Filter716.847 Hotelsauf 195 WebseitenFavoriten
Von Sonntag, 11.05.14 bis Montag, 12.05.14

Freigeist

Hotel 4
Am Gesundbrunnen 37154 Northeim Deutschland
Lade Daten...

Beschreibung Freigeist

Hotel Freigeist
Das Hotel bietet helle und ruhige Zimmer mit großen Fenstern, die geöffnet werden können und Blick auf die schöne Naturlandschaft bieten.Genießen Sie ein stilvolles Ambiente, elegantes Design und moderne Annehmlichkeiten.\n\nDie Zimmer bieten via WLAN Zugriff auf eine Highspeed-DSL-Internetverbindung. Die hochwertigen Matratzen sind aus der Kollektion LaPur von Brekle. \n\nDie Unterkünfte sind mit modernen Badezimmern und geölte Eichenböden ausgestattet. Das Restaurant Freigeist besticht mit einer traumhaften Terrasse und raumhohen Panoramafenstern. Egal, ob Sie draußen oder drinnen Platz nehmen, hier genießen Sie stets einen Blick auf die grüne Umgebung.\n\nDarüber hinaus können Sie sich ein romantisches Dinner am Kamin gönnen\noder Feste in einen der Banketträume feiern. Das Hotel befindet sich in einem idyllischen Waldgebiet in idealer Lage für verschiedenste Freizeitaktivitäten und einen erholsamen Aufenthalt.\n\nDie Umgebung wartet mit zahlreichen interessanten Attraktionen auf. Erkunden Sie das Sonnensystem bei einer Wanderung auf dem nahe gelegenen Planetenweg oder fahren Sie an den Northeimer See, der zum Baden, Segeln, Surfen oder Spazierengehen einlädt.\n\nAuch das 15 min entfernte Göttingen und das 1 Stunde entfernte Hannover mit seinen kulturellen Stätten sind immer einen Besuch wert. In nur 10 km Entfernung finden Sie zudem den Gräflichen Landsitz Hardenberg.Dieses moderne 4-Sterne-Hotel in Northeim genießt eine ruhige Waldlage und empfängt Sie mit attraktiven Angeboten für Golfbegeisterte.\n\nDas Hotel Freigeist bietet gemütlich eingerichtete Zimmer im Herzen des Northeimer Waldes. Golfliebhaber werden vor allem die Golfanlage Hardenberg schätzen. \n\nFreuen Sie sich auf WLAN und Highspeed-Internetanschluss sowie ansprechende Konferenz- und Banketträume.\n\nDarüber hinaus laden die großzügigen Terrassen, eine Raucher-Lounge und eine Kaminbar zum Verweilen ein. Stornierungen: Stornierungen und Änderungen , die bis zu 2 Tage vor Anreisedatum erfolgen, sind kostenfrei.\nStornierungen und Änderungen , die verspätet erfolgen, oder Nichtanreisen werden mit 80 Prozent des Preises aller Übernachtungen berechnet.\n\nZustell- und Kinderbetten: Alle Kinder sind willkommen.\nAlle Kinder unter 12 Jahren zahlen keinen Aufpreis in einem der vorhandenen Betten.\nAlle Kinder unter 2 Jahren zahlen keinen Aufpreis für ein Babybett.\nAlle älteren Kinder oder Erwachsene zahlen EUR 12,50 pro Übernachtung und Person für Zustellbetten.\nIn dem Zimmer ist Platz für zwei Zustellbetten/Babybetten.\n\nAnzahlungen: Eine Anzahlung ist nicht erforderlich.\n\nMehrwertsteuer und Tourismusabgaben: 7 % Mehrwertsteuer ist inbegriffen.\nServicegebühren werden nicht erhoben.\nTourismusabgaben sind inbegriffen.\n\nInternetzugang: WLAN ist im gesamten Hotel nutzbar und ist kostenfrei.\n\nSpeisen: Frühstücksbuffet kostet EUR 5,00 pro Person pro Nacht.\n\nParken: Öffentliche Parkplätze stehen kostenfrei am Hotel zur Verfügung.\n\nHaustiere: Haustiere sind gestattet. Gebühren könnten erhoben werden.\n\n\nDas Hotel behält sich das Recht vor, eine Autorisierung der Kreditkarte vor Anreise vorzunehmen.

