Filter716.847 Hotelsauf 195 WebseitenFavoriten
Von Sonntag, 27.04.14 bis Montag, 28.04.14

Hotels Eiffelturm, Paris Eiffelturm

› Finden Sie das ideale Hotel in der Umgebung
› Vergleichen Sie Preise von über 200 Webseiten
› Buchen Sie da, wo es am günstigsten ist!
Liste
Karte
0 von 3001 Hotels
Lade Daten...
Hotel Eiffelturm
Der Eifelturm ist das Wahrzeichen von Paris, gebaut von seinem Namensgeber Gustave Eiffel für die Weltausstellung 1889. Sollte der Turm eigentlich nach der Ausstellung wieder abgerissen werden, so ist er heute das Sinnbild für Paris. Der Turm hat ein Eigengewicht von über 10.000 Tonnen, so dass er jedem Sturm trotzen kann. Er hat insgesamt 3 Etagen, beherbergt ein Kino und ein Restaurant. Folgende U-Bahn Stationen sind geeignet zur Besichtung des Eifelturms: Bir Hakeim, Trocadèro, Ecole Militaire
Bewertungsübersicht
Gesamtbewertung trivago Rating Index™ basierend auf 344 Bewertungen im Internet
88/100

Der tRI™ sammelt verfügbare Bewertungsquellen aus dem Internet, kombiniert diese mit Hilfe eines Algorithmus und bietet so eine zuverlässige und unabhängige Bewertungs-Punktzahl. Erfahren Sie mehr
  • trivago (344) 344 Bewertungen
    92/100
Bewertungen Eiffelturm
eine schöne Erfahrung.
Von Katharina_Z (26) (08.11.2012)
Ich war jetzt nur auf der 2. Ebene, das hat mir (zumindest preistechnisch) aber auch gereicht. Die Aussicht war sensationell, wenn auch wackeliger, als ich dachte.
Der Eifelturm
Von Reiseonkel2 (38) (04.05.2011)
Wer träumt nicht davon einmal im Leben auf dem Eifelturm zu stehn. Ich war ne Woche da im Jahre 2000. Es war ein Erlebnis, das ich bis Heute nicht vergessen habe. Spät Abends sind meine Elternund ich mal auf den Eifelturm und führen mit dem Fahrstuhl bis ganz nach oben, von wo aus man die Chams Ellises sehen konnte. Trotzdem konnten wir nicht lange auf diesem einmaligen Bauwerk bleiben, da der Wind ganz oben ziemlich heftig war. Der Eintritt ...
Der Pariser Eiffelturm
Von tofo1802 (33) (01.04.2011)
Liebe Leser, eine weitere Stadt die es mir nun wahrlich einmal doch sehr in meinem Herzen angetan hat ist schlicht und ergreifend die französische Hauptstadt Paris und genau über eine Sehenswürdigkeit möchte ich nun einmal etwas berichten. Als erstes habe ich mir nun an dieser Stelle den Eiffelturm einmal herausgesucht da dieser nicht nur ein Wahrzeichen dieser Metropole ist sondern darüber hinaus eben auch einmal das Highlight ist das man sich ...
perfekt!
Von hoin2 (52) (18.06.2010)
Wir hatten uns kurzfristig entschieden einen Ausflug nach Paris zu machen. Der Eiffelturm stand dabei ganz oben auf der Liste der Sehenswürdigkeiten, die ein MUSS für einen solchen Ausflug sind. Wie immer, wenn ich mit meinen Kindern verreise, versuche ich so viel wie möglich im Voraus zu organisieren. Somit suchte ich kurzerhand eine Seite für den Eiffelturm. Natürlich gibt es diese und so suchte ich hier auch schnell die Informationen für ...
ausgezeichnet
Von katzenfreundin (29) (30.03.2010)
Der Eiffelturm, das Wahrzeichen von Paris!!! Weithin sichtbar, wenn man die Pariser City fährt, muss in jeder Tourist erklommen haben oder zumindest in der Nähe gewesen sein. Ich war mit meiner Freundin natürlich oben, ich muss sagen: La vis est formidable!!!!! (zu deutsch :) Der Ausblick ist wunderbar ). Bei gutem Wetter kann man bis an den Pariser Stadtrand blicken. Zudem ist es sehr kurios, auf den Stahlstufen nach oben in luftige Höhen zu ...
mehr Bewertungen
Bewertungen älter als 5 Jahre Eiffelturm
Höhenflug
Von _togri_ (30) (05.11.2008)
Der sicherlich wichtigste Punkt auf unserer Tagestour in Paris war wohl der Eiffelturm. Bei meinem ersten Besuch hatte ich nur Zeit um ihn von weitem zu bestaunen, dieses Mal sollte es dann auch rauf gehen. Aber lohnt sich das überhaupt? ___________________________________________________________________________________ - Teil A - ERSTE INFOS HINKOMMEN METRO : Bir-Hakeim, Trocadéro, Ecole Militaire RER : Ligne C - Station Champ ...
Paris von ganz oben sehen
Von Hoernchen123 (55) (26.08.2008)
Ein Besuch des Eiffelturms ist einfach ein Muss bei einem Paris-Besuch. Der imposante riesige Turm bietet von seinen Aussichtsplattformen eine tolle Aussicht auf die französische Hauptstadt. Dafür lohnt es sich auch, eine Stunde in der Warteschlange an den Kassen zu verbringen.
La tour Eiffel
Von linu (49) (21.03.2008)
Ich möchte euch hier meine Erfahrungen am Eiffelturm schildern. Erreichbarkeit: Man erreicht den Turm an sich sehr gut. Schon allein wegen der Größe ist er kaum zu übersehen und von der Innenstadt kommt man wirklich sehr gut hin (nehmt unbedingt das Fahrrad, geht zu Fuß, fahrt Motorrad oder sonst was, solange ihr KEIN Auto benutzt. Dann seit kommt ihr nicht wirklich vorwärts). Allerdings sind die Warteschlangen recht lang. Besuchswert ...
777 Stufen rauf und wieder runter
Von Rini (30) (28.02.2008)
Ich war schon oft in Paris, auf dem Eiffelturm jedoch nur zweimal. Ich finde auch, das reicht. Man kann ihn ja auch von unten oder auch von mehreren Orten aus so sehen. Erbaut wurde La Tour Eiffel, wie er auf französisch heißt, von Alexandre Gustave Eiffel von 1887 bis 1889. Verfehlen kann man ihn aufgrund seiner Größe nicht, zudem strömen täglich tausende von Besuchern hierhin und die Seine fliesst auch fast direkt am Eiffelturm entlang. Der ...
Zu Fuss auf den Eiffelturm
Von keenedge (42) (08.02.2008)
Der Eiffelturm gehört mit Sicherheit zu den Höhepunkten eines jeden Paris Besuchs. Ich kann jedem nur empfehlen zu Fuss auf den Turm zu gehen. Der Aufstieg ist nicht besonders anstrengend aber dafür besonders spektakulär. Die Stufen hinauf sind aus Metallgittern und man kann daher durch die Stufen hindurch schauen und bekommt ab einer gewissen Höhe schon etwas bammel. Man kann allerdings nur bis zu ersten Platform zu Fuss gehen, danach muss ...
mehr Bewertungen
Empfehlen Sie dieses Hotel:
Zurück nach oben