Filter718.294 Hotelsauf 217 Webseiten Vergleichen Sie Hotelpreise von
217 Buchungsseiten gleichzeitig!
Favoriten
So, 16.11
Mo, 17.11
Von Sonntag16.11.14 bis Montag17.11.14

Bayerischer Hof

Hochgratstraße 2 87534 Oberstaufen Deutschland
Hotel4
Lade Daten...
  • +<!––>0Gewinner
    +

    Bayerischer Hof

    4
    • HotelSpecials
    • HRS
    • Booking.com
    • 84
    • 0,0km
    • Info
    • Alle Angebote von 5 Webseiten
    Keine Verfügbarkeit von 5 Webseiten.
Hotel Bayerischer Hof

Beschreibung

Große Schwarzweiß-Bilder an der Wand erzählen von vergangenen Allgäuer Tagen, dazu bilden hochwertige JAB-Stoffe, helles Holz und Farbakzente in Flieder und Lila eine alpin-gemütliche Harmonie: Schön, wenn nach einem erlebnisreichen Urlaubstag die Bar des Bayerischen Hofs – mitten drin im Ortskern von Oberstaufen – solchermaßen stilvoll empfängt. Schon immer war dieser Ort ein Hotspot des ebenso lebendigen wie hübschen Allgäuer Örtchens: Wer sehen und gesehen werden will und zugleich das neue Gewand in Szene setzen will, wählt den schicken Bayerischen Hof als Bühne. Das Haus glänzt aber nicht nur durch seine Gäste, sondern überzeugt selbst mit wertigen Materialien im typischen Allgäuer Stil und bietet ausgezeichnete Küche im Stadler's. Traditionsgemäß werden hier Lebenslust und Geselligkeit hochgeschrieben – was nicht zuletzt an der langen Kur-Erfahrung des Hauses liegt: war das Haus doch das erste, das in Oberstaufen im Jahr 1950 die Schrothkur angeboten hatte. Weil auch letztere sich der entgiftenden und psychisch unterstützenden Wirkung des Weines bedient, gilt sie schon immer als „Glückskur“. Das trifft heute ebenso auf die „Kur Natur“ zu, die der Bayerische Hof als hauseigene Entwicklung und somit als einziges Hotel anbietet. So bleiben Kraft und Lust lange erhalten, nicht nur fürs luxuriöse Shoppen und Tanzen, sondern auch fürs Wandern rund um Hochgrat, Imberg und Hündle sowie fürs Sportangebot des Hauses u.a. mit erlebnisreichen Wanderungen, Nordic Walking und Abende auf der Blockhütte ... Wunderbar entspannen lässt es sich zudem im Hallenbad, in der Sauna sowie im Dampfbad; eine eigene Physiotherapie-Abteilung unterstützt bei Bedarf und die Kosmetik im Haus sorgt für den passenden Auftritt am Abend. Auch Radfahrer und Mountainbiker sind hier gut aufgehoben und Golfer finden traumhafte Plätze in unmittelbarer Umgebung, auf denen man als Gast des Bayerischen Hofs auch noch Greenfee-Ermäßigungen und zahlreiche weitere Vorteile erhält. Daneben gilt es ein Bayern zu erleben, das aus dem Bilderbuch entsprungen scheint...

Preiskalender

210
190
170
150
Oktober Do
30
 Fr
31
NovemberNovember Sa
1
 So
2
 Mo
3
 Di
4
 Mi
5
 Do
6
 Fr
7
 Sa
8
 So
9
 Mo
10
 Di
11
 Mi
12
 Do
13
 Fr
14
 Sa
15
 So
16
 Mo
17
 Di
18
 Mi
19
 Do
20
 Fr
21
 Sa
22
 So
23
 Mo
24
 Di
25
 Mi
26
 Do
27
 Fr
28
 Sa
29
 So
30
DezemberDezember Mo
1
 Di
2
 Mi
3
 Do
4
 Fr
5
 Sa
6
 So
7
 Mo
8
 Di
9
 Mi
10
 Do
11
 Fr
12
 Sa
13
 So
14
 Mo
15
 Di
16
 Mi
17
 Do
18
 Fr
19
 Sa
20
 So
21
 Mo
22

Preisspanne

von 161€ bis 171€

Name

Bayerischer Hof

Adresse

Hochgratstraße 2, 87534, Oberstaufen Deutschland | 0,4 km miles from city center | Auf der Karte anzeigen
Telefon: +49(8386)4950 | Fax:+49(8386)495414 | Offizielle Homepage

Zahlungsart

  • Rechnung an Firma
  • EC/ Maestro
  • American Express
  • Diner´s Club
  • Mastercard
  • Visa
  • Traveller Checks

Geeignet für

  • Partygänger
  • Geschäftsleute
  • Hochzeitsreisende
  • Singles
  • Wintersportler
  • Gay-friendly

