Filter718.294 Hotelsauf 217 Webseiten Vergleichen Sie Hotelpreise von
217 Buchungsseiten gleichzeitig!
Favoriten
Di, 18.11
Mi, 19.11
Von Dienstag18.11.14 bis Mittwoch19.11.14

Radisson Aruba Resort Casino & Spa

J. E. Irausquin Blvd No. 81 Palm Beach Aruba
Hotel5
Lade Daten...
  • +<!––>0Gewinner
    +

    Radisson Aruba Resort Casino & Spa

    5
    • TUI.com
    • Amoma.com
    • lastminute.de
    • ebookers
    • ab-in-den-urlaub
    • Snoozee.com
    • 87
    • 0,0km
    • Info
    • Alle Angebote von 14 Webseiten
    Keine Verfügbarkeit von 14 Webseiten.
Hotel Radisson Aruba Resort Casino & Spa

Beschreibung

Das Radisson Aruba ist ein Deluxe Hotel, direkt am Palm Beach, dem feinsten Sandstrand von Aruba. Hier entspannt man mit einem kühlen Cocktail im Schatten eines Sonneschirms das karibische Lebensgefühl dieses kleines Paradieses. Das Hotel verfügt über einen enormen Pool inmiiten eines tropischen Gartens. Das Hotel bietet sowohl den europäischen Tarif (nur Zimmer) als auch Pauschale (Mahlzeiten und Getränke inbegriffen). Die Zimmer sind stilvoll eingerichtet und mit modernen Einrichtungen bequem ausgestattet. Das Hotel verfügt über ein preisgekröntes Restaurant und eine Lounge. Das Wassersportzentrum im Hotel bietet alle erdenklichen Freizeitaktivitäten an. Eine Fitneßanlage ist ebenfalls vorhanden.Das Personal wird Sie durch seine Freundlichkeit, Diskretion und Servicebereitschaft beeindrucken. Nicht weit vom Hotel finden Sie gute Restaurants, Geschäfte und Unterhaltungsmöglichkeiten.

Preiskalender

570
440
310
180
Oktober Do
30
 Fr
31
NovemberNovember Sa
1
 So
2
 Mo
3
 Di
4
 Mi
5
 Do
6
 Fr
7
 Sa
8
 So
9
 Mo
10
 Di
11
 Mi
12
 Do
13
 Fr
14
 Sa
15
 So
16
 Mo
17
 Di
18
 Mi
19
 Do
20
 Fr
21
 Sa
22
 So
23
 Mo
24
 Di
25
 Mi
26
 Do
27
 Fr
28
 Sa
29
 So
30
DezemberDezember Mo
1
 Di
2
 Mi
3
 Do
4
 Fr
5
 Sa
6
 So
7
 Mo
8
 Di
9
 Mi
10
 Do
11
 Fr
12
 Sa
13
 So
14
 Mo
15
 Di
16
 Mi
17
 Do
18
 Fr
19
 Sa
20
 So
21
 Mo
22
 Di
23
 Mi
24
 Do
25
 Fr
26
 Sa
27
 So
28
 Mo
29
 Di
30
 Mi
31
JanuarJanuar Do
1
 Fr
2
 Sa
3
 So
4
 Mo
5
 Di
6
 Mi
7
 Do
8
 Fr
9
 Sa
10
 So
11

Preisspanne

von 203€ bis 259€

Name

Radisson Aruba Resort Casino & Spa

Adresse

J. E. Irausquin Blvd No. 81, , Palm Beach Aruba | 0,6 km miles from city center | Auf der Karte anzeigen
Telefon: +297(586)6555 | Fax:+297(586)3260 | Offizielle Homepage

Zahlungsart

  • American Express
  • Diner´s Club
  • Mastercard
  • Visa

Geeignet für

  • Gourmets
  • Geschäftsleute
  • Hochzeitsreisende
  • Große Gruppen
  • Wassersportler

