Filter720.460 Hotelsauf 195 WebseitenFavoriten
Von Montag, 26.05.14 bis Dienstag, 27.05.14

Hampton Inn Orlando International Drive Convention Center

Hotel 2
8900 Universal Boulevard 32819 Orlando USA
Lade Daten...
Mehr Hotels anzeigen

Beschreibung Hampton Inn Orlando International Drive Convention Center

Hotel Hampton Inn Orlando International Drive Convention Center
Das Hampton Inn - Convention Center ist ein erstklassiges Hotel, das nur einen Häuserblock vom Konferenzzentrum von Orange County und nur 24 Kilometer vom Flughafen entfernt ist. Einige der bekanntesten Attraktionen sind von diesem Hotel auch zu Fuss erreichbar. Die Gästezimmer sind geschmackvoll eingerichtet und mit allen Vorzügen einer modernen und komfortablen Unterkunft ausgestattet. Der exzellente Service und die ausgezeichneten Räumlichkeiten zeichnen dieses Hotel aus. Das Hotel kann Konferenzen für bis zu 50 Teilnehmer ausrichten. Die Fachkenntnis des Hotelpersonals und die sorgfältige Betreuung, die sich in allen Dienstleistungen zeigt, garantieren die volle Zufriedenheit des Gastes. Nicht weit vom Hotel finden Sie gute Restaurants, Geschäfte und Unterhaltungsmöglichkeiten. Quelle: Hotels.com

Preiskalender

190
140
90
40
April Mo
14
 Di
15
 Mi
16
 Do
17
 Fr
18
 Sa
19
 So
20
 Mo
21
 Di
22
 Mi
23
 Do
24
 Fr
25
 Sa
26
 So
27
 Mo
28
 Di
29
 Mi
30
MaiMai Do
1
 Fr
2
 Sa
3
 So
4
 Mo
5
 Di
6
 Mi
7
 Do
8
 Fr
9
 Sa
10
 So
11
 Mo
12
 Di
13
 Mi
14
 Do
15
 Fr
16
 Sa
17
 So
18
 Mo
19
 Di
20
 Mi
21
 Do
22
 Fr
23
 Sa
24
 So
25
 Mo
26
 Di
27
 Mi
28
 Do
29
 Fr
30
 Sa
31
JuniJuni So
1
 Mo
2
 Di
3
 Mi
4
 Do
5
 Fr
6
 Sa
7
 So
8
 Mo
9
 Di
10
 Mi
11
 Do
12
 Fr
13
 Sa
14
 So
15
 Mo
16
 Di
17
 Mi
18
 Do
19
 Fr
20
 Sa
21
 So
22
 Mo
23
 Di
24
 Mi
25
 Do
26
 Fr
27
 Sa
28
 So
29
 Mo
30
JuliJuli Di
1
 Mi
2
 Do
3
 Fr
4
 Sa
5
 So
6
 Mo
7
 Di
8
 Mi
9
 Do
10
 Fr
11
 Sa
12
 So
13
 Mo
14
 Di
15
 Mi
16
 Do
17
 Fr
18
 Sa
19
 So
20
 Mo
21
 Di
22
 Mi
23
 Do
24
 Fr
25
 Sa
26
 So
27
 Mo
28
 Di
29
 Mi
30

address

  • Hampton Inn Orlando International Drive Convention Center
  • 8900 Universal Boulevard
  • 32819Orlando
  • USA
  • Telefon: +1(407)3544447
  • Fax:+1(407)3543031
  • Offizielle Homepage

Zahlungsart

  • EC/ Maestro
  • American Express
  • Diner´s Club
  • Mastercard
  • JCB Intl.
  • Visa

Geeignet für

  • Geschäftsleute

Zimmerausstattung Hampton Inn Orlando International Drive Convention Center

  • Badezimmer mit Dusche
  • Bügeleisen & -brett
  • Fernseher
  • Haartrockner
  • Heizung
  • Kaffee-/ Teekocher
  • Klimaanlage
  • Radio
  • Schreibtisch
  • Telefon
  • Kabel-TV
  • Internet
  • WLAN im Zimmer

Hotelausstattung Hampton Inn Orlando International Drive Convention Center

  • Business Center
  • Empfangshalle/ Lobby
  • Fahrstuhl
  • Fitnessraum
  • Parkplätze/ Parkhaus
  • Terrasse
  • Gepäckträgerservice
  • Hoteleigenes Freibad
  • Hotelsafe
  • Kinder-/ Babybetten
  • Minimarkt/ Kiosk
  • Tagungsräume
  • Nichtraucherzimmer
  • PC mit Internet-Zugang
  • Rezeption 24h
  • Rollstuhlgerecht
  • Sonnenschirme
  • Liegestühle
  • Wäschereiservice
  • WLAN in der Lobby
  • Zimmerservice
  • Waschmaschine
  • Concierge

Sportmöglichkeiten

  • Bowling/ Kegeln
  • Minigolf
  • Golfplatz

Unterkunftsart

  • Hotel
Bewertungsübersicht
Gesamtbewertung trivago Rating Index™ basierend auf 1974 Bewertungen im Internet
90/100

Der tRI™ sammelt verfügbare Bewertungsquellen aus dem Internet, kombiniert diese mit Hilfe eines Algorithmus und bietet so eine zuverlässige und unabhängige Bewertungs-Punktzahl. Erfahren Sie mehr
  • andere Quellen (1604) 1604 Bewertungen
    91/100
90 von 100 basierend auf 2495 Bewertungen
  • Daytona International Speedway

