Filter722.899 Hotelsauf 211 WebseitenFavoriten
So, 21.09
Mo, 22.09
Von Sonntag21.09.14 bis Montag22.09.14

Travelodge Page

Hotel2
207 North Lake Powell Boulevard 86040 Page USA
Lade Daten...
Hotel Travelodge Page

Beschreibung

Allgemeine Beschreibung: 2 - Story-Hotel., Schöne Aussichten und außergewöhnlicher. Service: Phantastische Kombination von Geschäft und Vergnügen, In unmittelbarer Nähe zum Geschäftsviertel. Lokale Sehenswürdigkeiten: Page city center - 1.5 miles ., Kulturevents in der Stadt in unmittelbarer Nähe. Freizeit und Erholung: Freischwimmbecken, ,Service: Fahrstühle, Reinigungs- und Wäschedienste, 24 Stunden-Portier - Ihr Ansprechpartner für alle Fragen. Quartiere: 99 Gästezimmer., Moderne Gästezimmer. Parken: Parkmöglichkeiten vor Ort. Pointe: Ob Geschäfts- oder Vergnügungsreise - die Gäste des Travelodge Page hotel s finden alles, was sie brauchen, und noch mehr zu einem attraktiven Preis.

Preisspanne

von 96€ bis 142€

Name

Travelodge Page

Adresse

207 North Lake Powell Boulevard, 86040, Page USA | 0,5 miles from city center | Auf der Karte anzeigen
Telefon: +1(928)6452451 | Fax:+1(928)6459552 | Offizielle Homepage

Zahlungsart

  • American Express
  • Diner´s Club
  • Mastercard
  • JCB Intl.
  • Visa

Top 9 Ausstattungsmerkmale

  • WLAN
  • Parkplätze
  • TV
  • Klimaanl.
  • Terrasse
  • Pool
  • Wellness
  • Hotelbar
  • Safe

Zimmerausstattung

  • Dusche,
  • Fenster zum Öffnen,
  • Fernseher,
  • Haartrockner,
  • Heizung,
  • Kaffee-/ Teekocher,
  • Klimaanlage,
  • Radio,
  • Satelliten-TV,
  • Sitzecke,
  • Kabel-TV

Hotelausstattung

  • Empfangshalle/ Lobby,
  • Fahrstuhl,
  • Parkplätze/ Parkhaus,
  • Terrasse,
  • Hoteleigenes Freibad,
  • Nichtraucherzimmer,
  • PC mit Internetzugang,
  • Rezeption 24h,
  • Rollstuhlgerecht,
  • Sonnenschirme,
  • Liegestühle,
  • Wäscheservice,
  • Balkon/ Terrasse (Zimmer)

Sportmöglichkeiten

  • Golfplatz

Bewertungsübersicht
Gesamtbewertung trivago Rating Index basierend auf 2198 Bewertungen im Internet
65/100

Der tRI sammelt verfügbare Bewertungsquellen aus dem Internet, kombiniert diese mit Hilfe eines Algorithmus und bietet so eine zuverlässige und unabhängige Bewertungs-Punktzahl. Erfahren Sie mehr
  • andere Quellen (566) 566 Bewertungen
    64/100
65 von 100 basierend auf 2198 Bewertungen
Fiesta Mexicana Page

Fiesta Mexicana Page

Das Fiesta Mexicana Family Restaurant in Page, Arizona, ist ein Full-Service-Restaurant mit mexikanischer Küche. Es liegt an der nordöstlichen Straßenseite des South Lake Powell Boulevards, direkt gegenüber vom John C. Page Park sowie im direkten Umfeld von verschiedenen Hotels, darunter das Holiday Inn Express oder auch das Rodeway Inn. Das Restaurant bietet Speisen zum Mittag- und Abendessen, darunter verschiedene Vorspeisen, Seafood, Chicken Dishes, Beef Dishes und Spezialitäten des Hauses sowie Klassiker der mexikanischen Küche wie beispielsweise Burritos, Enchiladas oder auch vegetarische Gerichte. Neben dem Hauptrestaurant und einem Nebenraum steht den Gästen zudem eine Außengastronomie mit Blick auf den South Lake Powell Boulevard zur Verfügung. Das Fiesta Mexicana bietet seinen Gästen neben dem Gebäude einen Gästeparkplatz. Eine Bezahlung mit Kreditkarte ist möglich.