Top 9 Ausstattungsmerkmale

  • WLAN
  • Parkplätze
  • TV
  • Klimaanl.
  • Terrasse
  • Pool
  • Wellness
  • Hotelbar
  • Safe

Zimmerausstattung

  • Badewanne,
  • Dusche,
  • Bügeleisen & -brett,
  • Fax,
  • Fenster zum Öffnen,
  • Fernseher,
  • Haartrockner,
  • Heizung,
  • Kaffee-/ Teekocher,
  • Klimaanlage,
  • Kosmetikspiegel,
  • Minibar,
  • Pay-TV,
  • Radio,
  • Satelliten-TV,
  • Schreibtisch,
  • Sitzecke,
  • Telefon,
  • Zimmersafe,
  • Kabel-TV,
  • Internet,
  • WLAN im Zimmer

Hotelausstattung

  • Beauty Center,
  • Business Center,
  • Dampfbad,
  • Empfangshalle/ Lobby,
  • Express Check-in/ -out,
  • Fahrstuhl,
  • Fernsehraum,
  • Fitnessraum,
  • Parkplätze/ Parkhaus,
  • Garten oder Park,
  • Terrasse,
  • Gepäckträgerservice,
  • Hotelbar,
  • Hotelbar am Strand,
  • Poolbar,
  • Hoteleigenes Freibad,
  • Hotelsafe,
  • Kinder-/ Babybetten,
  • Kinderbetreuung,
  • Tagungsräume,
  • Massage,
  • Nichtraucherzimmer,
  • PC mit Internetzugang,
  • Casino,
  • Restaurant,
  • Rezeption 24h,
  • Rollstuhlgerecht,
  • Ruhige Zimmer vorhanden,
  • Sauna,
  • Shopping im Hotel,
  • Snackbar,
  • Direkter Zugang zum Badestrand,
  • Sonnenschirme,
  • Liegestühle,
  • Handtücher am Pool/ Strand,
  • Wäscheservice,
  • Wellness-Center/ Spa,
  • Whirlpool/ Jacuzzi,
  • WLAN in der Lobby,
  • Zimmerservice,
  • 24h-Zimmerservice,
  • Balkon/ Terrasse (Zimmer),
  • Schuhputzservice/ -maschine,
  • Arzt im Hotel,
  • Autovermietung im Hotel,
  • Concierge,
  • Miniclub

Sportmöglichkeiten

  • Badminton,
  • Golfplatz,
  • Reiten,
  • Squash,
  • Bootsverleih,
  • Fahrradverleih,
  • Segeln,
  • Surfen,
  • Tauchen,
  • Gymnastik/ Aerobic,
  • Lauf-/ Inline-Skatestrecke,
  • Tennisplatz,
  • Wanderwege

Bewertungsübersicht
Gesamtbewertung trivago Rating Index basierend auf 4015 Bewertungen im Internet
87/100

Der tRI sammelt verfügbare Bewertungsquellen aus dem Internet, kombiniert diese mit Hilfe eines Algorithmus und bietet so eine zuverlässige und unabhängige Bewertungs-Punktzahl. Erfahren Sie mehr
  • andere Quellen (2426) 2426 basierend auf $ratings Bewertungen
    88/100
87 von 100 basierend auf 4015 basierend auf $ratings Bewertungen
Minor Basilica Santa Ana

Minor Basilica Santa Ana

Die Basilika Santa Ana liegt im Bezirk Otrobanda der Hauptstadt Willemstad. Es handelt sich um eine grüne Kirche mit weißen Umrandungen. Neben dem Eingang steht ein weißes Papstdenkmal von Paul VI. Die Kirche selbst wurde 1752 geweiht, war von 1843 bis 1958 eine Kathedrale, bevor sie 1975 von Papst Paul VI zur Basilika erhoben wurde. Das Innere weist ein weißes Kreuzgewölbe auf, unter welchem Heiligenskulpturen die Innenwände zieren. Der Kreuzweg wird durch Mosaikbilder dargestellt. Den Hauptaltar bildet Jesus am Kreuz, der von der Gottesmutter und Maria Magdalena flankiert wird. Beidseitig gibt es kreisförmige Buntglasfenster.

