,
  • Haartrockner,
  • Heizung,
  • Wasserkocher,
  • Klimaanlage,
  • Pay-TV,
  • Radio,
  • Satelliten-TV,
  • Schreibtisch,
  • Sitzecke,
  • Telefon,
  • Zimmersafe,
  • Hi-Fi-Anlage/ CD-Spieler,
  • Computerspiel/ Playstation,
  • Kabel-TV,
  • Internet,
  • WLAN im Zimmer,
  • Kühlschrank,
  • WLAN-Kosten in Zimmern,
  • field_438

Hotelausstattung

  • Bühne,
  • Business Center,
  • Café/ Bistro,
  • Disco/ Nachtclub,
  • Empfangshalle/ Lobby,
  • Express Check-in / -out,
  • Fahrstuhl,
  • Fernsehraum,
  • Fitnessraum,
  • Friseur,
  • Parkplätze/ Parkhaus,
  • Garten oder Park,
  • Terrasse,
  • Hotelbar,
  • Poolbar,
  • Hoteleigenes Freibad,
  • Hoteleigenes Hallenbad,
  • Hotelsafe,
  • Minimarkt/ Kiosk,
  • Tagungsräume,
  • Nichtraucherzimmer,
  • PC mit Internetzugang,
  • Restaurant,
  • Rezeption 24h,
  • Shopping im Hotel,
  • Snackbar,
  • Sonnenschirme,
  • Liegestühle,
  • Wäscheservice,
  • Wellness-Center / Spa,
  • WLAN in der Lobby,
  • Zimmerservice,
  • Schuhputzservice/ -maschine,
  • Waschmaschine,
  • Fax,
  • Concierge,
  • Anzahl der Stockwerke

Sportmöglichkeiten

  • Billard,
  • Golfplatz,
  • Lauf-/ Inline-Skatestrecke,
  • Gymnastik / Aerobic

Bewertungsübersicht
Bewertung trivago Rating Index™ basierend auf 13608 Bewertungen im Internet
80/100

Der tRI™ sammelt verfügbare Bewertungsquellen aus dem Internet, kombiniert diese mithilfe eines Algorithmus und bietet so eine zuverlässige und unabhängige Bewertungs-Punktzahl. Mehr erfahren
  • Expedia (2829) 2829 basierend auf $ratings Bewertungen
    76/100
  • Hotels.com (2474) 2474 basierend auf $ratings Bewertungen
    82/100
  • ebookers (305) 305 basierend auf $ratings Bewertungen
    80/100
  • Zoover (6) 6 basierend auf $ratings Bewertungen
    86/100
  • Holidaycheck (1) 1 basierend auf $ratings Bewertung
    78/100
  • andere Quellen (7993) 7993 basierend auf $ratings Bewertungen
    81/100
80 von 100 basierend auf 13609 Bewertungen
Downtown Trolley Tour

Downtown Trolley Tour

Die einstündige Tour umfasst eine Fahrt im rot-grünen Trolley. Dieser führt die Besucher durch Historic Downtown, zum Ryman Auditorium, zum State Capitol, zum Parthenon, zum Vanderbilt Museum, zur Country Music Hall of Fame, zum Fort Nashborough, zur Bicentinnial Mall und zur Music Row. Abfahrtsort: Ecke Second Street und Broadway. Aktuelle Preise und Zeiten sind auf der Homepage zu finden.

mehr
weniger
Nashville Walking Tour

Nashville Walking Tour

Diese Spaziertour führt nach Downtown Nashville. Dort berichtet der Führer von den Geschichten der Stadt, seinen Bordellen und Honky Tonks. Auch eine Hinter-den-Kulissen-Tour im Ryman Auditorium ist mit eingeschlossen. Es werden diverse historische Bauwerke rund um den Broadway aufgesucht. Startpunkt: Ecke Second Street und Broadway. Aktuelle Preise und Zeiten sind auf der Homepage zu finden.

mehr
weniger
Centennial Park

Centennial Park

Der Centennial Park wurde, wie sein Name schon besagt, zum hundertjährigen Bestehen der Stadt Nashville eröffnet. In ihm liegt der künstliche Lake Watauga, welcher von Bäumen und Blumenbeeten umgeben ist. 1897 fand in ihm die Tennessee Centennial and International Exposition statt. Danach erhielt der Park seinen heutigen Namen. Am Nordrand des Park befindet sich der Nachbau des Athener Parthenons. 2005 wurde der Centennial Park der erste gratis Wi-Fi Internet Park von Nashville.

mehr
weniger
Nashville Music City Duck Tours

Nashville Music City Duck Tours

Die Tour wird in einem antiken Amphibienfahrzeug aus dem 2. Weltkrieg durchführt. Neben einer Flussfahrt wird über den Broadway gefahren, die Nashville Music Hall of Fame angefahren und das Capitol sowie der Bicentinneal Park sind ebenfalls zu sehen. Es handelt sich um keine Hop-on Hop-off Tour und die gesamte Fahrtstrecke ist in einem zu bewältigen. Abfahrtsort: am Kiosk der 2nd Avenue im Charlie Daniels Museum Tourdauer: rund 70 Minuten

mehr
weniger
Redneck Comedy Bus Tour

Redneck Comedy Bus Tour

Die Comedy Bus Tour klappert neben den Sehenswürdigkeiten der Stadt, wie der Country Music Hall of Fame oder dem Broadway, auch weniger bekannte Orte ab. Daneben werden Fragen beantwortet, was ein Star tut, wenn er nicht im Fernsehen ist, wo es den besten Burger der Stadt gibt, oder wo die Stars leben. Aktuelle Zeiten und Durchführungszeiten sind der Homepage zu entnehmen. Der Buseinstieg erfolgt am Parkplatz hinter dem Nashville Palace - 2611 McGavock Pike.

mehr
weniger
Historic Germantown

Historic Germantown

Germantown in Nashville hatte seine Anfänge am Beginn des 18. Jahrhunders, wo viele Deutsche in dieses Gebiet zogen, wodurch sich der bis heute bestehende Name ergab. 1865 wurde er als 9. Bezirk der Stadt Nashville eingemeindet. Aufgrund der beiden Weltkriege ging die deutsche Sprache verloren, die damaligen Zuzügler verloren ihr Ansehen, und erst seit den 70er Jahren kämpft man um den Erhalt von Germantown. Eine auf der Homepage herunterladbare Broschüre beschreibt alle historischen Gebäude.

mehr
weniger