Preiskalender

170
140
110
80
April Sa
19
 So
20
 Mo
21
 Di
22
 Mi
23
 Do
24
 Fr
25
 Sa
26
 So
27
 Mo
28
 Di
29
 Mi
30
MaiMai Do
1
 Fr
2
 Sa
3
 So
4
 Mo
5
 Di
6
 Mi
7
 Do
8
 Fr
9
 Sa
10
 So
11
 Mo
12
 Di
13
 Mi
14
 Do
15
 Fr
16
 Sa
17
 So
18
 Mo
19
 Di
20
 Mi
21
 Do
22
 Fr
23
 Sa
24
 So
25
 Mo
26
 Di
27
 Mi
28
 Do
29
 Fr
30
 Sa
31
JuniJuni So
1
 Mo
2
 Di
3
 Mi
4
 Do
5
 Fr
6
 Sa
7
 So
8
 Mo
9
 Di
10
 Mi
11
 Do
12
 Fr
13
 Sa
14
 So
15
 Mo
16
 Di
17
 Mi
18
 Do
19
 Fr
20
 Sa
21
 So
22
 Mo
23
 Di
24
 Mi
25
 Do
26
 Fr
27
 Sa
28
 So
29
 Mo
30
JuliJuli Di
1
 Mi
2
 Do
3
 Fr
4
 Sa
5
 So
6
 Mo
7
 Di
8
 Mi
9
 Do
10
 Fr
11
 Sa
12
 So
13
 Mo
14
 Di
15
 Mi
16
 Do
17
 Fr
18
 Sa
19
 So
20
 Mo
21
 Di
22
 Mi
23
 Do
24
 Fr
25
 Sa
26
 So
27
 Mo
28
 Di
29
 Mi
30
 Do
31

Adresse

  • Freigeist
  • Am Gesundbrunnen
  • 37154Northeim
  • Deutschland
  • Telefon: +49(5551)6070
  • Fax:+49(5551)607533
  • Offizielle Homepage

Zahlungsart

  • Rechnung an Firma
  • EC/ Maestro
  • American Express
  • Diner´s Club
  • Mastercard
  • Visa

Geeignet für

  • Geschäftsleute
  • Große Gruppen
  • Tierhalter

Zimmerausstattung Freigeist

  • Badewanne
  • Badezimmer mit Dusche
  • Fax
  • Fenster zum Öffnen
  • Fernseher
  • Haartrockner
  • Heizung
  • Kosmetikspiegel
  • Minibar
  • Pay-TV
  • Schreibtisch
  • Telefon
  • Kabel-TV
  • Internet
  • WLAN im Zimmer

Hotelausstattung Freigeist

  • Empfangshalle/ Lobby
  • Fahrstuhl
  • Parkplätze/ Parkhaus
  • Garten oder Park
  • Terrasse
  • Eigener Golfplatz
  • Hotelbar
  • Kinder-/ Babybetten
  • Tagungsräume
  • Nichtraucherzimmer
  • PC mit Internet-Zugang
  • Restaurant
  • Ruhige Zimmer vorhanden
  • Wäschereiservice
  • WLAN in der Lobby
  • Zimmerservice
  • Schuhputzservice/ -maschine

Sportmöglichkeiten

  • Wanderwege
  • Reiten
  • Tennishalle
  • Tennisplatz
  • Golfplatz
  • Minigolf
  • Segeln

Unterkunftsart

  • Hotel
Bewertungsübersicht
Gesamtbewertung trivago Rating Index™ basierend auf 435 Bewertungen im Internet
92/100

Der tRI™ sammelt verfügbare Bewertungsquellen aus dem Internet, kombiniert diese mit Hilfe eines Algorithmus und bietet so eine zuverlässige und unabhängige Bewertungs-Punktzahl. Erfahren Sie mehr
  • andere Quellen (129) 129 Bewertungen
    83/100
92 von 100 basierend auf 627 Bewertungen
  • Rolandbrunnen

    Rolandbrunnen

    Der Rolandbrunnen ist die volkstümliche Bezeichnung für den Brunnen auf dem historischen Marktplatz in der niedersächsischen Stadt Hildesheim, der sich direkt vor dem Rathaus befindet. Neben diversen gastronomischen Einrichtungen findet man in der näheren Umgebung weiterhin die Kirchen St. Jakobi und St. Andreas sowie das Roemer- und Pelizaeus-Museum. Auch unter den Namen Pipenbrunnen oder Marktbrunnen bekannt, stammt das Original des heutigen Rolandbrunnens ursprünglich aus dem Jahre 1540. Als es am 22.03.1945 zur Bombardierung der Stadt Hildesheim kam, wurden auf dem historischen Marktplatz sowohl das Rathaus als auch das Tempelhaus zerstört - einzig der Rolandbrunnen blieb erhalten. Es handelt sich hierbei um einen achteckigen Stockbrunnen mit acht Sandsteinplatten, die zum Teil Reliefs mit Darstellungen von Figuren aus dem Alten Testament oder Wappentafeln enthalten. Verziert wird der 1986 vollständig restaurierte Brunnen mit einer mittelalterlichen Figur an der Mittelsäule, welche eine Lanze und ein Schild in Händen trägt. Umstritten ist, ob diese Figur eine Verkörperung des Rolands oder die eines einfachen Stadtknechts darstellen soll.
    mehr
    weniger
  • Rathaus