mehr
weniger
Balanced Rock Canyon

Balanced Rock Canyon

Der Balanced Rock liegt in der Nähe von Bitter Springs. Es handelt sich dabei um einen austarierten Stein, der am Rande des Highways steht. Der harte Stein blieb erhalten, das weiche Gestein wurde ausgehöhlt. Der Stein steht rund 2,6 m erhöht. Der obere Teil heißt Shinarump Rock, der untere ist eine Moenkopi Formation. Diese Details kann man auch auf der Tafel vor Ort erlesen.

mehr
weniger
Glen Canyon Dam

Glen Canyon Dam

Der Glen Canyon Staudamm liegt im Bundesstaat Arizona, in der Nähe der Stadt Lees Ferry, und wurde von 1956 bis 1964 erbaut. Er staut den Colorado River zum zweitgrößten Stausee der USA, den Lake Powell. Die Konstruktionshöhe von diesem Staudamm beträgt 216 Meter, die Höhe über dem ehemaligen Flussbett sind 178 Meter. Pro Sekunde leiten hier acht Druckrohre 940 m Wasser auf acht Turbinen. Der Staudamm versorgt nicht nur mehrere Bundesstaaten mit Elektrizität, sondern auch mit Wasser und verhindert Überschwemmungen in Regionen welche flussabwärts gelegen sind. Im Carl T. Hayden Visitor Center findet man eine Ausstellung über den Bau des Staudamms, Bilder der Umgebung und von Indianern und ihrem Leben. Ebenso kann man durch Panoramafenster auf den Stausee, die Staumauer, die Brücke und den Colorado River blicken. Das Besucherzentrum ist täglich geöffnet und nur an Feiertagen geschlossen.

mehr
weniger
Vermilion Cliffs National Monument

Vermilion Cliffs National Monument

Das über 1000 Quadratkilometer große Schutzgebiet steht unter der Verwaltung des Bureau of Land Management und umfasst ein Plateau mit Wüstenklima, abfallende Klippen in Richtung des Colorado River sowie Canyons und verschiedenste Sandsteinformationen. Es liegt in Arizona, westlich von Page, direkt an der Grenze nach Utah. Das Gebiet kann von Page aus über Kanab nach etwa 130km erreicht werden (auf dieser Seite nur Zutritt mit Permit) oder über den südlichen Highway 89 nach etwa 175km (freier Zugang). Das Plateau sowie die Klippen sind frei zugänglich, hier liegen Buckskin Gulch, Paria Canyon und White Pocket. Umschlossen wird der Bereich großteils von der Paria Wilderness. Diese sowie die Coyote Butts North (The Wave) und South sind nur für maximal 20 Personen pro Tag zugänglich. Die Verlosung der dafür benötigten Permits findet zur Hälfte Monate im Voraus über die Website des BLM statt, die andere Hälfte wird für den Folgetag in der Rangerstation in Kanab, Utah verlost. Die Teilnahme an der Verlosung kostet je nach Gebiet eine geringe Gebühr zwischen $5-$8. Die Tagesnutzung der freien Gebiete kostet $6 pro Person, wer übernachten möchte, benötigt eine Erlaubnis (Permit). Für Camper stehen zwei Campgrounds zur Verfügung, mehrere Trails können gewandert werden. Das Schutzgebiet ist ganzjährig geöffnet, nach bzw. bei starkem Regen jedoch nicht zugänglich. Auskunft geben die Rangerstation (Kanab, Utah) oder das Arizona Strip Field Office (St.George, Utah).

mehr
weniger
Navajo Bridge

Navajo Bridge

Die Navajo Brücke liegt in Arizona zwischen Bitter Springs und Jacobs Lake. Sie überspannt als Doppelbrücke den Colorado River. Es handelt sich um einen Nachbau der Originalbrücke, der 1997 vollendet wurde. Die Bogenbrücken sind bis zu 277 m lang und 13 m breit. In 970 km Abstand ist sie die einzige Brücke über den Colorado.

mehr
weniger
John Wesley Powell Museum

John Wesley Powell Museum

Das John Wesley Powell Museum in Page, Arizona, wurde 1969 durch Einheimische ins Leben gerufen, um das Leben und Wirken von Major John Wesley Powell widerzuspiegeln. Hier finden verschiedene Ausstellungen statt, bei denen man sich über Page, Lake Powell und die Geschichte informieren kann. Nähere Informationen zum Museum sowie zu den Öffnungszeiten und Eintrittspreisen können der Homepage entnommen werden. Das Museum liegt im Norden von Page an der nordöstlichen Straßenseite des North Lake Powell Boulevards. Räumlich wird das Museum südöstlich durch den North Navajo Drive sowie nordöstlich durch die North 7th Avenue grob eingegrenzt.

mehr
weniger
Empfehlen Sie dieses Hotel:
Zurück nach oben