Filter722.899 Hotelsauf 209 WebseitenFavoriten
Mo, 29.09
Di, 30.09
Von Montag29.09.14 bis Dienstag30.09.14

Park Hyatt Paris-Vendôme -

Hotel5
5 Rue de la Paix 75002 Paris Frankreich
Lade Daten...
Mehr Hotels anzeigen
Hotel Park Hyatt Paris-Vendôme -

Beschreibung

Das Hotel Park Hyatt Paris- Vendôme befindet sich in Paris, direkt in der Innenstadt. Sehenswürdigkeiten, wie das Louvre sind in wenigen Minuten zu Fuß zu erreichen. Die Lobby des Hauses wurde mit zeitgenössischer Kunst bestückt und hier findet man auch die rund um die Uhr besetzte Rezeption. Auf Wunsch steht ein Concierge-Service zur Verfügung, welcher sich um Konzertkarten, Touren und private Blumenlieferungen kümmert. Zudem stehen mehrsprachige Mitarbeiter zur Verfügung. Die 168 Zimmer des Hauses sind teilweise Suiten und einige sind Rollstuhlgerecht ausgestattet. Alle haben ein Badezimmer mit Dusche und Wanne sowie Fußbodenheizung, Haartrockner und Pflegeprodukte. Auch Bademäntel und Hausschuhe stehen bereit. In den Wohnräumen findet man eine Klimaanlage, Minibar, Safe, Fernseher, DVD-Player, Schreibtisch und Internetanschluss. Auch ein Telefon mit Anrufbeantworter steht bereit. Für das leibliche Wohl stehen 4 Restaurants zur Verfügung, darunter auch eines welches mit einem Michelin Stern ausgezeichnet wurde. Außerdem gibt es einen 24-Stunden-Zimmerservice. Entspannung findet man im Spa-Bereich, welcher ausgestattet ist mit Dampfbad, Sauna, Whirlpool und Fitnessgeräten.

Preisspanne

von 578€ bis 850€

Name

Park Hyatt Paris-Vendôme -

Adresse

5 Rue de la Paix, 75002, Paris Frankreich | 1,2 miles from city center | Auf der Karte anzeigen
Telefon: +33(1)58711234 | Fax:+33(1)58711235 | Offizielle Homepage

Zahlungsart

  • American Express
  • Diner´s Club
  • Mastercard
  • JCB Intl.
  • Visa

Geeignet für

  • Gourmets
  • Geschäftsleute
  • Hochzeitsreisende

Top 9 Ausstattungsmerkmale

  • WLAN
  • Parkplätze
  • TV
  • Klimaanl.
  • Terrasse
  • Pool
  • Wellness
  • Hotelbar
  • Safe

Zimmerausstattung

  • Badewanne,
  • Dusche,
  • Fenster zum Öffnen,
  • Fernseher,
  • Haartrockner,
  • Heizung,
  • Klimaanlage,
  • Minibar,
  • Satelliten-TV,
  • Schreibtisch,
  • Telefon,
  • Zimmersafe,
  • DVD-Player/ Videorekorder,
  • Hi-Fi-Anlage/ CD-Spieler,
  • Kabel-TV,
  • Internet,
  • WLAN im Zimmer

Hotelausstattung

  • Business Center,
  • Dampfbad,
  • Empfangshalle/ Lobby,
  • Fahrstuhl,
  • Fitnessraum,
  • Parkplätze/ Parkhaus,
  • Terrasse,
  • Hotelbar,
  • Hotelsafe,
  • Kinder-/ Babybetten,
  • Kinderbetreuung,
  • Tagungsräume,
  • Massage,
  • Restaurant,
  • Rollstuhlgerecht,
  • Ruhige Zimmer vorhanden,
  • Sauna,
  • Snackbar,
  • Wäscheservice,
  • Wellness-Center/ Spa,
  • Whirlpool/ Jacuzzi,
  • WLAN in der Lobby,
  • Zimmerservice,
  • 24h-Zimmerservice,
  • Balkon/ Terrasse (Zimmer),
  • Concierge

Sportmöglichkeiten

  • Billard,
  • Fahrradverleih

Bewertungsübersicht
Gesamtbewertung trivago Rating Index basierend auf 1099 Bewertungen im Internet
90/100

Der tRI sammelt verfügbare Bewertungsquellen aus dem Internet, kombiniert diese mit Hilfe eines Algorithmus und bietet so eine zuverlässige und unabhängige Bewertungs-Punktzahl. Erfahren Sie mehr
  • andere Quellen (1001) 1001 Bewertungen
    89/100
90 von 100 basierend auf 1099 Bewertungen
Musée du Parfum par Fragonard