    Rathaus

    Das Rathausgebäude vereint Baustile aus jeder Epoche seit dem 13. Jahrhundert. Ende des 19. Jahrhunderts wurde damit begonnen das Rathaus zu einem repräsentativen Gebäude auszubauen. Im 2. Weltkrieg wurde bei einem Luftangriff der gesamte Marktplatz und damit auch das Rathaus zerstört. Bei Wiederaufbau wurden alte Steinfragmente und sogar Grabplatten verbaut. Am Rathaus befindet sich ein Glockenspiel, das täglich drei bis vier Mal ertönt, und ein "kupferner Bläser", der jeden Tag um 12 h spielt.
    mehr
    weniger
  • Deseo

    Deseo

    Das Deseo liegt mitten in der Hildesheimer Innenstadt. Es bietet Sitzplätze an großen Tischen für Gruppen, als auch kleine Sitzmöglichkeiten für weniger Personen. Abgetrennt durch eine Schiebetür steht Rauchern ein eigener Bereich zur Verfügung. Wenn es das Wetter zulässt, gibt es auch die Möglichkeit draußen zu sitzen.
    mehr
    weniger
  • Klostergärten Drübeck

    Klostergärten Drübeck

    Die Klosteranlage mit Klostergarten und Klosterkonvent liegt in der Ortschaft Drübeck und gehört zur Route "Gartenträume". Als einzige Klosteranlage im Projekt Gartenträume zählt das bereits über 1000 Jahre alte Gelände zu den bedeutendsten romanischen Baudenkmälern am nördlichen Harzrand. Im 13. Jahrhundert war es ein Benediktinerinnenkloster, ab dem 18. Jahrhundert fungierte es als evangelisches Damenstift und ging in den Besitz der Grafen von Stolberg-Wernigerode über. Diese ließen einige neue Gebäude errichten, darunter das Amts- und Konventsgebäude, sowie Hof- und Gartenanlagen anlegen. Vier der damals fünf Gärten der Stiftsdamen sind heute noch erhalten. Jeder wird von einer Mauer umschlossen und ist mit einem schlichten Kreuzweg sowie einem Gartenhaus ausgestattet. Erhalten ist ebenfalls der Garten der Äbtissin und ein Baumgarten, der um 1900 durch einen Rosengarten mit Brunnen und Buchsbaumhecken ergänzt wurde. Als Naturdenkmal gilt die um 1730 angepflanzte Linde im Klosterhof. Zum Kloster gehören heute die Klosterkirche St. Vitus und verschiedene Einrichtungen sowie eine Tagungsstätte. Öffnungszeiten Die Klostergärten sind ganzjährig frei zugänglich. Die Klosterkirche ist täglich von 6.30 - 19.00 Uhr geöffnet; der Eintritt ist frei.
    mehr
    weniger
  • Dom-Museum Hildesheim

    Dom-Museum Hildesheim

    Das Dom-Museum bewahrt mit dem Schatz der Bischofskircheeinen die ältesten Bestände sakraler Kunst. Kern der Sammlungen sind Kunstwerke, die zum Domschatz gehören. Es handelt sich um mittelalterliche Schatzkunst des 11. bis 13 Jahrhunderts. Vornehmlich werden Handschriften, mit Perlen und Edelsteinen verzierte Reliquiare und Gerät wie Kelche, Altarkreuze und Leuchter ausgestellt. Gold- und Silberschmiedekunst sowie Samt- und Seidengewänder aus dem Besitz des Doms werden gezeigt. Über dem Domschatz hinaus sieht man die Sammlungen des Bischoffs Eduard Jakob Wedekin, die sich vor allem aus gotischer Kunst zusammen setzt. Öffnungszeiten: Dienstag-Samstag 10 Uhr-13 Uhr und 13.30 Uhr- 17 Uhr. An Sonn- und Feiertagen ist das Museum von 12 Uhr-17 Uhr geöffnet. Eintrittspreise: Erwachsene 4 Euro, für Ermäßigungsberechtigte 2 Euro.
    mehr
    weniger
  • Der Andechser

    Der Andechser

    Urgemütliches und typisches bayerisches Spezialitätenrerstaurant in der Hildesheimer Innenstadt im Ratskeller direkt am historischen Marktplatz im Herzen der Stadt. Öffnungszeiten: täglich 11.00 bis 24.00 Uhr, durchgehend warme Küche bis 23.00 Uhr. Zahlreiche öffentliche Parkmöglichkeiten sind in der direkten Umgebung.
    mehr
    weniger
Empfehlen Sie dieses Hotel:
Zurück nach oben