Top 9 Ausstattungsmerkmale

  • WLAN
  • Parkplätze
  • TV
  • Klimaanl.
  • Terrasse
  • Pool
  • Wellness
  • Hotelbar
  • Safe

Zimmerausstattung

  • Badewanne,
  • Dusche,
  • Fenster zum Öffnen,
  • Fernseher,
  • Haartrockner,
  • Heizung,
  • Kosmetikspiegel,
  • Minibar,
  • Radio,
  • Satelliten-TV,
  • Schreibtisch,
  • Sitzecke,
  • Telefon,
  • Zimmersafe,
  • Kabel-TV,
  • Internet,
  • WLAN im Zimmer

Hotelausstattung

  • Beauty Center,
  • Café/ Bistro,
  • Dampfbad,
  • Empfangshalle/ Lobby,
  • Express Check-in/ -out,
  • Fahrstuhl,
  • Fitnessraum,
  • Parkplätze/ Parkhaus,
  • Garten oder Park,
  • Terrasse,
  • Gepäckträgerservice,
  • Haustiere erlaubt,
  • Hotelbar,
  • Hoteleigenes Hallenbad,
  • Hotelsafe,
  • Kinder-/ Babybetten,
  • Tagungsräume,
  • Massage,
  • Nichtraucherzimmer,
  • PC mit Internetzugang,
  • Restaurant,
  • Ruhige Zimmer vorhanden,
  • Sauna,
  • Snackbar,
  • Solarium,
  • Sonnenschirme,
  • Liegestühle,
  • Wäscheservice,
  • Wellness-Center/ Spa,
  • Whirlpool/ Jacuzzi,
  • WLAN in der Lobby,
  • Zimmerservice,
  • Balkon/ Terrasse (Zimmer),
  • Schuhputzservice/ -maschine,
  • Animation,
  • Arzt im Hotel

Sportmöglichkeiten

  • Bowling/ Kegeln,
  • Golfplatz,
  • Minigolf,
  • Skifahren,
  • Tennishalle,
  • Wanderwege,
  • Fahrradverleih,
  • Gymnastik/ Aerobic,
  • Segeln,
  • Surfen

Bewertungsübersicht
Gesamtbewertung trivago Rating Index basierend auf 188 Bewertungen im Internet
84/100

Der tRI sammelt verfügbare Bewertungsquellen aus dem Internet, kombiniert diese mit Hilfe eines Algorithmus und bietet so eine zuverlässige und unabhängige Bewertungs-Punktzahl. Erfahren Sie mehr
  • andere Quellen (131) 131 basierend auf $ratings Bewertungen
    84/100
Bewertungen Bayerischer Hof
Bereitgestellt vontrivago
einladend und freundlich
Bewertet im August 2012 von trivago Reisender
charmantes hotel mit freundlichem empfang und ausserordentlich persönlicher betreuung,sensationelles preis/leistungsverhältnis und einem abgerundeten hotel- und freizeitangebot,inclusive beste abendliche unterhaltung in bar und lounge im eigenen haus oder ungestörtes entspannen im garten mit herrlichem alpenblick!
Bereitgestellt vontrivago
sehr gut
Bewertet im Mai 2011 von kroki09
  • #Wellnessurlaub
  • #Vollpension
  • #1 Woche
  • #Alleine
Sehr freundliches Hotel
84 von 100 basierend auf 188 basierend auf $ratings Bewertungen
Sankt Peter und Paul

Sankt Peter und Paul

Die katholische Pfarrkirche Sankt Peter und Paul befindet sich in der Ortsmitte der Stadt Oberstaufen in der Fußgängerzone. Erste Aufzeichnungen zu einer Kirchengemeinde in Oberstaufen gibt es seit 868 in einer Urkunde des Klosters St. Gallen. Über den damaligen Kirchenbau ist jedoch nichts bekannt. Der heutige Kirchenbau entstand zwischen 1859 und 1863 nach Bauplänen des Architekten Georg von Stengel in einem neugotischen Baustil. Für die farbliche Innengestaltung waren mehrere Maler wie u.a.Ludwig Lackner und Johann Baptist Thurner verantwortlich. Die Orgel wurde von Balthasar Pröbstl gefertigt, im Jahr 1920 jedoch durch eine neue Orgel der Gebr. Hindelang ersetzt. Die farbigen Chorfenster schuf Ludwig Mittermayer. Am 30.7. 1865 wurde die Kirche durch den Bischof Pancratius von Dinckel geweiht. Die Kirche ist den Kirchenpatronen Petrus und Paulus gewidmet. Im Jahr 1951 wurde im Turmuntergeschoss eine Kriegergedächtniskapelle eingerichtet. Zwischen 1977 -1982 wurde der Kirchenbau renoviert und saniert. Bereits in den Jahren zuvor mussten einige Stücke der Innenausstattung ersetzt werden. Die Kanzel, Altäre und die Farbverglasung der Fenster entstanden neu.