    Daytona International Speedway

    Der Daytona International Speedway befindet sich in Daytona Beach Florida und wurde am 22. Februar 1959 als Motorrennstrecke eröffnet. Das Tri-Oval nimmt zu Rennen der NASCAR Serie insgesamt 167.785 Zuschauer auf. Insgesamt können drei unterschiedliche Rundkurse gefahren werden: Das normale Oval mit einer Streckenlänge von 2,5 Meilen und zwei Straßenkurse mit 2,95, bzw. 3,56 Meilen Länge. Alle amerikanischen Rennserien waren schon auf den diversen Rennstrecken zu Gast, das Bekannteste weltweit ist wohl das Daytona 500. Ein Rennen im Ovalkurs über 500 Meilen und einer 50 jährigen Geschichte und Tradition.
    mehr
    weniger
  • Daytona Beach

    Daytona Beach

    Der 37 km lange Strand von Daytona hat dem kleinen Örtchen seinen Namen gegeben. Es ist der einzige Strand von Florida, den man mit dem Auto und Motorrad in langsamen Tempo befahren darf. Am Strand selber findet man Surfer, Verkaufsstände und Strandsegler und auf der gesamten Länge befinden sich Hotels und Restaurants an der Strandpromenade. Der Strand kostet 5 Dollar Eintritt.
    mehr
    weniger
  • Canaveral National Seashore

    Canaveral National Seashore

    Canaveral National Seashore liegt nördlich von Cape Canaveral und ist ein 25 Meilen langer Küstenstreifen, der durch eine Lagune vom Festland getrennt wird und nahezu unberührt ist. Hier brütet im Winter noch der Weißkopfseeadler, das Wappentier der USA. Der Park ist Teil eines riesigen Naturschutzgebietes, das bis zum Kennedy Space Center reicht. Auf einem Wanderweg vom Parkeingang bei New Smyrna Beach zum Turtle Mound kann man die Dünenlandschaft mit ihren vielen Muscheln kennenlernen oder an geführten Kajak-Touren teilnehmen. Turtle Mound ist einer der vielen, durch Aufhäufung von Muscheln, Tonscherben, Pfeilspitzen und ähnlichem entstandenen rituellen Hügel der Ureinwohner Floridas. Turtle Mound selbst entstand vor ca. 600 Jahren (andere Quellen sprechen von ca. 2.000 Jahren) und besteht im wesentlichen aus Austernschalen. Öffnungszeiten: November bis März von 6:00 Uhr bis 18:00 Uhr April bis Oktober von 6:00 Uhr bis 20:00 Uhr
    mehr
    weniger
  • Merritt Island National Wildlife Refuge

    Merritt Island National Wildlife Refuge

    Merritt Island National Wildlife Refuge ist ein Naturschutzgebiet auf und um Merritt Island. In das Gebiet eingebettet liegt das John F. Kennedy Space Center der NASA. Das Naturschutzgebiet ist jeder Zeit zugänglich und kostet keinen Eintritt. Allerdings werden einzelne Gebiete während bestimmter NASA Aktivitäten vorübergehend gesperrt. Hier findet man eine große Zahl schützenswerter Vögel und Brutstätten, Otter, Wildkatzen, Schlangen, Alligatoren, Mannatees und diverse Meeresschildkröten. Die Verantwortlichen haben es sich mit Hilfe von Touren zur Aufgabe gestellt, die Co-Existenz zwischen Natur, deren Schutz und der auf den ersten Blick "feindlichen" Technologien darzustellen. Öffnungszeiten des Visitor Information Center: Montag bis Freitag von 8:00 Uhr bis 16:30 Uhr Samstag von 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr Sontag von 9:00 Úhr bis 17:00 Uhr (November bis März)
    mehr
    weniger
  • Ybor-City

    Ybor-City

    Ybor City war einmal eine selbständige Stadt, in der überwiegend lateinamerikanische Bevölkerung lebte. Heute gehört sie zum Stadtbezirk Tampa. Schon 1886 gründete Vincente Martinez Ybor hier die erste Zigarrenfabrik - er hatte vorher in Key West und Havana Zigarren hergestellt -, weil die Stadt Tampa bessere Vermarktungsmöglichkeiten bot. Mit der Zeit wurde Tampa zum Zentrum der Zigarrenproduktion in der Welt. Auch heute kann man noch in der Hauptstraße einige kleine Läden besuchen, in denen manuell Zigarren gedreht werden. Man kann sie auch käuflich erwerben. Die Straßen der Stadt sind rechtwinklig angelegt. Das heutige Leben spielt sich entlang der Mainstreet und zwei Parallelstreaßen ab. In der Architektur der Wohn- und Geschäftshäuser dominiert der Backstein, gepaart mit gußeisenen Elemente wie Balkonen und Verzierungen. Der ehemalige Wohlstand der alten Stadt ist erkennbar in den Prachtbauten der Clubs und Zigarrenfabriken. Heute ist sie im Prinzip ein Museumsdistrikt, in dem nach der Umnutzung der Fabrikgebäude Shopping und Dining überwiegt, aber auch ein lebendiges Nachtleben in Bars mit Flamenco-Tanz und anderm stattfindet.
    mehr
    weniger
Empfehlen Sie dieses Hotel:
Zurück nach oben