mehr
weniger
Iguana Joe's

Iguana Joe's

Das Iguana Joe’s liegt im Obergeschoss der Royal Mall in Oranjestad. Begrüßt wird man vom Leguan Joe bereits, bevor man die Wendeltreppe hinaufsteigt. Das Essen kann man auf der überdachten Freiluftterrasse zu sich nehmen. Die Speisekarte teilt sich in Sandwiches, Vorspeisen, Suppen und Salate, Karibische Klassiker, Vorspeisen Arubas und Nachspeisen. Öffnungszeiten: Montag bis Samstag: 11:00 – 24:00 Uhr Sonntag: 17:00 – 24:00 Uhr

mehr
weniger
Fort Zoutman - Willem III Tower - Museo Arubano

Fort Zoutman - Willem III Tower - Museo Arubano

Fort Zoutman - Willem III Turm - Museum Arubano liegen in einem Gebäude an einer Stelle im Herzen von Oranjestad. Die Geschichte des Forts reicht bis 1798 zurück, als die Pferdebucht ein Zwischenstopp auf der Linie Curaçao und Venezuela war. Den Namen bekam das Fort vom niederländischen Unteradmiral Johan Arnold Zoutman. Der mehrfarbige Wilhelms Turm wurde 1868 hinzugefügt und am Geburtstag des Königs Willem III erstmals erleuchtet. Das Fort wurde 1974 restauriert, der Turm folgte 1983. Das Museo Arubano stellt diverse Artifakte aus. Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 08:30 bis 16:00 Uhr

mehr
weniger
Port of Willemstad

Port of Willemstad

Der Hafen von Willemstad ist der größte aller Häfen auf Curacao. Die Einfahrt in den Hafen führt am Fort Rif und am Fort Amsterdam vorbei. Die Saint Anna Bay ist auch Heimat der Kreuzfahrtschiffe, die entweder zwischen den Stadtteilen Otrobanda und Punda docken oder gegenüber vom Renaissance Hotel. Am Ende des Wasserwegs, der auch die Königin Emma Pontoon Brücke kreuzt, liegt das Schottegat. Es verfügt über die Haupteinrichtungen für die Hafenlogistik. Dort befinden sich auch Trockendocks und die Raffinerie sowie der Containerterminal.

mehr
weniger
Kueba di Hato - Hato Caves

Kueba di Hato - Hato Caves

Die Höhlen wurden vor Millionen Jahren von der karibischen See geschaffen, als mit der Eiszeit der Meeresspiegel zurückging und Curacao geboren wurde. Sie umfassen eine Fläche von 4900 qm. In den Hato Caves kann man Stalaktiten und Stalagmiten ebenso bewundern, wie kristallklare Seen, Wasserfälle und indigene Felsenmalereien. Sie dienen ebenfalls einer Kolonie Fledermäuse als Unterkunft. Die Höhlen haben sieben Tage in der Woche geöffnet. Sie können nicht allein besichtigt werden, sondern nur mit geführten Touren. Diese starten zwischen 10.00 Uhr und 16.00 Uhr und kosten 6,50US$ Eintritt für Erwachsene. Kinder ab 12 Jahren zahlen 5US$ Eintritt.

mehr
weniger
California Lighthouse

California Lighthouse

Der California Leuchtturm ist eines der berühmtesten Wahrzeichen in Aruba und ist für seinen spektakulären Blick über die Insel bekannt. Der Leuchtturm wurde nach dem Schiff California benannt, das vor der Küste Aruba gesunken ist. Die Stelle ist heute immer noch ein interessantes Tauchgebiet.

mehr
weniger
Zurück nach oben