mehr
weniger
Naturpark Nagelfluhkette

Naturpark Nagelfluhkette

Der Naturpark Nagelfluhkette besteht seit dem 1.1.2008 und ist der erste grenzübergreifende Naturpark zwischen Deutschland und Österreich. Er umfasst eine Fläche von 401 qkm, davon liegen 61,5 % auf der deutschen Seite und 38,5 % auf dem Gebiet Österreichs. Dort leben rund 38.000 Einwohner. Einen wichtigen Erwerbszweig stellt die Landwirtschaft mit 400 Haupterwerbsbetreiben dar. So gibt es im Gemeindegebiet Oberstaufen 166 Alpbetriebe. Zu den Aufgaben des Naturparks gehört es, die Betriebe bei der Erhaltung der Kulturlandschaft zu unterstützen, Natur und Landschaft zu schützen und hochwertigen Tourismus zu fördern. Der Naturpark wird aus sechs bayerischen und acht vorarlberger Gemeinden gebildet. In Bayern hat Oberstaufen den größten Anteil, es folgen die Orte Blaichach, Balderschwang, Immenstadt, Obermaiselstein und Bolsterlang. In Österreich hat die Gemeinde Hittisau den größten Anteil, gefolgt von Riefensberg, Doren, Langenegg, Krumbach und Lingenau. Als Nagelfluh werden geologisch junge Konglomerate, die im nördlichen Alpenvorland vorkommen, bezeichnet. Es handelt sich dabei um ein betonartiges festes Gestein, das aus runden Brocken besteht, die in einer verbackenen Masse eingeschlossen sind. Ihre Entstehung begann in der Tertiärzeit. Die Nagelfluhkette befindet sich am Nordrand der Allgäuer Alpen. Ihr höchster Berg ist der Hochgrat mit 1834 Metern. Diese Bergkette bildet Lebensraum für seltene Tiere und Pflanzen wie das Auerhuhn und das Birkhuhn, den Steinadler, den Weißrückenspecht, den Purpurenzian, die Steinnelke und die Weißtanne. Informationen zum Wander- und Exkursionsprogramm findet man auf der Webseite.

mehr
weniger
Schnaps-Kabinett Oberstaufen

Schnaps-Kabinett Oberstaufen

Das zur Hausbrennerei Penninger gehörende Schnaps-Kabinett ist ein Spezial-Geschäft, das unter anderem Zeugnisse der Schnaps-Herstellung aus alten Tagen überliefert. Es enthält eine alte Kupfer-Destille und historische Raritäten wie Likör-Mischer und eine alte Waage. Bei einer kostenlosen Schnaps-Probe kann man sich Hilfe bei der Auswahl der Brände und Liköre geben lassen. Auch ein Verpackungs-Service wird ohne Aufpreis geboten. Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10.00 bis 18.00 Uhr Samstag 10.00 bis 16.00 Uhr an Sonn- und Feiertagen 13.00 bis 16.00 Uhr

mehr
weniger
Posttürmle

Posttürmle

Allgäuer Miniaturrestaurant mit angeschlossenem Weinhandel und internationaler, regionaler, saisonaler, französischer und italienischer Küche, die auch eigene Kreationen anbietet. An 3 Tischen finden insgesamt 15 Gäste Platz. Öffnungszeiten: täglich außer Dienstag von 18.00 bis 23.00 Uhr mittags nur auf Vorbestellung Akzeptierte Kreditkarten: MasterCard, Visa, Maestro-Karte

mehr
weniger
Freibad Thalkirchdorf

Freibad Thalkirchdorf

Beheiztes Familienbad für Einheimische und Gäste. Es gibt ein Sportbecken, ein Spaß- und Planschbecken. Außerdem wird eine bewirtschaftete Terasse sowie eine Liegewiese geboten. Die Öffnungszeiten sind von Mai bis September täglich von 9.00 bis 19.00 Uhr, außer bei Regen und kühler Witterung. Sonntags gibt es ab 9.00 Uhr Weißwurstfrühstück.

mehr
weniger
Nordic-Walking-Park

Nordic-Walking-Park

Der größte Nordic Walking Park Deutschlands umfasst 12 Routen mit einer Gesamtlänge von 88,8 km und mit 3 verschiedenen Schwierigkeitsgraden (leicht, mittel, schwer), wobei man bei den schweren Strecken lauferfahren und trainiert sein sollte. An sechs Sammelpunkten stehen Übersichtstafeln, auf denen alle Routen beschrieben und in einer Karte markiert sind. Außerdem bietet die Kurverwaltung einen Flyer mit Übersichtskarte und Routenbeschreibung an. Es ist zudem möglich, digital auf der Webseite das Nordic Walking Wandergebiet zu entdecken.

mehr
weniger
Zurück nach oben