Musée du Parfum par Fragonard

Das Musée du Parfum Fragonard befindet sich in Paris gegenüber der Opéra Garnier. Eingerichtet wurde es in einem Herrenhaus im Stil Napoleons III, das aus dem Jahre 1860 stammt. In den Räumen kann man die 5000-jährige Geschichte des Parfums nachvollziehen. Das Museum besitzt eine umfangreiche Sammlung von Flakons aus vielen Epochen sowie Geräte zur Herstellung von Parfüm bis zum Beginn des 20. Jahrhunderts. In einer Nebenstelle in einem ehemaligen Theater ist die historische Entwicklung der Parfumherstellung mit älteren Destilliergeräten aus Kupfer zu sehen. Im Museum werden auch Parfüms direkt aus der Fragonard-Fabrik aus dem südfranzösischen Grasse verkauft. Der Eintritt ist frei. Öffnungszeiten: Montag – Samstag 9.00 Uhr – 18.00 Uhr Sonntag und an Feiertagen 9.30 Uhr – 16.00 Uhr Métro: 3, 7, 8 Opéra

mehr
weniger
Spa des 5 mondes

Spa des 5 mondes

Das führende Geschäft der Cinq Mondes Spa- Kette in Paris bietet eine breite Wahl an exklusiven Spabehandlungen und -produkten an. Gegründet wurde diese Kette von Jean-Louis Poiroux, der mehr als 10 Jahre durch die Welt reiste, um die besten Anwendungen und Zutaten zusammenzustellen. Nach Ende seiner Forschungsarbeiten eröffnete er das erste Cinq Mondes Spa auf einer Fläche von mehr als 500 qm. Im Herzen der Stadt, haben hier die Kunden die Möglichkeit, Ruhe und Entspannung pur zu finden. Außerdem werden die hauseigenen Produkte in hunderten von Spa's auf der ganzen Welt verwendet und angeboten. Es wird empfohlen, vorher telefonisch oder persönlich einen Termin reservieren zu lassen. Geöffnet ist das Spa Zentrum von 11 Uhr bis 20 Uhr von Montag bis Samstag, Dienstag und Donnerstag bis 22 Uhr. Ein Zugang zum Parkhaus befindet sich in der 18 rue Caumartin. U-Bahn-Stationen: Madeleine (Linien 8 - 12 - 14) Havre-Caumartin (Linien 3 - 9), Opera (Linien 8 - 7 - 3).

mehr
weniger
L'Olympia

L'Olympia

Olympia ist eine Musikhalle in Paris, welche 1888 durch Joseph Oller gegründet wurde, der auch der Gründer des Moulin Rouge war. Es handelt sich hier um die älteste Musikhalle von Paris und eine der berühmtesten der Welt. Man kann sie leicht erkennen aufgrund der riesigen, rotleuchtenden Buchstaben. Es treten dort Musiker auf, es gibt aber auch Zirkus, Ballett und Operetten.

mehr
weniger
Fragonard - Le Theatre de Capucines Museum

Fragonard - Le Theatre de Capucines Museum

Das Museum, das in einem alten Theater aus dem 19. Jahrhundert untergebracht ist, zeigt Besuchern einen Blick in die Welt der Parfümherstellung. Es wird eine Sammlung von Parfümflaschen aus fast drei Jahrtausenden und ein Kupferdestilliergerät aus dem 19.Jahrhundert gezeigt. Das Museum liegt im obersten Stockwerk des Gebäudes. Es werden kostenlose, geführte Museumstouren angeboten. Der Museumsshop ist im Erdgeschoss. Öffnungszeiten: Montag bis Samstag von 9.00 – 18.00 Uhr geöffnet. Metro : Opera RER: Auber

mehr
weniger
Eglise de La Madeleine

Eglise de La Madeleine

In der Nähe der großen Boulevards im Viertel von Paris, dem sie ihren Namen gegeben hat, stellt sich die Kirche der Madeleine in der Mitte einer Stelle auf, die einem Tempel des Altertums ähnlich ist. Gebaut wurde die zur Neoklassischen Architektur zählende Kirche zu Ehren der Grande Armée unter Napoleon dem Ersten, eingeweiht jedoch, nachdem sie 1837 erst einmal zum Eisenbahnhof umgewandelt wurde, erst am 24. Juli 1842, dem Tag der Sainte Marie-Madeleine, nach 80 Jahren Bauzeit. Ihre tempelförmige Gestalt ist auch bedingt durch die Vielzahl an korinthischen Säulen, aber auch im Inneren ist diese Kirche sehr außergewöhnlich. Jedes der drei Felder des Schiffes besitzt eine eigene Kuppel, aber es gibt keine Kapellen. Hier finden regelmäßige klassische Konzerte statt, von denen etliche kostenlos zu besuchen sind. Die Kirche ist täglich durchgehend für die Öffentlichkeit von 7 Uhr bis 19 Uhr geöffnet. Bauernhof von 13 Uhr 30 bis 15 Uhr 30 variierend der Sonntag und die Zeitpläne zu Feiertagen. Besichtigungen sind kostenlos. Erreichbar ist diese Kirche mit den Bussen 24, 42, 43, 52, 84 und 94 bzw. der Metro: 14, 12, 8, Madeleine.

mehr
weniger
Le Meurice

Le Meurice

Das Restaurant "Le Meurice" befindet sich in dem gleichnamigen Hotel. Das Restaurant gibt es schon seit 1835 und der Kaminsaal wurde vor 5 Jahren behutsam restauriert. Es wird hier eine gehobene französische Küche geboten. Öffnungszeiten: Jeden Tag ab Mittags geöffnet, nur Sonntags geschlossen. Hauptgerichte kosten zwischen 65 und 170 EUR.

mehr
weniger
Empfehlen Sie dieses Hotel:
Zurück nach oben